> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Primavera Sound

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 3184
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Primavera Sound 2022

Beitrag von Saeglopur » Fr 28. Okt 2022, 13:52

Ich denke das kann man lesen, wie man es möchte. Bei so vielen Acts wird wohl sowieso keine komplette Überschneidung möglich sein. Zudem wäre das LineUp mit Depeche Mode, Pulp und evtl. Blur aber auch schon ganz schön einseitig. :doof:

rogerhealy
Beiträge: 1840
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound 2022

Beitrag von rogerhealy » Fr 28. Okt 2022, 13:56

Wo kommt denn das Blur-Gerücht her?

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14152
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2022

Beitrag von Quadrophobia » Fr 28. Okt 2022, 14:04

fipsi hat geschrieben:
Fr 28. Okt 2022, 13:16
Pulp am 9.6. in Dublin. Damit würde ich sie für Porto und Madrid eigentlich ausschließen.
Wieso das? Eins von beidem ist doch locker noch drin.

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 3184
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Primavera Sound 2022

Beitrag von Saeglopur » Fr 28. Okt 2022, 14:07

rogerhealy hat geschrieben:
Fr 28. Okt 2022, 13:56
Wo kommt denn das Blur-Gerücht her?
Neil, der Admin von eFestivals, hat in der Glasto-Gerüchteküche berichtet, dass er von einem Wembley-Gig im Juli erfahren hat.

fipsi
Beiträge: 11634
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Primavera Sound 2022

Beitrag von fipsi » Fr 28. Okt 2022, 14:10

Quadrophobia hat geschrieben:
Fr 28. Okt 2022, 14:04
fipsi hat geschrieben:
Fr 28. Okt 2022, 13:16
Pulp am 9.6. in Dublin. Damit würde ich sie für Porto und Madrid eigentlich ausschließen.
Wieso das? Eins von beidem ist doch locker noch drin.
Persönlich kann ich mir das nur schwer vorstellen, dass die Band einen Tag vorher/nachher am anderen Ende Europas spielt. Mich würden da auch eingeplante Zusatztermine nicht überraschen.
Don’t Forget You’re Precious

WallOfSound
Beiträge: 724
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: Primavera Sound

Beitrag von WallOfSound » Do 3. Nov 2022, 20:48

Gibt wohl ein paar Anzeichen/Gerüchte, dass Pulp nur UK + Irland spielen 2023. Mal schauen.

fipsi
Beiträge: 11634
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Primavera Sound

Beitrag von fipsi » Fr 11. Nov 2022, 07:20

Bon Iver und The War On Drugs jeweils mit Daten am 8. und 10. Juni sind raus.
Don’t Forget You’re Precious

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 13191
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Primavera Sound

Beitrag von Wishkah » Fr 11. Nov 2022, 07:44

fipsi hat geschrieben:
Fr 11. Nov 2022, 07:20
Bon Iver und The War On Drugs jeweils mit Daten am 8. und 10. Juni sind raus.
Mal schauen, ob es davor noch Tempelhof Sounds und ein, zwei andere DE-Termine gibt. :popcorn:

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14152
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound

Beitrag von Quadrophobia » Do 24. Nov 2022, 12:14

29. November


Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14152
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound

Beitrag von Quadrophobia » Do 24. Nov 2022, 13:40

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Do 24. Nov 2022, 12:30
Gibts noch mehr Informationen? :mrgreen: Was soll da passieren?
Line Up Release :thumbs:


Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 4286
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound

Beitrag von slowdive » Do 24. Nov 2022, 22:30

:popcorn: :popcorn: :popcorn:

rogerhealy
Beiträge: 1840
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound

Beitrag von rogerhealy » Do 24. Nov 2022, 23:13

Bin gespannt, hab kein besonders gutes Gefühl, hoffe aber darauf, positiv überrascht zu werden.
Wäre schön, wenn Blur oder Pulp dabei wären.

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 6891
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Primavera Sound

Beitrag von SammyJankis » Fr 25. Nov 2022, 16:19

Bild

Wäre der E-Festivals Leak nen gutes Line Up, ich seh mich nicht in der Position das zu bewerten. Fände die Headzeilen objektiv schon sehr groß. Ansonsten würde es mich für Gel freuen.
There is panic on the streets

Lastfm

WallOfSound
Beiträge: 724
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: Primavera Sound

Beitrag von WallOfSound » Fr 25. Nov 2022, 16:35

Viel zu prominent (teuer) besetzt. Nicht darstellbar.

Was aber für mich "komisch" ist.
Trotz absoluter Lieblingsbands (Pulp, The Walkmen, Ty Segall, Osees, Phoebe Bridgers) im Line-Up würde ich eher auf andere europäische Festivals warten.

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 13191
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Primavera Sound

Beitrag von Wishkah » Sa 26. Nov 2022, 12:08

Das ist schon sehr groß und namhaft. Und gleichzeitig auch fast schon zu offensichtlich, würde ich sagen. Da taucht ja alles auf, was gerade unterwegs und im Gespräch ist.

Wirkt für mich zu gewöhnlich und zu klassisch Primavera. Wenig "new normal". :wink:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 12491
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Primavera Sound

Beitrag von Baltimore » Sa 26. Nov 2022, 12:12

Phoebe und Lana wurden von irgendwelchen Insidern auch schon verneint. Werden natürlich eh ne Menge Treffer dabei sein.
Du sagst, du würdest sterben für mich
Ich will nicht, dass du's tust
Ich will nur, dass du weißt, ich hab' es versucht
Du würdest sterben für mich
Aber ich nicht für dich
Doch ich will, dass du weißt, es macht mich verrückt...

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 319
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound

Beitrag von Hullabaloo92 » So 27. Nov 2022, 15:17

SammyJankis hat geschrieben:
Fr 25. Nov 2022, 16:19
Bild

Wäre der E-Festivals Leak nen gutes Line Up, ich seh mich nicht in der Position das zu bewerten. Fände die Headzeilen objektiv schon sehr groß. Ansonsten würde es mich für Gel freuen.
Wird natürlich ein Fan Plakat sein, aber gibt es für Björk eigentlich konkrete Indizien?

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 4286
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound

Beitrag von slowdive » So 27. Nov 2022, 17:49

Hullabaloo92 hat geschrieben:
So 27. Nov 2022, 15:17
Wird natürlich ein Fan Plakat sein, aber gibt es für Björk eigentlich konkrete Indizien?
In diesem Jahr für die Südamerika-Editionen gebucht + neues Album + war schon öfter da.

ArcticMonkey90
Beiträge: 2033
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Primavera Sound

Beitrag von ArcticMonkey90 » So 27. Nov 2022, 19:20

Hallo Zusammen

mal ein Frage. Ich würde gerne zum ersten Mal zum Primavera Sound fahren und meine Mutter einladen, da Depeche Mode ihre Lieblingsband ist. Leider habe ich keine Kreditkarte und würde gerne die günstigen Tickets abgreifen. Ich würde das Geld natürlich per Paypal oder so vorab überweisen.

Lg

Marco

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14152
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound

Beitrag von Quadrophobia » Mo 28. Nov 2022, 13:36

Morgen Mittag 12:00 gibts das Line Up

down
Beiträge: 2466
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Primavera Sound

Beitrag von down » Mo 28. Nov 2022, 13:54

:popcorn:

Dann ist das hoffentlich der Anfang einer großen Welle auf dem europäischen Markt.

real_tarantino
Beiträge: 312
Registriert: So 11. Aug 2019, 20:15

Re: Primavera Sound

Beitrag von real_tarantino » Mo 28. Nov 2022, 14:14

down hat geschrieben:
Mo 28. Nov 2022, 13:54
:popcorn:

Dann ist das hoffentlich der Anfang einer großen Welle auf dem europäischen Markt.
Ob The Mars Volta dabei sein werden? Nach der Reunion kommen die doch sicherlich 2023 nach Europa.
Area4: 2011, 2012
Dunk!: 2018
Hurricane: 2013
Ieperfest: 2014, 2019
Rock am Ring: 2012, 2014, 2015
Rock Werchter: 2013, 2019
'Your touch divine. I see distance in your eyes'

https://www.last.fm/user/LoneMalvo

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14152
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound

Beitrag von Quadrophobia » Mo 28. Nov 2022, 14:16

down hat geschrieben:
Mo 28. Nov 2022, 13:54
:popcorn:

Dann ist das hoffentlich der Anfang einer großen Welle auf dem europäischen Markt.
Ja es ist wirklich absurd wie wenig bisher bekannt ist. Ein einigermaßen komplettes Line up (von den Spartenfestivals abgesehen) gibt es aktuell soweit ich das sehe nur beim Pinkpop und TRNSMT. So lahm war der Ankündigungswinter glaub ich noch nie.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 7Ostrich, dr.ansfeld, Finn, Google [Bot], J. Peterman, Quadrophobia, real_tarantino, Tambourine-Man und 11 Gäste