> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Coldplay

Was gibt's neues von xyz?
mattkru
Beiträge: 4665
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Coldplay

Beitrag von mattkru » Mi 12. Okt 2016, 22:41

Coldplay sind leider die Jefferson Airplane / Jefferson Starship / Starship des 21. Jahrhunderts.

Benutzeravatar
wolkenburger
Beiträge: 359
Registriert: Do 7. Apr 2016, 12:21
Wohnort: Dresden

Re: Coldplay

Beitrag von wolkenburger » Fr 24. Feb 2017, 12:15

Darf ich mich hier nochmal ausheulen? Es ist gar nicht mal so lange her, da haben sich auf Coldplay-Alben noch unglaublich gute Songs und sogar Shoegaze-Ausflüge versteckt und mittlerweile kommt da nur noch gequirlte Scheiße. Da blutet mir echt das Herz, hatten die doch mal so ein Talent als Songwriter...
Light ended the night, but the song remained

mattkru
Beiträge: 4665
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Coldplay

Beitrag von mattkru » Fr 24. Feb 2017, 12:59

Ich frag mich immer, ob alle Bandmitglieder hinter dieser Entwicklung stehen oder ob das alles von Chris Martin forciert wird.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12029
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Coldplay

Beitrag von Wishkah » Fr 24. Feb 2017, 13:24

Ich hätte die ja so gerne auf der X&Y-Tour gesehen. Nur Songs von den ersten drei Alben. :sabber:

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8444
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Coldplay

Beitrag von Declan_de_Barra » Fr 24. Feb 2017, 16:04

Gerade nochmal das 2003er Live-Album. :herzen2:

Ansonsten: Bin super froh 2009 in Hannover gewesen zu sein. Bin auch großer Fan vom 4. Album, da sind so tolle Songs drauf. Violet Hill. :herzen2: :herzen2: :herzen2:

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12029
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Coldplay

Beitrag von Wishkah » Fr 24. Feb 2017, 16:14

Mit der Setlist hätte ich sie auch gerne gesehen. :herzen2:

Naja, stattdessen habe ich letztes Jahr im Stadion eigentlich nur auf drei Songs gewartet, die dann noch ungünstig im Set platziert waren und beim Audience-Request-Teil hatte ich auch etwas Pech. Aber man kann ja nicht alles haben.

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4155
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Coldplay

Beitrag von Flecha » Fr 24. Feb 2017, 16:47

Festival-Gig bei Rock im Park war natürlich kürzer als so ne Stadion-Show und das Publikum zum Teil gewöhnungsbedürftig. Aber die Setlist fand ich auch ganz gut damals. Letztes Jahr habe ich noch kürz überlegt, die Kohle auszugeben. Aber habe ich nicht und würde es auch nicht mehr machen. Vllt. noch mal aufm Glastonbury in 10 Jahren.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Coldplay

Beitrag von tobiwan » Fr 24. Feb 2017, 17:00

Flecha hat geschrieben:
Fr 24. Feb 2017, 16:47
Aber die Setlist fand ich auch ganz gut damals.
Ganz gut? Hätte ich eine Zeitmaschine, wäre das erste, was ich tun würde, zum RaR-Samstag zu reisen und zur Centerstage zu gehen. Die Setlist war ein wenig anders als im Park, aber es waren die selben Songs. Mylo Xyloto :herzen2:
Nunja, is halt nicht drin. Freue mich trotzdem auf Brüssel im Juni
Let me live that fantasy

heritus
Beiträge: 2
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 09:50
Kontaktdaten:

Re: Coldplay

Beitrag von heritus » Fr 17. Mär 2017, 09:54

Ich kann nicht warten!

musikfreund97
Beiträge: 8
Registriert: Do 12. Nov 2020, 10:49
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Coldplay

Beitrag von musikfreund97 » Sa 14. Nov 2020, 19:24

tobiwan hat geschrieben:
Fr 24. Feb 2017, 17:00
Flecha hat geschrieben:
Fr 24. Feb 2017, 16:47
Aber die Setlist fand ich auch ganz gut damals.
Ganz gut? Hätte ich eine Zeitmaschine, wäre das erste, was ich tun würde, zum RaR-Samstag zu reisen und zur Centerstage zu gehen. Die Setlist war ein wenig anders als im Park, aber es waren die selben Songs. Mylo Xyloto :herzen2:
Nunja, is halt nicht drin. Freue mich trotzdem auf Brüssel im Juni
Ghost Stories war mein liebstes Album. Das hätte ich gerne noch live gesehen. Danach waren die Alben leider etwas enttäuschend.
Eine Zeitmaschine wär jetzt in diesen Zeiten genau das richtige :lol:
Hallo,
ich bin Tara und ich bin neu im Forum. Ich freue mich auf den Informationsaustausch mit euch! :thumbs:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste