> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Konzerte, Platten & Musik im TV
mattkru
Beiträge: 4316
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von mattkru » Fr 10. Jul 2020, 14:43

slowdive hat geschrieben:
Fr 10. Jul 2020, 13:10
Tambourine-Man hat geschrieben:
Fr 10. Jul 2020, 12:38
Parachutes von Coldplay kam heute vor 20 Jahren raus.

Coldplay bei Rock am Ring 2011 ist immer noch das Maß in Sachen Konzerterlebnisse für mich :mchearth:
Ihr bestes. Alles Relevante war gesagt worden.

Und zum RaR-Konzert: Vollste Zustimmung. :herzen2:
Mich hatten sie erst mit zweiten Album gekriegt.
Beim Debut waren sie anfangs für mich nur eine weitere Travis / Radiohead light Band, wie es sie damals einfach haufenweise gab.

Benutzeravatar
tOmAtE
Beiträge: 581
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:08
Wohnort: Stadt mit Bier

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von tOmAtE » Do 23. Jul 2020, 13:53

Company Flow - Funcrusher Plus ist gestern 23 Jahre alt geworden. Ich habs erst viel, viel später kennen gelernt, aber auf jeden Fall ein Album das den weg für viele weitere alternative Hip Hop-Acts geebnet haben dürfte. Independent as fuck.
//RED STEEL IN THE HOUR OF CHAOS
Give the Anarchist a Cigarette

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3769
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von slowdive » Do 23. Jul 2020, 14:07

tOmAtE hat geschrieben:
Do 23. Jul 2020, 13:53
Company Flow - Funcrusher Plus ist gestern 23 Jahre alt geworden. Ich habs erst viel, viel später kennen gelernt, aber auf jeden Fall ein Album das den weg für viele weitere alternative Hip Hop-Acts geebnet haben dürfte. Independent as fuck.
Yes! Eines meiner Lieblingsalben der 90er. Gerade wieder ausführlich gehört im Rahmen der Listenaktion, die aktuell läuft.



:sabber:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste