> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Hamburg

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 4798
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39
Wohnort: Hamburg

Re: Hamburg

Beitrag von glutexo2000 » Mo 3. Apr 2023, 21:58

Ruby hat geschrieben:Fahre nächste Woche mit den Kindern nach Hamburg. Suche Empfehlungen für Sushi und Katzencafés. :mrgreen:
Mr. Cherng. Asiatisches Buffet mit großer Sushi Auswahl, u.a. Crunchy Rolls und Inside Out. Nicht das beste Sushi, aber gutes Preis/Leistungsverhältnis.

mattkru
Beiträge: 5794
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Hamburg

Beitrag von mattkru » Di 4. Apr 2023, 06:55

Ruby hat geschrieben:
Mo 3. Apr 2023, 18:46
Fahre nächste Woche mit den Kindern nach Hamburg. Suche Empfehlungen für Sushi und Katzencafés. :mrgreen:
Ich war mal vor einigen Jahren im Katzentempel. Aber ich halte von dieser ‚Kette‘ nicht viel.
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

Ruby
Beiträge: 3802
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: Hamburg

Beitrag von Ruby » Di 4. Apr 2023, 17:14

glutexo2000 hat geschrieben:
Mo 3. Apr 2023, 21:58
Ruby hat geschrieben:Fahre nächste Woche mit den Kindern nach Hamburg. Suche Empfehlungen für Sushi und Katzencafés. :mrgreen:
Mr. Cherng. Asiatisches Buffet mit großer Sushi Auswahl, u.a. Crunchy Rolls und Inside Out. Nicht das beste Sushi, aber gutes Preis/Leistungsverhältnis.
Das klingt ganz gut. Danke! Hab ein Kind was unglaublich viel Sushi verschlingt und ein anderes was sehr "pinzig" ist. Deswegen fällt veganes Sushi leider weg.
Terrorkommando Riesling Spätlese

Meine Tochter ist mein Sohn ist mein Kind

mattkru
Beiträge: 5794
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Hamburg

Beitrag von mattkru » Sa 8. Apr 2023, 13:15

Quadrophobia hat geschrieben:
Do 30. Mär 2023, 12:40
Stelle mich hinter slle obigen Tipps, man muss aber bei eigentlich allen mit nem gewissen Andrang rechnen
Jetzt um 13 Uhr ist das bei SlimJims kein großes Problem.
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 5549
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Sjælland » Do 4. Mai 2023, 19:28

Heute Konzert auf Spendenbasis

Peter The Human Boy aus Wien

im Mikropol (Billhorner Mühlendamm). Falls wer nicht bei Deichkind ist, gerne hingehen - ist ein ehemaliges Forumsmitglied aus dem Süden dabei (cagetheelephant) :smile:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 15838
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Quadrophobia » Do 4. Mai 2023, 19:57

Sjælland hat geschrieben:
Do 4. Mai 2023, 19:28
Heute Konzert auf Spendenbasis

Peter The Human Boy aus Wien

im Mikropol (Billhorner Mühlendamm). Falls wer nicht bei Deichkind ist, gerne hingehen - ist ein ehemaliges Forumsmitglied aus dem Süden dabei (cagetheelephant) :smile:
Achwas, im Mikropol gibts Konzerte? Wie viele leite gehen da rein 20? War da als ich noch auf der Veddel gewohnt hab öfter am Fairteiler

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 5549
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Sjælland » Fr 5. Mai 2023, 13:37

Quadrophobia hat geschrieben:
Do 4. Mai 2023, 19:57
Sjælland hat geschrieben:
Do 4. Mai 2023, 19:28
Heute Konzert auf Spendenbasis

Peter The Human Boy aus Wien

im Mikropol (Billhorner Mühlendamm). Falls wer nicht bei Deichkind ist, gerne hingehen - ist ein ehemaliges Forumsmitglied aus dem Süden dabei (cagetheelephant) :smile:
Achwas, im Mikropol gibts Konzerte? Wie viele leite gehen da rein 20? War da als ich noch auf der Veddel gewohnt hab öfter am Fairteiler
Das wurde quasi direkt davor aufgebaut und gespielt. Hatten sich kurzfristig bereiterklärt, für den Grünen Jäger einzuspringen.

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 2110
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Hamburg

Beitrag von NeonGolden » Do 15. Jun 2023, 13:15

Könnt ihr ein Restaurant in fußläufiger Nähe zur Elbphilharmonie empfehlen, wo man auch schön draußen sitzen kann? Idealerweise auch mit vegetarischem Angebot. :?

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 15838
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Quadrophobia » Do 15. Jun 2023, 13:21

NeonGolden hat geschrieben:
Do 15. Jun 2023, 13:15
Könnt ihr ein Restaurant in fußläufiger Nähe zur Elbphilharmonie empfehlen, wo man auch schön draußen sitzen kann? Idealerweise auch mit vegetarischem Angebot. :?
Das ist tatsächlich schwierig. Das kulinarische Angebot in der HafenCity ist nach meinen Erfahrungen teuer oder Mist. Dadurch, dass es dort Abends komplett tot ist, gibt es wenige Restaurants, die Abends oder am Wochenende öffnen und nicht Touritrap/Haute Cuisine oder Systemgastro sind. Am sinnvollsten wäre wahrscheinlich ins Portugiesenviertel zu gehen (Ola Lisboa hat ne gute Veggie Karte),von da sinds 15 Minuten zu Fuß. Am Sonntag könnte es allerdings ne Herausforderung sein draußen zu sitzen, die Restaurants dort haben alle nicht so viel Außenfläche

Wenn es auch etwas mehr kosten darf (also 20-30€ für ein Hauptgericht) ist der Lieger Caesar klasse (hier muss man aber auf jeden Fall reservieren und ich würde schätzen, dass es für "normale" Essenszeiten dafür schon zu spät ist), wenn ihr in Geld schwimmt, kann ich das Coast empfehlen.

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 2110
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Hamburg

Beitrag von NeonGolden » Do 15. Jun 2023, 13:27

15 Minuten Fußweg dürfen es gerne sein.

Uns wurde gerade das NENI empfohlen. Sieht jetzt nicht nach astronomischen Preisen aus.

Im Portugiesenviertel hatte ich auch was gefunden, nur halt leider ohne Terrasse oder so. Muss natürlich nicht sein. Aber das Wetter soll ja gut werden am Sonntag.

Coast by east meinst du? Ja ok, das ist vielleicht ein bisschen over the top. :doof:

Danke jedenfalls schon mal für die Hinweise. :thumbs:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 15838
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Quadrophobia » Do 15. Jun 2023, 13:29

NeonGolden hat geschrieben:
Do 15. Jun 2023, 13:27
15 Minuten Fußweg dürfen es gerne sein.

Uns wurde gerade das NENI empfohlen. Sieht jetzt nicht nach astronomischen Preisen aus.

Im Portugiesenviertel hatte ich auch was gefunden, nur halt leider ohne Terrasse oder so. Muss natürlich nicht sein. Aber das Wetter soll ja gut werden am Sonntag.

Coast by east meinst du? Ja ok, das ist vielleicht ein bisschen over the top. :doof:

Danke jedenfalls schon mal für die Hinweise. :thumbs:
NENI ist wärmstens zu empfehlen, da stimmt einfach alles! Preise sind aber schon etwas gehoben. Das hatte ich tatsächlich komplett vergessen :mrgreen: Hier aber auch reservieren. Soweit ich weiß kann man da aber nur drinnen sitzen.

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 2110
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Hamburg

Beitrag von NeonGolden » Do 15. Jun 2023, 13:32

Zumindest auf den Bildern bei Maps haben sie auch sowas wie eine Terrasse, aber eher mit kleinen Tischen.

Lieger Caeser sieht super aus, ist auch vielleicht auch etwas drüber für Sonntag. Mal sehen, ansonsten ein anderes mal. Auch dafür Danke! :)

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 4451
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Hamburg

Beitrag von Monkeyson » Do 15. Jun 2023, 14:25

Ti Breizh ist ein bisschen näher dran und hat mit seinen herzhaften Crèpes gutes vegetarisches Programm und mal ne Abwechslung zu den Speisekarten anderswo.
Ist aber schon ne ganze Weile her, dass ich da war, und draußen sitzen ist auch nicht.

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 1516
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Hamburg

Beitrag von smi » Fr 16. Jun 2023, 08:44

Ta Vegan House ist der Knaller, auch im Portugiesenviertel.

smi
Respect Existence or Expect Resistance

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 2110
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Hamburg

Beitrag von NeonGolden » Fr 16. Jun 2023, 15:08

smi hat geschrieben:
Fr 16. Jun 2023, 08:44
Ta Vegan House ist der Knaller, auch im Portugiesenviertel.

smi
Das ist es bei uns nun auch geworden, nachdem wir bei NENI zu lange mit der Reservierung gewartet haben.

Benutzeravatar
Mondgesicht
Beiträge: 769
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 17:27

Re: Hamburg

Beitrag von Mondgesicht » Mo 19. Jun 2023, 18:33

NENI kommt zwar nicht an Mirou ran, aber hat den besten Nachtisch. Ansonsten ist auf der Ecke Chango noch ein nettes mexikanisches Restaurant, das noch gar nicht so alt ist und überlaufen hat. Besser oben sitzen als unten, da es dort sehr laut ist.

mattkru
Beiträge: 5794
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Hamburg

Beitrag von mattkru » So 14. Jan 2024, 07:26

Eine Frage zum Uebel & Gefährlich: Ist der Eingang (also da wo sich die Warteschlange aufbaut) bereits innerhalb des Gebäudes oder muss man draußen anstehen?
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 14073
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Hamburg

Beitrag von Wishkah » So 14. Jan 2024, 07:59

mattkru hat geschrieben:
So 14. Jan 2024, 07:26
Eine Frage zum Uebel & Gefährlich: Ist der Eingang (also da wo sich die Warteschlange aufbaut) bereits innerhalb des Gebäudes oder muss man draußen anstehen?
Keine Ahnung, ob sich seit den Bauarbeiten was geändert hat, aber vorher war die Warteschlange bei viel Andrang immer draußen vor dem Eingang unten.

Und dann ging es ab Einlass die Treppen hoch oder grüppchenweise mit dem Fahrstuhl.

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 1516
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Hamburg

Beitrag von smi » So 14. Jan 2024, 09:56

Ist noch immer so: Wenn voll/ausverkauft, steht man draußen (aber Teil überdacht). Und es wird drauf geachtet, dass sich vor den Fahrstühlen keine Trauben bildet.

Wenn wenig besucht ist der Einlass oben am Laden selber.

smi
Respect Existence or Expect Resistance

mattkru
Beiträge: 5794
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Hamburg

Beitrag von mattkru » So 14. Jan 2024, 11:30

Und wenn ein Konzert ausverkauft ist, man aber recht früh da sein wird für einen Platz in der ersten Reihe?
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 14073
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Hamburg

Beitrag von Wishkah » So 14. Jan 2024, 12:22

Die Eingangstür unten zum Bunker wird erst zum Einlass geöffnet, also steht man bis dahin draußen.

mattkru
Beiträge: 5794
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Hamburg

Beitrag von mattkru » So 14. Jan 2024, 13:13

Danke, genau die Info brauchte ich.
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 15838
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Quadrophobia » Mo 12. Feb 2024, 11:39

Das PAL, das zum Jahreswechsel zugemacht hat, eröffnet jetzt an neuem Standort unterhalb des Radisson Congress Hotels.

Ist die Frage, ob die die Räume vom Roya übernehmen, da munkelte es schon länger, dass die dichtmachen, oder ob es noch andere Räume sind

mattkru
Beiträge: 5794
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Hamburg

Beitrag von mattkru » Mo 12. Feb 2024, 11:58

Wishkah hat geschrieben:
So 14. Jan 2024, 12:22
Die Eingangstür unten zum Bunker wird erst zum Einlass geöffnet, also steht man bis dahin draußen.
Wir waren jetzt am Freitag im Ü&G und toll fand ich den Laden nicht unbedingt. Der superspäte Aufbau des Eingangsbereiches ist semi wenn andere Fans bereits am Rumzicken sind.
Außerdem war sehr schnell die Luft in der Venue furchtbar.
Einzig gut fand ich den Sound.
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 15838
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hamburg

Beitrag von Quadrophobia » Mo 12. Feb 2024, 12:47

mattkru hat geschrieben:
Mo 12. Feb 2024, 11:58
Wishkah hat geschrieben:
So 14. Jan 2024, 12:22
Die Eingangstür unten zum Bunker wird erst zum Einlass geöffnet, also steht man bis dahin draußen.
Wir waren jetzt am Freitag im Ü&G und toll fand ich den Laden nicht unbedingt. Der superspäte Aufbau des Eingangsbereiches ist semi wenn andere Fans bereits am Rumzicken sind.
Außerdem war sehr schnell die Luft in der Venue furchtbar.
Einzig gut fand ich den Sound.
Wo standet ihr denn? Eigentlich sorg die Lüftungsanlage da nach meiner Erfahrung für verhältnismäßig gute Luft. Kann aber natürlich sein, dass die durch die Bauarbeiten grad nicht vollständig einsatzfähig ist.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste