> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Joanna Newsom

Was gibt's neues von xyz?
Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11288
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Baltimore » Mi 24. Feb 2016, 18:31

fipsi hat geschrieben:
Baltimore hat geschrieben:Nur noch 25h und 35 Minuten...

:herzen1:
:lolol:

Ich will auch nur, dass endlich morgen Abend ist. :doof:
Darf jetzt bloß nicht vergessen, mein Ticket auszudrucken. :oops:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10795
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Joanna Newsom

Beitrag von fipsi » Mi 24. Feb 2016, 18:33

Mein Ticket liegt schon im Rucksack.

Heute Abend beginnt die Tour in Brüssel. Ich werde garantiert die Setlist angucken, obwohl ich es vermeiden will.
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11288
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Baltimore » Mi 24. Feb 2016, 18:36

fipsi hat geschrieben:Mein Ticket liegt schon im Rucksack.

Heute Abend beginnt die Tour in Brüssel. Ich werde garantiert die Setlist angucken, obwohl ich es vermeiden will.
Eigentlich ist es doch egal, was sie spielt. Toll wird es allemal.

Freue mich aber vor allen Dingen endlich die Songs von Divers live zu hören. :herzen2:

+ Emily, Monkey & Bear oder Peach, Plum Pear wären dann die i-Tüpfelchen. :sabber:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11288
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Baltimore » Do 25. Feb 2016, 09:22

Der Anfang eines Artikels im Live-Teil des Hamburger Abendblatts von heute bringt es ganz gut auf den Punkt:
'Es gibt nicht viele Musikerinnen, die so polarisieren wie Joanna Newsom. Entweder man verehrt die Amerikanerin kultisch, oder man
schmäht sie als Märchentante mit nicht zu ertragender Stimme." Es ist mir lange nicht bewusst gewesen, dass ich Leute wütend mache.
Ich will doch eigentlich nur Songs schreiben, die ich für schön halte", sagt die 34 Jahre alte Künstlerin. [...]'
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11288
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Baltimore » Do 25. Feb 2016, 10:16

Puh, Anecdotes wurde bei setlist.fm zum Glück gerade zur Setlist von gestern nachgetragen.
Das würde mir schon sehr fehlen...

Setlist von gestern gefällt mir sehr gut. Da es gestern Emily gab kommt ja heute vielleicht der Bär. :sabber:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10795
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Joanna Newsom

Beitrag von fipsi » Do 25. Feb 2016, 10:22

Nicht vielleicht, sondern zu 98% würde ich behaupten
chek like caroline pola

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10795
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Joanna Newsom

Beitrag von fipsi » Do 25. Feb 2016, 10:26

Die setlist da stimmt aber wahrscheinlich nicht. Bei Twitter ist die richtige zu finden. :smile:
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11288
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Baltimore » Fr 26. Feb 2016, 00:51

Danke für einen wunderschönen Nachmittag/Abend mit Paul, Kevin, Robin und Joanna!

:rose:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12020
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Wishkah » Fr 26. Feb 2016, 09:11

Was für ein Abend. :herzen2:

Quadro, fipsi, Baltimore und ich standen pünktlich zum Einlass im Kampnagel weit vorne in der langen Schlange. Haben dann auch wunderbare Plätze sehr weit vorne in der Mitte mit perfektem Blick auf die Bühne bekommen. Wobei Bühne der falsche Ausdruck ist, die gab es nämlich genau genommen gar nicht.

Den Abend eröffnet hat Robin Pecknold, bekannt durch die Fleet Foxes. Sein Programm bestand ausschließlich aus neueren Solo-Songs von ihm. Viel davon ist bei mir nach dem ersten Hören nicht hängengeblieben, trotzdem war es ein schöner Auftritt. Seine Stimme hat den kompletten Saal getragen und man konnte wunderbar in die Musik eintauchen. Ohne Bart und mit kurzen Haaren sieht er Chris Martin von Coldplay übrigens verblüffend ähnlich.

Nach einer Pause kam dann endlich Joanna Newsom unter frenetischem Applaus mit ihrer Band auf die Bühne, bestehend aus einem Gitarristen, zwei Violinistinnen und ihrem Bruder am Schlagzeug. Wobei das einfach ausgedrückt ist, da es einen ständigen Wechsel zwischen den Instrumenten gab und auch ein Flügel, ein Keyboard, Flöten, ein Banjo und vieles mehr regelmäßig zum Einsatz kamen.

Was dann folgte, war ein unglaublich intensives und musikalisch so großartiges Konzert, dass uns unmittelbar danach erst mal allen die Worte fehlten. Über zwei Stunden Spielzeit, eine perfekt eingespielte Band, ein sehr abwechslungsreiches Set und dazu ein dankbares und sehr angenehmes Publikum. Joanna Newsom selbst ist darüber hinaus unheimlich sympathisch und unterhaltsam. Hat für einige Lacher zwischendurch gesorgt und das Publikum immer wieder miteinbezogen.

Ich war vorher definitiv kein Fanboy und habe mich erst in den letzten zwei Wochen mal etwas mehr mit ihrer Musik beschäftigt, aber dieses Konzert war einfach wahnsinnig toll und ist nun der Maßstab, an dem sich alle weiteren Konzerte dieses Jahr messen werden müssen.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11288
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Baltimore » Fr 26. Feb 2016, 09:15

Schön geschrieben, Kater! :herzen2:

Das einzige, was mir gestern nicht so gut gefallen hat, war Joannas Frisur. :sadno:

Aber da hört die Kritik dann auch schon auf. :lol:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11288
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Baltimore » Fr 26. Feb 2016, 09:32

Setlist von gestern:
► Text zeigen
Jetzt ist dann die Trauer über das gestrichene 'Baby Birch' letztes Mal in Hamburg verflogen. :smile:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10795
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Joanna Newsom

Beitrag von fipsi » Fr 26. Feb 2016, 09:39

Baltimore hat geschrieben:Schön geschrieben, Kater! :herzen2:

Das einzige, was mir gestern nicht so gut gefallen hat, war Joannas Frisur. :sadno:

Aber da hört die Kritik dann auch schon auf. :lol:
Ihr Outfit war klasse. Diese Schuhe.

Es war wirklich ein toller Abend mit euch und nochmal vielen Dank an wiksah für die Gastfreundschaft.
chek like caroline pola

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10795
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Joanna Newsom

Beitrag von fipsi » Fr 26. Feb 2016, 09:52

Was ich spontan noch loswerden möchte:

Mirabai :herzen2:
Die komplette Band :herzen2:
Dieser Drummer :sabber:
Joannas Humor :herzen2:
Go Long :herzen2:
Chris Martin :thumbs:
Das Geknister der Tribüne :thumbsdown:

Joanna :herzen1:
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11288
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Baltimore » Fr 26. Feb 2016, 09:58

Das Dach ist halt leider bei Regen ein wenig laut. :sad:

Sound und Publikum waren aber schon sehr gut.

Die Band natürlich sowieso...
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 2138
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Joanna Newsom

Beitrag von MairzyDoats » Fr 26. Feb 2016, 12:08

Shit, wenn ich das so lese... Ich hätte doch mal da hingehen sollen. :smile:
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Joanna Newsom

Beitrag von tobiwan » Di 1. Mär 2016, 15:03

MairzyDoats hat geschrieben:Shit, wenn ich das so lese...
...freut es mich, dass ihr mit der Harfentrulla einen so schönen Abend hattet :thumbs:
Let me live that fantasy

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12020
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Wishkah » Di 1. Mär 2016, 15:39

tobiwan hat geschrieben:
MairzyDoats hat geschrieben:Shit, wenn ich das so lese...
...freut es mich, dass ihr mit der Harfentrulla einen so schönen Abend hattet :thumbs:
:smile:

Ich kann mir sogar vorstellen, dass dir das live auch gefallen könnte. Da wirkt die Stimme nämlich noch mal ganz anders, auch wenn einem die auf den Alben nicht gefällt. Und musikalisch ist das wirklich sehr großartig.

Aber das werden wir wohl nie erfahren. :mrgreen:

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10795
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Joanna Newsom

Beitrag von fipsi » Do 3. Mär 2016, 21:46

Wenn man setlist.fm glauben darf, hatten wir letzte Woche mit Abstand die umfangreichste/beste Setlist der Tour. :herzen2:
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11288
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Baltimore » Sa 12. Mär 2016, 19:05

[bbvideo=560,315][/bbvideo]

[bbvideo=560,315][/bbvideo]

:herzen2: :herzen2: :herzen2:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11288
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Baltimore » Sa 12. Mär 2016, 19:08

Robin Pecknold:

[bbvideo=560,315][/bbvideo]

[bbvideo=560,315][/bbvideo]

[bbvideo=560,315][/bbvideo]

[bbvideo=560,315][/bbvideo]
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10795
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Joanna Newsom

Beitrag von fipsi » Mo 14. Mär 2016, 20:25

[bbvideo=560,315][/bbvideo]

:screck: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :screck:
chek like caroline pola

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10795
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Joanna Newsom

Beitrag von fipsi » Sa 28. Mai 2016, 16:12

Sie war diese Woche bei WTF with Marc Maron zu Gast. Herausgekommen ist ein über eine Stunde langes sehr interessantes Gespräch.
chek like caroline pola

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10795
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Joanna Newsom

Beitrag von fipsi » Di 1. Nov 2016, 12:38

Ein Song zum Jubiläum von Divers:

[bbvideo=560,315][/bbvideo]

:herzen2: :herzen2: :herzen2:
chek like caroline pola

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10795
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Joanna Newsom

Beitrag von fipsi » Di 2. Apr 2019, 21:39

Sie geht im Herbst in den USA auf Solotour. Es sind dann die ersten Termine seit 3 Jahren. Bitte auch in Deutschland/Europa. :herzen2:

Womöglich soll bis dahin sogar ein neues Album erscheinen. :hecheln:
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12020
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Joanna Newsom

Beitrag von Wishkah » Fr 5. Apr 2019, 08:37

Die Alben sind mir ja ehrlich gesagt auf Dauer aufgrund ihrer doch sehr speziellen Stimme zu anstrengend, deswegen ist mir neues Material gar nicht so wichtig. Aber das Konzert in Hamburg vor ein paar Jahren war wirklich großartig, gerne wieder! :smile:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast