> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Festivals 2020

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11592
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Quadrophobia » Do 9. Jan 2020, 18:30

fipsi hat geschrieben:
Do 9. Jan 2020, 17:02
fipsi hat geschrieben:
Do 19. Dez 2019, 23:22
Nächstes Jahr wird es übrigens auch ein Rolling Loud Europe geben. Datum und genauer Ort stehen noch nicht fest, aber für den europäischen Hip Hop Markt dürfte das eine große Konkurrenz werden.
Mittlerweile steht übrigens das Datum: JULY 8-10, 2020

Davon dürften am Ende Splash, Woo Hah und Open Air Frauenfeld auch profitieren. Ein genauer Standort steht noch nicht fest, aber es soll wohl Südeuropa sein.
Wie bescheuert das ist, dass der Ort noch nicht bekannt ist. Irgendwo zwischen Spitzbergen und Zypern finde also 2020 ein Rap Festival statt. Very Fucking Helpful.

Wave Gotik Treffen

IKON (AUS) - exklusiver Auftritt in Deutschland , DRANGSAL (D) , FUNHOUSE (S) , TECHNOPHOBIA (USA) , CABARET NOCTURNE (F)

vorher schon

EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN (D) , VNV NATION (GB/IRL) , LINEA ASPERA (AUS/GB) , BLACKLIST (USA)

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2488
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von LongNose » Fr 10. Jan 2020, 09:13

Way Out West Festival

+ Robyn
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

down
Beiträge: 2008
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Festivals 2020

Beitrag von down » Fr 10. Jan 2020, 09:43

Boston Calling (22. - 24. May), Boston USA hat wohl neben RHCP und FOOs auch RATM als Head. Das wäre schon mächtig. Da würde ich fast überliegen zu fliegen :shock:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11592
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Quadrophobia » Fr 10. Jan 2020, 12:09

Festival de Cruilla, Barcelona

+ Placebo

Bilbao BBK

+ Placebo

Benutzeravatar
swifferix
Beiträge: 821
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 17:21

Re: Festivals 2020

Beitrag von swifferix » Fr 10. Jan 2020, 13:09

Na das wurde ja auch mal wieder Zeit, immerhin fehlt dem Highfield noch ein Headliner :mrgreen: :thumbs:

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 491
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Festivals 2020

Beitrag von smi » Fr 10. Jan 2020, 13:58

down hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 09:43
Boston Calling (22. - 24. May), Boston USA hat wohl neben RHCP und FOOs auch RATM als Head. Das wäre schon mächtig. Da würde ich fast überliegen zu fliegen :shock:
Fette Namen, ja. Wirklich reizen tun mich aber nur RATM.

smi

Centavo
Beiträge: 227
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:49
Wohnort: Bothel, Lk. Rotenburg (Wümme)

Re: Festivals 2020

Beitrag von Centavo » Fr 10. Jan 2020, 19:09

LongNose hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 09:13
Way Out West Festival

+ Robyn
...das wäre meine absolute Traumbuchung fürs HuSo!!!
Hurricane 09|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19|20|21
Deichbrand 13|14|15|16|17|18|19|20|21
Heimat Festival 16|17|20
Highfield 10|11|12
Rock'n'Heim 13

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 289
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Festivals 2020

Beitrag von Hullabaloo92 » Sa 11. Jan 2020, 10:24

Centavo hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 19:09
LongNose hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 09:13
Way Out West Festival

+ Robyn
...das wäre meine absolute Traumbuchung fürs HuSo!!!
Das ist wieder einer dieser Acts, der von den deutschen Festivals übergangen wird...

Gogo
Beiträge: 186
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 23:06
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Gogo » Sa 11. Jan 2020, 10:35

Centavo hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 19:09
LongNose hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 09:13
Way Out West Festival

+ Robyn
...das wäre meine absolute Traumbuchung fürs HuSo!!!
ja wäre echt geil

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5855
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Festivals 2020

Beitrag von Stebbie » Sa 11. Jan 2020, 20:54

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 10:24
Centavo hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 19:09
LongNose hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 09:13
Way Out West Festival

+ Robyn
...das wäre meine absolute Traumbuchung fürs HuSo!!!
Das ist wieder einer dieser Acts, der von den deutschen Festivals übergangen wird...
Beim Melt! ist sie doch immer mal wieder zu Gast?
(c) 26.06.2006

Henfe
Beiträge: 2422
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Festivals 2020

Beitrag von Henfe » Sa 11. Jan 2020, 21:26

Stebbie hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 20:54
Hullabaloo92 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 10:24
Centavo hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 19:09


...das wäre meine absolute Traumbuchung fürs HuSo!!!
Das ist wieder einer dieser Acts, der von den deutschen Festivals übergangen wird...
Beim Melt! ist sie doch immer mal wieder zu Gast?
Jo, 2014 war sie mit Röyksopp da. Wo sie jetzt Daten im Juni und August 2020 in Europa hat, würde ich sie da jetzt auch mal vermuten.
The White Stripes - Bassnectar - King Gizzard and the Lizard Wizard - Moderat

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3773
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von nilolium » Mo 13. Jan 2020, 13:55

Der Vollständigkeit halber: Am Wochenende fand das Rockaway Beach Festival im Süden von UK statt.
Mit: John Cale / The Jesus and Mary Chain / Fontaines D.C.
Self Esteem / SOAK / The Wedding Present
Adwaith / Bellatrix / Black Country, New Road / Brix & The Extricated / Eyesore & The Jinx / Heavy Lungs / Indian Queens / International Teachers of Pop / LIFE / Melys / Nova Twins / Our Girl / Pagans SOH / Penelope Isles / Peter Perrett / Rascalton / Scrounge / Steve Lamacq / The Sweet Release of Death / The Vegan Leather / Young Knives / Opening Night Party with Princesteen

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10787
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Festivals 2020

Beitrag von fipsi » Mo 13. Jan 2020, 20:45

Immergut

Blanco White
BLOND
The Düsseldorf Düsterboys
HUNDREDS
Ilgen-Nur
Molchat Doma
Rikas
Rolling Blackouts Coastal Fever
shame
Shari Vari
Squid
Viagra Boys
chek like caroline pola

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2488
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von LongNose » Di 14. Jan 2020, 13:24

Paredes de Coura (PT)

+ beabadoobee
+ Nu Guinea
+ Park Hye Jin
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

PastorOfMuppets
Beiträge: 586
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Festivals 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 14. Jan 2020, 15:23

Rock in Rio Lisboa
+ Liam Gallagher (21.06.)

Am gleichen Tag wie Foo Fighters und The National.

cast1
Beiträge: 1038
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Festivals 2020

Beitrag von cast1 » Di 14. Jan 2020, 17:06

Mal wieder ein tolles Lineup aber wie beim DGTL eigentlich viel zu viel für 3 Tage.

Dekmantel Festival 2020
Mi, 29 Jul 2020 - So, 2 Aug 2020

33EMYBW (live)
808 State (live)
Air Max '97 (live)
Alt​ı​n Gün
Animistic Beliefs (live)
Antal
Anthony Rother
Aquarian
Arp Frique presents Improvised Suites For Analog Machines
Aurora Halal (live)
Bambounou
Barker (live)
Batu
BEA1991
Beta Librae
Blanck Mass
Bufiman (live)
Caio T
Call Super
Carrot Green & Trepanado
Casper Tielrooij & Tako
Channel One
Clark
Crevette Records DJs
Damien Dubrovnik
David Vunk
dBridge presents Black Electric (live)
Deadbeat & Tikiman
Dimi Angélis
DJ EZ
DJ Harvey
DJ Marfox
DJ Stingray
DjRUM
Eartheater
Elena Sizova
Errortica
Floating Points (live)
Freedom Engine (live)
Front 242
Gesloten Cirkel (live)
Giant Swan (live)
Goat (JP)
Helena Hauff
Herrensauna XXL ft. SPFDJ, CEM, Héctor Oaks & MCMLXXXV
Hunee (UFO set)
Hyph11E
Identified Patient
Interstellar Funk
Jameszoo's Blind Group
Jamie Tiller
Jane Fitz
Jasmín
JASSS & Low Jack
Jensen Interceptor
Job Sifre
Josey Rebelle
Juliana Huxtable
Julianna
Karenn (live)
Kate NV
Kokoroko
Laurel Halo (live & dj)
Lauren Hansom
Lawrence Le Doux
Lee Gamble
Loraine James
Machine Woman (live)
Mad Miran
Mark Fell
Miss Djax
Moon Duo present The Lightship
Nazira
Nicky Siano
Nihiloxica
Nurse With Wound
object blue (live)
Objekt (dj)
Objekt & Ezra Miller (live)
Oceanic
OKO DJ
OMOLOKO
Parrish Smith
Peaking Lights (live)
Penny Penny
Phase Fatale & Reka
Philip Glass & Rob Malasch present The Photographer
Phillip Jondo & DJ Plead
Randomer & Matrixxman
re:ni
Relmer International (live)
RHR
Robert Hood (live)
Roza Terenzi
rRoxymore
Seun Kuti & Egypt 80 ft. Yasiin Bey
Shackleton
SHERELLE
Skee Mask & Stenny
Sofie Birch
Solid Blake
Spekki Webu
Talismann
The Hacker & Miss Kittin
The Mauskovic Dance Band
The Mover (live)
Theo Parrish (10 hour set)
Thomas Martojo
Tomaga
Tribe Of Colin (live)
Upsammy
Venetian Snares
Vintage Voudou
Violet
Willikens & Ivkovic
Winds & Skins
Young Marco
Zakia & Nabihah Iqbal
Zohar
Zonal ft. Moor Mother

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5650
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2020

Beitrag von SammyJankis » Di 14. Jan 2020, 20:41

Oblivion Access

Bild

Top Line Up!
There is panic on the streets

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4095
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Flecha » Di 14. Jan 2020, 22:42

:sabber:
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2488
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von LongNose » Mi 15. Jan 2020, 08:35

End of the Road mit den ersten Namen nächsten Dienstag 21. Januar. Bin ich wie alle Jahre auch immer sehr gespannt darauf. Bright Eyes und ich werde da sein :mrgreen: :clown:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Blackadder
Beiträge: 1
Registriert: Mi 15. Jan 2020, 09:54
Geschlecht:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Blackadder » Mi 15. Jan 2020, 10:06

Hallo liebe Festival Community,

ich bin neu hier und habe mich auch eigentlich nur aus einem Grund angemeldet: ich wollte hier nachfragen, ob es irgendjemanden gibt, der irgendetwas bezüglich des Kosmonaut Festivals weiß. In den letzten Jahren wurde immer das Datum direkt im Anschluss an das letzte Kosmonaut für das kommende Jahr angekündigt. Im letzten Jahr stand auf der Facebook Seite nur: Bis 2020. Bis heute gibt es keine Informationen bezüglich Datum, Tickets oder Acts. Nichts. Anfragen bei Twitter oder Facebook werden nicht beantwortet. Die lokale Presse ist beim Veranstalten mit "Kein Kommentar" abgebügelt worden. Es gibt viele Gerüchte, aber keiner rückt damit raus.

Gibt es hier irgendwen, der gesicherte Erkenntnisse hat zumindest, OB es wieder stattfinden wird 2020?

Blacky

DerAffenmensch
Beiträge: 139
Registriert: Di 26. Jan 2016, 12:44

Re: Festivals 2020

Beitrag von DerAffenmensch » Mi 15. Jan 2020, 10:37

Stoned from the Underground

+Graveyard
+Mothership
+Sasquatch
+Scumbag Millionaire
+Daily Thompson

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11592
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 15. Jan 2020, 12:58

Morgen gibts Acts beim Sonar Barcelona

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 1041
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Finn » Mi 15. Jan 2020, 16:21

Green Man haut die ersten Acts am 29.01. raus. Tickets gibt es dann auch.

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2504
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Festivals 2020

Beitrag von Taksim » Mi 15. Jan 2020, 21:44

Lightning in a Bottle 20-25.05.
► Text zeigen
Alter, Two Fingers, Noisia und DJ Shadow in einer Zeile :o
Eingebettet von James Blake und DROELOE und ner Menge anderem gutem Zeug.
"I don't know."

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5987
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von miwo » Mi 15. Jan 2020, 22:22

Richtig gutes Ding.
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 4 Gäste