> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Fundsache der Woche

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12992
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Quadrophobia » Mi 23. Dez 2020, 11:33

Finn hat geschrieben:
Mi 23. Dez 2020, 10:12
Na, wie basic ist euer Spotify?
Cool...

Seeing plenty of indie rock.

Finding a lot of Die drei ???.

Like... a LOT.

oh boy Dotted Line by Pinegrove.

oh great another Pinegrove stan...

You've been listening to a lot of Die drei ??? lately.

u okay?
Your spotify was artisanal-coffee-shop-craft-beer-snob-cottagecore bad.█
You're too trendy for your own good. You know there's good music from before 2019, right?

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4264
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von nilolium » Mi 23. Dez 2020, 12:08

Die drei ??? machen aber auch echt alles kaputt.

Gogo
Beiträge: 299
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 23:06
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Gogo » Mi 23. Dez 2020, 12:48

lol

omg

okay hold up

Do you really listen to Birthday Card by Marcus Marr?

Yes

Like ironically?

no...

Cool...

Seeing plenty of german rock.

Finding a lot of Frittenbude.

Like... a LOT.

oh boy Get Better by Frank Turner.

oh great another Captain Capa stan...

You've been listening to a lot of Apache 207 lately.

u okay?
okey :D

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1830
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von NeonGolden » Do 14. Jan 2021, 19:22

Einmal rauf aus Matterhorn und wieder runter - mit einer Drone. Saugeile Aufnahme! :hecheln:


Benutzeravatar
tOmAtE
Beiträge: 659
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:08
Wohnort: Stadt mit Bier

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von tOmAtE » Fr 15. Jan 2021, 23:56

//RED STEEL IN THE HOUR OF CHAOS
Give the Anarchist a Cigarette

mattkru
Beiträge: 4989
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von mattkru » So 24. Jan 2021, 20:57


Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2962
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Taksim » Do 11. Feb 2021, 22:35

:doof:

"I don't know."

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 4074
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von slowdive » Fr 12. Feb 2021, 10:21

Haha, richtig gut. :grin:

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 9050
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Declan_de_Barra » Fr 12. Feb 2021, 10:33

Hehe, hab aber n Moment gebraucht für den Zusammenhang von Robotern und Sarah Connor :mrgreen:

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 3048
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Monkeyson » Fr 12. Feb 2021, 10:59

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 23. Dez 2020, 11:33
You're too trendy for your own good. You know there's good music from before 2019, right?
Gute Unterhaltung, das! Aber die Analytik... nun ja. Schreibt bei mir das gleiche, aber beschwert sich über Fiona Apple, Peter Gabriel und Talk Talk. :doof:
You stan these artists to an uncomfortable extent:

Vatican Shadow
Underworld
Tyler, The Creator
Unknown Mortal Orchestra
Talk Talk

You are 4% basic. Oh wow Clean Slate and Sven K! Your taste is so obscure that's so cool I bet you're super interesting..
Ich lese das jetzt einfach immer mit einem naiven, zustimmenden Nicken und blende die ironische Ebene aus. :mrgreen:

therewillbefireworks
Beiträge: 1088
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:37

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von therewillbefireworks » So 28. Feb 2021, 03:52

Albumcolors

150 Alben aus 2020 und ihre Farben
¯\_(ツ)_/¯

dattelpalme
Beiträge: 1335
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:05
Geschlecht:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von dattelpalme » Do 17. Jun 2021, 15:19

Mal wieder ganz groß
„Die Welt geht vor die Hunde Mädchen, traurig aber wahr.“


Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11829
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Baltimore » Fr 25. Jun 2021, 10:37

“Don’t get me wrong, they’re fine songwriters. But if I get one more staff email that’s written entirely in mixed metaphors about sad cats, I’m transferring to Toronto.”
:lol:
Ich trag' schwarz, bis es was Dunkleres gibt
Hab' dir zu spät gesagt, was du für mich bist, ja
Hätt nicht gedacht, wie schwer es ohne dich ist
Werd' nie mehr jemanden so lieben wie dich...

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1682
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Engholm » Fr 25. Jun 2021, 10:43

At press time, the Weakerthans had begun work on a new album which is actually just a syllabus mostly consisting of Alice Munro short stories.
:doof:

... ich hab vor ein paar Tagen tatsächlich noch an die Weakerthans gedacht und mir eine Reunion gewünscht. Left and Leaving immer noch eines meiner All-Time-Faves.

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1682
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Engholm » Fr 25. Jun 2021, 11:15

Die Eröffnungsrede von Albert Einstein zur Funkausstellung 1930. Mit Hilfe von KI restauriertes Audio und Video + nachcoloriert.


Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 2181
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: MUC

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von JackJones » Di 6. Jul 2021, 16:01



Edeka Marketing Team mal wieder komplett on point. Marc Rebillet ist einfach jetzt schon ne Legende :thumbs:

scarred
Beiträge: 741
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von scarred » Mi 14. Jul 2021, 17:38



Das bringt Erinnerungen zurück

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4264
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von nilolium » Di 14. Sep 2021, 16:21

Interaktive Media Bias Chart. (s. Link unten) Interessant!

Bild

https://www.adfontesmedia.com/interacti ... ias-chart/

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12992
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Quadrophobia » Di 14. Sep 2021, 17:22

nilolium hat geschrieben:
Di 14. Sep 2021, 16:21
Interaktive Media Bias Chart. (s. Link unten) Interessant!

Bild

https://www.adfontesmedia.com/interacti ... ias-chart/
Gibts da ne Methodik zu irgendwo? Wie die Daily Mail als "Middle" bewertet werden kann, wenn sie mehrfach rechtsaußen und sogar offene Faschisten unterstütz hat, erschließt sich mir null, genauso warum CNN weniger reliable sein soll als NBC, ABC oder CBS.

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4264
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von nilolium » Mi 15. Sep 2021, 00:41

Hm, das Video unten?

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12992
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fundsache der Woche

Beitrag von Quadrophobia » Mi 15. Sep 2021, 01:02

nilolium hat geschrieben:
Mi 15. Sep 2021, 00:41
Hm, das Video unten?
jaa aber das setzt für mich schon zu weit im Prozess an. Was ist denn Überhaupt der Maßstab? Also Biased im Vergleich zu was? Reliable unter welchen Gesichtspunkten? Und wie wird die Reliability anhand einzelner Artikeln bewertet? Orientiert sich die Skala an den US-Parteien? Das Scoring durch Expert:innen ist ja als Methode durchaus berechtigt, aber ich verstehe schlicht nicht, wie die Skala funktioniert.

Der Data Generation Link am Ende funktioniert jedenfalls nicht.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste