> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2017
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Taksim » Do 21. Nov 2019, 10:02

fipsi hat geschrieben:
Mi 20. Nov 2019, 18:58
A.V. Club: The 50 best albums of the 2010s

Ich freue mich über jede Liste mit After Laughter. :herzen2:

Aber: Warum wird wieder von Angel Olsen Burn Your Fire For No Witness statt My Woman genommen? Robyn in der Top10 verstehe ich auch nicht wirklich. Natürlich ist Dancing On My Own einer der Songs des Jahrzehnts, aber mir ist sie nie großartig als Albumkünstlerin aufgefallen.
Bei der Liste freut mich, dass James Blake's Zweitling mal die gebührende Anerkennung bekommt. Das ist für mich sein ausgereiftestes Werk.
"I don't know."

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3522
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von slowdive » Do 21. Nov 2019, 12:13

Taksim hat geschrieben:
Do 21. Nov 2019, 10:02
Bei der Liste freut mich, dass James Blake's Zweitling mal die gebührende Anerkennung bekommt. Das ist für mich sein ausgereiftestes Werk.
High-Five! :prost:

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5501
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Stebbie » Mi 4. Dez 2019, 21:32

The 100 Best Albums of the 2010s
Pop felt more ambitious than ever, voices from the margins broke through in every genre and great records kept coming at us from every direction.
via RollingStone


Geht natürlich nicht ohne Bob Dylan :doof: Aber dennoch eine ziemlich bunte Liste mit einigen meiner Favoriten.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10233
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von fipsi » Mi 4. Dez 2019, 21:55

Stebbie hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 21:32
The 100 Best Albums of the 2010s
Pop felt more ambitious than ever, voices from the margins broke through in every genre and great records kept coming at us from every direction.
via RollingStone


Geht natürlich nicht ohne Bob Dylan :doof: Aber dennoch eine ziemlich bunte Liste mit einigen meiner Favoriten.
Bemerkenswert, dass Miranda Lambert gleich mit drei Alben in der Liste vertreten ist.
I'll sleep through the rest of my days

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2017
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Taksim » Mi 4. Dez 2019, 22:19

Stebbie hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 21:32
The 100 Best Albums of the 2010s
Pop felt more ambitious than ever, voices from the margins broke through in every genre and great records kept coming at us from every direction.
via RollingStone


Geht natürlich nicht ohne Bob Dylan :doof: Aber dennoch eine ziemlich bunte Liste mit einigen meiner Favoriten.
Und U2 :doof:
Aber ich muss auch sagen, so gut konnte ich selten mit einer Rolling Stone-Liste leben. Vor allem die #1 hätte ich denen nicht zugetraut. Und Damn. über Good Kid? Bold.
"I don't know."

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7564
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Declan_de_Barra » Mi 4. Dez 2019, 22:30

Never forget: Wenn Paula Irmschler ihren Rolling Stone herausbringen würde. :herzen2:
► Text zeigen
Klick

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 3255
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Erwitte

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von mattkru » Do 5. Dez 2019, 07:29

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 22:30
Never forget: Wenn Paula Irmschler ihren Rolling Stone herausbringen würde. :herzen2:
► Text zeigen
Klick
:lolol:
My soul is painted like the wings of butterflies
Fairy tales of yesterday, will grow but never die
I can fly, my friends!

Online
Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2788
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Tambourine-Man » Do 5. Dez 2019, 08:14

Das ist schon sehr gut :D
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11575
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Wishkah » Do 5. Dez 2019, 10:17

Das war (in einer etwas kürzeren Version, meine ich) damals wochenlang in meiner Zwischenablage, um den Text an alle möglichen Leute zu schicken. Großartig. :grin:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste