> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Best Kept Secret 2020

Online
Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2788
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Do 7. Nov 2019, 09:18

Best Kept Secret Festival

Datum: 12. bis 14. Juni 2020
Ort: Beekse Bergen in Hilvarenbeek, Niederlanden
Bier: Grolsch
Preis/Ticket: 189,-
http://www.bestkeptsecret.nl/
Bericht zur 2018er Ausgabe
Bericht zur 2019er Ausgabe

line-up
The National - 10 years of high violet (Fr.)
Massive Attack (So.)
Zuletzt geändert von Tambourine-Man am Do 5. Dez 2019, 09:19, insgesamt 3-mal geändert.
Rockin' Scheeßel since 2011

Online
Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2788
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Do 7. Nov 2019, 09:22

Angesichts der üblen line-ups hierzulande, plane ich nächsten Sommer eigentlich wieder die Reise in den Safari Park Beekse Bergen.
Das Festival war schon immer sehr zurückhaltend in seiner PR, aber dieses Jahr ist es wirklich komisch: Instagram wird regelmäßig mit content gefüttert, aber die Website ist außer der Datumsankündigung noch voll mit allen 2019er Acts.
Tickets kann man auch noch keine kaufen, was mich wirklich sehr ratlos stimmt :?

Vielleicht finden sich keine Headliner und man disponiert deshalb um? Finde es langsam jedenfalls etwas merkwürdig.
Rockin' Scheeßel since 2011

WallOfSound
Beiträge: 675
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von WallOfSound » Do 7. Nov 2019, 09:32

Tambourine-Man hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 09:22
Angesichts der üblen line-ups hierzulande, plane ich nächsten Sommer eigentlich wieder die Reise in den Safari Park Beekse Bergen.
Das Festival war schon immer sehr zurückhaltend in seiner PR, aber dieses Jahr ist es wirklich komisch: Instagram wird regelmäßig mit content gefüttert, aber die Website ist außer der Datumsankündigung noch voll mit allen 2019er Acts.
Tickets kann man auch noch keine kaufen, was mich wirklich sehr ratlos stimmt :?

Vielleicht finden sich keine Headliner und man disponiert deshalb um? Finde es langsam jedenfalls etwas merkwürdig.
Soweit ich mich richtig erinnern kann war das immer so. Am Tag vor der ersten Welle wurde dann die HP und die Social Media Accounts auf das neue Design umgestellt.

Online
Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2788
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Do 7. Nov 2019, 09:38

Das mit der HP kommt hin, aber komisch, dass man in den Socialen Medien vergleichsweise aktiv ist.

Aber Tickets gab es sonst immer schon zu kaufen. Letztes Jahr habe ich im August ein Early Bird Ticket gekauft.
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10295
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Quadrophobia » Do 7. Nov 2019, 09:50

Vielleicht war das early Bird ticketing einfach nicht so erfolgreich und man verzichtet dieses Jahr darauf, um sich die Abwicklungskosten zu sparen, bis es Acts gibt, die einen VVK sinnvoll machen.
Im Grunde ist nichts ungewöhnlich daran, dass ein Festival erst Ende des Jahres seinen VVK startet

Online
Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2788
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Do 7. Nov 2019, 10:28

Abwicklungskosten können es eigentlich nicht unbedingt sein, der Verkauf läuft ausschließlich über eventim.nl und wird auf Standard Eventim Ticketpapier gedruckt.

Ich hatte eher den Eindruck, dass die Richtung dahingeht Tickets so früh wie möglich anzubieten, auch ohne Bands. Der Veranstalter optimiert seinen cash-flow, denn irgendwelche Stammgäste kaufen immer im Voraus. Das ist nicht nur bei Hu/So und RaR schon länger so, sondern schließlich auch beim Primavera oder den kleinen Festivals wie Watt en Schlick oder Rocken am Brocken (die darauf vielleicht sogar wirklich angewiesen sind). Ob es dann wirklich auch vergünstigte early bird tickets sind, ist ja erstmal zweitrangig. Ich persönlich empfinde es zumindest nicht mehr als ungewöhnlich.


Generell habe ich wirklich so gar keine Vorstellungen was hier bandtechnisch aufschlagen könnte.
Mir persönlich würden Bombay Bicycle Club + die übliche BKS Mischung reichen :popcorn:
Rockin' Scheeßel since 2011

PastorOfMuppets
Beiträge: 423
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Do 7. Nov 2019, 10:40

Ich würde hier mit Lana del Rey rechnen.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10688
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Baltimore » Do 7. Nov 2019, 10:45

PastorOfMuppets hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 10:40
Ich würde hier mit Lana del Rey rechnen.
Wäre schon toll! :herzen2:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

cast1
Beiträge: 952
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von cast1 » Do 7. Nov 2019, 11:44

Beim Down the Rabbit Hole und Lowlands gibt es auch noch keine Infos zu 2020, finde das jetzt noch nicht so ungewöhnlich.

Online
Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2788
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Mi 27. Nov 2019, 13:59

Falls man sich gefragt hat, ob ein Kendrick Lamar 2020 am Safari Park in Hilvarenbeek auftauchen würde: Das tut er allerdings erst 4 Wochen später, beim Woo-Hah Festival an selbigem Ort.

Die relevanten Acts vom Mad Cool (Billie Eilish, alt-j, Pixies, Anderson .Paak etc.) dürften eher Kandidaten für das DTRH sein, was nur wenige Tage davor ist. Bleibt also spannend :popcorn:
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10295
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 4. Dez 2019, 09:27

Heute Abend um 8 gibt es Bands

Henfe
Beiträge: 2335
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Henfe » Mi 4. Dez 2019, 20:09

Gibt gerade nen FB Livestream, scheinbar mit Massive Attack und The National (spielend High Violet).
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11575
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Wishkah » Mi 4. Dez 2019, 20:10

Schon mal zwei Volltreffer. :herzen2:

Vielleicht wird es 2020 was mit dem Festival, wenn es so weitergeht.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10295
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 4. Dez 2019, 20:13

Henfe hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 20:09
Gibt gerade nen FB Livestream, scheinbar mit Massive Attack und The National (spielend High Violet).
Damit quasi auch fürs Primavera bestätigt :herzen2:

Henfe
Beiträge: 2335
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Henfe » Mi 4. Dez 2019, 20:16

Das taugt mir schon sehr, hatte aber aufn paar mehr Bands gehofft.
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10688
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Baltimore » Mi 4. Dez 2019, 20:19

Vielleicht ja wirklich nur rausgehauen, um den Vorverkauf nächste Woche schon starten zu können.

VVK ab 10.12.

3-Tage inkl. Camping 189€ (inkl. Servicegebühr)
Zuletzt geändert von Baltimore am Mi 4. Dez 2019, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2635
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Saeglopur » Mi 4. Dez 2019, 20:21

Schon mal ein richtig toller Start. :herzen2:

Henfe
Beiträge: 2335
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Henfe » Mi 4. Dez 2019, 21:02

Baltimore hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 20:19
Vielleicht ja wirklich nur rausgehauen, um den Vorverkauf nächste Woche schon starten zu können.
Die sollen mal schleunigst nachlegen, ich muss Leute überzeugen da so nen Bungalow zu buchen, nachher sind die alle weg. :mrgreen:
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10688
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Baltimore » Mi 4. Dez 2019, 21:08

Am Massive Attack-Tag spielen um 21 Uhr die Niederlande gegen Ukraine. Könnte sich teilweise überschneiden.

Wird da eigentlich Fußball gezeigt?
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Online
Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2788
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Mi 4. Dez 2019, 21:21

Baltimore hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 21:08
Am Massive Attack-Tag spielen um 21 Uhr die Niederlande gegen Ukraine. Könnte sich teilweise überschneiden.

Wird da eigentlich Fußball gezeigt?
Ganz klar, die EM wird verschoben!

Ich meine im letzten Jahr war das hinfällig, weil Ajax nicht ins Champions League Finale eingezogen ist. Im Vorfeld war der Tenor "Wenn, dann überlegen wir uns was", soweit ich mich erinnere.
Vielleicht kann Nilo was zu 2018 sagen?

Ansonsten finde ich das mit The national echt super! Hätte nicht erwartet, dass die nach 2018 so schnell wiederkommen. Mit Massive Attack habe ich mich jedoch nie wirklich tiefergehend auseinandergesetzt, aber das ist ja mal ein Anlass.

Der erste große Schwung Bands dürfte dann erst im nächsten Jahr kommen, war letztes Jahr zB auch nicht anders (evtl. nach dem Primavera?). Stichwort Primavera: Wenn Lana del Rey dort gesetzt ist, dann dürfte sie beim BKS vermutlich raus sein, oder? Kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass man sich alle drei Heads teilen würde.
Zuletzt geändert von Tambourine-Man am Do 5. Dez 2019, 08:21, insgesamt 1-mal geändert.
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7564
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Declan_de_Barra » Mi 4. Dez 2019, 22:34

Tambourine-Man hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 21:21
Baltimore hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 21:08
Am Massive Attack-Tag spielen um 21 Uhr die Niederlande gegen Ukraine. Könnte sich teilweise überschneiden.

Wird da eigentlich Fußball gezeigt?
Ganz klar, die EM wird verschoben!

Ich meine im letzten Jahr war das hinfällig, weil Ajax nicht ins Champions League Finale eingezogen ist. Im Vorfeld war der Tenor "Wenn, dann überlegen wir uns was", soweit ich mich erinnere.
Vielleicht kann Nilo was zu 2018 sagen?

Ansonsten finde ich das mit The national echt super! Hätte nicht erwartet, dass die nach 2018 so schnell wiederkommen. Mit Massive Attack habe ich mich jedoch nie wirklich tiefergehend auseinandergesetzt, aber das ist ja mal ein Anlass.

Der erste große Schwung Bands dürfte dann erst im nächsten Jahr kommen, war letztes Jahr zB auch nicht anders (Primavera?). Stichwort Primavera. Wenn Lana del Rey beim Primavera gesetzt ist, dann dürfte sie hier vermutlich raus sein, oder? Kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass man sich alle drei Heads teilen würde.
Das musste ich mehrmals lesen.

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3321
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von nilolium » Mi 4. Dez 2019, 23:57

Tambourine-Man hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 21:21
Ich meine im letzten Jahr war das hinfällig, weil Ajax nicht ins Champions League Finale eingezogen ist. Im Vorfeld war der Tenor "Wenn, dann überlegen wir uns was", soweit ich mich erinnere.
Vielleicht kann Nilo was zu 2018 sagen?
lol

Online
Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2788
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Do 5. Dez 2019, 08:36

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 22:34
Das musste ich mehrmals lesen.
Ich hab das mal etwas umformuliert :D


Tickets gehen mit 189,- am Dienstag in den Verkauf. Minimal teurer geworden. Wobei es letztes Jahr Early Bird Tickets gab, damit war es dann schon sehr viel günstiger.

Durch den Safari Park gibt es beim BKS auch verschiedene Unterkünfte mit mehr Komfort wie Hütten und Bungalows. Früher konnte man die separat dazubuchen, jetzt werden die im Paket mit Ticket verkauft und zum ersten Mal kann man auch die Preise einsehen (Die Dinger waren sonst schneller ausverkauft als ne Apache-Clubtour). Die meisten liegen bei 320 bis 370 Euro pro Person und wie man den Kommentaren auf fb entnehmen kann, sind die Preise dieses Jahr wohl gut hochgegangen.
Dauert noch bis ich mir das mal gönne, aber für größere und zahlungskräftigere Gruppen ist das bestimmt nach wie vor sehr attraktiv.
Rockin' Scheeßel since 2011

speckticker
Beiträge: 115
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 12:19
Wohnort: Dorsten

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von speckticker » Do 5. Dez 2019, 09:15

Wir werden unser Glück bzgl. den Hütten wieder probieren. War letztes Jahr einfach zu Konfortabel.

Bzgl. Fußball Em: 2018 oder 2016 gab es eine Leinwand die nicht direkt auf dem Festivalgelände stand.
Damals hat Belgien gespielt und es sah schon gut voll vor der Leinwand aus .

Zu den Bands: Guter start, allerdings hätte ich the National nach 2018 nicht schon wieder gebraucht. Die sollen sich mal ne längere Pause gönnen. Habe sie aber auch noch am Sonnatg in Bochum gesehen.
Mal schauen ob vor VVK Start noch ne kleine Welle kommt.

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2297
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von LongNose » Do 5. Dez 2019, 09:16

Puh. Muss man echt überlegen ob man da zum dritten Mal hinfährt oder doch wieder einmal Barcelona (oder hoffentlich Porto?) mitnimmt. Hätte eigentlich auch Lust nächstes Jahr wieder einmal ein neues Festival zu sehen, aber Massive Attack und The National playing High Violet kann eigentlich kaum getoppt werden :doof:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MairzyDoats, pinkrocker und 2 Gäste