> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Contra-Thread

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 2924
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: Contra-Thread

Beitrag von mattkru » Sa 12. Okt 2019, 12:43

Baltimore hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 12:14
mattkru hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 11:37
Wühlmäuse zerlegen meinen Vorgarten
Kann da die Katze nicht was machen? :wink:
Die kommen nicht raus.
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.

Blackstar
Beiträge: 4089
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Contra-Thread

Beitrag von Blackstar » Mo 21. Okt 2019, 16:30

Ich möchte euch mal kurz mein berufliches Leid klagen. Saß gerade (mal wieder) mit einem Mandanten zusammen, der den beruflichen Weg des Beamtentums gehen wird. Dort ist der Weg in die private Krankenversicherung durch bestimmte Gesetzmäßigkeiten quasi vorgegeben.

Im Termin kam raus, dass keine normale Annahme aufgrund der Gesundheitsfragen durchgehen wird, sondern es zu einer Komplettablehnung bei allen am Markt tätigen Gesellschaften führen wird. In diesem Fall arbeiten wir oft mit sogenannten Risikovoranfragen (=wir machen die ganze arbeit im Vorfeld schon einmal und "fragen" ob eine Gesellschaft das Risiko nimmt). Beamte haben hier einen Bonus: Es gibt eine handvoll Versicherungen, die sich verpflichtet haben, solche Fälle anzunehmen, mit einem Maximalzuschlag von 30% auf die Prämie und eigentlich nur in bestimmten Tarifkombinationen.

Darauf wird es in diesem Fall hinauslaufen. Der Mandant wird jetzt also für die restlichen rund 60 Jahre seines Lebens eine von mir vermittelte - ziemlich gute - private Krankenversicherung bekommen, die ich ca. die Hälfte davon eventuell auch betreue.

Normalerweise bekommen wir für private Krankenversicherungen einen schönen Batzen Geld am Anfang und jährlich nochmal ein paar Euro für die Betreuung.

Außer bei solchen, bisweilen sehr komplexen Anfragen.

Dort beträgt die Vergütung jetzt und auch in Zukunft*: 0 €


*eine Versicherung zahlt sogar. Diese Gesellschaft möchte ich meinen Kunden aus Gründen allerdings nicht anbieten, bzw. nur im absoluten Notfall

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3629
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Contra-Thread

Beitrag von Flecha » Mo 21. Okt 2019, 16:55

Wo steckt die Logik dahinter?
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

MetalFan94
Beiträge: 3753
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Contra-Thread

Beitrag von MetalFan94 » Mo 21. Okt 2019, 16:58

Vermieter kündigt einfach ohne Begründung und hält noch nichtmal die drei Monate kündigungsfrist ein. Hoffentlich finde ich schnell was neues, kein Bock mehr mit dem in einem Haus zu wohnen
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Blackstar
Beiträge: 4089
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Contra-Thread

Beitrag von Blackstar » Mo 21. Okt 2019, 17:02

Flecha hat geschrieben:
Mo 21. Okt 2019, 16:55
Wo steckt die Logik dahinter?
Die Gesellschaften haben sich zwar verpflichtet, dieses Geschäft zu nehmen, wollen es aber eigentlich nicht.

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3346
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: Contra-Thread

Beitrag von Ruby » Mo 21. Okt 2019, 19:34

MetalFan94 hat geschrieben:
Mo 21. Okt 2019, 16:58
Vermieter kündigt einfach ohne Begründung und hält noch nichtmal die drei Monate kündigungsfrist ein. Hoffentlich finde ich schnell was neues, kein Bock mehr mit dem in einem Haus zu wohnen
Darf er nicht, sofern du die Miete immer zahlst. . Ich weiß, es ist kacke wenn er mit im Haus wohnt. Hoffentlich findest du schnell was neues!
Terrorkommando Riesling Spätlese


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Quadrophobia und 9 Gäste