> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Pro-Thread

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12434
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Pro-Thread

Beitrag von Wishkah » Sa 27. Mär 2021, 07:52

dattelpalme hat geschrieben:
Fr 26. Mär 2021, 21:23
Wishkah hat geschrieben:
Fr 26. Mär 2021, 18:55
Rieper hat geschrieben:
Fr 26. Mär 2021, 18:51


Welcher Impfstoff ist es bei dir?

Ich bin am 8.4. mit AstraZeneca an der Reihe. Eigentlich wäre der Termin bereits gewesen, lag aber in der Woche, als Termin abgesagt wurden.
:thumbs:

Wird bei mir wohl auch AstraZeneca werden, zumindest laut der ersten Info vor ein paar Wochen.
Das freut mich ehrlich für euch :)

Allerdings wird mir langsam klar, dass ich es doch gar nicht mal so ok finde, in Gruppe 3 zu sein. Nicht wegen der MS, sondern wegen des Immunsuppressivums. Ich bin seit sechs Wochen krank, habe viele unterschiedliche Symptome, die alle noch nicht besser werden. Ich merke schlichtweg, dass ich kein funktionierendes Immunsystem habe und finde das dann jetzt doch ein bisschen gemein, dass eher Leute wegen ihres Berufs als Lehrer o.Ä. geimpft werden (wie gesagt, ich gönne euch das, mir geht es ums Prinzip) als Leute, die womöglich einen schlimmen Verlauf hätten. Dass jetzt insbesondere 20-39-Jährige erkranken macht mich zusätzlich nervös. Alles ziemlich uncool.
Das kann absolut verstehen. Ich drücke die Daumen, dass du auch schnell an die Reihe kommst. :thumbs:

Bei mir ist es so, dass ich als Psychologe an einer speziellen Schule mit Förderschwerpunkt "Emotionale und soziale Entwicklung" arbeite. Das sind Kinder mit starken Verhaltensauffälligkeiten, die zu einem großen Teil einfach nicht in der Lage oder willig sind, sich an die Hygieneauflagen zu halten. Dauerhaft Maske tragen, Abstand halten, Körperkontakt vermeiden... Utopischer Zustand. :grin: :doof:

Da bin ich froh, mich durch eine Impfung zumindest teilweise selbst schützen zu können.

dattelpalme
Beiträge: 1279
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:05
Geschlecht:

Re: Pro-Thread

Beitrag von dattelpalme » Sa 27. Mär 2021, 08:39

Musst dich nicht rechtfertigen, zumal du eh nichts dafür kannst.
Bundesregierung lässt halt gerne Leute über den Jordan gehen.
„Die Welt geht vor die Hunde Mädchen, traurig aber wahr.“

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12434
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Pro-Thread

Beitrag von Wishkah » Di 30. Mär 2021, 16:40

Wishkah hat geschrieben:
Fr 26. Mär 2021, 11:11
Impftermin für nächste Woche. Hoffentlich bleibt es dabei. :thumbs:
Morgen um 12 Uhr ist der Termin. Heute im Laufe des Tages wird wohl entschieden, ob AstraZeneca überhaupt noch für die U60-Fraktion verwendet wird.

Gutes Timing. Gutes Gefühl dabei. :lolol:

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12434
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Pro-Thread

Beitrag von Wishkah » Mi 31. Mär 2021, 12:34

Wishkah hat geschrieben:
Di 30. Mär 2021, 16:40
Gutes Timing. Gutes Gefühl dabei. :lolol:
Letztendlich wirklich ein wahnsinnig glückliches Timing, denn statt AstraZeneca gab es gerade Moderna für mich. :thumbs:

FastivalsForLife
Beiträge: 2
Registriert: Mi 31. Mär 2021, 10:00

Re: Pro-Thread

Beitrag von FastivalsForLife » Mi 31. Mär 2021, 14:15

Hey wow! Das freut mich total für dich!
Also erstens, dass du geimpft bist und zweitens, dass du Moderna bekommen hast :thumbs:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12710
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Pro-Thread

Beitrag von Quadrophobia » Mi 31. Mär 2021, 14:19

FastivalsForLife hat geschrieben:
Mi 31. Mär 2021, 14:15
Hey wow! Das freut mich total für dich!
Also erstens, dass du geimpft bist und zweitens, dass du Moderna bekommen hast :thumbs:
Das wäre das erste Mal, dass ich mich über einen Link freuen würde, wo man das Zeug bestellen kann.

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3450
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Pro-Thread

Beitrag von Tambourine-Man » Mi 31. Mär 2021, 14:27

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 31. Mär 2021, 14:19
FastivalsForLife hat geschrieben:
Mi 31. Mär 2021, 14:15
Hey wow! Das freut mich total für dich!
Also erstens, dass du geimpft bist und zweitens, dass du Moderna bekommen hast :thumbs:
Das wäre das erste Mal, dass ich mich über einen Link freuen würde, wo man das Zeug bestellen kann.
:lol: :lol:
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2972
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Pro-Thread

Beitrag von Monkeyson » Do 1. Apr 2021, 11:45

Wishkah hat geschrieben:
Mi 31. Mär 2021, 12:34
Wishkah hat geschrieben:
Di 30. Mär 2021, 16:40
Gutes Timing. Gutes Gefühl dabei. :lolol:
Letztendlich wirklich ein wahnsinnig glückliches Timing, denn statt AstraZeneca gab es gerade Moderna für mich. :thumbs:
Für dich als männlich U60 (tippe ich jetzt mal) war das wsl relativ egal. Oder ist für Moderna auch nachgewiesen, dass die Weitergabe stärker eingeschränkt wird, wie bei Biontech? Das wäre für deinen Beruf natürlich das Optimum.

Hat jemand Erfahrung mit Terminbuchungen, für Großeltern z.B.? Welche Angaben werden da benötigt, wenn man das selbst in die Hand nehmen möchte?

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1598
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Pro-Thread

Beitrag von Mastodoniel » Do 1. Apr 2021, 21:46

Monkeyson hat geschrieben:
Do 1. Apr 2021, 11:45
Hat jemand Erfahrung mit Terminbuchungen, für Großeltern z.B.? Welche Angaben werden da benötigt, wenn man das selbst in die Hand nehmen möchte?
Ich kann nur für Nds. und das Online-Impfportal sprechen. Die Anmeldung (zur Warteliste) war in 10 Minuten erledigt.

1. Geburtsdatum angeben. Damit erfolgt schon die Altersprüfung.
2. Wenn deine Großeltern über 70 sind, weiter mit Punkt 4.
3. Wenn deine Großeltern unter 70 sind, gibt es Fragen, ob eine berufliche und/oder medizinische Indikation vorliegt. Infos zu den Indikationen sind bei jedem Schritt erklärt, den man durchläuft, z.B. welche Erkrankungen zur Priorisierung führen und welche Bescheinigungen man zum Impftermin vorlegen muss, z.B. Bescheinigung von Ärzt*innen.
4. PLZ angeben und Impfzentrum auswählen.
5. Wahrscheinlich kannst du keinen Termin buchen, sondern deine Großeltern nur auf die Warteliste setzen lassen.
6. Handynummer und Captcha eingeben um dich zu verifizieren.
7. Code aus der SMS angeben.
8. Persönliche Daten deiner Großeltern angeben.
9. Auswählen, ob du/deine Großeltern die Terminbestätigung per E-Mail, Post oder SMS erhalten möchtest/möchten.
10. E-Mail Adresse angeben um eine Bestätigung für die Anmeldung zur Warteliste zu erhalten.
11. Warten... Jede Woche kommt eine E-Mail mit Erinnerung, dass man auf der Warteliste steht.
12. Irgendwann kommt dann der Impftermin.
13. In der Terminbestätigung steht was deine Großeltern alles zum Impftermin mitbringen müssen: Terminbestätigung, Personalausweis, Impfausweis (falls vorhanden), Bescheinigung der Impfberechtigung aufgrund einer medizinischen oder beruflichen Indikation.
14. Aufklärungsmerkblatt, Anamnese- und Einwilligungsbogen müssen sie spätestens im Impfzentrum ausfüllen. Man kann es aber auch schon im Vorfeld tun um Zeit vor Ort zu sparen und um sich in Ruhe damit zu beschäftigen. Link zu den Dokumenten des RKI: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Im ... n-Tab.html

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 1047
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: Pro-Thread

Beitrag von akropeter » Mo 5. Apr 2021, 09:44

Montags frei
Hamburg dies, Hamburg das, Hamburg Fachjargon!

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11696
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Pro-Thread

Beitrag von Baltimore » So 18. Apr 2021, 17:36

Nach 20 Stunden F5-Drücken letzte Woche heute meinen erste Impfung gehabt. :headbang:
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12434
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Pro-Thread

Beitrag von Wishkah » So 18. Apr 2021, 17:37

Baltimore hat geschrieben:
So 18. Apr 2021, 17:36
Nach 20 Stunden F5-Drücken letzte Woche heute meinen erste Impfung gehabt. :headbang:
Sehr schön! :thumbs:

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1625
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Pro-Thread

Beitrag von Engholm » Mo 19. Apr 2021, 10:44

:thumbs:

Schön zu hören, dass es überall vorangeht. Höre auch von immer mehr Leuten aus meinem persönlichen Umfeld, dass sie entweder auf der Warteliste stehen, einen Termin haben oder bereits die erste Impfe drinnen haben. Freue mich über jede/n, die/der an der Reihe ist.

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2573
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Pro-Thread

Beitrag von LongNose » Mo 19. Apr 2021, 11:49

Bei uns wird derweil die Terrassen wieder geöffnet, Fitness, Kino etc. Zum Glück wird hier genau so schnell geimpft wie anderswo :lolol:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

dattelpalme
Beiträge: 1279
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:05
Geschlecht:

Re: Pro-Thread

Beitrag von dattelpalme » Mo 26. Apr 2021, 08:34

Hab nun auch endlich beide Impftermine mit BionTech. Den ersten allerdings erst am 30.05.
„Die Welt geht vor die Hunde Mädchen, traurig aber wahr.“

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8964
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Pro-Thread

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 26. Apr 2021, 09:10

Habe nun auch einen Impftermin bekommen, wahrscheinlich nächste Woche Donnerstag.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12434
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Pro-Thread

Beitrag von Wishkah » Mo 26. Apr 2021, 10:28

Geht ja so langsam voran. :thumbs:

Ich sollte in gut zwei Wochen dann eigentlich auch mal meine Zweitimpfung kriegen.

Online
Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 6026
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Pro-Thread

Beitrag von SammyJankis » Mi 28. Apr 2021, 16:33

Da ich letztens im Contra-Thread ziemlich über das Testzentrum hergezogen haben (da geht es immer noch drunter und drüber) nun mal eine kleine, positive Geschichte von der Arbeit vor Ort:

Es kommt ab und an mal vor, dass Kinder getestet werden und dabei spielen sich natürlich teilweise Dramen ab. Ich fühle mich manchmal wie ein Kinderarzt kurz vor der Impfung. Ein Kind, relativ jung, hat ziemlich lange geweint und wollte sich nicht testen lassen. Die Eltern hatten alle Hände voll zu tun, dahingehend Überzeugungsarbeit zu leisten. Ich musste das Kind allerdings nicht testen, sondern ein Kollege. Währenddessen habe ich eine Frau und ihr Kind (etwas älter, schätze so 9-10) ohne große Probleme getestet, die später kamen aber früher fertig waren als die andere Familie, also dementsprechend das ganze Drama bei der anderen Familie mitbekommen haben.
Die Frau fuhr mit ihrem Kind vom Parkplatz, machte aber quasi direkt kehrt und kam wieder zurück. Dachte, die hätten etwas vergessen oder bräuchten noch ein Formular, aber nein. Das Kind hat seine Mutter dazu gedrängt zurückzufahren und wollte dem anderen Kind etwas Mut machen und die Angst nehmen.
There is panic on the streets

Lastfm

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4423
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Pro-Thread

Beitrag von Flecha » Do 29. Apr 2021, 08:50

Lieb!
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3800
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Pro-Thread

Beitrag von glutexo2000 » Do 29. Apr 2021, 09:18

:herzen2:

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3577
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: Pro-Thread

Beitrag von Ruby » Do 6. Mai 2021, 18:34

Ich bin im März noch mit AZ geimpft worden. Glaub zwei Tage später wurde gestoppt. :doof: In einem Monat ist die zweite Impfung. Hatte jemand schon die Kombi aus Vektor und mrna? Hätte nichts gegen eine zweite AZ Impfung.
Terrorkommando Riesling Spätlese

Benutzeravatar
elch
Beiträge: 1337
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:19
Wohnort: Ruhr York

Re: Pro-Thread

Beitrag von elch » Do 6. Mai 2021, 19:23

Meine Kolleginnen sind Dienstag mit dieser Kombi dran.
Christmas King 2019 und 2020

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 2085
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05

Re: Pro-Thread

Beitrag von Norakete » Do 6. Mai 2021, 22:40

Ruby hat geschrieben:
Do 6. Mai 2021, 18:34
Ich bin im März noch mit AZ geimpft worden. Glaub zwei Tage später wurde gestoppt. :doof: In einem Monat ist die zweite Impfung. Hatte jemand schon die Kombi aus Vektor und mrna? Hätte nichts gegen eine zweite AZ Impfung.
Eine Freundin hatte ihre erste mit AZ und die zweite mit Biontech oder Moderna. Gab bei ihr keine Probleme, soweit ich das mitbekommen habe.
Gesendet von meinem Gerät ohne Tapatalk

last.fm

Suitemeister
Beiträge: 1769
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Pro-Thread

Beitrag von Suitemeister » Fr 7. Mai 2021, 07:41

Heute Erstimpfung! :headbang:

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12434
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Pro-Thread

Beitrag von Wishkah » Fr 7. Mai 2021, 08:16

Suitemeister hat geschrieben:
Fr 7. Mai 2021, 07:41
Heute Erstimpfung! :headbang:
:thumbs:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste