> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Reunion Thread

Konzerte, Platten & Musik im TV
MetalFan94
Beiträge: 3921
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Reunion Thread

Beitrag von MetalFan94 » Mi 29. Jan 2020, 22:54

Funeral for a friend touren auch wieder. Hatten letztes Jahr eigentlich nur 2 Benefizkonzerte geplant und spielen nächstes Jahr zumindest mal auf dem Download.
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

fipsi
Beiträge: 10923
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Reunion Thread

Beitrag von fipsi » Mi 5. Feb 2020, 02:28

The Format
I like, I like, I like, I like, I like everything about you

real_tarantino
Beiträge: 187
Registriert: So 11. Aug 2019, 20:15

Re: Reunion Thread

Beitrag von real_tarantino » Sa 8. Feb 2020, 20:52

Locker wurde das schonmal im Festivals 2020 Fred gepostet, hier aber nochmals für alle die es nicht gelesen haben...
Oathbreaker - einzige Reunion Show 2020 auf dem ArcTanGent Festival in Bristol, UK, 20.-23.08.2020 :headbang: :thumbs:
Area4: 2011, 2012
Dunk!: 2018
Hurricane: 2013
Ieperfest: 2014, 2019
Rock am Ring: 2012, 2014, 2015
Rock Werchter: 2013, 2019
'Your touch divine. I see distance in your eyes'

https://www.last.fm/user/LoneMalvo

PastorOfMuppets
Beiträge: 650
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Reunion Thread

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 3. Mär 2020, 21:20

Genesis

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern, morgen früh wird die Reunion (ohne Peter Gabriel) bekanntgegeben.

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3565
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: Reunion Thread

Beitrag von Ruby » Mi 4. Mär 2020, 09:08

Ruby hat geschrieben:
Sa 30. Nov 2019, 22:22
Bei Spring Offensive tut sich was auf deren FB Seite. :shock:
Leider gibt es die Reunion nur für ein einziges Konzert in UK. :cry: So schade.
Zuletzt geändert von Ruby am Do 5. Mär 2020, 17:02, insgesamt 1-mal geändert.
Terrorkommando Riesling Spätlese

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12329
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Reunion Thread

Beitrag von Wishkah » Mi 4. Mär 2020, 09:13

Ruby hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 09:08
Ruby hat geschrieben:
Sa 30. Nov 2019, 22:22
Bei Spring Offensive tut sich was auf deren FB Seite. :shock:
Leider gibt es die Reunion nur für ein Ei Zuges Konzert in UK. :cry: So schade.
Schade, habe die mal als Support von To Kill a King gesehen. Das Album hatte ein paar hübsche Songs (u. a. "Not Drowning But Waving", "Speak"), die ich gerade erst wieder zur Wahl des Albums des letzten Jahrzehnts gehört habe. :smile:

Benutzeravatar
wolkenburger
Beiträge: 393
Registriert: Do 7. Apr 2016, 12:21
Wohnort: Dresden

Re: Reunion Thread

Beitrag von wolkenburger » Mi 4. Mär 2020, 11:01

Genesis

wieder in der Formation Collins, Rutherford, Banks, diesmal mit Nic Collins am Schlagzeug und Daryl Stuermer an der Gitarre.

Quasi das gleiche Line-Up der 2007er Tour damals. Fand ich ziemlich großartig damals, aber auch, weil ein Kindheitstraum in Erfüllung ging. Jetzt würde ich mir das vermutlich nicht nochmal geben. Die Argumente Peter Gabriel oder wenigstens Steve Hackett fehlen einfach.
Light ended the night, but the song remained

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3648
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Reunion Thread

Beitrag von glutexo2000 » Mo 24. Aug 2020, 11:18

Gods of Blitz in Originalbesetzung! :popcorn:

mattkru
Beiträge: 4989
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Reunion Thread

Beitrag von mattkru » Di 25. Aug 2020, 09:24

Laut Instragram arbeiten The Dresden Dolls an neuem Material und planen auch eine Tour.

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1580
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Reunion Thread

Beitrag von Engholm » Di 25. Aug 2020, 10:04

[...]our band will never die.
we will ride again.
it might just take a second.
[...]

Hier das gesamte Statement:


Benutzeravatar
smi
Beiträge: 670
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Reunion Thread

Beitrag von smi » Di 25. Aug 2020, 17:21

:shock: :shock: :shock: :shock:

smi

mattkru
Beiträge: 4989
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Reunion Thread

Beitrag von mattkru » Do 1. Okt 2020, 14:59

AC/DC:

Bild

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3648
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Reunion Thread

Beitrag von glutexo2000 » Do 1. Okt 2020, 17:46

Gehört das nicht eher in die Neuerscheinungen? Die haben sich doch nie getrennt. So lang ist das letzte Album nicht her und dazwischen haben sie auch getourt.

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4357
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Reunion Thread

Beitrag von Flecha » Do 1. Okt 2020, 17:52

Brian Johnson wieder dabei wäre neu, oder? Da hat doch Axl Rose seine Konzerte gemacht zuletzt.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 6044
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Reunion Thread

Beitrag von Stebbie » Do 1. Okt 2020, 18:01

Phil Rudd und Cliff Williams sind auch wieder dabei.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3648
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Reunion Thread

Beitrag von glutexo2000 » Fr 2. Okt 2020, 01:02

Achso wusste nicht, dass sich die Besetzung groß geändert hat. Hatte mich im Vorfeld schon wieder so über diesen Hype über die Reunion dieser absolut überbewerteten und nervigen Band aufgeregt.

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1580
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Reunion Thread

Beitrag von Engholm » Sa 3. Okt 2020, 22:16

Spinal Tap geben sich am 14.10. für eine Spendenaktion der Demokraten die Ehre

https://www.spin.com/2020/10/spinal-tap ... fundraiser



down
Beiträge: 2133
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Reunion Thread

Beitrag von down » Di 12. Jan 2021, 11:02

Jupiter Jones kommen mit Nicholas zurück. Wenn das bisschen punkiger wieder wird, hab ich Bock.

mattkru
Beiträge: 4989
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Reunion Thread

Beitrag von mattkru » Di 12. Jan 2021, 11:06

down hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 11:02
Jupiter Jones kommen mit Nicholas zurück. Wenn das bisschen punkiger wieder wird, hab ich Bock.
Vielleicht wird es aber auch schlimm und es kommt der nächste NDR2 Dauerbrenner bei raus.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12347
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Reunion Thread

Beitrag von Quadrophobia » Di 12. Jan 2021, 11:19

down hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 11:02
Jupiter Jones kommen mit Nicholas zurück. Wenn das bisschen punkiger wieder wird, hab ich Bock.
Hach, die alten Sachen find ich ja schon immer noch ganz cool.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9995
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Reunion Thread

Beitrag von Emslaender » Di 12. Jan 2021, 11:52

War früher total Fan der Band. Habe die glaube ich 6 oder 7x live gesehen. Nach dem Album "Raum um Raum" habe ich die aber vermehrt aus den Augen verloren, mit der Hitsingle "Still" war es endgültig vorbei. Mal gucken in welche Richtung es geht und ob ich nochmals zu der Band finde.

Edit: Erstmal in "Raum um Raum" wieder reinhören
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5953
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Reunion Thread

Beitrag von SammyJankis » Di 12. Jan 2021, 12:10

Band ist mir wumpe, obwohl ich die warum auch immer bestimmt 3-4x gesehen habe, aber es freut mich für den Sänger, dass er anscheinend mit seinen Ängsten besser klarkommt.
There is panic on the streets

Lastfm

Suitemeister
Beiträge: 1700
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Reunion Thread

Beitrag von Suitemeister » Di 12. Jan 2021, 12:59

Gibt's da 'ne valide Quelle für?
Würde mich aber freuen, mochte die früher sehr. :herzen2:

down
Beiträge: 2133
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Reunion Thread

Beitrag von down » Di 12. Jan 2021, 13:09

Suitemeister hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 12:59
Gibt's da 'ne valide Quelle für?
Würde mich aber freuen, mochte die früher sehr. :herzen2:
Es passiert was auf Social Media und Rest musst du mir einfach vertrauen. :wink:

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8837
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Reunion Thread

Beitrag von Declan_de_Barra » Di 12. Jan 2021, 15:08

SammyJankis hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 12:10
Band ist mir wumpe, obwohl ich die warum auch immer bestimmt 3-4x gesehen habe, aber es freut mich für den Sänger, dass er anscheinend mit seinen Ängsten besser klarkommt.
Sehe das auch so.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Finn und 6 Gäste