> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Erkenntnis des Tages

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
KingDome
Beiträge: 745
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 17:43
Wohnort: Allgäu
Geschlecht:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von KingDome » Mi 20. Feb 2019, 09:55

LongNose hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 09:47
Höre gerade zum ersten Mal Billie Eilish. Gar nicht einmal soo schlecht. Habe irgendwelchen Trap Jugend Shizzle erwartet :doof:
habs auch vor paar Tagen mal probiert, konnte mit keinem Song was anfangen und frage mich warum die so gehyped wird... Hat die irgendwas besonders einsteigerfreundliches?

Blackstar
Beiträge: 3286
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Blackstar » Mi 20. Feb 2019, 12:16

LongNose hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 09:47
Höre gerade zum ersten Mal Billie Eilish. Gar nicht einmal soo schlecht. Habe irgendwelchen Trap Jugend Shizzle erwartet :doof:
Ging mir übrigens genauso. Nach 25 minuten hat es mich genervt, ist aber durchaus hörbar angesichts des sonstigen angesagten Schrotts.
habs auch vor paar Tagen mal probiert, konnte mit keinem Song was anfangen und frage mich warum die so gehyped wird... Hat die irgendwas besonders einsteigerfreundliches?
Wenn dir die nicht passen, dann passt es halt nicht, so groß ist die Diskografie ja nicht. Ist wie im Supermarkt: Nimm das, was du magst und lass den Rest liegen. Das kauft dann jemand anderes.

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9407
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von fipsi » Mi 20. Feb 2019, 12:21

Ich habe ein Problem damit, dass es musikalisch und textlich so sehr auf edgy Teen getrimmt ist. Stellenweise gefällt mir das schon, aber irgendwie ist das Gesamtbild noch nicht überzeugend.
It's already dead

Blackstar
Beiträge: 3286
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Blackstar » Mi 20. Feb 2019, 12:26

Meine Erkenntnis aus der "Spotify Empfehlungen Playlist" letztens war übrigens:

Wenn du irgendwelchen gruseligen Balkan/Osteuropa-Diskopop mit Rapeinlagen machst, solltest du vor der Wahl deines Künstlernamens darauf achten, dass der nicht schon anderweitig weg ist. Neurosis war z.b. keine gute Wahl.

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 1500
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Taksim » Do 7. Mär 2019, 13:36

Limp Bizkit und Billy Corgan sind Buddys.

https://www.stereogum.com/2034682/limp- ... ver/video/
"I don't know."

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3256
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Ruby » Fr 8. Mär 2019, 17:05

Moritz Krämer funktioniert für mich nur mit der höchsten Eisenbahn. :?
always poor - never bored

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3330
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von s-nke » Mo 11. Mär 2019, 16:40

Monte (dieses Pudding-Zeugs) hat neuerdings nen Vulkan-Werbespot, den Facebook mir auch direkt anzeigt. Zufall? Ich denke nicht.
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2409
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Tambourine-Man » Fr 15. Mär 2019, 12:35

Erkenntnis oder auch Zahl des Tages: Der Coca-Cola Konzern produziert 200.000 Plastikflaschen - pro Minute :screck:
https://www.theguardian.com/business/20 ... ing-a-year
Rockin' Scheeßel since 2011


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste