> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Hamburg

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4362
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Sjælland » Di 12. Jun 2018, 11:15

Danke :herzen2:

Chaos klingt sympathisch, wenn die Zeit reicht schau ich heute Nachmittag definitiv hin!

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10144
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Hamburg

Beitrag von Baltimore » Di 12. Jun 2018, 11:17

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 08:42
Sjælland hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 08:34
Immer wieder schön hier zu sein, wenn auch nur einen halben Tag! :smile: hat jemand einen guten Plattenladen parat? Muss nicht schick sein, sondern gut sortiert :wink:
Michelle Records im Gertrudenkirchhof, Zardoz oder in der Marktstraße oder Freihet und Rosen an der Ecke Kleine Freiehit und Paul Rosen Straße. Letzterer ist mein Lieblingsladen, hat auch das breiteste Spektrum mit viel Metal und Hip-Hop, ist allerdings auch ein ziemliches Chaos.
Ansonsten hat der Saturn direkt am Hauptbahnhof auch eine erstaunlich große Plattenabteilung.
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5258
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Hamburg

Beitrag von Stebbie » Di 12. Jun 2018, 11:29

Wie sehr mir hier ein Laden wie Michelle fehlt :cry:
(c) 26.06.2006

therewillbefireworks
Beiträge: 938
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:37

Re: Hamburg

Beitrag von therewillbefireworks » Di 12. Jun 2018, 11:42

Stebbie hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 11:29
Wie sehr mir hier ein Laden wie Michelle fehlt :cry:
Dann geh halt wieder!!!!!!!!!! :lolol:
¯\_(ツ)_/¯

Benutzeravatar
elch
Beiträge: 1200
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:19
Wohnort: Ruhr York

Re: Hamburg

Beitrag von elch » Di 12. Jun 2018, 11:59

therewillbefireworks hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 11:42
Stebbie hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 11:29
Wie sehr mir hier ein Laden wie Michelle fehlt :cry:
Dann geh halt wieder!!!!!!!!!! :lolol:
genau, du wessi
Und dieser Jubel geht auf´s Haus

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7392
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Hamburg

Beitrag von Declan_de_Barra » Di 12. Jun 2018, 12:09

Wessipisser wie dich brauchen wir hier nicht, das ist Hansaland.

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 2700
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Hamburg

Beitrag von glutexo2000 » Di 12. Jun 2018, 12:53

Baltimore hat geschrieben:
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 08:42
Sjælland hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 08:34
Immer wieder schön hier zu sein, wenn auch nur einen halben Tag! Bild hat jemand einen guten Plattenladen parat? Muss nicht schick sein, sondern gut sortiert :wink:
Michelle Records im Gertrudenkirchhof, Zardoz oder in der Marktstraße oder Freihet und Rosen an der Ecke Kleine Freiehit und Paul Rosen Straße. Letzterer ist mein Lieblingsladen, hat auch das breiteste Spektrum mit viel Metal und Hip-Hop, ist allerdings auch ein ziemliches Chaos.
Ansonsten hat der Saturn direkt am Hauptbahnhof auch eine erstaunlich große Plattenabteilung.
Und der beim Knust hat auch ne schöne lokale Auswahl. Weiß grad nicht wie der heißt.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10144
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Hamburg

Beitrag von Baltimore » Di 12. Jun 2018, 12:58

glutexo2000 hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 12:53
Baltimore hat geschrieben:
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 08:42


Michelle Records im Gertrudenkirchhof, Zardoz oder in der Marktstraße oder Freihet und Rosen an der Ecke Kleine Freiehit und Paul Rosen Straße. Letzterer ist mein Lieblingsladen, hat auch das breiteste Spektrum mit viel Metal und Hip-Hop, ist allerdings auch ein ziemliches Chaos.
Ansonsten hat der Saturn direkt am Hauptbahnhof auch eine erstaunlich große Plattenabteilung.
Und der beim Knust hat auch ne schöne lokale Auswahl. Weiß grad nicht wie der heißt.
http://www.hanseplatte.de/
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5258
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Hamburg

Beitrag von Stebbie » Di 12. Jun 2018, 12:58

Beim Knust ist die Hanseplatte, das Zardoz ist jetzt aber auch gleich um die Ecke
elch hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 11:59
therewillbefireworks hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 11:42
Stebbie hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 11:29
Wie sehr mir hier ein Laden wie Michelle fehlt :cry:
Dann geh halt wieder!!!!!!!!!! :lolol:
genau, du wessi

Nene, ich zeig denen hier mal, was ein Plattenladen ist, mit richtiger Westmusik!
(c) 26.06.2006

Suitemeister
Beiträge: 1108
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Hamburg

Beitrag von Suitemeister » Di 12. Jun 2018, 14:15

Stebbie hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 12:58
Beim Knust ist die Hanseplatte, das Zardoz ist jetzt aber auch gleich um die Ecke
elch hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 11:59
therewillbefireworks hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 11:42


Dann geh halt wieder!!!!!!!!!! :lolol:
genau, du wessi

Nene, ich zeig denen hier mal, was ein Plattenladen ist, mit richtiger Westmusik!
So was wie Pet Shop Boys?

Benutzeravatar
Unterfangen
Beiträge: 321
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 12:19
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Unterfangen » So 4. Nov 2018, 10:37

Könnt ihr einen günstigen Parkplatz am Docks empfehlen oder ein Park & Ride wo man sonntagnachts noch problemlos zurück kommt? :smile:

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 639
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: Hamburg

Beitrag von akropeter » So 4. Nov 2018, 12:51

Veddel
Glauben Sie ja nicht wer sie sind!

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5258
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Hamburg

Beitrag von Stebbie » Mo 5. Nov 2018, 15:28

Unterfangen hat geschrieben:
So 4. Nov 2018, 10:37
Könnt ihr einen günstigen Parkplatz am Docks empfehlen oder ein Park & Ride wo man sonntagnachts noch problemlos zurück kommt? :smile:
Auch wenn vll. hinfällig: wenn nicht gerade Dom ist, dann kann man immer wunderbar an der Glacischaussee parken.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3520
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Flecha » Mo 5. Nov 2018, 15:44

An der Fischauktionshalle und die Große Elbstraße runter bekommt man immer einen Parkplatz, wenn da nicht gerade eine Veranstaltung ist.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Bombtrack
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 15:47

Re: Hamburg

Beitrag von Bombtrack » Mo 5. Nov 2018, 18:09

Unterfangen hat geschrieben:
So 4. Nov 2018, 10:37
Könnt ihr einen günstigen Parkplatz am Docks empfehlen oder ein Park & Ride wo man sonntagnachts noch problemlos zurück kommt? :smile:

https://www.hamburg-dom-aktuell.de/arti ... r-dom.html
Burnout vom Yoga

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 791
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Hamburg

Beitrag von Johnson » Mo 14. Jan 2019, 13:58

Ich packs mal hier rein:

Karsten Jahnke-Manager Patrick Janssen über den möglichen Bau einer Mehrzweckhalle an den Elbbrücken:

„Interessant wäre auch eine bestuhlte Kapazität für 2500 bis 4000 Zuschauer, da das Mehr! Theater für uns ja künftig wegfällt und die Entwicklung beim Congress Center Hamburg schwer abzuschätzen ist.“

https://www.abendblatt.de/hamburg/artic ... 2iBO8LlJX8

Weiß jemand genaueres, warum das Mehr Theater (für KJ) wegfallen wird?

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7392
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Hamburg

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 14. Jan 2019, 14:04

Sollen da nicht eher Musicals/Theatherstücke laufen? Harry Potter kommt da ja auch hin.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9767
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Quadrophobia » Mo 14. Jan 2019, 14:05

Johnson hat geschrieben:Ich packs mal hier rein:

Karsten Jahnke-Manager Patrick Janssen über den möglichen Bau einer Mehrzweckhalle an den Elbbrücken:

„Interessant wäre auch eine bestuhlte Kapazität für 2500 bis 4000 Zuschauer, da das Mehr! Theater für uns ja künftig wegfällt und die Entwicklung beim Congress Center Hamburg schwer abzuschätzen ist.“

https://www.abendblatt.de/hamburg/artic ... 2iBO8LlJX8

Weiß jemand genaueres, warum das Mehr Theater (für KJ) wegfallen wird?
Weil da ab 2020 Harry Potter and the cursed child gespielt wird. Die Produktion ist so groß, dass da sonst einfach nicht viel anderes stattfinden kann. Außerdem wird vorher ca. 9 Monate umgebaut

down
Beiträge: 1699
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Hamburg

Beitrag von down » Mo 14. Jan 2019, 14:14

Gab es nicht auch mal die Inselparkhalle? Oder nutzt keiner?

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3039
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von nilolium » Mo 14. Jan 2019, 14:18

Hab ich mich neulich erst gefragt, was da denn los ist mittlerweile. Da haben ne zeitlang echt große Acts gespielt und nun rein gar nichts mehr. Schade eigentlich, vielleicht erscheint sie vielen zu weit weg (wobei die Sporthalle nun auch nicht unbedingt zentrumsnah ist). Oder hat jemand konkrete Infos bzgl Inselparkhalle Edel-Optics.de-Arena?

Anti
Beiträge: 128
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Hamburg

Re: Hamburg

Beitrag von Anti » Mo 14. Jan 2019, 14:27

nilolium hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 14:18
Hab ich mich neulich erst gefragt, was da denn los ist mittlerweile. Da haben ne zeitlang echt große Acts gespielt und nun rein gar nichts mehr. Schade eigentlich, vielleicht erscheint sie vielen zu weit weg (wobei die Sporthalle nun auch nicht unbedingt zentrumsnah ist). Oder hat jemand konkrete Infos bzgl Inselparkhalle Edel-Optics.de-Arena?
An Konzerten kann mich nur an Genetikk, FSF und das Kosmonauten Ding erinnern, die dort stattgefunden haben. Und das in den letzten 3 Jahren. Ich kann mir auch vorstellen, dass die Halle dafür einfach nicht ausgelegt ist.

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 791
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Hamburg

Beitrag von Johnson » Mo 14. Jan 2019, 15:10

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 14:05
Johnson hat geschrieben:Ich packs mal hier rein:

Karsten Jahnke-Manager Patrick Janssen über den möglichen Bau einer Mehrzweckhalle an den Elbbrücken:

„Interessant wäre auch eine bestuhlte Kapazität für 2500 bis 4000 Zuschauer, da das Mehr! Theater für uns ja künftig wegfällt und die Entwicklung beim Congress Center Hamburg schwer abzuschätzen ist.“

https://www.abendblatt.de/hamburg/artic ... 2iBO8LlJX8

Weiß jemand genaueres, warum das Mehr Theater (für KJ) wegfallen wird?
Weil da ab 2020 Harry Potter and the cursed child gespielt wird. Die Produktion ist so groß, dass da sonst einfach nicht viel anderes stattfinden kann. Außerdem wird vorher ca. 9 Monate umgebaut
Ah, danke! :smile:
Anti hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 14:27
nilolium hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 14:18
Hab ich mich neulich erst gefragt, was da denn los ist mittlerweile. Da haben ne zeitlang echt große Acts gespielt und nun rein gar nichts mehr. Schade eigentlich, vielleicht erscheint sie vielen zu weit weg (wobei die Sporthalle nun auch nicht unbedingt zentrumsnah ist). Oder hat jemand konkrete Infos bzgl Inselparkhalle Edel-Optics.de-Arena?
An Konzerten kann mich nur an Genetikk, FSF und das Kosmonauten Ding erinnern, die dort stattgefunden haben. Und das in den letzten 3 Jahren. Ich kann mir auch vorstellen, dass die Halle dafür einfach nicht ausgelegt ist.
So ist es. Betont auch der Jahnke-Manager auch in dem Artikel.

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4934
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Hamburg

Beitrag von SammyJankis » Mo 14. Jan 2019, 17:12

Wo der Thread gerade oben ist:

Bin im Zuge der CW Show in Hamburg. Kann mir jemand gute vegan/vegetarische Restaurants/Imbisse/whatever empfehlen?
I could be the knife in your back
The noose around your neck
I could be the bullet racing through your skull
But I'd rather be the force of my spoken word

Blackstar
Beiträge: 3846
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Hamburg

Beitrag von Blackstar » Mo 14. Jan 2019, 17:16

SammyJankis hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 17:12
Wo der Thread gerade oben ist:

Bin im Zuge der CW Show in Hamburg. Kann mir jemand gute vegan/vegetarische Restaurants/Imbisse/whatever empfehlen?
Falafelstern, Sternschanze.

Ansonsten bin ich immer gern im portugiesischen Viertel essen - gibt es so sonst in Deutschland nicht. (Nahe Landungsbrücken)

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5275
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von miwo » Mo 14. Jan 2019, 17:18

Blackstar hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 17:16
SammyJankis hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 17:12
Wo der Thread gerade oben ist:

Bin im Zuge der CW Show in Hamburg. Kann mir jemand gute vegan/vegetarische Restaurants/Imbisse/whatever empfehlen?
Falafelstern, Sternschanze.

Ansonsten bin ich immer gern im portugiesischen Viertel essen - gibt es so sonst in Deutschland nicht. (Nahe Landungsbrücken)
Oder dank Julian beim Idles Konzert: Azeitona Falafel um die Ecke vom Knust. Seit dem bereits noch 2 mal dort gewesen und jedes mal begeistert :herzen2:
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Rock am Ring: '13


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste