> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Previously on.... - Der Serien Thread

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5249
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Stebbie » Fr 14. Jun 2019, 15:24

Ja, absolut. Gerade weil die Serie dies ja auch im Abspann betont, finde ich die künstlerische Freiheit, die man sich bei ihr genommen hat, vollkommen vertretbar. Es wäre wohl auch zu verwirrend gewesen, wenn man dort noch 5-10 weitere Wissenschaftler hätte rumlaufen lassen. Bei den Mitarbeitern war es ja schon etwas verwirrend.

ich selber habe natürlich keine Erinnerung, da ich viel zu jung war. Von meinen Eltern weiß ich jedoch, dass die das schon sehr verfolgt haben.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1123
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Engholm » Di 18. Jun 2019, 12:35

Am kommenden Freitag dem 21.06. geht es mit der zweiten Staffel Dark weiter.

Die Berliner Verkehrsbetriebe verkaufen am 21.06. Dark-Tickets (Tagesticket), die sowohl an dem Staffel-Start-Tag als auch an dem Tag 33 Jahre später, also am 21.06.2052 gültig sind. Zusätzlich wird ein 33 Jahres-Ticket verlost, dass über den gesamten Zeitraum gültig ist: http://www.darkticket.de/

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9734
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von fipsi » Di 25. Jun 2019, 23:23

Taksim hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 13:31
Sorry for your Loss kommt am 01.10. zurück mit einer zweiten Staffel. Das überrascht ich dann doch, erstens hatte ich befürchtet, dass es zu sehr unterm Radar läuft und zweitens fand ich es schon recht abgeschlossen. Aber es war so stark, dass es mich natürlich freut!
Ich schaffe es gerade endlich die erste Staffel zu gucken. Die Serie ist echt so unglaublich gut. :herzen2:
and I miss your precious heart

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1123
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Engholm » Mi 26. Jun 2019, 10:45

Engholm hat geschrieben:
Di 18. Jun 2019, 12:35
Am kommenden Freitag dem 21.06. geht es mit der zweiten Staffel Dark weiter.
Eine starke Fortsetzung der ersten Staffel. Schöner Hirnfick, wer wann, warum und mit wem. Das Ausstrahlungsdatum für die 3. Staffel dürfte dann auch klar sein. Ist endlich mal wieder eine Serie, die so viel Freiraum zum Hineininterpretieren gibt, wie Lost damals :doof:

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 1726
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Taksim » Fr 28. Jun 2019, 18:25

Jessica Jones Season 3 ist leider eine sehr durchwachsene Sache. Gerade im Mittelteil schleppt sich das ziemlich dahin, die Storyline um Jery z.B. könnte man ersatzlos streichen. Bei der zentralen Dynamik zwischen Jessica und Trish glänzen zwar die beiden Darstellerinnen (lassen da aber auch alle anderen Darsteller blasser aussehen, als sie eh schon sind) aber die wärmt dann auch nur schon arg durchgekaute Thesen um moralische Grenzen eines Superhelden und die Frage um wahre Gerechtigkeit wieder auf. Zum Ende nimmt das Ganze etwas Fahrt auf, die allerletzte Szene sorgt dann doch noch mal für einen echten Gänsehaut-Moment und insgesamt kriegen alle Charaktere einen gebührenden (und auch teils im Vergleich zum Anfang der Serie überraschenden) Abschied, aber nach der schon unausgewogenen zweiten Staffel kommt das Ende jetzt auch recht.
Die erste Staffel wird in dem Genre aber immer schwer zu überstrahlen bleiben.
"I don't know."

Benutzeravatar
EastClintwood
Beiträge: 217
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:53
Wohnort: Oldenburg

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von EastClintwood » Fr 28. Jun 2019, 20:11

Dark hat mich total umgehauen. Sich alleine diese Story auszudenken. Und dann schaffen die Macher es auch noch, das alles auf der Leinwand so gut umzusetzen. Und das alles Made in Germany. Alle Handlungen der Charaktere sind absolut nachvollziehbar und mir sind auch keinerlei Logiklücken bisher aufgefallen. Und das in so einem komplexen Setting. Einfach nur wahnsinnig gut.

Nach dem Ende der ersten Staffel hatte ich ja ein bisschen die Befürchtung dass das jetzt alles nur noch so ein lahmes Endzeitsetting wird. Stattdessen setzen die da noch so ne Staffel oben drauf. Die Episoden der aktuellen Staffel haben bei IMDB ein Rating von ~ 9,5 im Schnitt. Das kann und wird sich natürlich im Laufe der Zeit noch etwas relativieren aber was wir da serviert bekommen ist einfach nur überragend für eine deutsche Produktion.

Für die letzte Staffel würde ich mir wünschen, dass man die Episoden nicht alle auf einen Schlag sondern wöchentlich released. Dann macht das miträtseln und mitdenken sicherlich gleich noch viel mehr Spaß.


formerly known as Chris.Dangerous

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1900
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von MairzyDoats » Di 2. Jul 2019, 00:17

Hach, Lindsay Ellis. :herzen2:



Richtig gutes Zeug.

Nun gut, ich habe GoT S08 mittlerweile zum zweiten Mal geguckt und muss sagen...
► Text zeigen
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1167
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von NeonGolden » Di 2. Jul 2019, 17:20

MairzyDoats hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 00:17
Hach, Lindsay Ellis. :herzen2:



Richtig gutes Zeug.
Hahaha, danke, echt witzig! Wie kann man so verbittert sein? :lolol:

Ne, mal ernsthaft, das ist Spaß von dir, oder? Ich meine, abgesehen davon, dass das rhetorisch und inszenatorisch (die Soundeffekte und die Hintergrundmusik, alter :doof: ) ne ganz fiese Nummer ist, strotzt ihre Argumentation nur so vor Doppelmoral und sich selbst widersprechenden Kritikpunkten. Und dafür hat die gute Dame zwei Monate gebraucht? Da gab es ja schon einen Tag nach Staffelfinale bessere und nachvollziehbare Verrisse.

Aber naja, man fragt sich ja ohnehin, wie man so viel Zeit für etwas aufbringen kann, was man so abgrundtief scheiße findet. Die Leute haben echt einfach zu viel Zeit. Währenddessen komme ich ja nicht einmal mit den Serien hinterher, die scheinbar wirklich sehenswert sind. How to Sell Drugs Online war ja zum Glück ein schneller Happen und da würde ich mich den anderen hier anschließen, das war wirklich ziemlich gut. :thumbs:

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1900
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von MairzyDoats » Di 2. Jul 2019, 20:35

NeonGolden hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 17:20
Ne, mal ernsthaft, das ist Spaß von dir, oder?
Nein
NeonGolden hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 17:20
Aber naja, man fragt sich ja ohnehin, wie man so viel Zeit für etwas aufbringen kann, was man so abgrundtief scheiße findet. Die Leute haben echt einfach zu viel Zeit.
Oder es ist ihr Job
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1167
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von NeonGolden » Di 2. Jul 2019, 20:38

Wer hat von ihr gesprochen? :wink: Achja, ich, u.a.

Aber naja, klar, wenn der Shitstorm erstmal kräftig wütet, will man als Youtuber natürlich dabei sein, um ein paar leicht verdiente Dollar abzugreifen. Sinn und Verstand sind dabei zweitrangig, hauptsache man bläst möglichst kreativ ins richtige Horn.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7388
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Declan_de_Barra » Do 4. Jul 2019, 11:08

Stranger Things 03x01
► Text zeigen

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 1726
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Taksim » Sa 6. Jul 2019, 22:38



:lol:
"I don't know."

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9734
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von fipsi » So 7. Jul 2019, 19:26

Stranger Things Staffel 3
► Text zeigen
and I miss your precious heart

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 1726
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Taksim » So 7. Jul 2019, 23:09

Stranger Things
► Text zeigen
"I don't know."

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9734
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von fipsi » So 7. Jul 2019, 23:20

Taksim hat geschrieben:
So 7. Jul 2019, 23:09
Stranger Things
► Text zeigen
► Text zeigen
and I miss your precious heart

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1123
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Engholm » Di 9. Jul 2019, 09:58

Die bildundtonfabrik hat offiziell die zweite Staffel für How to Sell Drugs Online (Fast) bestätigt. Dreharbeiten starten im Herbst, Ausstrahlung ist für das Frühjahr 2020 geplant.

https://meedia.de/2019/07/09/netflix-ku ... staffel-an

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 222
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von smi » Di 9. Jul 2019, 10:44

Engholm hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 09:58
Die bildundtonfabrik hat offiziell die zweite Staffel für How to Sell Drugs Online (Fast) bestätigt. Dreharbeiten starten im Herbst, Ausstrahlung ist für das Frühjahr 2020 geplant.

https://meedia.de/2019/07/09/netflix-ku ... staffel-an
Cool, bin gerade mit der ersten Staffel durch. Nichts weltbewegendes, aber durchweg gut gemacht und gespielt.

"Das SIND collectibles" :lolol: :lolol: :lolol:

smi

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3028
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von nilolium » Do 11. Jul 2019, 23:58

ich gucke gerade noch einmal DARK Staffel 1, um mich für die zweite fit zu machen. kann mir mega schwer namen und gesichter merken und diese serie verlangt mir echt viel ab ^^ aber OH MEIN GOTT, wenn man mitschreibt und sich so eine kleine charaktermap erstellt, wird alles viel klarer.

ich habe ja beim ersten mal gar nich gerafft, dass
► Text zeigen
ooooooooooooohmeingott. und ich hab erst die hälfte der staffel durch.

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1123
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Engholm » Fr 12. Jul 2019, 00:22

Wir haben vor der zweiten auch nochmal die erste durchgeguckt. Hat durchaus Sinn gemacht. Bei Dark ist das Namen-Merken echt eine Herausforderung ;) .

Für die erste Staffel gibt's einen bebilderten Stammbaum: http://davidklein.de/dark/

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5249
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Stebbie » Fr 12. Jul 2019, 10:41

nilolium hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 23:58
ich gucke gerade noch einmal DARK Staffel 1, um mich für die zweite fit zu machen. kann mir mega schwer namen und gesichter merken und diese serie verlangt mir echt viel ab ^^ aber OH MEIN GOTT, wenn man mitschreibt und sich so eine kleine charaktermap erstellt, wird alles viel klarer.

ich habe ja beim ersten mal gar nich gerafft, dass
► Text zeigen
ooooooooooooohmeingott. und ich hab erst die hälfte der staffel durch.
Ich schaue auch erst wieder die erste Staffel, und auch ich habe mir auch eine Charaktermap gemacht. So trivial es klingen mag, aber mir ist es erst jetzt so wirklich klar geworden, dass es eigentlich nur drei Familien sind, um die sich alles dreht. Aber dein Spoiler wird doch zur Mitte der ersten Staffel ziemlich eindeutig thematisiert?
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3028
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von nilolium » Fr 12. Jul 2019, 11:29

ich glaube mittlerweile ich habe es einfach schon wieder vergessen, was da alles passiert. Zuvor hätte ich nicht mal zwei Sätze über die Handlung sagen können. Irgendwie cool, alles überrascht mich erneut :D Dieses Mal bin ich nur aufmerksamer und mit Stift und Block bewaffnet. Aber es sind vier Familien, oder? Doppler, Kahnwald, Tiedemann, Nielsen?

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3507
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Flecha » Fr 12. Jul 2019, 13:58

nilolium hat geschrieben:
Fr 12. Jul 2019, 11:29
Doppler, Kahnwald, Tiedemann, Nielsen?
► Text zeigen
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
EastClintwood
Beiträge: 217
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:53
Wohnort: Oldenburg

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von EastClintwood » Fr 12. Jul 2019, 20:55

Niewald halt. *hust*
formerly known as Chris.Dangerous

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9734
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von fipsi » Fr 12. Jul 2019, 21:36



Kommt da etwa DER Film? :shock: :shock: :shock:
and I miss your precious heart

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 1726
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Previously on.... - Der Serien Thread

Beitrag von Taksim » Fr 12. Jul 2019, 21:46

fipsi hat geschrieben:
Fr 12. Jul 2019, 21:36


Kommt da etwa DER Film? :shock: :shock: :shock:
Holy shit, holy shit, holy shit :shock:
"I don't know."


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste