> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Utz Utz Utz! Elektronische Tanzmusik.

Konzerte, Platten & Musik im TV
dattelpalme
Beiträge: 1540
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:05
Geschlecht:

Re: Utz Utz Utz! Elektronische Tanzmusik.

Beitrag von dattelpalme » Mo 11. Jul 2022, 12:06

- Cosmic Disco -
Das Re-Release von Pol Rax :herzen2:
Schande, die Tracks nicht vorher gekannt zu haben. Hoffe, er wird dadurch irgendwie reaktiviert :hecheln:
„Die Welt geht vor die Hunde Mädchen, traurig aber wahr.“

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4686
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Utz Utz Utz! Elektronische Tanzmusik.

Beitrag von nilolium » Do 14. Jul 2022, 11:28

Beim Stöbern durchs Feel Line Up bin ich auf Rejka gestoßen. Schöner Flauschi-House FFO Christian Löffler oder Kiasmos.


Benutzeravatar
ckshadow
Beiträge: 605
Registriert: Mi 2. Okt 2019, 11:57

Re: Utz Utz Utz! Elektronische Tanzmusik.

Beitrag von ckshadow » Mo 25. Jul 2022, 12:00

Taksim hat geschrieben:
Fr 25. Feb 2022, 13:43
Uh Yeah, neue Nummer von GriZ geht wieder stark in Richtung des Debüts!

Chloe sowieso wieder on Fire dieses Jahr.





Hoffe Album 3 kommt bis Anfang Oktober raus, damit man die Platte eventuell aus Berlin mitnehmen kann.
Burial Buzzkill Squad & Aphex Party Service

Benutzeravatar
ckshadow
Beiträge: 605
Registriert: Mi 2. Okt 2019, 11:57

Re: Utz Utz Utz! Elektronische Tanzmusik.

Beitrag von ckshadow » Fr 29. Jul 2022, 21:25

KINGSHIT

Burial Buzzkill Squad & Aphex Party Service

therewillbefireworks
Beiträge: 1230
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:37

Re: Utz Utz Utz! Elektronische Tanzmusik.

Beitrag von therewillbefireworks » Sa 30. Jul 2022, 11:08



5/5 Closer
¯\_(ツ)_/¯

Benutzeravatar
ckshadow
Beiträge: 605
Registriert: Mi 2. Okt 2019, 11:57

Re: Utz Utz Utz! Elektronische Tanzmusik.

Beitrag von ckshadow » Sa 13. Aug 2022, 18:10

Hach Sommer Sounds



Danke Vanskier



:sabber:

Burial Buzzkill Squad & Aphex Party Service

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 3640
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Utz Utz Utz! Elektronische Tanzmusik.

Beitrag von Monkeyson » Do 24. Nov 2022, 09:18

Taksim hat geschrieben:
So 23. Mai 2021, 13:18
Monkeyson hat geschrieben:
Fr 21. Mai 2021, 11:32
Taksim hat geschrieben:
Di 4. Mai 2021, 09:37


Thema Drum and Bass: Da begeistert mich dieser Track von Reaper gerade. Bin gespannt, was von dem Kollegen noch so kommt.

[...]

Geht aber mehr Richtung Kategorie 1, Monkeyson :wink:
Der bin ich auch eher zugeneigt. Aber in dem Bereich droht es häufig zu poppig zu werden, wenn die Leute sich Gastsänger einladen.
Bei dgoHn hat sich ja gezeigt, dass du auch mit Kategorie 2 was anfangen kannst.
In diesem Jahr gibt's wieder eine feine Empfehlung, die in dem Zusammenhang gefallen könnte:

Gallery S. (Alter Ego von MoMa Ready) - The Many Hands of God



Früher Anwärter auf's AOTY bei mir!
Das hat was, auf jeden Fall!
Ich mag den Fokus auf Breakbeats.
Auch in diesem Jahr gibt's wieder eine Empfehlung für dich, diesmal aus dem Minimal Drum'n'Bass (was immer das schon wieder ist) bzw Neurofunk (dürfte dir von Noisia bekannt sein, wenngleich ich die Parallele hier nicht sehe):

Current Value - Platinum Scatter


Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 3375
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Utz Utz Utz! Elektronische Tanzmusik.

Beitrag von Taksim » Fr 25. Nov 2022, 10:11

Monkeyson hat geschrieben:
Do 24. Nov 2022, 09:18

Auch in diesem Jahr gibt's wieder eine Empfehlung für dich, diesmal aus dem Minimal Drum'n'Bass (was immer das schon wieder ist) bzw Neurofunk (dürfte dir von Noisia bekannt sein, wenngleich ich die Parallele hier nicht sehe):

Current Value - Platinum Scatter

Danke, das klingt auf dem ersten Hören cool, vor allem weil es eine Art von Drum'n'Bass ist, die ich sonst eher weniger höre. Da bin ich immer für Empfehlungen dankbar.
Minimal D'n'B finde ich eigentlich ne ganz passende Beschreibung. Mit Neurofunk á la Noisia hat das aber nicht so viel zu tun, da gebe ich dir Recht.
Nebenbei, auf deren neuem Album sind auch ein paar reduziertere Tracks, die dir vielleicht besser gefallen könnten als ihr wuchtiger Trademark-Sound.
"I don't know."


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste