> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Wrestling-Thread

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
Windom Earle
Beiträge: 289
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:50

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Windom Earle » Sa 23. Feb 2019, 21:23

Baltimore hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 17:19
SammyJankis hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 16:45
Baltimore hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 06:40
Ja, der Druck auf die WWE steigt...
:mrgreen:
Die Ereignisse dieser Woche gepaart mit dem, was so gemunkelt wird, zeigen, wie panisch und planlos die WWE reagiert. Dabei hat AEW nicht einmal ein Event veranstaltet. Die aktuellen Bookingentscheidungen sind völlig absurd.
Dann sollte ich mir die Weeklies diese Woche vielleicht doch mal wieder anschauen.
Da reichen die Ergebnisse ja schon — vier der größten NXT Stars ohne Vorankündigung hochholen und gestandene „Veteranen“ besiegen lassen, ohne dass man weiß, ob die jetzt nächste Woche auch noch da sind oder nicht.
Früherer Name: Ja

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5562
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von SammyJankis » Do 14. Mär 2019, 12:28

Matchcard von NXT Takeover: New York
► Text zeigen
Wrestlemania zwei Tage später (man möchte ja mit NXT der ROH MSG Show aus dem Weg gehen) wird wohl wie gewohnt dagegen abstinken.
There is panic on the streets

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Mi 1. Mai 2019, 14:31

So, bei der aktuellen 50% Rabattaktion von Live Nation hab ich dann zugeschlagen und werde in gut 2 Wochen meine erste WWE-Show in Hamburg besuchen. Bin schon ein wenig aufgeregt.

Hoffe ja immer noch ein wenig, dass da auch Asuka und Kairi Sane dabei sind. :herzen1:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5562
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von SammyJankis » Do 2. Mai 2019, 11:43

Bitter, dass AJ Styles gerade getradet wurde. :D
There is panic on the streets

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Do 2. Mai 2019, 17:40

SammyJankis hat geschrieben:
Do 2. Mai 2019, 11:43
Bitter, dass AJ Styles gerade getradet wurde. :D
Ist aber wohl (angeblich) bei den Smackdown Houseshows noch dabei.
Denke, dass liegt daran, dass RR noch keine Houseshows macht.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Windom Earle
Beiträge: 289
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:50

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Windom Earle » Fr 3. Mai 2019, 13:00

Tut er nicht? Ist doch schon paarmal gegen Elias angetreten und war bei den letzten Shield-Auftritten dabei?
Früherer Name: Ja

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Fr 3. Mai 2019, 17:10

War nur nen Gedanke. Mal schauen, AJ Styles ist auf jeden Fall noch angekündigt neben Stars, die erst seit dem Shakeup im Smackdown-Kader sind..
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Fr 17. Mai 2019, 20:54

Hatte gestern meine WWE Live-Premiere in Hamburg und es hat schon jede Menge Spaß gemacht.
Man muss sich halt nur dran gewöhnen, dass viele Matches bei den Houseshows schon wesentlich langsamer und weniger spektakulär geführt werden.

Die Matchcard:

1 - Tag Team: Shinsuke Nakamura + Rusev (+Lana) vs. Apollo Crews + Matt Hardy
Aftermath: Squash von Apollo Crews + Matt Hardy durch Lars Sullivan

2 - Cesaro vs. Xavier Woods

3 - Tag Team Triple Thread Title-Match: Mandy Rose + Sonia Deville vs. Asuka + Kairi Sane vs. The IIconics

4 - Randy Orton vs. AJ Styles

Pause

5 - Ali vs. Rowan

6 - Miz TV - Gast: Samoa Joe

7 - Triple Thread Title Match: The Miz vs. Samoa Joe vs. Andrade (+ Selina Vegas)

8 - WWE Championship Match: Kofi Kingston vs. Kevin Owens

Ein paar Gedanken:
Gestern ist mir echt bewusst geworden, wie kalt Nakumara im Moment ist. Irgendwie war das gar nichts. Lana und Rusev haben ne Menge Chants bekommen und für Matt Hardy gab es ne Menge "Delete"-Rufe. Er war aber auch der einzige der in dem Match wirklich abgeliefert hat.

Ein persönliches Highlight für mich war natürlich der Einmarsch der "Kabuki Warriors". Irgendwie gefallen mir die Einzel Entrances der beiden einfach besser. Kairi Sane hat dann im Match meiner Meinung nach auch richtig gut abgeliefert.

Cesaro als Heel funktioniert irgendwie in Deutschland nicht wirklich. Er hat aber etwas Heat gezogen, als er meinte, dass Hamburg ja nicht mal nen Erstligaclub hat.

In Match Randy gegen AJ Styles waren doch erstaunlich viele der Fans auf der Seite des "apex predator". Gab das ganze Match über "Randy Orton"-Chants. Match war das längste Match des Abends und es gab etliche Nearfalls. Hat wirklich Spaß gemacht, die beiden Mal im Ring zu sehen, obgleich ich die "Viper" inzwischen im Produkt eigentlich nicht brauche.

Ali hat in seinem Match alles gegeben und hatte die Fans eindeutig auf seiner Seite. Gab dann auch super Reaktionen, als er das Match beinahe gewonnen hat. Er hat wirklich Potential!

Miz-TV war dann ein weiteres Highlight. The Miz wurde frenetisch vom Publikum gefeiert. Kam dann auch sehr gut an, dass er erst einmal "Du hast" von Rammstein angestimmt hat, als er auf die Bühne gekommen ist. Klang schon sehr Lustig ihn Deutsch sprechen zu hören. War für mich dann auch sehr schön Andrade und Samoa Joe live sehen zu können, da ich beide in den TV-Shows doch sehr gerne sehe.

Beim Match Kofi gegen KO war ein wenig schade, dass Owens überhaupt nicht gesprochen hat. Finde ihn ja schon sehr gut am Mike. Beide haben ein gutes Match abgeliefert. Kofi kam sehr sympatisch rüber und ist dann auch noch ne Viertel Stunde für Fotos und Autogramme in der Halle geblieben.

Was nervig war:
Andauernd Werbung für das WWE-Network, Money in the Bank und Pro7Maxx über den Titontron. Teilweise sogar zwischen den Matches. Das fand ich nicht so toll.

Insgesamt war es ein schöner Abend, aber ich hätte Becky oder Bayley schon gerne noch da gehabt.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5562
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von SammyJankis » Fr 17. Mai 2019, 21:13

Wie viele Leute waren denn schätzungsweise da?
There is panic on the streets

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Fr 17. Mai 2019, 21:27

SammyJankis hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 21:13
Wie viele Leute waren denn schätzungsweise da?
Kann ich schwer sagen, gab schon freie Flächen. Innenraum war aber gut besucht.

Merchandise-Verkauf lief natürlich auch super, aber es gab leider kein Kairi Sane oder Asuka-Merchandise für mich. :cry:

Shirts kosteten 35 Euro, Autogrammposter von AJ bzw. Becky 20 Euro und es gab sogar nen Replik-Belt für 410 Euro, der auch gekauft wurde.

Publikum war echt gemischt. Waren echt mehr Frauen da, als ich gedacht hatte.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Windom Earle
Beiträge: 289
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:50

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Windom Earle » Mo 20. Mai 2019, 12:07

Baltimore hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 20:54

Cesaro als Heel funktioniert irgendwie in Deutschland nicht wirklich. Er hat aber etwas Heat gezogen, als er meinte, dass Hamburg ja nicht mal nen Erstligaclub hat.
Bei zwei der Shows, wo ich ihn gesehen hab, hat er auch als Heel gearbeitet, dann aber einmal am Ende noch positive Dankesworte gesagt und einmal hat er noch den Faces ausgeholfen.
Früherer Name: Ja

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Mo 15. Jul 2019, 19:44

Hey, wir haben einen "neuen" Universal Champion! :kotz:

Jetzt bitte noch Shane den WWE Championship-Titel geben! :grumpy:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Do 31. Okt 2019, 21:37

Na endlich!
► Text zeigen
Macht die WWE aber auch nicht wirklich besser, nach all dem Bullshit die letzten Monate...
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5562
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von SammyJankis » Fr 1. Nov 2019, 09:23

Ich lese nur noch die Zusammenfassungen, gucke Videos, in denen sich Bryan Alvarez aufregt und höre Podcasts.

Gucke dafür mehr MMA. Am We mit UFC 244 mit Diaz vs. Masvidal um den "Badest Motherfucker" Belt. Besserer Aufbau als alles was bei WWE passiert.
There is panic on the streets

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Fr 1. Nov 2019, 09:26

SammyJankis hat geschrieben:
Fr 1. Nov 2019, 09:23
Ich lese nur noch die Zusammenfassungen, gucke Videos, in denen sich Bryan Alvarez aufregt und höre Podcasts.
Unterhaltsamere Wahl! :thumbs:

Wobei die Einführung des "Fiend" schon echt gut war, bis sie wieder WWE-typisch alles gegen die Wand gefahren haben. :doof:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5562
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von SammyJankis » Mo 4. Nov 2019, 10:41



Das ist unfassbar.
There is panic on the streets

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Mo 4. Nov 2019, 11:03

Das klingt dann doch noch mal dramatischer als erwartet. :o

Bin dann doch ganz froh, keine Tickets für die Tour diesen Monat zu haben.

Smackdown hat aber das erste Mal seit langer Zeit mit dem NXT "Takeover" echt Spaß gemacht.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Sa 16. Nov 2019, 13:38

Erkenntnis des Tages: Marcel Barthel kommt aus meiner Nachbarstadt.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Di 17. Mär 2020, 09:44

Wrestlemania findet jetzt ohne Publikum im WWE-Performance Center in Orlando statt.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5562
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von SammyJankis » Di 17. Mär 2020, 11:02

Die WWE und die UFC unterbieten beide noch die Bundesliga im Bezug auf die aktuellen Ereignisse.
There is panic on the streets

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5562
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von SammyJankis » Do 19. Mär 2020, 19:08

Jetzt soll es an zwei Tagen stattfinden. Bin gespannt, ob das durchgeht.

Die nächsten drei UFC Shows wurden abgesagt. Ferguson vs Numagomedov soll auf jeden Fall stattfinden. Zur Not nur der Kampf irgendwo auf der Welt. :lolol:
There is panic on the streets

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Do 19. Mär 2020, 19:36

Eine Veranstaltung hätte ja wohl zu viele Menschen im Performance Center bedeutet.

2 Tage könnte das ganze auch erträglicher machen als 6h aus dem Performance Center am Stück.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5562
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von SammyJankis » Fr 17. Apr 2020, 07:23

UFC und WWE haben sich ein spannendes Rennen geliefert, wer sich am beschissensten während der Krise verhält, aber WWE hat gewonnen. 40 % seiner MitarbeiterInnen an einem Tag entllassen um nächste Woche bei Aktionärstreffen den Aktionären die erwarteten Gewinne aufzuzeigen bei gleichzeitiger Bekanntgabe, dass man 500 Mio auf der hohen Kante hat. Ganz groß.
There is panic on the streets

mattkru
Beiträge: 4196
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von mattkru » Fr 17. Apr 2020, 09:06

There’s No Business Like Show Business

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11208
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wrestling-Thread

Beitrag von Baltimore » Fr 17. Apr 2020, 11:37

Ja, das mit der jetzigen Entlassungswelle geht echt gar nicht.

Mal sehen, wer jetzt alles noch bei Smackdown gehen muss. :thumbsdown:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste