> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Primavera Sound 2019

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9616
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Baltimore » Di 30. Okt 2018, 18:42

PastorOfMuppets hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 18:40
Oder sie haben wegen akutem mimimi nach der Auseinandersetzung mit dem Mad Cool in diesem Jahr einfach keine Lust auf Spanien. :doof:
War mein zweiter Gedanke. :lol:
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 8780
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von fipsi » Di 30. Okt 2018, 18:44

Bloß nicht Massive Attack.

Ich finde es übrigens interessant, dass es Spekulationen zu J Balvin gibt, da Gabi Ruiz ihn vermehrt bei seinen Social Media Accounts präsentiert.
come on dance with me

Benutzeravatar
nilolium
Beiträge: 2523
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von nilolium » Do 1. Nov 2018, 14:29

wann kamen hier immer so die bands? im januar und dann fast alle, hab ich das recht in erinnerung?

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3002
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von slowdive » Do 1. Nov 2018, 14:44

nilolium hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 14:29
wann kamen hier immer so die bands? im januar und dann fast alle, hab ich das recht in erinnerung?
In der Regel kommt das Line-Up komplett im Januar. Fest ist das aber mitnichten: 2017 kam es schon im November und auch sonst gibt es immer mal wieder die ein oder andere Band vorweg.

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 390
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von rzwodezwo » Do 1. Nov 2018, 17:34

Im Foros meinte wohl wer, dass es dieses Jahr Dezember wird. Habs selbst nicht überprüft, stand aber so auf efestivals. Natürlich auch alles nur Spekulatius.

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3002
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von slowdive » Do 1. Nov 2018, 17:46

rzwodezwo hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 17:34
Im Foros meinte wohl wer, dass es dieses Jahr Dezember wird. Habs selbst nicht überprüft, stand aber so auf efestivals. Natürlich auch alles nur Spekulatius.
Hach, was wäre das Primavera nur ohne die klassischen Insider-Forumsbeiträge und die Gabi'sche Tweet-Hellseherei? :doof:

Edit: Oh, die Aussage kommt ja sogar direkt von DJ Coco. Dann ist ja vielleicht doch etwas dran. :thumbs:

Benutzeravatar
nilolium
Beiträge: 2523
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von nilolium » Do 1. Nov 2018, 18:47

ach, spannend. ich überlege, vielleicht das primavera im anschluss der die Ärzte-tour gleich mitzunehmen. würde sich anbieten....mal schauen :popcorn:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 8485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Quadrophobia » Mi 7. Nov 2018, 16:17

Es gibt dieses Jahr wieder das Primavera Pack und auch wenn die Chance auf einen von 10 Silver (Free Primavera 2020) und den einen Gold (5 Jahre gratis zu allem was das PS so macht) Chip zu ergattern gering sind, ist da wieder schöner Kram drin. Vor allem der "My Fake Lineup was better" Jutebeutel wärs wert, wenn ich nicht schon ein Ticket hätte.

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1649
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von MairzyDoats » Mi 7. Nov 2018, 17:04

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 16:17
Vor allem der "My Fake Lineup was better" Jutebeutel wärs wert, wenn ich nicht schon ein Ticket hätte.
Den fand ich auch so cool, hab echt ein kurz überlegt. :grin:

Aber mit Versand zahlt man da auch über 200 Euro, das sind dann doch 50 Euro mehr für Krims Krams und die recht kleine Chance, was zu gewinnen. Hätte ich noch kein Ticket, würde mir die Überlegung aber schwerer fallen.
Hallo wie geht

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 390
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von rzwodezwo » Mi 7. Nov 2018, 19:31

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 16:17
Es gibt dieses Jahr wieder das Primavera Pack und auch wenn die Chance auf einen von 10 Silver (Free Primavera 2020) und den einen Gold (5 Jahre gratis zu allem was das PS so macht) Chip zu ergattern gering sind, ist da wieder schöner Kram drin. Vor allem der "My Fake Lineup was better" Jutebeutel wärs wert, wenn ich nicht schon ein Ticket hätte.
Oof nice, hoffentlich kann man den auch auf dem Gelände kaufen.

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3002
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von slowdive » Do 8. Nov 2018, 13:31

Da gerüchtet wird, dass das Line-Up schon in diesem Jahr kommt, können wir ja mal den jährlich Bandpool starten. Vorfreude garantiert! :sabber:

Für alle bearbeitbar, also macht gerne weiter:

https://docs.google.com/document/d/1rEI ... sp=sharing

HeadlessCowman2
Beiträge: 10
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 00:30

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von HeadlessCowman2 » Do 8. Nov 2018, 13:56

Hallo in die Runde,

ich spiele 2019 auch mit dem Gedanken das Primavera mitzunehmen. Ich hatte gesehen, dass es ja am Donnerstag 30.Mai starten soll. Ist damit zu rechnen, dass es noch Vorprogramme die Tage davor gibt, dass sich eine frühere Anreise lohnt? Oder bekomme ich alles mit, solange ich ab Donnerstag Morgens in Barcelona aufschlage?

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 8485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Quadrophobia » Do 8. Nov 2018, 14:01

HeadlessCowman2 hat geschrieben:Hallo in die Runde,

ich spiele 2019 auch mit dem Gedanken das Primavera mitzunehmen. Ich hatte gesehen, dass es ja am Donnerstag 30.Mai starten soll. Ist damit zu rechnen, dass es noch Vorprogramme die Tage davor gibt, dass sich eine frühere Anreise lohnt? Oder bekomme ich alles mit, solange ich ab Donnerstag Morgens in Barcelona aufschlage?
Montag und Dienstag sind Clubkonzerte, Mittwoch ist ein "Legacy Act"
Das waren die letzten Jahre Belle and Sebastian, Saint Etienne, Suede und OMD

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4597
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Stebbie » Do 8. Nov 2018, 14:03

und das können durchaus auch größere Künstler sein, so wie im letzten Jahr Belle & Sebastian, Mavi Phoenix oder auch Spiritualized. Hier ist mal der Timetable von diesem Jahr. Es lohnt sich also durchaus schon spätestens am Montag anzureisen.
(c) 26.06.2006

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 8780
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von fipsi » Do 8. Nov 2018, 14:04

Das Primavera wäre ohne die Strandtage am Montag und Dienstag nur halb so geil.
come on dance with me

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3002
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von slowdive » Do 8. Nov 2018, 17:34

fipsi hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 14:04
Das Primavera wäre ohne die Strandtage am Montag und Dienstag nur halb so geil.
! :herzen2:

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 6842
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Declan_de_Barra » Do 8. Nov 2018, 17:58

und ohne die Gruppe!

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 8780
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von fipsi » Do 8. Nov 2018, 18:01

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 17:58
und ohne die Gruppe!
und Mystic Knights!
come on dance with me

Online
PastorOfMuppets
Beiträge: 144
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von PastorOfMuppets » Sa 10. Nov 2018, 15:48

Aus Portugal heißt es, dass New Order dabei sind.
Die gleiche Quelle hat für 2018 etwa zur gleichen Zeit Nick Cave angekündigt.
https://blitz.sapo.pt/principal/update/ ... gpzjVZZvOo

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3002
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von slowdive » Mo 12. Nov 2018, 10:30

PastorOfMuppets hat geschrieben:
Sa 10. Nov 2018, 15:48
Aus Portugal heißt es, dass New Order dabei sind.
Die gleiche Quelle hat für 2018 etwa zur gleichen Zeit Nick Cave angekündigt.
https://blitz.sapo.pt/principal/update/ ... gpzjVZZvOo
Fänd ich gut.

Ebenfalls scheint Neil Young (laut seinem beständigen Q&A) nächstes Jahr in Europa aufzuschlagen. Das wäre wohl mein Wunschheadliner #1. :herzen2:

Bild

rogerhealy
Beiträge: 1080
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von rogerhealy » Di 13. Nov 2018, 11:46

Kraftwerk wohl beim Sonar, damit hier leider raus:
https://www.instagram.com/sonarfestival/?hl=de

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 8780
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von fipsi » Di 13. Nov 2018, 13:40

Die Europa-Tour von Dido endet am 30.5. und hat keinen Termin in Spanien. Ob man sie buchen würde?
come on dance with me

scarred
Beiträge: 496
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von scarred » Mi 14. Nov 2018, 16:45

Der Strand <3


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste