> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Primavera Sound 2019

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2323
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von TonyMac » Do 6. Dez 2018, 13:25

fipsi hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:22
MairzyDoats hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:12
Ich habe mir auch schon ein "Primavera 2019 in fipsifacts" gewünscht, ich hoffe wir können uns da auf eine schön aufbereitete Powerpoint freuen
Kommt in Kürze 8-)
Du schaffst das! Gib 110% und LET'S ROCK!

Blackstar
Beiträge: 2847
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Blackstar » Do 6. Dez 2018, 13:57

TonyMac hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:25
fipsi hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:22
MairzyDoats hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:12
Ich habe mir auch schon ein "Primavera 2019 in fipsifacts" gewünscht, ich hoffe wir können uns da auf eine schön aufbereitete Powerpoint freuen
Kommt in Kürze 8-)
Du schaffst das! Gib 110% und LET'S ROCK!
Immer schön die Slides switchen und auf die USPs der einzelnen Acts hinweisen.
Leiter Konzertberichtsthread Festival-Community

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1636
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Monkeyson » Do 6. Dez 2018, 14:05

fipsi hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 12:36
Ich finde es beeindruckend mit wie vielen Acts aus dem Line Up Charli XCX schon zusammengearbeitet hat.

Danny Brown - Float On feat. Charli XCX
Mura Masa & Charli XCX - 1 Night
Charli XCX - Lipgloss feat. cupcakKe
Charli XCX - Femmebot (feat. Dorian Electra and Mykki Blanco)
Charli XCX - Backseat (feat. Carly Rae Jepsen)
Rita Ora - Girls ft. Cardi B, Bebe Rexha & Charli XCX
Charli XCX - Boys (Mac DeMarco und Frank Carter sind im Video)
Charli XCX - Girls Night Out (produziert von SOPHIE)
Charli XCX - ILY2 (produziert von Danny L Harle)
Ich finde es beeindruckend, wie viele Eisenbahnverbindungen böhmischer Dörfer untereinander es gibt.

Louny - Postoloprty
Kounov - Louny
Louny - Brvany
Louny - Cizkovice über Libochovice
Briza - Louny über Libochovice
Briza - Louny über Zlonice
Louny - Zvoleneves über Zlonice

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 6930
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Declan_de_Barra » Do 6. Dez 2018, 14:46

:? ?

Online
Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3106
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von slowdive » Do 6. Dez 2018, 21:34

Baltimore hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 19:18
Ganz nett... Sind schon ein paar schöne weibliche Künstler dabei, aber kein WTF-Moment für mich.
Das wundert mich noch immer, wo doch Bridget St. John spielt. :herzen2:


Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9679
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Baltimore » Fr 7. Dez 2018, 06:30

slowdive hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 21:34
Baltimore hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 19:18
Ganz nett... Sind schon ein paar schöne weibliche Künstler dabei, aber kein WTF-Moment für mich.
Das wundert mich noch immer, wo doch Bridget St. John spielt. :herzen2:

Kannte ich bis gestern Abend nicht einmal. :oops:
Ist aber traumhaft schön und wäre auf Anhieb einer meiner Top5 Must-See-Acts.

Erinnert mich an die frühe NICO. :herzen2:
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1636
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Monkeyson » Sa 8. Dez 2018, 14:56

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 14:46
:? ?
Monkeyson hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 14:05
fipsi hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 12:36
Charli XCX
böhmische Dörfer
:idea:

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1636
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Monkeyson » Sa 8. Dez 2018, 16:00

Monkeyson hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 09:46
Flecha hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 20:24
Dass Keychange so umgesetzt wird, ist natürlich toll!
Objektiv ja, subjektiv ist es aber großer Mist, wenn sich das wie hier ausgestaltet, dass poppige Frauen sperrigen Männerbands den Platz wegnehmen.
Wobei man dazusagen muss, dass diese Art der Buchungspolitik auch ganz neue Chancen eröffnet. So könnte es z.B. gut sein, dass man die für Europa äußerst exklusiven Festivalauftritte von Erykah Badu und Janelle Monáe z.B. nur realisieren konnte, weil die beiden Damen vom neuen Konzept überzeugt waren und nur deswegen über den großen Teich gereist kommen.

Schade, dass man mit sowas nicht Vampire Weekend gewinnen konnte (statt mit Geldkoffern aus der Hauptstadt), das könnte ja auch so manch männlicher Künstler wertschätzen.

Henfe
Beiträge: 2165
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Henfe » Sa 8. Dez 2018, 16:08

Monkeyson hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 16:00
Schade, dass man mit sowas nicht Vampire Weekend gewinnen konnte (statt mit Geldkoffern aus der Hauptstadt), das könnte ja auch so manch männlicher Künstler wertschätzen.
Hast du da Insiderwissen oder ist das nur eine provokante These deinerseits?
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

rogerhealy
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von rogerhealy » So 9. Dez 2018, 13:44

Einerseits hoffe ich, dass der Vorverkauf möglichst schlecht laufen wird, damit das neue Konzept 2020 etwas modifiziert wird; andererseits muss ich noch meine Karte verkaufen, weswegen ich den "Safe Marketplace" als offizielle Weiterverkaufsstelle brauche, und den gibt es ja erst, wenn das Festival ausverkauft ist...

Die recht ungewöhnliche Besetzung der Headliner-Positionen und die zunehmenden Buchungen von Künstlern, die ich komplett fürchterlich finde (Carly Rae Jepsen, J Balvin etc.) hätten mich wohl nicht vom Ticketkauf abgehalten; hätte ich aber vorher gewusst, dass das Line-Up zu 50% weiblich sein würde, hätte ich mir keine Karte gekauft.
(Da sprach jetzt nicht mein gesellschaftspolitisches Gewissen, sondern mein Plattenregal.)

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1636
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Monkeyson » So 9. Dez 2018, 14:07

Henfe hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 16:08
Monkeyson hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 16:00
Schade, dass man mit sowas nicht Vampire Weekend gewinnen konnte (statt mit Geldkoffern aus der Hauptstadt), das könnte ja auch so manch männlicher Künstler wertschätzen.
Hast du da Insiderwissen oder ist das nur eine provokante These deinerseits?
Was soll die, The National und The Cure da sonst hingelockt haben?
Das kann ja höchstens noch der passendere Termin gewesen sein.

Henfe
Beiträge: 2165
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Henfe » So 9. Dez 2018, 16:49

Monkeyson hat geschrieben:
So 9. Dez 2018, 14:07
Henfe hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 16:08
Monkeyson hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 16:00
Schade, dass man mit sowas nicht Vampire Weekend gewinnen konnte (statt mit Geldkoffern aus der Hauptstadt), das könnte ja auch so manch männlicher Künstler wertschätzen.
Hast du da Insiderwissen oder ist das nur eine provokante These deinerseits?
Was soll die, The National und The Cure da sonst hingelockt haben?
Das kann ja höchstens noch der passendere Termin gewesen sein.
Zum Beispiel. The National waren ja 2018 schon da.
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

Blackstar
Beiträge: 2847
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Blackstar » So 9. Dez 2018, 23:19

Monkeyson hat geschrieben:
So 9. Dez 2018, 14:07
Henfe hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 16:08
Monkeyson hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 16:00
Schade, dass man mit sowas nicht Vampire Weekend gewinnen konnte (statt mit Geldkoffern aus der Hauptstadt), das könnte ja auch so manch männlicher Künstler wertschätzen.
Hast du da Insiderwissen oder ist das nur eine provokante These deinerseits?
Was soll die, The National und The Cure da sonst hingelockt haben?
Das kann ja höchstens noch der passendere Termin gewesen sein.
Die (Doppel-)Konstellation mit dem NOS Alive (The Cure) ist sicher ein Faktor, dann auch, dass The National bereits dieses Jahr beim Primavera waren.
Leiter Konzertberichtsthread Festival-Community

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1636
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Monkeyson » Mo 10. Dez 2018, 07:32

Stimmt, das hatte ich übersehen. Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass irgendwas sonst gegen einen Auftritt auf dem Primavera spricht und hoffe, dass viele Bands die Historie und das Ambiente dort so weit schätzen, dass sie sogar auf eine anderswo höhere Gage verzichten würden.

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 416
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von rzwodezwo » Mo 10. Dez 2018, 10:42

Nach ein paar Tagen sacken lassen, hab ich mich entschieden dass das nächstes Jahr einfach nicht mein Lineup ist und ich mich lieber auf meinen Master konzentriere. Habe also ein Ticket zum Originalpreis (150€) zu verkaufen. Wenn daran jemand Interesse haben sollte – DMs sind offen!

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4705
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Stebbie » Mo 10. Dez 2018, 11:33

Monkeyson hat geschrieben:
Mo 10. Dez 2018, 07:32
Stimmt, das hatte ich übersehen. Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass irgendwas sonst gegen einen Auftritt auf dem Primavera spricht und hoffe, dass viele Bands die Historie und das Ambiente dort so weit schätzen, dass sie sogar auf eine anderswo höhere Gage verzichten würden.
Man sollte das Primavera da aber auch nicht verklären, denn dasselbe ließe sich auch für zahlreiche kleinere Festivals sagen, wo Bands nicht spielen können, weil sie vom weit finanzkräftigeren Primavera gebucht wurden. Die werden sicherlich auch keine marktunüblichen Gagen zahlen.
(c) 26.06.2006


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: slowdive und 12 Gäste