> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Der neue Filmthread oder guckt denn keiner mehr Filme?

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1443
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Der neue Filmthread oder guckt denn keiner mehr Filme?

Beitrag von Engholm » Sa 30. Mai 2020, 11:36

Da in diesem Jahr auch viele Filmfeste unter der Corona-Krise leiden, wurde das (virtuelle) We Are One Filmfest ins Leben gerufen, bei dem sich viele internationale Filmfestspiele wie Berlin, Cannes, Venedig, New York, Sundance, Toronto uvm. zusammengtan haben und zwischen dem 29.05. und 07.06. 2020 die Filme via Youtube live vorstellen und auch nach den Premieren zum streamen bereitstellen. Die Filme können bis Ende des Festivals kostenlos gestreamt werden, sind aber auch mit einer Spenden-Aktion verbunden, die der WHO und einem COVID-19 Relief Fund zugute kommen

https://de.wikipedia.org/wiki/We_Are_On ... m_Festival

https://www.youtube.com/channel/UChMc3c ... A/featured

Benutzeravatar
ckshadow
Beiträge: 66
Registriert: Mi 2. Okt 2019, 11:57

Re: Der neue Filmthread oder guckt denn keiner mehr Filme?

Beitrag von ckshadow » Di 9. Jun 2020, 11:25

Bockstark!


Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 2057
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: Augschburg

Re: Der neue Filmthread oder guckt denn keiner mehr Filme?

Beitrag von JackJones » Di 9. Jun 2020, 13:01

Hat mir auch gut gefallen! Cool fand ich, dass kurze Sequenzen der Filmreferenzen eingespielt wurden, an denen sich Tarantino bedient hat :thumbs:

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3750
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Der neue Filmthread oder guckt denn keiner mehr Filme?

Beitrag von slowdive » Di 9. Jun 2020, 13:09

JackJones hat geschrieben:
Di 9. Jun 2020, 13:01
Hat mir auch gut gefallen! Cool fand ich, dass kurze Sequenzen der Filmreferenzen eingespielt wurden, an denen sich Tarantino bedient hat :thumbs:
Gibt dazu übrigens auch einen ziemlich coolen Video-Essay:

scarred
Beiträge: 676
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Der neue Filmthread oder guckt denn keiner mehr Filme?

Beitrag von scarred » Fr 26. Jun 2020, 08:35

Hab mir gestern MUBI geholt und bin gleichmal in den durchgeknallten Naked Lunch reingestolpert. Danach noch einen Oscar nominierten Popeye Kurzfilm von 1936.
So ungefähr hatte ich mir das vorgestellt :D


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste