> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Erkenntnis des Tages

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12369
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Quadrophobia » Do 25. Feb 2021, 08:59

Vanski hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 08:38
Seit dem ich mit 18 ausgezogen bin hatte ich keinen Kleiderschrank mehr, weil ich irgendwie mehr Bock auf offene Kleiderstanden und Regale hatte. In den letzten Tagen habe ich erkannt, dass ich echt gerne mal wieder einen hätte. Habe schon geschaut was mit PAX von Ikea möglich ist und hoffe der passt ins neue WG Zimmer. :doof:
Off Topic
Ich glaub übrigens ich hab gestern deine*n Vormieter*in ausziehen sehen :grin: Bin auf nem Spaziergang an dem Haus vorbeigekommen und da haben grade Leute Sachen in einen Umzugswagen geräumt

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6870
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Hamburg

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Vanski » Do 25. Feb 2021, 09:20

Quadrophobia hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 08:59
Vanski hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 08:38
Seit dem ich mit 18 ausgezogen bin hatte ich keinen Kleiderschrank mehr, weil ich irgendwie mehr Bock auf offene Kleiderstanden und Regale hatte. In den letzten Tagen habe ich erkannt, dass ich echt gerne mal wieder einen hätte. Habe schon geschaut was mit PAX von Ikea möglich ist und hoffe der passt ins neue WG Zimmer. :doof:
Off Topic
Ich glaub übrigens ich hab gestern deine*n Vormieter*in ausziehen sehen :grin: Bin auf nem Spaziergang an dem Haus vorbeigekommen und da haben grade Leute Sachen in einen Umzugswagen geräumt
Das waren wahrscheinlich die Mieter von der Wohnung drüber. Das war ne Familie, die wohl wegen der Kinder recht laut war. (Gepolter und so).

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12369
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Quadrophobia » Do 25. Feb 2021, 09:21

Vanski hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 09:20
Quadrophobia hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 08:59
Vanski hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 08:38
Seit dem ich mit 18 ausgezogen bin hatte ich keinen Kleiderschrank mehr, weil ich irgendwie mehr Bock auf offene Kleiderstanden und Regale hatte. In den letzten Tagen habe ich erkannt, dass ich echt gerne mal wieder einen hätte. Habe schon geschaut was mit PAX von Ikea möglich ist und hoffe der passt ins neue WG Zimmer. :doof:
Off Topic
Ich glaub übrigens ich hab gestern deine*n Vormieter*in ausziehen sehen :grin: Bin auf nem Spaziergang an dem Haus vorbeigekommen und da haben grade Leute Sachen in einen Umzugswagen geräumt
Das waren wahrscheinlich die Mieter von der Wohnung drüber. Das war ne Familie, die wohl wegen der Kinder recht laut war. (Gepolter und so).
Auch gut möglich :grin:

Suitemeister
Beiträge: 1704
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Suitemeister » Do 25. Feb 2021, 12:05

Wenn du dich für Pax entscheidest und es irgendwie ins Zimmer passt: nimm normale Flügeltüren. Wir haben Schiebetüren und die sind in jeglicher Hinsicht einfach scheiße.

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1771
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von NeonGolden » Do 25. Feb 2021, 12:13

Anderes Thema: Ich habe gestern zum ersten Mal Starlink am Nachthimmel beobachtet und war im ersten Moment sehr irritiert. Ich habe überhaupt nicht mitbekommen, dass die Satelliten schon fleißig um die Erde fliegen und dann auch noch derart auffällig am Himmel sichtbar sind. Creepy Science Fiction irgendwie, so ein offenbar ständig sichtbares Stück Infrastruktur im All.

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6870
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Hamburg

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Vanski » Do 25. Feb 2021, 12:50

Suitemeister hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 12:05
Wenn du dich für Pax entscheidest und es irgendwie ins Zimmer passt: nimm normale Flügeltüren. Wir haben Schiebetüren und die sind in jeglicher Hinsicht einfach scheiße.
Hmm wieso? Hatte eigentlich vor auf jeden Fall zwei Spiegelschiebetüren zu nehmen, bei einer Gesamtbreite von 2m.

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1582
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Engholm » Do 25. Feb 2021, 13:02

NeonGolden hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 12:13
Ich habe überhaupt nicht mitbekommen, dass die Satelliten schon fleißig um die Erde fliegen und dann auch noch derart auffällig am Himmel sichtbar sind. Creepy Science Fiction irgendwie, so ein offenbar ständig sichtbares Stück Infrastruktur im All.
Im letzten Jahr gab es den ein oder anderen Abend, an der man die Starlink "Lichterkette" in einer geraden Linie rund 10 Minuten am Stück sehen konnte. Aktuell sind knapp über 1000 im Orbit. In der ersten Aufbaustufe sollen ~ 12.000 werden. Nachdem klar wurde, dass die Dinger den Nachthimmel verändern, wurde irgendwann damit angefangen, die mit einer nicht-reflektierend Beschichtung zu überziehen. Die meisten wird man also nicht, nur nur kaum sehen.

Suitemeister
Beiträge: 1704
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Suitemeister » Do 25. Feb 2021, 13:25

Vanski hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 12:50
Suitemeister hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 12:05
Wenn du dich für Pax entscheidest und es irgendwie ins Zimmer passt: nimm normale Flügeltüren. Wir haben Schiebetüren und die sind in jeglicher Hinsicht einfach scheiße.
Hmm wieso? Hatte eigentlich vor auf jeden Fall zwei Spiegelschiebetüren zu nehmen, bei einer Gesamtbreite von 2m.
Mich nerven die aus mehreren Gründen:
1. Montage ist scheiße, zumal die Dinger auch wahnsinnig schwer sind.
2. Du kannst natürlich immer nur eine Schrankseite öffnen.
3. Beim Schließen der Türen gibt es zwar eine Endlagendämpfung (dass die Tür nicht knallt), aber halt eben nur beim Schließen. Beim Öffnen kann es schon mal gehörig rappeln, wenn man da nicht aufpasst. Aber vielleicht hab ich auch beim Einbau was falsche gemacht (siehe 1.).

Ansonsten ist das natürlich aufgrund der Flexibilität ein super System.

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6870
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Hamburg

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Vanski » Do 25. Feb 2021, 14:41

Suitemeister hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 13:25
Vanski hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 12:50
Suitemeister hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 12:05
Wenn du dich für Pax entscheidest und es irgendwie ins Zimmer passt: nimm normale Flügeltüren. Wir haben Schiebetüren und die sind in jeglicher Hinsicht einfach scheiße.
Hmm wieso? Hatte eigentlich vor auf jeden Fall zwei Spiegelschiebetüren zu nehmen, bei einer Gesamtbreite von 2m.
Mich nerven die aus mehreren Gründen:
1. Montage ist scheiße, zumal die Dinger auch wahnsinnig schwer sind.
2. Du kannst natürlich immer nur eine Schrankseite öffnen.
3. Beim Schließen der Türen gibt es zwar eine Endlagendämpfung (dass die Tür nicht knallt), aber halt eben nur beim Schließen. Beim Öffnen kann es schon mal gehörig rappeln, wenn man da nicht aufpasst. Aber vielleicht hab ich auch beim Einbau was falsche gemacht (siehe 1.).

Ansonsten ist das natürlich aufgrund der Flexibilität ein super System.
Ah Interessant! Habe auch vorhin direkt gegoogelt und ähnliches gelesen. Hab gesehen, dass es die Scharniertüren auch in komplett spiegelnd gibt. Das wäre ne gute Alternative. Danke!

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 6160
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von miwo » Do 25. Feb 2021, 15:12

Jau von den Schiebetüren rate ich dir auch ab, für die Montage benötigst du mindestens ein Diplom.
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6870
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Hamburg

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Vanski » Do 25. Feb 2021, 16:04

Ja das wird im Internet auch viel kritisiert.
Wow, jetzt bin ich mir schon sicher, dass es keine Schiebentüren werden! Danke euch! Sonst hätte ich die wohl genommen 😄
Noch eine Erkenntnis des Tages.

Habt ihr sonst noch Tipps bzw Erfahrungen zur Innenausstattung? Kann man da auch irgend was falsch machen, wie mit den Schiebetüren? Hängt natürlich von den individuellen Anforderungen ab, aber ich habe überlegt z. B. einige dieser ausziehbaren Metallkörbe zu nehmen, da sich da evtl weniger Staub/Krümel drin sammeln als in normalen Schubladen.

defpro
Beiträge: 1736
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von defpro » Do 25. Feb 2021, 19:07

Vanski hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 16:04
Habt ihr sonst noch Tipps bzw Erfahrungen zur Innenausstattung? Kann man da auch irgend was falsch machen, wie mit den Schiebetüren? Hängt natürlich von den individuellen Anforderungen ab, aber ich habe überlegt z. B. einige dieser ausziehbaren Metallkörbe zu nehmen, da sich da evtl weniger Staub/Krümel drin sammeln als in normalen Schubladen.
Gut, dass wir keinen Schrank mit Schiebetüren genommen haben. Ich war eigentlich dafür, aber meine Freundin wollte nicht :lol:

Jetzt kein krasser Profi-Tipp, aber bzgl. Staub sind halt so offene Schränke wesentlich anfälliger als geschlossene. Hat auch einen optischen Vorteil, dass geschlossene Systeme (also ohne Glas o. Ä.) auch fürs Auge einen angenehmeren Eindruck bieten, weil das ganze Raumbild "aufgeräumter" wirkt. War mir vor ein paar Jahren auch noch alles scheißegal, aber so langsam steigt bei sowas auch der Anspruch. Ein gemächlicher Weg zum Spießer-Dasein also :grin:

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 677
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von smi » Do 25. Feb 2021, 23:41

1. Schiebetüren einbauen ist nun wirklich keine Raketenwissenschafft... allerdings alleine wird es (gerade mit Spiegel/Glas) schwer.
2. Nimm nicht zuviel von dem ganzen Innenraum Schischi... Der Bedarf wird eh ein anderes ein als man es plant und geht auch mächtig ins Geld.

smi

Suitemeister
Beiträge: 1704
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Suitemeister » Fr 26. Feb 2021, 10:03

Staub ist ein richtiger Arsch mit den Pax-Schränken.
Wir haben 2 Meter Breite, glaube ich. Dann oben jeweils Kleiderstangen. Auf der einen Seite Dann einfach 5 Komplement Schubladen. Auf der anderen Seite nochmal unterteilt in 2x5 Schubladen. Du wirst nicht umhin kommen, immer mal die beiden untersten Schubladen rauszunehmen. Zum einen um Kleidungsstücke herauszufischen, die aus überquillenden Schubladen fallen. Zum anderen um den Staub (und das ist ne Menge!) mal zu beseitigen.

defpro
Beiträge: 1736
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von defpro » Fr 26. Feb 2021, 10:24

Suitemeister hat geschrieben:
Fr 26. Feb 2021, 10:03
Staub ist ein richtiger Arsch mit den Pax-Schränken.
Wir haben 2 Meter Breite, glaube ich. Dann oben jeweils Kleiderstangen. Auf der einen Seite Dann einfach 5 Komplement Schubladen. Auf der anderen Seite nochmal unterteilt in 2x5 Schubladen. Du wirst nicht umhin kommen, immer mal die beiden untersten Schubladen rauszunehmen. Zum einen um Kleidungsstücke herauszufischen, die aus überquillenden Schubladen fallen. Zum anderen um den Staub (und das ist ne Menge!) mal zu beseitigen.
Vanski hatte es ja schon erwähnt: Diese ausziehbaren Metallkörbe statt Schubladen sind ziemlich nice. Ich glaube, dort hab ich noch niemals Staub gewischt :lol: Ich möchte nicht ausschließen, dass meine Freundin sich irgendwann mal erbarmt hat (im eigentlichen Schrank sammelt sich ja doch was), aber generell sind diese Dinger sehr pflegearm.

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4605
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Sjælland » Mo 1. Mär 2021, 10:42

Betrachtet man Lehrmeister*in und Schüler*in in einer bestimmten Linie von Franz Schubert ausgehend, kommt man zu John Williams :doof:

Franz Schubert --> Simon Sechter --> Theodor Leschetitzky --> Wassili Safonow --> Rosina Lhévinne --> John Williams

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1771
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von NeonGolden » Mo 8. Mär 2021, 13:00

Heute ist Weltfrauentag oder auch der Tag, an dem sich die Leute am liebsten den halben Tag in Kommentarspalten und in sozialen Medien erbost mit der Frage beschäftigen, was man an diesem Tag unternehmen oder medial thematisieren darf und was nicht.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2822
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Monkeyson » Mo 8. Mär 2021, 13:56

NeonGolden hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 13:00
Heute ist Weltfrauentag oder auch der Tag, an dem sich die Leute am liebsten den halben Tag in Kommentarspalten und in sozialen Medien erbost mit der Frage beschäftigen, was man an diesem Tag unternehmen oder medial thematisieren darf und was nicht.
Frage mich, warum die Berliner den als gesetzlichen Feiertag gewählt haben und nicht den Weltkindertag. Thüringen macht's richtig!

Aber alles besser als das ganze christliche Gedöns. Lowlight: Buß- und Bettag, jedes Jahr ein Mittwoch im November. Danke, Sachsen!

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3991
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von slowdive » Mo 8. Mär 2021, 14:34

Monkeyson hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 13:56
NeonGolden hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 13:00
Heute ist Weltfrauentag oder auch der Tag, an dem sich die Leute am liebsten den halben Tag in Kommentarspalten und in sozialen Medien erbost mit der Frage beschäftigen, was man an diesem Tag unternehmen oder medial thematisieren darf und was nicht.
Frage mich, warum die Berliner den als gesetzlichen Feiertag gewählt haben und nicht den Weltkindertag. Thüringen macht's richtig!
Why?

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2822
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Monkeyson » Mo 8. Mär 2021, 15:13

Gute Frage, zu feiern gäbe es sicherlich beides. Aber Kinder sollten hoffentlich unstrittig sein, wohingegen bei Frauen ja die Benachteiligung mitschwingt (sonst gäbe es auch einen Weltmännertag). Und da können schnell Forderungen von Seiten der non-binären Geschlechter aufkommen sowie von anderen marginalisierten Gruppen. Hab natürlich nichts dagegen, der Kirche weitere Feiertage für jene abzutrotzen!

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8842
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 8. Mär 2021, 15:15

Es gibt einen Weltmännertag. Und non-binäre sind heute eingeschloßen, deshalb: feministischer Kampftag.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2822
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Monkeyson » Mo 8. Mär 2021, 16:09

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 15:15
Es gibt einen Weltmännertag.
Einen oder 364? Oder wie war das gemeint?

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12369
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Quadrophobia » Mo 8. Mär 2021, 16:10

Monkeyson hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 16:09
Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 15:15
Es gibt einen Weltmännertag.
Einen oder 364? Oder wie war das gemeint?
03. November

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2822
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Monkeyson » Mo 8. Mär 2021, 16:13

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 16:10
Monkeyson hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 16:09
Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 15:15
Es gibt einen Weltmännertag.
Einen oder 364? Oder wie war das gemeint?
03. November
19., sagt Wiki. Aber wer kennt oder feiert den?

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2822
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Monkeyson » Mo 8. Mär 2021, 16:14

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 15:15
Und non-binäre sind heute eingeschloßen, deshalb: feministischer Kampftag.
Nope, die haben einen eigenen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste