> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Fußball Thread

Von Spam bis Gott und die Welt
Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5022
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Fußball Thread

Beitrag von Stebbie » Mi 6. Feb 2019, 12:41

Emslaender hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 12:23
das was Werder zwischen Minute 46-80 gespielt hat wurde vom BVB zwischen Minute 80-120 gespielt 8-)

Man kann halt nicht über eine solch lange Zeit ein so hohes Tempo gehen.

Und der Schiedsrichter war schwach, keine Frage. Aber krasse Dinger waren da nicht bei. Gegen den BVb viele kleine Dinger, gegen werder halt ein krasser Fehler beim 3:2. Gleicht sich halt im Endeffekt aus. Ihr habt es selbst vergeigt.
Ja, so eine angeschossene Hand 70m vor dem eigenen Tor ist sicherlich eine "krasse Fehlentscheidung". :roll: Der Fehler war nicht, dass Brych nicht gepfiffen hat, sondern dass dies nicht unbedingt konsistent mit der vorherigen Entscheidung war. Beides waren Entscheidungen in der Grauzone und wenn der BVB daraufhin nicht das Tor erzielt, würde wohl niemand darüber sprechen. Es wäre eine Randnotiz für das Protokoll des Supervisors des DFB gewesen - mit dem 2:3 hat es aber rein gar nichts zu tun, das fiel einzig aufgrund des schwachen Abwehrverhaltens des Augustinsson, auch wenn der sicherlich erschöpft und somit im Duell mit dem frischen Philipp einen Nachteil hatte. Nur sollte das nicht Grundlage für die Einschätzung einer Schiedsrichterentscheidung sein, nach dem Motto: verteidigt Augustinsson gut, dann ist es eine Randnotiz, verteidigt er hingegen schlecht, dann wird es zu einer krassen Fehlentscheidung. Ein wenig mehr Sachlichkeit schadet Fußballfans nicht.

Mein Jugendcoach hat uns immer eingetrichtert, dass wir auf dem Platz uns nicht um den Schiedsrichter zu kümmern haben, solange das Spiel noch läuft, und auch danach haben wir nicht zu meckern (Emotionen hin oder her, das hat auch was mit Respekt zu tun). Da hätte sich Werder in der Situation auch mal dran halten sollen.
(c) 26.06.2006

Blackstar
Beiträge: 3412
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Fußball Thread

Beitrag von Blackstar » Mi 6. Feb 2019, 12:42

Emslaender hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 12:38
Blackstar hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 12:32
Der Torwart war doch bis auf das 3:3 top? Der hat aber doch einige Dinger rausgeholt, was soll der denn noch machen?
Moderne Torhüter müssen halt auch ab und an anspielbar sein und nicht jeden Rückpass als langen Ball ins Seitenaus kloppen.
Pavlenka war nicht wesentlich besser in der Spieleröffnung. Bis auf das 3:3 war Oelschlägel doch absolut ok, gerade bei unserem Freistoß kurz vor Schluss.
Ehrlich gesagt habe ich auch Pavlenka nicht geachtet, bei Bremen gabs ja eigentlich auch so gut wie keine Spieleröffnung bei dem Dortmunder Dauerpressing.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9898
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Fußball Thread

Beitrag von Emslaender » Mi 6. Feb 2019, 13:16

@Stebbie: wollte eigtl. einfach nur mit meinem Post Aussagen wie dämlich immer das Rumgeheule über Schiedsrichter ist. Fand es genauso peinlich, dass Werder letzte Woche auch einen Brief an die DFL zwecks benachteiligter Schiedsrichterentscheidungen geschickt hat. Was bringt sowas? Nichts.
Der BVB hat gestern nicht wegen Brych sondern aufgrund einer schwachen Leistung und gleichzeitig guten Werdermannschaft mit Moral verloren.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1061
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Fußball Thread

Beitrag von NeonGolden » Mi 6. Feb 2019, 13:33

Emslaender hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 12:23
das was Werder zwischen Minute 46-80 gespielt hat wurde vom BVB zwischen Minute 80-120 gespielt 8-)
Entschuldige bitte, aber das ist doch ganz großer Quatsch. Die Verlängerung begann mit Stillstand auf beiden Seiten und man merkte beiden Teams die Erschöpfung an. Mit dem 2:1, das aus dem nichts fiel, gab es dann einen offenen Schlagabtausch wie er so kaum noch zu erwarten war. Taktik war zu diesem Zeitpunkt fast gänzlich aufgehoben.

Die reguläre Spielzeit über hatte Dortmund 70% Ballbesitz und die meiste Zeit standen 11 Bremer in der eigenen Hälfte. Spärlich garniert war das ganze von wenigen erfolgreichen Kombinationen (BVB), Konterchancen (Werder) und Standards (beide Teams, und wohlgemerkt alle drei Tore von Bremen - kein Tor aus dem Spiel heraus) . Das ganze hat für Werder u.a. auch funktioniert weil eine intensive Zweikampfführung mit viel Armarbeit vom Schiedsrichter nicht entsprechend geahndet wurde. Zwei gelbe Karten in Halbzeit 1 und du musst schon deutlich mehr aufpassen. Dazu wurde Guerreiro durch Ziehen am Fünfmeterraum daran gehindert an den Ball zu kommen. Mit VAR war hier durchaus auch ein Elfmeter drin. Dazu kamen ein gutes Dutzend kleine Sachen, die in der Mehrheit für Bremen entschieden wurden. Das ist in der Summe immer noch vertretbar und passiert jedes Spiel mal für den einen und mal für den anderen. Am Ende ist es aber auch Teil der Erklärung warum das Spiel dieses Resultat erhalten hat - und nur darum gehts mir auch. Keine „Ausrede“ sondern ein Aspekt der durchaus festgestellt werden kann.

Nochmal: Bremen ist durchaus verdient weiter und das ist auch alles gut so.

@Oelschläger: Man kann vom dritten Torwart nun mal keine Wunderdinge erwarten. Und trotzdem hat er den Freistoß von Kruse sensationell gehalten. Das 3:3 sieht übel aus, aber man kann auch der ganzen Mannschaft ankreiden, dass sie es nicht schaffen zwei Führungen in der Nachspielzeit über die Zeit zu retten. Pulisic hatte auch nur sein Tor und war ansonsten unterirdisch.
Zuletzt geändert von NeonGolden am Mi 6. Feb 2019, 13:38, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1061
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Fußball Thread

Beitrag von NeonGolden » Mi 6. Feb 2019, 13:35

Emslaender hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:16
@Stebbie: wollte eigtl. einfach nur mit meinem Post Aussagen wie dämlich immer das Rumgeheule über Schiedsrichter ist. Fand es genauso peinlich, dass Werder letzte Woche auch einen Brief an die DFL zwecks benachteiligter Schiedsrichterentscheidungen geschickt hat. Was bringt sowas? Nichts.
Der BVB hat gestern nicht wegen Brych sondern aufgrund einer schwachen Leistung und gleichzeitig guten Werdermannschaft mit Moral verloren.
Was spricht denn gegen sowohl als auch? Bestimmte Aspekte eines Spiels per se auszuklammern ist mindestens genauso peinlich wie das von dir genannte Rumheulen. Der Schiedsrichter ist nun mal ein wesentlicher Bestand des Spiels.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7196
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Fußball Thread

Beitrag von Declan_de_Barra » Mi 6. Feb 2019, 13:43

NeonGolden hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:33
Emslaender hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 12:23
das was Werder zwischen Minute 46-80 gespielt hat wurde vom BVB zwischen Minute 80-120 gespielt 8-)
Entschuldige bitte, aber das ist doch ganz großer Quatsch. Die Verlängerung begann mit Stillstand auf beiden Seiten und man merkte beiden Teams die Erschöpfung an. Mit dem 2:1, das aus dem nichts fiel, gab es dann einen offenen Schlagabtausch wie er so kaum noch zu erwarten war. Taktik war zu diesem Zeitpunkt fast gänzlich aufgehoben.

Die reguläre Spielzeit über hatte Dortmund 70% Ballbesitz und die meiste Zeit standen 11 Bremer in der eigenen Hälfte. Spärlich garniert war das ganze von wenigen erfolgreichen Kombinationen (BVB), Konterchancen (Werder) und Standards (beide Teams, und wohlgemerkt alle drei Tore von Bremen - kein Tor aus dem Spiel heraus) . Das ganze hat für Werder u.a. auch funktioniert weil eine intensive Zweikampfführung mit viel Armarbeit vom Schiedsrichter nicht entsprechend geahndet wurde. Zwei gelbe Karten in Halbzeit 1 und du musst schon deutlich mehr aufpassen. Dazu wurde Guerreiro durch Ziehen am Fünfmeterraum daran gehindert an den Ball zu kommen. Mit VAR war hier durchaus auch ein Elfmeter drin. Dazu kamen ein gutes Dutzend kleine Sachen, die in der Mehrheit für Bremen entschieden wurden. Das ist in der Summe immer noch vertretbar und passiert jedes Spiel mal für den einen und mal für den anderen. Am Ende ist es aber auch Teil der Erklärung warum das Spiel dieses Resultat erhalten hat - und nur darum gehts mir auch. Keine „Ausrede“ sondern ein Aspekt der durchaus festgestellt werden kann.

Nochmal: Bremen ist durchaus verdient weiter und das ist auch alles gut so.

@Oelschläger: Man kann vom dritten Torwart nun mal keine Wunderdinge erwarten. Und trotzdem hat er den Freistoß von Kruse sensationell gehalten. Das 3:3 sieht übel aus, aber man kann auch der ganzen Mannschaft ankreiden, dass sie es nicht schaffen zwei Führungen in der Nachspielzeit über die Zeit zu retten. Pulisic hatte auch nur sein Tor und war ansonsten unterirdisch.
Es stimmt, da waren schon ein paar Entscheidungen, bei denen Werder mit Pech anders hätte spielen müssen. Beide Dinger von Guerreiro wären mMn auch mit VAR so entschieden worden.

Das 2:2 von Werder war nicht nach einer Standardsituation.

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1061
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Fußball Thread

Beitrag von NeonGolden » Mi 6. Feb 2019, 13:49

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:43
Das 2:2 von Werder war nicht nach einer Standardsituation.
Doch, Ecke Werder, geklärt bis zum 16er, Ballgewinn Werder und dann Tor. Oder? Kann aber auch anders gewesen sein.

Wenn das an Guerreiro nix war, dann wars aber auch kein Freistoß in der 5. Minute. :wink:
Ist aber auch echt müßig, vor allem da sich ja eigentlich alle einig sind, dass es am Ende sehr unterhaltsam war und Werder nicht unverdient weiter ist.
Heute noch Bayern raus und man hat ein spannendes Restfeld im Pokal.
Zuletzt geändert von NeonGolden am Mi 6. Feb 2019, 13:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9898
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Fußball Thread

Beitrag von Emslaender » Mi 6. Feb 2019, 13:50

NeonGolden hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:35
Emslaender hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:16
@Stebbie: wollte eigtl. einfach nur mit meinem Post Aussagen wie dämlich immer das Rumgeheule über Schiedsrichter ist. Fand es genauso peinlich, dass Werder letzte Woche auch einen Brief an die DFL zwecks benachteiligter Schiedsrichterentscheidungen geschickt hat. Was bringt sowas? Nichts.
Der BVB hat gestern nicht wegen Brych sondern aufgrund einer schwachen Leistung und gleichzeitig guten Werdermannschaft mit Moral verloren.
Was spricht denn gegen sowohl als auch? Bestimmte Aspekte eines Spiels per se auszuklammern ist mindestens genauso peinlich wie das von dir genannte Rumheulen. Der Schiedsrichter ist nun mal ein wesentlicher Bestand des Spiels.
ich heule hier nicht rum, das Rumgeheule kommt doch von dir zwecks des Schiedsichters :lolol:

In jedem Post wird eine neue Szene thematisiert.

Ich war gestern mit 2 Dortmundern im Stadion und die waren Beide der Meinung die Niederlage sei verdient gewesen. Effektivität und Moral bringt nun einmal mehr als 70% Ballbesitz. Zudem seid ihr doch in dieser Saisond as Maß aller Dinge und da ist es nun einmal total legitim, dass wir auswärts nicht die Ballbesitzmaschine sind und euch an die Wand spielen. Viel Glück in der CL und in der Liga weiterhin, da gönne ich euch Siege.
Zuletzt geändert von Emslaender am Mi 6. Feb 2019, 13:53, insgesamt 1-mal geändert.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1061
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Fußball Thread

Beitrag von NeonGolden » Mi 6. Feb 2019, 13:52

Digga, lies mal richtig und versuche es dann nochmal hier rumzupöbeln. ist mir echt zu blöd jetzt nochmal alles zu erklären.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7196
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Fußball Thread

Beitrag von Declan_de_Barra » Mi 6. Feb 2019, 13:53

NeonGolden hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:49
Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:43
Das 2:2 von Werder war nicht nach einer Standardsituation.
Doch, Ecke Werder, geklärt bis zum 16er, Ballgewinn Werder und dann Tor. Oder? Kann aber auch anders gewesen sein.
Also es kann sein, dass vorher eine Ecke War, aber dann weit vorher. Lief schon zweimal der Ball hinten über Langkamp.

Stimmt aber alles. Hätte anders laufen können, aber ist ja alles auch ok so.

Blackstar
Beiträge: 3412
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Fußball Thread

Beitrag von Blackstar » Mi 6. Feb 2019, 14:01

Emslaender hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:50
NeonGolden hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:35
Emslaender hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:16
@Stebbie: wollte eigtl. einfach nur mit meinem Post Aussagen wie dämlich immer das Rumgeheule über Schiedsrichter ist. Fand es genauso peinlich, dass Werder letzte Woche auch einen Brief an die DFL zwecks benachteiligter Schiedsrichterentscheidungen geschickt hat. Was bringt sowas? Nichts.
Der BVB hat gestern nicht wegen Brych sondern aufgrund einer schwachen Leistung und gleichzeitig guten Werdermannschaft mit Moral verloren.
Was spricht denn gegen sowohl als auch? Bestimmte Aspekte eines Spiels per se auszuklammern ist mindestens genauso peinlich wie das von dir genannte Rumheulen. Der Schiedsrichter ist nun mal ein wesentlicher Bestand des Spiels.
ich heule hier nicht rum, das Rumgeheule kommt doch von dir zwecks des Schiedsichters :lolol:

In jedem Post wird eine neue Szene thematisiert.

Ich war gestern mit 2 Dortmundern im Stadion und die waren Beide der Meinung die Niederlage sei verdient gewesen. Effektivität und Moral bringt nun einmal mehr als 70% Ballbesitz. Zudem seid ihr doch in dieser Saisond as Maß aller Dinge und da ist es nun einmal total legitim, dass wir auswärts nicht die Ballbesitzmaschine sind und euch an die Wand spielen. Viel Glück in der CL und in der Liga weiterhin, da gönne ich euch Siege.
Michael, bist du es?

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2373
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Fußball Thread

Beitrag von TonyMac » Mi 6. Feb 2019, 14:03

Wow, viel Ballbesitz und der Gegner stellt sich hinten rein. Das kennt man als Bayernfan gegen 90% der Gegner gar nicht anders. :doof:

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9898
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Fußball Thread

Beitrag von Emslaender » Mi 6. Feb 2019, 14:06

@NeonGolden: du meckerst halt fast immer über die Schiedsrichter/den Videobeweis, da gibt es massenhaft Beispiele in diese Thread. Irgendwann wird es halt langweilig
NeonGolden hat geschrieben:
Sa 11. Mär 2017, 17:31
Na, da scheint der Protest der Berliner nach dem Spiel gegen Bayern ja was gebracht zu haben. :thumbs:

Und Mitchell Weiser, was soll man dazu noch sagen? Drei gelbwürdige Aktionen innerhalb von drei Sekunden und trotzdem damit durchkommen, chapeau! :lolol:t.
NeonGolden hat geschrieben:
Mi 12. Apr 2017, 19:42
Puh, gleich mal wieder zwei irreguläre Gegentore. Das ist natürlich besonders bitter jetzt. :sad:
NeonGolden hat geschrieben:
Mi 19. Apr 2017, 14:35
Vor allem vor dem Hintergrund, dass das 2:1 für Bayern auch irregulär war. Das war die erste entscheidende Fehlentscheidung. Obwohl nein, Vidal hätte früher runter gemusst und der Elfmeter war auch schon fragwürdig.
NeonGolden hat geschrieben:
So 7. Mai 2017, 11:26
Insgesamt aber tatsächlich mal wieder eine ziemlich miese Schiedsrichterleistung, die sich aber wie ich finde wunderbar in das Gesamtbild diese Saison einfügt. Nicht zu vergessen das Hinspiel, mit Abseitstor Hoffenheim und falschem Platzverweis gegen Reus - der btw. in diesem Spiel nie im Leben Gelb für Handspiel sehen darf. Wo soll das denn bitte Absicht sein, wenn schon nicht mal klar ersichtlich ist, ob der Ball an den Arm oder an die Schulter geht? Man kann sich Dinge auch zum Skandal hinkonstruieren.
NeonGolden hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 22:32
Scheinbar auch einfacher als das nicht gegebene Elfmeterfoul an Dahoud. :doof:
NeonGolden hat geschrieben:
So 4. Feb 2018, 20:27
Stebbie hat geschrieben:
So 4. Feb 2018, 18:48
und eine Woche später hat sich das Abseitstor von Leipzig wieder ausgeglichen :clown:
Wegen des Abseitstors von Kostic heute? Oder wegen der Notbremse von Papadopoulos? :?

Insgesamt ein verdienter später Ausgleich für den HSV in einem schwachen Spiel.

Die Neuausrichtung des VAR über die Jahreswende hat ihn völlig willkürlich und damit obsolet werden lassen. Sehr schade, da kann man sich dann wohl bei den ungeduldigen Kritikern aus der Hinrunde bedanken.
NeonGolden hat geschrieben:
Fr 24. Aug 2018, 22:21
Das mit dem Videobeweis geht ja super weiter. :lolol:
NeonGolden hat geschrieben:
Fr 24. Aug 2018, 22:33
Ich hatte ja gehofft, dass der VAR ihm das Handwerk legen würde. Aber falsch gedacht. Es ist einfach eine Farce, dass alles mögliche im Fußball bestraft wird, aber Betrug leider nicht dazu gehört.
Das war es jetzt auch von mir zum Thema, ist mir auch zu blöd :prost: :rose:
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1061
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Fußball Thread

Beitrag von NeonGolden » Mi 6. Feb 2019, 14:08

@TonyMac: Ja, aus dem Grund gucke ich auch keine Bayernspiele in der Bundesliga, weil es gähnend langweilig ist sich das anzusehen. Und das ist - nochmal - kein direkter Vorwurf an die jeweiligen Teams, sondern an den Sport. Eine Bemerkung, eine Auffälligkeit. Hier sollten wirklich mal ein paar Leute an ihrer Lesekompetenz und sachlichen Argumentation arbeiten.

Edit: Wow, Emslaender, wow. Was genau hat das mit der Diskussion hier gerade zu tun, wenn du ein Dutzend aus dem Zusammenhang gerissener Zitate postest? Ein Schiedsrichterkritiker, oh Schreck, sperrt ihn weg und entzieht ihm jedes Recht sich zu äußern. Was bist du eigentlich für einer? Mit Sicherheit jedenfalls kein Emsländer, die habe ich nämlich allesamt als ganz umgänglich kennen gelernt.

Lies doch einfach mal was ich geschrieben habe und wenn nicht, dann hör auf mit mir zu diskutieren, denn das macht dann einfach keinen Sinn.
Zuletzt geändert von NeonGolden am Mi 6. Feb 2019, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
lirumlarum
Beiträge: 357
Registriert: So 27. Nov 2016, 23:14
Wohnort: München

Re: Fußball Thread

Beitrag von lirumlarum » Mi 6. Feb 2019, 14:15

TonyMac hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 14:03
Wow, viel Ballbesitz und der Gegner stellt sich hinten rein. Das kennt man als Bayernfan gegen 90% der Gegner gar nicht anders. :doof:
2. Ligist gegen HSV/Köln in a Nutshell :D

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3377
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: Fußball Thread

Beitrag von s-nke » Mi 6. Feb 2019, 14:30

Beruhigen sie sich alle wieder einfach.
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5022
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Fußball Thread

Beitrag von Stebbie » Mi 6. Feb 2019, 14:31

lirumlarum hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 14:15
TonyMac hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 14:03
Wow, viel Ballbesitz und der Gegner stellt sich hinten rein. Das kennt man als Bayernfan gegen 90% der Gegner gar nicht anders. :doof:
2. Ligist, der nicht Holstein Kiel heißt, gegen HSV/Köln in a Nutshell :D
So stimmt es :mrgreen:


Wo wir gerade bei der KSV sind, wirklich tolles Interview mit Tim Walter in der 11Freunde. Super Typ!
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1061
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Fußball Thread

Beitrag von NeonGolden » Mi 6. Feb 2019, 14:38

s-nke hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 14:30
Beruhigen sie sich alle wieder einfach.
Würde ich als Außenstehender jetzt auch denken. :wink:
Mich nervt es nur einfach tierisch, wenn jemand permanent bestimmte Aussagen nur so liest, wie er sie lesen will.
Kannste noch fünfmal schreiben, dass sein Team durchaus verdient weiter ist und offensichtlich heißer war, wird überlesen, weil du es ja wagst auch nur in Erwägung zu ziehen, dass man auch Glück mit dem Schiedsrichter hatte.

Blackstar
Beiträge: 3412
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Fußball Thread

Beitrag von Blackstar » Mi 6. Feb 2019, 14:50

NeonGolden hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 14:38
s-nke hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 14:30
Beruhigen sie sich alle wieder einfach.
Würde ich als Außenstehender jetzt auch denken. :wink:
Mich nervt es nur einfach tierisch, wenn jemand permanent bestimmte Aussagen nur so liest, wie er sie lesen will.
Kannste noch fünfmal schreiben, dass sein Team durchaus verdient weiter ist und offensichtlich heißer war, wird überlesen, weil du es ja wagst auch nur in Erwägung zu ziehen, dass man auch Glück mit dem Schiedsrichter hatte.
Find dich damit ab. Ich bin auch nur der Typ, der immer nur alle anpöbelt. Ist der Ruf erst ruiniert...

Ansonsten: https://www.der-postillon.com/2019/02/pizarro.html

Benutzeravatar
Bloodflood
Beiträge: 64
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: Fußball Thread

Beitrag von Bloodflood » Mi 6. Feb 2019, 20:33

Hab es ja irgendwie schon erwartet, dass Holstein sich mit der Chancenverwertung am Ende noch selbst ein Bein stellen wird. Sehr Schade, denn ansonsten war es ein Top Auftritt.
Das Geld im Falle eines Weiterkommens hätte der Verein echt gut gebrauchen können.

Blackstar
Beiträge: 3412
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Fußball Thread

Beitrag von Blackstar » Mi 6. Feb 2019, 21:28

Man soll ja nicht lästern, aber ich mach es jetzt mal trotzdem: Jedes Mal, wenn ich Kimmich sehe, denk ich an so einen minderbemittelten, getunten Golf fahrenden Ronny hier vom Land. Wie kann man so sehr nach 90er aussehen, ey....die frise, der Flaum-Pornobalken und die dazu passende, unsympatische Körpersprache...

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5141
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Fußball Thread

Beitrag von miwo » Mi 6. Feb 2019, 21:33

:thumbs:
Nur der HSV

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2373
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Fußball Thread

Beitrag von TonyMac » Mi 6. Feb 2019, 21:39

Blackstar hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 21:28
Man soll ja nicht lästern, aber ich mach es jetzt mal trotzdem: Jedes Mal, wenn ich Kimmich sehe, denk ich an so einen minderbemittelten, getunten Golf fahrenden Ronny hier vom Land. Wie kann man so sehr nach 90er aussehen, ey....die frise, der Flaum-Pornobalken und die dazu passende, unsympatische Körpersprache...
Bester Typ einfach.

Blackstar
Beiträge: 3412
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Fußball Thread

Beitrag von Blackstar » Mi 6. Feb 2019, 21:57

TonyMac hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 21:39
Blackstar hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 21:28
Man soll ja nicht lästern, aber ich mach es jetzt mal trotzdem: Jedes Mal, wenn ich Kimmich sehe, denk ich an so einen minderbemittelten, getunten Golf fahrenden Ronny hier vom Land. Wie kann man so sehr nach 90er aussehen, ey....die frise, der Flaum-Pornobalken und die dazu passende, unsympatische Körpersprache...
Bester Typ einfach.
Bester Typ ist Axel Witsel.

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5141
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Fußball Thread

Beitrag von miwo » Do 7. Feb 2019, 08:41

Arp zu Bayern ist wohl nun auch fix.
Nur der HSV


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SammyJankis und 8 Gäste