> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Fundsache der Woche

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
tOmAtE
Beiträge: 463
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:08
Wohnort: Stadt mit Bier

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von tOmAtE » So 20. Jan 2019, 02:30

//RED STEEL IN THE HOUR OF CHAOS
Give the Anarchist a Cigarette

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9677
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von fipsi » Do 24. Jan 2019, 16:11

Wer passende Impressionen zum aktuellen Songcontest braucht:

https://www.reddit.com/r/BreadStapledToTrees/
It's already dead

Benutzeravatar
tOmAtE
Beiträge: 463
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:08
Wohnort: Stadt mit Bier

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von tOmAtE » Fr 25. Jan 2019, 12:31

Auch hier gibt es passendes zum aktuellen Songconest: Völlig unbekannte und sonst nirgendwo im Internet zu findende Bands tauchen plötzlich bei einigen Leuten als meistgehörte Künstler auf Spotify auf: https://www.bbc.com/news/blogs-trending-46898211

Es sind Fake-Bands mit computergenerierten Liedern, die über gehackte Accounts "gehört" werden, um Auszahlungen von Spotify zu bekommen. Verrückt.
//RED STEEL IN THE HOUR OF CHAOS
Give the Anarchist a Cigarette

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5169
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Stebbie » Fr 25. Jan 2019, 12:56

Dazu auch ein interessanter Artikel von The Ringer zur Ausschüttung bei Spotify und die Auswirkungen auf die Branche, auch was den Betrug durch besagte kurze Tracks, die von Bots gespielt werden, betrifft. Es war mir in der Form noch gar nicht bewusst, dass die Gelder kollektiv nach Streamingzahlen ausgeschüttet werden, wovon natürlich die großen Künstler enorm profitieren, während die kleineren Künstler oder solche mit längeren Tracks natürlich kein Land sehen.

Ich hatte schon vermutet, dass deswegen womöglich auch die ganzen Hörspiele so stark zerstückelt sind. Die aktuelle Folge der drei ??? besteht zum Beispiel aus 40 Tracks um die 2 Minuten. Das haut dich im Ranking natürlich krass nach oben, wenn derselbe Track 40x und nicht nur einmal zählt. Bei 6-10 Millionen plays pro einzelnem Track macht das einen Unterschied von 300 bis 400.000.000 plays pro Episode. Das sind Dimensionen von Songs von Ed Sheeran.

Deezer will nun entsprechend auch auf ein userzentriertes Modell umstellen, welches die Gelder der jeweiligen User an die Künstler verteilt, die sie auch tatsächlich gehört haben. Das bedeutet, wenn ich einen Monat lang bspw. nur Band A höre, dann gehen meine Abogebühren abzgl. der Anteils für Deezer zu 100% an die Band. Das ist natürlich gerade für kleine Bands ein enormer Gewinn, während meine Abogebühren derweil größtenteils für Ed Sheeran, Drake und Co. verwendet werden dürften, auch wenn ich die nicht höre.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1891
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von MairzyDoats » Fr 25. Jan 2019, 13:10

Stebbie hat geschrieben:
Fr 25. Jan 2019, 12:56
Dazu auch ein interessanter Artikel von The Ringer zur Ausschüttung bei Spotify und die Auswirkungen auf die Branche, auch was den Betrug durch besagte kurze Tracks, die von Bots gespielt werden, betrifft. Es war mir in der Form noch gar nicht bewusst, dass die Gelder kollektiv nach Streamingzahlen ausgeschüttet werden, wovon natürlich die großen Künstler enorm profitieren, während die kleineren Künstler oder solche mit längeren Tracks natürlich kein Land sehen.

Ich hatte schon vermutet, dass deswegen womöglich auch die ganzen Hörspiele so stark zerstückelt sind. Die aktuelle Folge der drei ??? besteht zum Beispiel aus 40 Tracks um die 2 Minuten. Das haut dich im Ranking natürlich krass nach oben, wenn derselbe Track 40x und nicht nur einmal zählt. Bei 6-10 Millionen plays pro einzelnem Track macht das einen Unterschied von 300 bis 400.000.000 plays pro Episode. Das sind Dimensionen von Songs von Ed Sheeran.

Deezer will nun entsprechend auch auf ein userzentriertes Modell umstellen, welches die Gelder der jeweiligen User an die Künstler verteilt, die sie auch tatsächlich gehört haben. Das bedeutet, wenn ich einen Monat lang bspw. nur Band A höre, dann gehen meine Abogebühren abzgl. der Anteils für Deezer zu 100% an die Band. Das ist natürlich gerade für kleine Bands ein enormer Gewinn, während meine Abogebühren derweil größtenteils für Ed Sheeran, Drake und Co. verwendet werden dürften, auch wenn ich die nicht höre.
Genau das ist ein Problem, das ich lange mit Spotify hatte und der Logik, dass die Leute, die sonst 0 Euro für Musik ausgeben, immerhin 120 Euro im Jahr für Musik ausgeben. (In Zeiten von Familienaccounts ist die Logik auch schon hinfällig) Denn die 120 Euro gehen ja vor allem an die Leute, die dann viele im nächsten Atemzug als "kommerziellen Plastikpop" bezeichnen. :grin:
Habe letztens auch gelesen, dass genau deshalb Hörspiele zerstückelt werden, finde das nur auf die Schnelle nicht wieder.

Da finde ich das Deezer-Modell tatsächlich sehr verlockend. Auch wenn ich mittlerweile viel Dua Lipa höre, die auch mein ganzes Spotify-Geld bekommt. :grin:
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5169
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Stebbie » Fr 25. Jan 2019, 13:22

Ja, das führt die Argumentation natürlich ziemlich ad absurdum.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 784
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Johnson » Mi 30. Jan 2019, 11:39

Famous Classic Album Covers Mashed Up With Star Wars Characters: https://designyoutrust.com/2017/12/famo ... haracters/

:herzen2:

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 2664
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von glutexo2000 » Mi 30. Jan 2019, 12:39

Johnson hat geschrieben:Famous Classic Album Covers Mashed Up With Star Wars Characters: https://designyoutrust.com/2017/12/famo ... haracters/

:herzen2:
:D Nevermind find ich am besten!

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1891
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von MairzyDoats » Do 31. Jan 2019, 18:32

Fortnite ist ja bekannt, dieses bunte Battle-Royale-Ballerspiel, bei dem man auch bauen kann. Im Kreativmodus hat sich da nun jemand ausgetobt und einen Beat gebaut. :grin:
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Online
Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 1696
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Taksim » Do 14. Feb 2019, 14:11

Mit "Daydreaming" von Dark Dark Dark mal wieder eine Entdeckung durch ein Skatevideo und was für eine! Erinnert mich im aller positivsten Sinne an "For the Damaged".

Auch für Menschen, die mit Skaten nix am Hut haben, lohnt es sich glaub ich sich die fünf Minuten zu gönnen. Zusammen mit der Musik ist es ästhetisch toll einfangen:

"I don't know."

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9677
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von fipsi » Do 14. Feb 2019, 14:20

Dark Dark Dark :herzen2:
It's already dead

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 784
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Johnson » So 17. Feb 2019, 18:53

Lustige Anekdote zum Lieblings-Emoticon unseres Forums:



:mrgreen:

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3259
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von slowdive » Mo 18. Feb 2019, 14:44



:mrgreen:

Kannte das noch nicht.

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1097
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Engholm » Mi 13. Mär 2019, 22:50

Großartig :mrgreen:


Benutzeravatar
tOmAtE
Beiträge: 463
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:08
Wohnort: Stadt mit Bier

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von tOmAtE » So 17. Mär 2019, 19:57

Generative.fm - Endlessly unique ambient music

Automatisch generierte Ambient, ich hab gerade mal Apoapsis gehört, das könnte auch irgendwo aus der Hammock-Diskographie kommen. Aber ein wenig lahm, alles.
//RED STEEL IN THE HOUR OF CHAOS
Give the Anarchist a Cigarette

Michael
Beiträge: 722
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:34
Wohnort: Weimar / Bremen

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Michael » Do 21. Mär 2019, 15:40

Grade bei MyDealz gesehen das Eventim locker 20€ Gutscheine raushaut wenn man zum ersten mal mit "PayDirekt" (was immer das ist) zahlt. Dachte mir das könnte regelmässige Konzertgänger freuen.

https://www.mydealz.de/deals/20eur-even ... im-1352027
We don't waste time with love.

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1891
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von MairzyDoats » So 31. Mär 2019, 12:52

Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 2971
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von nilolium » Fr 5. Apr 2019, 09:05



Keine Ahnung, ob der schon sehr bekannt ist, ich fands amüsant! :)

defpro
Beiträge: 1084
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von defpro » Fr 5. Apr 2019, 11:14

nilolium hat geschrieben:
Fr 5. Apr 2019, 09:05


Keine Ahnung, ob der schon sehr bekannt ist, ich fands amüsant! :)
Hab das auch gestern Abend entdeckt und fands auch ziemlich lustig. :grin: Es gibt davon auch eine weitere Folge nur mit Gzuz-Vorfällen.

scarred
Beiträge: 557
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von scarred » Di 9. Apr 2019, 09:57


Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1891
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von MairzyDoats » Mi 17. Apr 2019, 16:21

Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1097
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Engholm » Mi 24. Apr 2019, 13:34

Game of Thrones Charaktere als Olympioniken:
https://wokesloth.com/game-of-thrones-o ... ou-needed/

Benutzeravatar
KingDome
Beiträge: 863
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 17:43
Wohnort: Allgäu
Geschlecht:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von KingDome » Mi 24. Apr 2019, 14:06

Engholm hat geschrieben:
Mi 24. Apr 2019, 13:34
Game of Thrones Charaktere als Olympioniken:
https://wokesloth.com/game-of-thrones-o ... ou-needed/
Theon :lol:
Last.fm
Festival Community Best-of (Spotify)

Southside: 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
SonneMondSterne: 18 | 19

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1097
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Engholm » Do 9. Mai 2019, 22:22

:crazy:


Suitemeister
Beiträge: 1097
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Suitemeister » Fr 10. Mai 2019, 10:25

Es bereitet mir körperliche Schmerzen. :sadyes:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Tambourine-Man und 10 Gäste