> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Spotify vs. Deezer vs. Apple Music vs....? - Streamingdienste im Vergleich

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1567
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Spotify vs. Deezer vs. Apple Music vs....? - Streamingdienste im Vergleich

Beitrag von Engholm » Mi 17. Feb 2021, 09:37

Hier eine Übersicht, wer wieviel an seine Künstler ausschüttet:

https://www.ifun.de/apple-zahlt-am-meis ... me-166377/

Aktuell hat Apple Music die Nase vorn, obwohl weniger Kunden als Spotify.
Die Non-Profit-Organisation „Mechanical Licensing Collective“ (MLC) ist in den Vereinigten Staaten für die Verteilung der im Musik-Streaming-Sektor erwirtschafteten Lizenzgebühren verantwortlich und hat in diesem Jahr so viel Geld wie noch nie in der Kasse.

Wie die Verwertungsgesellschaft jetzt bekanntgegeben hat, hätten die 20 „Digital Service Provider“ zusammen fast eine halbe Milliarde Dollar ($424.384.787) überwiesen, die nun an Künstler, Produzenten, Songwriter und Verlage ausgezahlt werden könne.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8789
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Spotify vs. Deezer vs. Apple Music vs....? - Streamingdienste im Vergleich

Beitrag von Declan_de_Barra » Do 18. Feb 2021, 17:40

Nochmal zu Spotify:
Unabhängig davon, dass die Wechsel der Wiedergabegeräte über die App häufig dazu führen, dass es ewig dauert, dann erstmal nicht abgespielt werden kann und dann doch wieder übers alte läuft, ist der Shuffle-Modus für mich in Verbindung mit den "Lieblingssongs" der Horror. Immer die gleichen Acts und aktualisiert wird die Liste aucht. Da kannn ich tausendmal irgendwelche Hörbücher aus meinen Lieblingssachen löschen.

Suitemeister
Beiträge: 1676
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Spotify vs. Deezer vs. Apple Music vs....? - Streamingdienste im Vergleich

Beitrag von Suitemeister » Fr 19. Feb 2021, 09:18

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Do 18. Feb 2021, 17:40
Nochmal zu Spotify:
Unabhängig davon, dass die Wechsel der Wiedergabegeräte über die App häufig dazu führen, dass es ewig dauert, dann erstmal nicht abgespielt werden kann und dann doch wieder übers alte läuft (...)
Zwischen Wiedergabegeräten wechselst du denn?


Suitemeister
Beiträge: 1676
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Spotify vs. Deezer vs. Apple Music vs....? - Streamingdienste im Vergleich

Beitrag von Suitemeister » Sa 20. Feb 2021, 21:00

Hm. Merkwürdig. Beide über WLAN angeschlossen? Ich habe außer meinem Handy alle Geräte über Kabel angebunden und nicht ein Problem damit.

Gesendet von meinem SM-G998B mit Tapatalk


Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3581
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Spotify vs. Deezer vs. Apple Music vs....? - Streamingdienste im Vergleich

Beitrag von glutexo2000 » Sa 20. Feb 2021, 22:14

Hab alles über W-LAN laufen und nie Probleme damit gehabt.

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1553
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Spotify vs. Deezer vs. Apple Music vs....? - Streamingdienste im Vergleich

Beitrag von Mastodoniel » Do 25. Feb 2021, 14:55

Wie funktioniert Scrobbeln von Apple Music zu last.fm? Bei Spotify ist das so schön einfach dank direkter Integration. Oder ist last.fm hier tot?

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4582
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Spotify vs. Deezer vs. Apple Music vs....? - Streamingdienste im Vergleich

Beitrag von Sjælland » Do 25. Feb 2021, 15:07

Ich glaube, du musst es über die App manuell scannen. Zumindest beim iPhone sollte das gehen.

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1567
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Spotify vs. Deezer vs. Apple Music vs....? - Streamingdienste im Vergleich

Beitrag von Engholm » Do 25. Feb 2021, 15:33

Geht über die last.fm iOS App aber nicht mit dem AppleMusic Stream-Angebot sondern nur mit lokal gespeicherten Songs, und darf auch nicht älter als 2 Wochen her sein. Ist also nix halbes und nix ganzes.

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1553
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Spotify vs. Deezer vs. Apple Music vs....? - Streamingdienste im Vergleich

Beitrag von Mastodoniel » Do 25. Feb 2021, 15:34

Danke. Hat sich vorerst wohl erledigt. Habe mir noch Marvis Pro gekauft, das neben Scrobbling Apple Music komplett spiegelt und viele Möglichkeiten zur eigenen Gestaltung der App (nutzerbasiert) bietet. Alleine, dass meine Mediathek auch nach Genres angezeigt werden kann :herzen2:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste