> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Deichbrand 2018

Schumynization
Beiträge: 558
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:25

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Schumynization » Fr 13. Jul 2018, 13:11

SHOWER WONDERLAND: Erstmals wird es beim DEICHBRAND Festival 2018 ein Premium-Sanitärcamp geben. Für nur 3€ erhaltet ihr hier folgende Leistungen:

- saubere, wassergespülte Toiletten
- Ablagemöglichkeiten im Duschbereich
- Duschkabinen mit Vorhang
- frische Handtücher zur Entleihe
- Verkauf von Hygieneartikel für alle spontanen Duschgänger
- Styling-Bereich mit Spiegeln, Haartrocknern und Steckdosen
- gemütliche Sitzgelegenheiten
- eine eigene Beach-Bar mit leckeren Cocktails, Softdrinks und kaltem Bier

Den genauen Standort des Shower Wonderlands findet ihr auf unserer Festivalmap!
Sjælland hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 20:54
Wer ist denn jetzt alles da? Forumstreffen?
Ich bin da. :smile:

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 2173
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von glutexo2000 » Fr 13. Jul 2018, 15:40

Forumstreff im Shower Wonderland oder wie? Bild :doof:

Online
Benutzeravatar
Göppel
Beiträge: 318
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:38
Wohnort: Berlin

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Göppel » Fr 13. Jul 2018, 21:28

Wieso genau hat ein Shower Wonderland eine eigene Beach-Bar? :lolol:
Wir wollen die Freiheit der Welt und Straßen aus Zucker

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4028
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Sjælland » Sa 14. Jul 2018, 11:23

glutexo2000 hat geschrieben:
Fr 13. Jul 2018, 15:40
Forumstreff im Shower Wonderland oder wie? Bild :doof:
Göppel hat geschrieben:
Fr 13. Jul 2018, 21:28
Wieso genau hat ein Shower Wonderland eine eigene Beach-Bar? :lolol:
Die haben halt die Zeichen der Zeit erkannt und wissen, dass wir kein verdrecktes Mordortreffen mehr wollen. Das mit der Beach-Bar ist am Ende auch nur ein Trick um uns zu locken. Gratis Forumstreffen mit eigenen Getränken war gestern.
Schumynization hat geschrieben:
Fr 13. Jul 2018, 13:11
Sjælland hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 20:54
Wer ist denn jetzt alles da? Forumstreffen?
Ich bin da. :smile:
:thumbs: Sonst noch jemand?
Wann reist ihr an?

Desperado
Beiträge: 22
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:49

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Desperado » So 15. Jul 2018, 14:20

hi,
warum muss man eigentlich die abfahrt neuenwalde nehmen, aus bremen kommend? kann man freitags wohl auch bis Nordholz fahren oder ist da gesperrt? Wir kommen mit dem womo.

Benutzeravatar
Johnny Drama
Beiträge: 123
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 17:30

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Johnny Drama » So 15. Jul 2018, 17:03

Ich denke mal, das ist zur Stauvermeidung. Donnerstags bist du froh, wenn du von der Bahn runter bist, da kann man schon mal ewig still stehen. Freitags ist es wahrscheinlich egal, wobei der Umweg ja minimal ist.

Ich bin übrigens auch wieder am Start :smile:

emfas
Beiträge: 14
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:31

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von emfas » Mo 16. Jul 2018, 10:19

Macht es Sinn, die A27 von Süden schon eher zu verlassen (Irgendwo bei Bremerhaven) und dann über Landstraßen Richtung Nordholz zu fahren? :? Wir wären am Donnerstag so gegen 12-13 Uhr in der Gegend.

Benutzeravatar
Johnny Drama
Beiträge: 123
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 17:30

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Johnny Drama » Mo 16. Jul 2018, 17:08

Probier es mal aus und berichte :smile: Wenn ich donnerstags anreisen würde, hätte ich es dieses Jahr jedenfalls versucht. Man müsste allerdings wirklich komplett westlich direkt an der Küste entlang fahren, sonst trifft man wieder auf die WoMos.

Wenn die Abfahrt Nordholz schon verstopft ist, lohnt es auf jeden Fall auf der A27 eine Ausfahrt weiter zu fahren und das Gelände dann über Altenwalde von Norden (Karkweg) anzufahren. Das hat uns vor 2 Jahren einige Stunden Stau gespart.

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2341
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Saeglopur » Mo 16. Jul 2018, 23:48

Ich prophezeie für Donnerstag Nachmittag mal den größten Stau der Festivalgeschichte. An einer der Autobahnausfahrten in Bremerhaven wird seit Monaten gebaut. Dort ist zum normalen Feierabendverkehr bereits täglich eine halbe Stunde mehr einzuplanen. Durch die Stadt zu fahren ist leider auch keine wirkliche Option, da die dann meist auch zumindest gut befahren ist. Ich hoffe für alle Anreisenden, dass ich mich täusche ...

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4028
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Sjælland » Di 17. Jul 2018, 00:00

Wir werden spätestens um 8 in HH wegfahren und ich hoffe, dass wir dann dem ganz großen Stau halbwegs entgehen...

Benutzeravatar
the_m
Beiträge: 109
Registriert: Di 14. Feb 2017, 08:51
Wohnort: Achim, Verden

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von the_m » Di 17. Jul 2018, 10:48

Wir fahren morgen gegen Mittag kurz vor Bremen los, bin glaube ich ganz froh drüber dieses Jahr die Frühanreise-Option gewählt zu haben. Werden aber zumindest zur Frühanreise auch direkt in Nordholz von der A27 abfahren und dann den WoMo-Central ansteuern.

Benutzeravatar
refused
Beiträge: 11
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 15:52
Wohnort: Osnabrück

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von refused » Di 17. Jul 2018, 11:04

Weil hier immer von verschiedenen Ausfahrten gesprochen wird:

Laut Deichbrand HP wird nur die Ausfahrt Neuenwalde erwähnt (siehe "Mit dem Auto" unter https://www.deichbrand.de/infos/anreise)

Oder ist das nur ein Wunsch seitens FKP? :mrgreen:

down
Beiträge: 1516
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von down » Di 17. Jul 2018, 11:10

Man kann ab der Abfahrt Elsdorf (zwischen HH/HB) auch quer übers Land fahren zum Deichbrand. Hatten wir mal gemacht und sind dann direkt in dem Dorf da heraus gekommen und 0 Stau. :mrgreen:

Benutzeravatar
the_m
Beiträge: 109
Registriert: Di 14. Feb 2017, 08:51
Wohnort: Achim, Verden

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von the_m » Di 17. Jul 2018, 11:18

refused hat geschrieben:
Di 17. Jul 2018, 11:04
Weil hier immer von verschiedenen Ausfahrten gesprochen wird:

Laut Deichbrand HP wird nur die Ausfahrt Neuenwalde erwähnt (siehe "Mit dem Auto" unter https://www.deichbrand.de/infos/anreise)

Oder ist das nur ein Wunsch seitens FKP? :mrgreen:
Ich denke mal schon das sich viele danach richten werden, das gehört sicherlich einfach zum Verkehrskonzept, hindert mich aber trotzdem nicht (vor allem zur Frühanreise) woanders von der Autobahn herunter zu fahren. Ich denke vor allem für nicht Ortskundige die eine deutlich weitere Strecke zurücklegen wird man sich schon danach richten und den Empfehlungen & Beschilderungen folgen, es gibt genug die darauf vertrauen und sich entsprechend leiten lassen. Der Veranstalter kann ja hier nicht verbieten oder zwingen - lediglich empfehlen und leiten, wenn die Behörde/POL etc. dann in dem Zuge des Verkehrskonzeptes die Regelung übernimmt und die Auffahrt Beispielsweise dicht macht... dann ist das natürlich was anderes im Zuge (auch wenn wir von öffentlichen Straßen reden etc.). Ich sehe so etwas meistens nur als Anreise-Empfehlung und selbst die sind auch nicht immer das Optimum, das liegt dann aber natürlich auch an vielen anderen Faktoren!

FKP hat bzgl. des Hurricane-Festivals auch eine Zeit lang oft kommuniziert das z.B. die Abfahrt Bockel nicht benutzt werden sollte, aber auch da bist du ans Ziel gekommen.

Benutzeravatar
refused
Beiträge: 11
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 15:52
Wohnort: Osnabrück

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von refused » Di 17. Jul 2018, 11:35

the_m hat geschrieben:
Di 17. Jul 2018, 11:18
refused hat geschrieben:
Di 17. Jul 2018, 11:04
Weil hier immer von verschiedenen Ausfahrten gesprochen wird:

Laut Deichbrand HP wird nur die Ausfahrt Neuenwalde erwähnt (siehe "Mit dem Auto" unter https://www.deichbrand.de/infos/anreise)

Oder ist das nur ein Wunsch seitens FKP? :mrgreen:
Ich denke mal schon das sich viele danach richten werden, gehört sicherlich einfach zum Verkehrskonzept, hindert mich aber trotzdem nicht (vor allem zur Frühanreise) woanders von der Autobahn herunter zu fahren. Ich sehe so etwas meistens nur als Anreise-Empfehlung und selbst die sind auch nicht immer das Optimum, das liegt dann aber natürlich auch an vielen anderen Faktoren! Ich denke vor allem für nicht Ortskundige die eine deutlich weitere Strecke zurücklegen wird man sich schon danach richten und den Empfehlungen & Beschilderungen folgen.

FKP hat bzgl. des Hurricane-Festivals auch eine Zeit lang oft kommuniziert das z.B. die Abfahrt Bockel nicht benutzt werden sollte, aber auch da bist du ans Ziel gekommen.
Jop stimmt, beim Hurricane traue ich mir da mehr zu, beim Deichbrand war ich ewig nicht. Nordholz klingt eigentlich logisch, um direkt bei P South zu landen. Vermutlich eher eine Maßnahme um den Rückstau auf der A27 zu verhindern... Die Ausfahrt Nordholz liegt ja schon ziemlich nah am Gelände..

Vielleicht mache ich besser keine Experimente, ich weiß nicht mal, ob man nach der Ausfahrt Neuenwalde dann vom Osten ans Gelände geführt wird oder vom Westen.. Also über Neuenwalde oder Holssel :? :doof:

Benutzeravatar
refused
Beiträge: 11
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 15:52
Wohnort: Osnabrück

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von refused » Di 17. Jul 2018, 11:40

Die Aussage bei FB vom Deichbrand hat mich auch etwas verwirrt:
Die A27 wird in Richtung Cuxhaven kurz vorm Festivalstart leider einspurig bzw. teilweise sogar ganz gesperrt sein. Achtet auf die Umleitungen!
Finde aber keine Details, was da wann konkret gesperrt ist. :mrgreen:

Benutzeravatar
the_m
Beiträge: 109
Registriert: Di 14. Feb 2017, 08:51
Wohnort: Achim, Verden

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von the_m » Di 17. Jul 2018, 11:41

Wir sind im letzten Jahr den Donnerstag AS Neuenwalde abgefahren, da wurden wir westlich (über Holssel) an das Gelände herangeführt - am Flugplatz Nordholz vorbei, und oben rum durch den Oxter-Weg dann Richtung Gelände. Das ganze hat uns dann direkt am P-North vorbei bzw. drauf geführt.
Zuletzt geändert von the_m am Di 17. Jul 2018, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
refused
Beiträge: 11
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 15:52
Wohnort: Osnabrück

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von refused » Di 17. Jul 2018, 11:43

the_m hat geschrieben:
Di 17. Jul 2018, 11:41
Wir sind im letzten Jahr den Donnerstag Neuenwalde abgefahren, da wurden wir westlich (über Holssel) an das Gelände herangeführt, am Flugplatz Nordholz vorbei, und oben rum dann richtung Gelände, sind wir dann am P-North gelandet.
Ok danke, das ist schon gut zu wissen. Etwas räudig, dass man anscheinend durch Auswahl der Ausfahrt keinen Einfluss auf die Parkplatzwahl hat. Beim Hurricane kann man das immer ganz gut beeinflussen. :grin:

Benutzeravatar
the_m
Beiträge: 109
Registriert: Di 14. Feb 2017, 08:51
Wohnort: Achim, Verden

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von the_m » Di 17. Jul 2018, 11:50

Ich habe eher das Gefühl das du dort höchstens probieren kannst den nördlichen Bereich oder südlichen Bereich anzusteuern. Eine wirklich sichere & gezielte Anfahrt habe ich dort noch nicht geschafft. Zu dem Zeitpunkt als wir am Kreisel in Nordholz vorm Flugplatz standen war die Polizei gerade fleißig am durchwinken des Verkehrs, ansonsten hättest du sonst dort rtg. Wanhöden fahren können und die P South Plätze ansteuern können.

Benutzeravatar
refused
Beiträge: 11
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 15:52
Wohnort: Osnabrück

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von refused » Di 17. Jul 2018, 11:56

the_m hat geschrieben:
Di 17. Jul 2018, 11:50
Ich habe eher das Gefühl das du dort höchstens probieren kannst den nördlichen Bereich oder südlichen Bereich anzusteuern. Eine wirklich sichere & gezielte Anfahrt habe ich dort noch nicht geschafft. Zu dem Zeitpunkt als wir am Kreisel in Nordholz vorm Flugplatz standen war die Polizei gerade fleißig am durchwinken des Verkehrs, ansonsten hättest du sonst dort rtg. Wanhöden fahren können und die P South Plätze ansteuern können.
Okay, danke Dir erstmal! Lassen wir uns überraschen. :thumbs:

MonTheBiff
Beiträge: 42
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 01:24

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von MonTheBiff » Mi 18. Jul 2018, 17:30

In der Hannoverschen Allgameinen Gibt es ein Interview zum neuen 10-Jahres Vertrag.

Dort heißt es auch:
Engelke träumt insgeheim von einem Top-Act wie Bruce Springsteen. Das würde dann andere Dimensionen annehmen und vermutlich auch höhere Ticketpreise nach sich ziehen.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 8453
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Quadrophobia » Mi 18. Jul 2018, 17:38

MonTheBiff hat geschrieben:
Mi 18. Jul 2018, 17:30
In der Hannoverschen Allgameinen Gibt es ein Interview zum neuen 10-Jahres Vertrag.

Dort heißt es auch:
Engelke träumt insgeheim von einem Top-Act wie Bruce Springsteen. Das würde dann andere Dimensionen annehmen und vermutlich auch höhere Ticketpreise nach sich ziehen.
Ach die träumen ja schon seit Jahren über dies und jenes und größer als The Killers ist es dennoch nicht geworden.

MonTheBiff
Beiträge: 42
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 01:24

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von MonTheBiff » Mi 18. Jul 2018, 18:02

Das stimmt, aber Springsteen ist mal ein komplett neuer Name. Ich glaube die wenigsten hier würden ihn wohl als Zielgruppenrelevant ansehen. Stelle mir ein Line-up mit ihm an der Spitze aber trotzdem spannend vor und träumen wird man ja noch dürfen. :herzen2:

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11231
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Wishkah » Mi 18. Jul 2018, 18:13

Bruce Springsteen wäre schon eine fette Buchung, aber das macht das Line-Up insgesamt auch nicht viel besser, wenn darunter halt nur Marteria, Broilers, Cro, Flogging Molly, Subway to Sally und drölfzig andere FKP-Dauertourer stehen.

Abgesehen davon halte ich das für mal sowas von komplett unrealistisch. :grin:

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4581
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Deichbrand 2018

Beitrag von Stebbie » Mi 18. Jul 2018, 18:30

warum sowas immer wortwörtlich genommen wird...
(c) 26.06.2006


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste