> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Festivals 2023

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 13235
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Festivals 2023

Beitrag von Wishkah » Di 8. Nov 2022, 10:32

nilolium hat geschrieben:
Di 8. Nov 2022, 09:21
Alien Ant Farm :mrgreen:
Now that's a name I haven't heard in a long time... :doof:

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4699
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2023

Beitrag von nilolium » Di 8. Nov 2022, 11:44

Blackstar hat geschrieben:
Di 8. Nov 2022, 10:24
Baltimore hat geschrieben:
Mo 7. Nov 2022, 20:43
Es muss nicht immer Fun Punk sein...

Bild

:herzen1:
Würde glaube ich jede Band schauen. Bei einigen bisschen schämen, bei anderen nicht. das ist halt das "when we were young" für Leute, die vor Emo und Pop-Punk groß geworden sind. ;)
Kompletto. Schade nur kein Disturbed

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 3380
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Festivals 2023

Beitrag von Taksim » Di 8. Nov 2022, 19:55

Sjælland hat geschrieben:
Di 8. Nov 2022, 09:58
Taksim hat geschrieben:
Di 8. Nov 2022, 09:47
Benscho94 hat geschrieben:
Di 8. Nov 2022, 00:10
Zwischendurch liest man dann aber auch Bands und fragt sich what? die gibts noch ?
Hoobastank :lolol:
Ohne zu zynisch zu sein, aber ich glaube, bei vielen ist es eher der Fall, dass es die wieder gibt. Plötzlich sind die frühen 2000er wieder in, da raufen sich jetzt ein paar wieder zusammen, um das mitzunehmen, würde ich vermuten. Kein Vorwurf, nur ne Feststellung. Denn so viele Namen, die längst weg waren, habe ich schon lange nicht mehr auf Festivalplakaten gelesen.
Weder Hoobastank, Alien Ant Farm noch P.O.D. hatten jemals "aufgehört" :wink: sind halt hierzulande einfach nicht mehr angekommen.
Okay, das war mir nicht bewusst.
Die haben auch weiter Platten veröffentlicht und alles?
"I don't know."

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3823
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Festivals 2023

Beitrag von Tambourine-Man » Di 8. Nov 2022, 20:22

Mein "die gibt's noch"-Moment mit Hoobastank ist auf jeden Fall schon ein paar Jahre her, da müssen die auf jeden Fall ne Tour gespielt haben
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 12516
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Festivals 2023

Beitrag von Baltimore » Di 8. Nov 2022, 20:24

Tambourine-Man hat geschrieben:
Di 8. Nov 2022, 20:22
Mein "die gibt's noch"-Moment mit Hoobastank ist auf jeden Fall schon ein paar Jahre her, da müssen die auf jeden Fall ne Tour gespielt haben
Gar nicht so lange her...

https://www.setlist.fm/setlist/hoobasta ... 5c9ce.html
Du sagst, du würdest sterben für mich
Ich will nicht, dass du's tust
Ich will nur, dass du weißt, ich hab' es versucht
Du würdest sterben für mich
Aber ich nicht für dich
Doch ich will, dass du weißt, es macht mich verrückt...

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 5061
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2023

Beitrag von Sjælland » Di 8. Nov 2022, 23:59

Taksim hat geschrieben:
Di 8. Nov 2022, 19:55
Sjælland hat geschrieben:
Di 8. Nov 2022, 09:58
Taksim hat geschrieben:
Di 8. Nov 2022, 09:47


Ohne zu zynisch zu sein, aber ich glaube, bei vielen ist es eher der Fall, dass es die wieder gibt. Plötzlich sind die frühen 2000er wieder in, da raufen sich jetzt ein paar wieder zusammen, um das mitzunehmen, würde ich vermuten. Kein Vorwurf, nur ne Feststellung. Denn so viele Namen, die längst weg waren, habe ich schon lange nicht mehr auf Festivalplakaten gelesen.
Weder Hoobastank, Alien Ant Farm noch P.O.D. hatten jemals "aufgehört" :wink: sind halt hierzulande einfach nicht mehr angekommen.
Okay, das war mir nicht bewusst.
Die haben auch weiter Platten veröffentlicht und alles?
Hoobastank glaub 2018, die anderen beiden zuletzt 2015.

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2719
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2023

Beitrag von LongNose » Do 10. Nov 2022, 11:40

Wide Awake Festival London (27.5.2023)

Bild
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4699
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2023

Beitrag von nilolium » Do 10. Nov 2022, 13:05

Schon seit Jahren absolut verführerisches Lineup zu unschlagbarem Preis.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14243
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2023

Beitrag von Quadrophobia » Do 10. Nov 2022, 13:10

nilolium hat geschrieben:
Do 10. Nov 2022, 13:05
Schon seit Jahren absolut verführerisches Lineup zu unschlagbarem Preis.
Yess das ist auch wieder sehr fein

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 6937
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2023

Beitrag von SammyJankis » Do 10. Nov 2022, 15:42

Vainstream

Bild

Wie jedes Jahr werden wieder stabile Bands an das Festival verschwendet. Dieses Mal Koyo und insbesondere Speed.
There is panic on the streets

Lastfm

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 6937
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2023

Beitrag von SammyJankis » Do 10. Nov 2022, 21:02

Graspop Metal Meeting

+ Ghost


Mission Ready Festival

Bild
There is panic on the streets

Lastfm

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 6937
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2023

Beitrag von SammyJankis » Fr 11. Nov 2022, 12:47

Arctangent



Wie immer sehr stabil. Leider 2023 höchstwahrscheinlich nicht drin
There is panic on the streets

Lastfm

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 3657
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Festivals 2023

Beitrag von Monkeyson » Fr 11. Nov 2022, 13:17

SammyJankis hat geschrieben:
Fr 11. Nov 2022, 12:47
Arctangent



Wie immer sehr stabil. Leider 2023 höchstwahrscheinlich nicht drin
One of those is not like the others.
Wie passt Nu Jazz da rein? :?

Edit: Noch mal reingehört, hatte die nicht so post-/prog-rockig in Erinnerung.
Spannende Buchung!

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4869
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2023

Beitrag von Flecha » Fr 11. Nov 2022, 16:21

Monkeyson hat geschrieben:
Fr 11. Nov 2022, 13:17
One of those is not like the others.
Wie passt Nu Jazz da rein? :?

Edit: Noch mal reingehört, hatte die nicht so post-/prog-rockig in Erinnerung.
Spannende Buchung!
Kenne die Band jetzt nicht, aber von den Genres dürfte es in der Festival-Zielgruppe so oder so eine ziemliche Schnittmenge geben.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 6937
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2023

Beitrag von SammyJankis » Sa 12. Nov 2022, 19:26

Dortmund Deathfest

Bild

Noch neun Bands fehlen
There is panic on the streets

Lastfm

Rieper
Beiträge: 1458
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Festivals 2023

Beitrag von Rieper » Di 15. Nov 2022, 10:26

Saeglopur hat geschrieben:
Do 27. Okt 2022, 10:22
Bilbao BBK
06-08.07.2023

+ Arctic Monkeys
Bild

PastorOfMuppets
Beiträge: 822
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Festivals 2023

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 15. Nov 2022, 19:23

Beauregard Festival (FR)

+ Blur (06.07.)

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 13235
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Festivals 2023

Beitrag von Wishkah » Di 15. Nov 2022, 19:51

PastorOfMuppets hat geschrieben:
Di 15. Nov 2022, 19:23
Beauregard Festival (FR)

+ Blur (06.07.)
Wembley also nicht das erste Konzert. :popcorn:

Rieper
Beiträge: 1458
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Festivals 2023

Beitrag von Rieper » Di 15. Nov 2022, 22:09

High Water Festival

Bild

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2719
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2023

Beitrag von LongNose » Mi 16. Nov 2022, 13:58

LongNose hat geschrieben:
Di 1. Nov 2022, 16:48
One of a Million Musikfestival Baden (CH) (www.ooam.ch)
04.02.2023 + 15.02.-19.02.2023

Preoccupations (UK)
The Cool Greenhouse (UK)

Scarlett O'Hanna (BE)
Ailbhe Reddy (IE)
Alice Boman (SE)
Grove (UK)
Zinn (AT)
MC Yallah & Debmaster (KEN/FR)
Not Waving (IT/UK)
Scalping (UK)
MDC III (BE)
Deliluh (CA)
Genn (MT/UK)
Les Trucs (DE)
Bipolar Feminin (AT)
Moritz Fasbender (DE)
Baby Volcano (CH/GT)
David Caspar (CH)
Monte Mai (CH)

Nächste Welle kommt am 16. November.
Full Line-Up:

Samstag, 4. Februar
CHACHO&FRIENDS (CH)
Preoccupations (CA)
The Cool Greenhouse (UK)

Freitag, 10. Februar
KCIDY (FR)
Mnevis (CH)

Mittwoch, 15. Februar
Ailbhe Reddy (IE)
Alice Boman (SE)
Monte Mai (CH)
Scarlett O'Hanna (BE)

Donnerstag, 16. Februar
Able Noise (NL/GR)
Baby Volcano (CH/GT)
Faizal Mostrixx (UG)
Grove (UK)

Freitag, 17. Februar
DJLaska (CH, DJ)
ENVSRL (CH/UK, DJ)
Listening Sessions
MC Yallah x Debmaster (KEN/FR)
MDC III (BE)
Not Waving (UK/IT)
Rozi Plain (UK)
Scalping (UK)
sellyourmania (CH, DJ)

Samstag, 18. Februar
Bipolar Feminin (AT)
Citron Citron (CH)
Deliluh (CA)
Dennis Kiss (CH/DE)
ĠENN (MT/UK)
Les Trucs (DE)
Luna Oku (CH)
Midnight Snack Collective (CH, DJs)
Perrine 3000 (CH)
ZINN (AT)

Sonntag, 19. Februar
Baby's Berserk (NL)
Cori Nora (CH)
David Caspar (CH)
Martina Berther (CH)
Moritz Fasbender (DE)
Rolf Blumig (DE)
URGES (CH)
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14243
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2023

Beitrag von Quadrophobia » Mi 16. Nov 2022, 20:13

Azkena Rock

Bild

PastorOfMuppets
Beiträge: 822
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Festivals 2023

Beitrag von PastorOfMuppets » Do 17. Nov 2022, 12:04

Cala Mijas

Bild

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14243
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2023

Beitrag von Quadrophobia » Do 17. Nov 2022, 12:08

Arcade Fire und Strokes also im August unterwegs, das senkt die Chance auf DE-Festivals dann doch erheblich. Bin mir aber bei beiden auch nicht sicher, ob ich die gerade sehen will. Vor ein paar Jahren wäre dieses Line Up für mich ein Traum gewesen.
Zuletzt geändert von Quadrophobia am Do 17. Nov 2022, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 13235
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Festivals 2023

Beitrag von Wishkah » Do 17. Nov 2022, 12:11

Hieß es bei Arcade Fire nicht eigentlich mal, dass keine Festivals 2023 geplant seien? :?

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14243
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2023

Beitrag von Quadrophobia » Do 17. Nov 2022, 12:11

Wishkah hat geschrieben:
Do 17. Nov 2022, 12:11
Hieß es bei Arcade Fire nicht eigentlich mal, dass keine Festivals 2023 geplant seien? :?
nach dem durchschlagenden Erfolg der Arena Tour hat man sich doch dafür entschieden :lolol:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Moosgeist und 16 Gäste