> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Wilco

Was gibt's neues von xyz?
Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5838
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Wilco

Beitrag von Stebbie » Do 17. Nov 2016, 09:17

Ach, William Tyler ist von Lambchop? :doof:

Hatte ihn viel jünger eingeschätzt, aber er ist ja tatsächlich Jg. 79. Danke für den Hinweis :mrgreen:
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3747
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Wilco

Beitrag von slowdive » Fr 6. Sep 2019, 13:36

Noch jemand im Tempodrom am Start kommenden Donnerstag? Setlist vom ersten Tour-Konzert sieht top aus. Vorfreude! :herzen2:

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5838
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Wilco

Beitrag von Stebbie » Fr 6. Sep 2019, 13:45

hier, hier! :herzen2:

Auch wenn die Sitzordnung eh wieder früh aufgehoben werden wird: wo sitzt du? Vorher noch auf ein Bierchen? Spielen aber schon einiges vom neuen Album, da bin ich nun nicht der allergrößte Fan von.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11479
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Wilco

Beitrag von Quadrophobia » Fr 6. Sep 2019, 13:45

slowdive hat geschrieben:
Fr 6. Sep 2019, 13:36
Noch jemand im Tempodrom am Start kommenden Donnerstag? Setlist vom ersten Tour-Konzert sieht top aus. Vorfreude! :herzen2:
Bin nur in der Elhpi, Berlin war nicht mehr drin :grumpy:

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3747
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Wilco

Beitrag von slowdive » Fr 6. Sep 2019, 13:47

Stebbie hat geschrieben:
Fr 6. Sep 2019, 13:45
hier, hier! :herzen2:

Auch wenn die Sitzordnung eh wieder früh aufgehoben werden wird: wo sitzt du? Vorher noch auf ein Bierchen?
Ja gerne! R10, P29. Inwiefern wird die Sitzordnung aufgegeben? :smile:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wilco

Beitrag von Baltimore » Fr 6. Sep 2019, 13:48

Quadrophobia hat geschrieben:
Fr 6. Sep 2019, 13:45
slowdive hat geschrieben:
Fr 6. Sep 2019, 13:36
Noch jemand im Tempodrom am Start kommenden Donnerstag? Setlist vom ersten Tour-Konzert sieht top aus. Vorfreude! :herzen2:
Bin nur in der Elhpi, Berlin war nicht mehr drin :grumpy:
Da sehen wir uns dann ja vielleicht. Sitze aber diesmal wieder sehr dekadent (Etage 12, B, Reihe 1, Platz 3). :smile:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5838
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Wilco

Beitrag von Stebbie » Fr 6. Sep 2019, 13:50

Beim letzten mal sind nach ca. 5 Songs die ersten Leute nach vorne vor die Bühne gegangen und 1-2 Songs später standen dann quasi alle im Innenraum. Mein Eindruck war auch, dass die Band das eher positiv aufnahm.

ich sitze Block 24, Reihe 16, Platz 13
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Windom Earle
Beiträge: 289
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:50

Re: Wilco

Beitrag von Windom Earle » Mi 11. Sep 2019, 17:16

Ich hab eine Karte für die Elbphilharmonie über (Bereich L, Etage 15, Reihe 4 — war noch nie da, kann das nicht beurteilen, glaube mittlere Kategorie). 60€, wer mag.
Früherer Name: Ja

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Wilco

Beitrag von Baltimore » So 15. Sep 2019, 01:11

Gab gestern in Hamburg 6 Songs von 'Yankee Hotel Foxtrott'. Sehr schön! :smile:

https://www.setlist.fm/setlist/wilco/20 ... c8311.html
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3747
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Wilco

Beitrag von slowdive » Do 17. Okt 2019, 12:28

Und auch von der aktuellen Tour gibt es einen schönen, auch vom Sound her fantastischen Mitschnitt:



Das aktuelle Album wächst und wächst nebenbei. Vermutlich ihr bestes seit Sky Blue Sky.

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5838
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Wilco

Beitrag von Stebbie » Do 17. Okt 2019, 14:55

Geht mir tatsächlich ähnlich, auch wenn ich vor allem Wilco (The Album) und The Whole Love ziemlich gut fand. Der erste Durchgang plätscherte ein wenig hin, aber von mal zu mal wird es immer besser. :thumbs:
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3747
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Wilco

Beitrag von slowdive » So 10. Mai 2020, 22:23

Stebbie hat geschrieben:
Do 21. Feb 2019, 22:30
slowdive hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 20:34
Bester Einstieg: "Kicking Television: Live in Chicago"!

Herausragendes Live-Album und ein perfekter Querschnitt der besten Wilco-Alben.

Ansonsten ist "I Am Trying to Break Your Heart: A Film About Wilco" ein toller Film, um der Band näherzukommen.

Hab heute auch noch einmal festgestellt, dass A Ghost is Born eigentlich auch ein tolles Einstiegsalbum ist. Das geht bei mir immer ein wenig unter, weil ich erst mit Wilco (The Album) zur Band gefunden hab.
Aber generell hast du natürlich Recht, bei Wilco bieten sich die Livemitschnitte an. Die Band klingt auf Platte manchmal ein wenig träge, gerade bei Yankee Hotel Foxtrot, aber live entfalten die einfach so eine enorme Spielfreude. Erst dort merkt man eigentlich erst so richtig, was für tolle Musiker in der Band sind.

Den Film hab ich tatsächlich noch nie gesehen. Sollte ich vielleicht mal nachholen.
Noch ein paar Tage for free übrigens: https://www.ohyouprettythings.com/free

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5838
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Wilco

Beitrag von Stebbie » Mo 11. Mai 2020, 09:44

Oh stark, danke für den Hinweis!
(c) 26.06.2006


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste