> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

American Football

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 1900
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05
Wohnort: Tianjin
Geschlecht:

American Football

Beitrag von Norakete » Di 25. Sep 2018, 08:14

Um etwaige Enttäuschungen vorweg zu nehmen, nein, hier geht es nicht um die gleichnamige Emo-Band, sondern um alle, die Football mit den Händen spielen. Egal ob NFL, College Football, CFL oder GFL.

Aktueller Super Bowl Champion sind übrigens die Philadelphia Eagles.
Gesendet von meinem Gerät ohne Tapatalk

last.fm

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 3180
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: American Football

Beitrag von mattkru » Di 25. Sep 2018, 08:55

Hab letztes Jahr angefangen, ein bisschen reinzugucken. Aber ich bin noch in dem Stadium, dass ich nebenbei Wikipedia auf habe, um die ganzen Regeln und Begriffe zu verstehen.
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5110
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: American Football

Beitrag von SammyJankis » Di 25. Sep 2018, 11:38

Da hast du dir die perfekte Saison ausgesucht. Die neu eingeführten Regeln bzgl "Roughing the Passer" versteht glaube ich niemand so richtig. :doof:
I could be the knife in your back
The noose around your neck
I could be the bullet racing through your skull
But I'd rather be the force of my spoken word

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 1900
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05
Wohnort: Tianjin
Geschlecht:

Re: American Football

Beitrag von Norakete » So 30. Sep 2018, 23:20

Bild
Gesendet von meinem Gerät ohne Tapatalk

last.fm

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 803
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: American Football

Beitrag von Johnson » Mo 1. Okt 2018, 10:16

Was für ein fantastischer Sonntag! So viele enge Spiele, mehrmals Overtime, mehrere Siege mit dem allerletzten Drive. :herzen2:

Mit dem Sieg der Seahawks hatte ich zwischenzeitlich nicht mehr gerechnet. Zum Glück war Janikowski im entscheidenen Moment gut drauf. Hoffentlich fallen Dissey und Thomas nicht so lange aus - ansonsten wäre das ein teuer erkaufter Sieg.

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5110
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: American Football

Beitrag von SammyJankis » Mo 1. Okt 2018, 10:19

Johnson hat geschrieben:
Mo 1. Okt 2018, 10:16
Was für ein fantastischer Sonntag! So viele enge Spiele, mehrmals Overtime, mehrere Siege mit dem allerletzten Drive. :herzen2:

Mit dem Sieg der Seahawks hatte ich zwischenzeitlich nicht mehr gerechnet. Zum Glück war Janikowski im entscheidenen Moment gut drauf. Hoffentlich fallen Dissey und Thomas nicht so lange aus - ansonsten wäre das ein teuer erkaufter Sieg.
Thomas hat sich das Bein gebrochen, dürfte das Saisonaus sein. Außerdem gab es beim wegfahren noch einen Stinkefinger in Richtung eigener Bank.
I could be the knife in your back
The noose around your neck
I could be the bullet racing through your skull
But I'd rather be the force of my spoken word

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 803
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: American Football

Beitrag von Johnson » Mo 1. Okt 2018, 12:15

SammyJankis hat geschrieben:
Mo 1. Okt 2018, 10:19
Johnson hat geschrieben:
Mo 1. Okt 2018, 10:16
Was für ein fantastischer Sonntag! So viele enge Spiele, mehrmals Overtime, mehrere Siege mit dem allerletzten Drive. :herzen2:

Mit dem Sieg der Seahawks hatte ich zwischenzeitlich nicht mehr gerechnet. Zum Glück war Janikowski im entscheidenen Moment gut drauf. Hoffentlich fallen Dissey und Thomas nicht so lange aus - ansonsten wäre das ein teuer erkaufter Sieg.
Thomas hat sich das Bein gebrochen, dürfte das Saisonaus sein. Außerdem gab es beim wegfahren noch einen Stinkefinger in Richtung eigener Bank.
Oh Mist. Dass er sich tatsächlich das Bein gebrochen hat, hatte ich noch nicht mitbekommen.
Pete Carroll hat Thomas' Stinkefinger als Ausdruck seiner Frustration über seine Verletzung beschrieben. Alles etwas seltsam seit dem Sommer mit Thomas..

Benutzeravatar
Göppel
Beiträge: 384
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:38
Wohnort: Berlin

Re: American Football

Beitrag von Göppel » Mo 1. Okt 2018, 15:09

Natürlich ist er frustriert wegen der Verletzung, vor allem, weil er genau das im letzten Vertragsjahr verhindern wollte. Ohne Trainingslager und mit einigen ausgelassenen Trainingseinheiten in der Saison wollte er seinen Körper so gesund wie möglich halten, um noch einen guten nächsten Vertrag abzugreifen, den die Seahawks ihm (noch) nicht geben wollten. Eben weil er den erwünschten langen Vertrag mit den Seahawks aber nicht bekommen hat, ist er auch mit der Franchise unzufrieden. So wirds das jetzt leider gewesen sein mit Seattle und Thomas. Er wird die Saison nicht mehr spielen und nächste Saison als Free Agent woanders hingehen.
Für Thomas ist das natürlich beschissen. Für Seattle wahrscheinlich im Endeffekt relativ egal, da sie diese Saison eh nichts reißen werden. Ich hatte auf Playoffchancen gehofft, als Garoppolo ausgefallen ist, aber wer nur so knapp gegen die Cards gewinnt, der sollte sich absolut keine Playoffhoffnungen machen. Insgesamt muss man leider sagen, dass es seit der Niederlage im Super Bowl einfach nur noch bergab geht und im Front Office das Ganze mit fragwürdigen Entscheidungen noch beschleunigt wird.
Wir wollen die Freiheit der Welt und Straßen aus Zucker

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 803
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: American Football

Beitrag von Johnson » Mo 1. Okt 2018, 15:27

Göppel hat geschrieben:
Mo 1. Okt 2018, 15:09
Natürlich ist er frustriert wegen der Verletzung, vor allem, weil er genau das im letzten Vertragsjahr verhindern wollte.


Es ging hierbei um die Erklärung des Mittelfingers. Dass er grundsätzlich frustriert ist, ist klar.
Göppel hat geschrieben:
Mo 1. Okt 2018, 15:09
Ohne Trainingslager und mit einigen ausgelassenen Trainingseinheiten in der Saison wollte er seinen Körper so gesund wie möglich halten, um noch einen guten nächsten Vertrag abzugreifen, den die Seahawks ihm (noch) nicht geben wollten. Eben weil er den erwünschten langen Vertrag mit den Seahawks aber nicht bekommen hat, ist er auch mit der Franchise unzufrieden. So wirds das jetzt leider gewesen sein mit Seattle und Thomas. Er wird die Saison nicht mehr spielen und nächste Saison als Free Agent woanders hingehen.
Wobei ich das FO an der Stelle definitiv verstehen kann, dass sie ihm noch nicht diesen Riesen-Vertrag geboten haben. Thomas hat sich in den letzten Monaten ja nicht wirklich mit Ruhm bekleckert (wie bspw. das öffentliche "Come Get Me" in Dallas letzte Saison).
Göppel hat geschrieben:
Mo 1. Okt 2018, 15:09
Für Thomas ist das natürlich beschissen. Für Seattle wahrscheinlich im Endeffekt relativ egal, da sie diese Saison eh nichts reißen werden. Ich hatte auf Playoffchancen gehofft, als Garoppolo ausgefallen ist, aber wer nur so knapp gegen die Cards gewinnt, der sollte sich absolut keine Playoffhoffnungen machen. Insgesamt muss man leider sagen, dass es seit der Niederlage im Super Bowl einfach nur noch bergab geht und im Front Office das Ganze mit fragwürdigen Entscheidungen noch beschleunigt wird.
Nun gut, es ist die vierte Woche rum und die Saison noch lang. Dass sie sich gegen die Cardinals schwer getan haben, ist klar, jedoch ist es in meinen Augen noch zu früh, die Saison abzuschenken. Aber ich stimme dir zu, dass die Playoffchancen recht gering sind, was einerseits am Umbruch im Team, andererseits an den starken anderen Teams der Conference liegt. Aktuell glaube ich, dass die Wild Card-Plätze eher an die NFC North und NFC South gehen dürften.

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 1900
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05
Wohnort: Tianjin
Geschlecht:

Re: American Football

Beitrag von Norakete » So 7. Okt 2018, 23:55

Diese erste Hälfte had me like:
Norakete hat geschrieben:
So 30. Sep 2018, 23:20
Bild
Unabhängig davon, dass die Igels ziemlich scheiße spielen, was soll denn dieser bekackte Dreck mit der rouching the passer penalty?? Kannste gleich sacks generell verbieten.
Gesendet von meinem Gerät ohne Tapatalk

last.fm

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2734
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: American Football

Beitrag von Tambourine-Man » Mo 15. Okt 2018, 02:22

Norakete hat geschrieben:
So 7. Okt 2018, 23:55
Kannste gleich sacks generell verbieten.
Wäre schade, denn ich hatte beim Spiel meiner Ravens heute sehr viel Spaß :grin:

Genau die richtige Antwort nach der unnötigen Niederlage gegen die Browns. Shut-out + Mariota öfters gesacked als er Completions hatte :grin:
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
elch
Beiträge: 1217
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:19
Wohnort: Ruhr York

Re: American Football

Beitrag von elch » Mi 17. Okt 2018, 18:50

Ich habe letztes jahr groß angefangen zu schauen. Davor jahrelang nur den superbowl.
Manche sagen es ist gut, dass man keine Präferenzen für bestimmte Mannschaften hat, mir hat das jedoch Probleme bereitet richtig reinzukommen. Da ich auch nie in den Staaten war, blieb mir auch keine besondere Stadt übrig.
Hab es mir dann einfach gemacht und mich unter anderem fur die derzeitigen Rams entschieden, weil ich Sternzeichen Widder bin :doof: und die so eine junge Mannschaft haben, welche geil gespielt hat. In diesem Jahr bisher auch keine schlechte Entscheidung.
Und dieser Jubel geht auf´s Haus

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2734
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: American Football

Beitrag von Tambourine-Man » Mo 22. Okt 2018, 08:13

Ich hatte mit einer Niederlage gegen die Saints im Vorfeld gerechnet und bin tatsächlich auch nicht sauer oder entsetzt darüber wie sie letztendlich zustande kam. Ich bin eher überrascht, dass ich diesen Mann anscheinend wirklich für unfehlbar gehalten habe. Dass er mal einen vergibt, war für mich nie ein realistisches Szenario. Egal, weiter geht's, die nächsten 236 PATs gehen wieder rein!
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5110
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: American Football

Beitrag von SammyJankis » Mo 22. Okt 2018, 10:11

Tambourine-Man hat geschrieben:
Mo 22. Okt 2018, 08:13
Ich hatte mit einer Niederlage gegen die Saints im Vorfeld gerechnet und bin tatsächlich auch nicht sauer oder entsetzt darüber wie sie letztendlich zustande kam. Ich bin eher überrascht, dass ich diesen Mann anscheinend wirklich für unfehlbar gehalten habe. Dass er mal einen vergibt, war für mich nie ein realistisches Szenario. Egal, weiter geht's, die nächsten 236 PATs gehen wieder rein!
Sein Blick danach war unbezahlbar. :D
I could be the knife in your back
The noose around your neck
I could be the bullet racing through your skull
But I'd rather be the force of my spoken word

Benutzeravatar
Göppel
Beiträge: 384
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:38
Wohnort: Berlin

Re: American Football

Beitrag von Göppel » Mo 22. Okt 2018, 23:02

In Oakland nehmen sie das Team komplett auseinander. Da wird ordentlich getankt und ab nächster Saison das Team aufgebaut, das Gruden haben möchte. Durch den Trade von Cooper zu den Cowboys haben sie jetzt 3 Erstrundenpicks in der nächsten Draft. Ob Dallas damit aber einen guten Fang gemacht hat? Cooper hat zumindest letzte Saison und diese bisher nur selten überzeugt. Da möchte wohl jemand in der schwachen NFC East unbedingt in die Playoffs.
Wir wollen die Freiheit der Welt und Straßen aus Zucker

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2734
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: American Football

Beitrag von Tambourine-Man » Di 23. Okt 2018, 00:35

SammyJankis hat geschrieben:
Mo 22. Okt 2018, 10:11
Tambourine-Man hat geschrieben:
Mo 22. Okt 2018, 08:13
Ich hatte mit einer Niederlage gegen die Saints im Vorfeld gerechnet und bin tatsächlich auch nicht sauer oder entsetzt darüber wie sie letztendlich zustande kam. Ich bin eher überrascht, dass ich diesen Mann anscheinend wirklich für unfehlbar gehalten habe. Dass er mal einen vergibt, war für mich nie ein realistisches Szenario. Egal, weiter geht's, die nächsten 236 PATs gehen wieder rein!
Sein Blick danach war unbezahlbar. :D
Bildvia Imgflip Meme Generator
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
elch
Beiträge: 1217
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:19
Wohnort: Ruhr York

Re: American Football

Beitrag von elch » Fr 2. Nov 2018, 12:52

Rams@Raiders, da gibt der Spielplan zum tenau richtigen Zeitpunkt ja einiges her :sabber:
Und dieser Jubel geht auf´s Haus

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 803
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: American Football

Beitrag von Johnson » Fr 2. Nov 2018, 13:05

elch hat geschrieben:
Fr 2. Nov 2018, 12:52
Rams@Raiders, da gibt der Spielplan zum tenau richtigen Zeitpunkt ja einiges her :sabber:
Was meinst du? :smile: Das Duell war doch in Week 1..

Benutzeravatar
elch
Beiträge: 1217
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:19
Wohnort: Ruhr York

Re: American Football

Beitrag von elch » Fr 2. Nov 2018, 19:44

Johnson hat geschrieben:
Fr 2. Nov 2018, 13:05
elch hat geschrieben:
Fr 2. Nov 2018, 12:52
Rams@Raiders, da gibt der Spielplan zum tenau richtigen Zeitpunkt ja einiges her :sabber:
Was meinst du? :smile: Das Duell war doch in Week 1..
Oakland... Orleans... Das klingt einfach zu gleich :oops:

Rams@Saints ist doch das was ansteht.
Und der richtige Zeitpunkt ist es, weil beide unglaublich gut drauf sind.
Und dieser Jubel geht auf´s Haus

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3502
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: American Football

Beitrag von s-nke » Fr 9. Nov 2018, 10:30

Na, da wurden die Panthers aber mal so richtig, richtig zerstört. :doof:
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Benutzeravatar
elch
Beiträge: 1217
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:19
Wohnort: Ruhr York

Re: American Football

Beitrag von elch » Fr 9. Nov 2018, 18:19

s-nke hat geschrieben:
Fr 9. Nov 2018, 10:30
Na, da wurden die Panthers aber mal so richtig, richtig zerstört. :doof:
Die Steelers scheinen ins Rollen zu kommen.
Und dieser Jubel geht auf´s Haus

Benutzeravatar
elch
Beiträge: 1217
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:19
Wohnort: Ruhr York

Re: American Football

Beitrag von elch » So 11. Nov 2018, 22:25

Danke Titans. Das hat spaß gemacht :doof:
Und dieser Jubel geht auf´s Haus

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 1900
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05
Wohnort: Tianjin
Geschlecht:

Re: American Football

Beitrag von Norakete » Mo 12. Nov 2018, 01:45

Verrückte Ergebnisse da bisher (Titans, Brauns, Bills, Schdielers) - mal sehen ob ich die Nacht jetzt noch durchhalte :popcorn:
Gesendet von meinem Gerät ohne Tapatalk

last.fm

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2734
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: American Football

Beitrag von Tambourine-Man » Mo 12. Nov 2018, 10:19

Norakete hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 01:45
Verrückte Ergebnisse da bisher (Titans, Brauns, Bills, Schdielers) - mal sehen ob ich die Nacht jetzt noch durchhalte :popcorn:
Colts over Jacksonville war für mich sogar mit die größte Überraschung!
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 1900
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05
Wohnort: Tianjin
Geschlecht:

Re: American Football

Beitrag von Norakete » Mo 12. Nov 2018, 17:45

aaaaand the season is over :doof:
Gesendet von meinem Gerät ohne Tapatalk

last.fm


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Engholm und 14 Gäste