> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Von Spam bis Gott und die Welt

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3713
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von nilolium » Do 27. Okt 2016, 21:55

traumpaare der küchengeschichte!

welche zutaten (nicht fertige gerichte oder so) ergänzen sich perfekt?
lasst doch mal in unregelmäßigen diese liste weiterführen. bei interesse. :)

tomate + mozzarella
honig + nüsse
hack + kohl
avocado + ei (gekocht)
...

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11209
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Baltimore » Do 27. Okt 2016, 21:59

Mett + Zwiebeln gehören im Baltiversum schon mal nicht dazu! :kotz:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1539
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Mastodoniel » Do 27. Okt 2016, 22:09

tomate + mozzarella
honig + nüsse
hack + kohl
avocado + ei (gekocht)
Erbsen + Möhren
Salz + Pfeffer
Mais + Butter
Mais + Zucker
Mais + Salz
Paprika + Frischkäse
Möhren + Frischkäse
Gurke + Frischkäse
Gurke + Dill
Saure Gurke + Zwiebeln
Zwiebeln + Kartoffeln
Speck + Kartoffeln
Ei + Milch
Kartoffeln + Milch
... könnte das jetzt unendlich weiterführen.

Benutzeravatar
Untitled
Beiträge: 554
Registriert: Do 17. Sep 2015, 17:10

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Untitled » Do 27. Okt 2016, 22:33

Speck + Ahornsirup :sabber:

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6796
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Münster

Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Vanski » Do 27. Okt 2016, 22:58

Feta + Getrocknete Tomaten
Rote Beete + Frischkäse

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von tobiwan » Do 17. Nov 2016, 22:53

Stroopwafels :hecheln:
Let me live that fantasy

MetalFan94
Beiträge: 3921
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von MetalFan94 » Fr 18. Nov 2016, 16:58

Panhas mit gebraten Äpfeln :hecheln:
Kennt das außerhalb von NRW jemand ?
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1539
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Mastodoniel » Sa 3. Dez 2016, 17:21

Gibt's hier auch Bäcker? Gerade zur Weihnachtszeit wird ja mehr gebacken.

Letzte Woche gab es winterliche Cupcakes mit Domino Steinen, Zimt und Rum.

Bild

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4482
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Sjælland » Sa 3. Dez 2016, 18:07

Ich wollte bald mal wieder ein Bierbrot machen, aber sonst eher weniger. Da macht meine Freundin glaub mehr. Sieht lecker aus.

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6796
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Münster

Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Vanski » Sa 3. Dez 2016, 20:46

Demnächst wollte ich hier mal Vanillekipferl machen, muss nur noch Mandeln besorgen.

Und Bratapfel!

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2496
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von TonyMac » Sa 3. Dez 2016, 22:31

Mein Vater hat eine kleine Dorfbäckerei, da wird genug gebacken, deswegen ist das Zuhause eher weniger angesagt.
Helfe dort zurzeit auch einmal die Woche. Gibt nix besseres, als Backwaren frisch aus dem Ofen zu futtern... :sabber:


Heute zum ersten Mal Zwiebelrostbraten gemacht. Sah abgesehen vom Fleisch selbst zwar komplett anders aus, als auf dem Rezeptfoto abgebildet, geschmeckt hats aber sehr gut. :smile:

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1539
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Mastodoniel » So 4. Dez 2016, 00:14

TonyMac hat geschrieben:Mein Vater hat eine kleine Dorfbäckerei, da wird genug gebacken, deswegen ist das Zuhause eher weniger angesagt.
Helfe dort zurzeit auch einmal die Woche. Gibt nix besseres, als Backwaren frisch aus dem Ofen zu futtern... :sabber:
Neid!

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1539
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Mastodoniel » Fr 23. Dez 2016, 17:56

Weihnachten steht vor der Tür, also auch mehr oder weniger festliche Mahlzeiten. Was gibt es bei euch? Kocht ihr selbst? Geht ihr aus? Lasst ihr euch bekochen? Großes Familienessen oder im kleinen Kreis?

Unser Plan:
An Heiligabend gibt es überbackene Schweinelendchen, Kroketten, Salat und Gemüse bei meinen Eltern. Am 1. Weihnachtstag ist großes Treffen der ganzen Verwandtschaft, also etwa 30 Leute. Da gibt es dann Kürbissuppe, Currywurst, Pommes, Salate und als Nachspeise Erdbeer-Tiramisu :sabber:, später dann Kaffee und Kuchen und natürlich Abendessen in Form von Käseplatten. Am 2. Weihnachtstag wieder bei meinen Eltern, kommt das Highlight mit Hirschbraten, Serviettenknödeln und Rotkohl.

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3713
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von nilolium » Sa 24. Dez 2016, 02:46

heiligabend gibts bei uns immer kartoffelsalat und wiener oder bocki.
dafür gibts die nächsten beiden tage raclette mit allem was das herz begehrt, ow yummy.

Benutzeravatar
Baron von Goenn
Beiträge: 962
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:01
Wohnort: Linden-Mitte

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Baron von Goenn » Sa 24. Dez 2016, 06:56

Heute Abend wird bei uns gegrillt. Hatten keine Lust auf großen Aufwand und Grillen geht immer! Morgen fahren wir zu meinem Onkel. Dort gibts dann Gans mit Rotkohl, Klößen, Kartoffeln und Gemüse. Am zweiten Weihnachtstag essen wir dann mit der Familie meiner Freundin Raclette.
Bier ist schmackhaft und ein hervorragendes Getränk

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9899
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Emslaender » Sa 24. Dez 2016, 08:17

Heute Abend Sauerbraten,Spätzle,Brokkoli. Zuvor eine Rindfleichsuppe und als Nachspeise Herrencreme.
Morgen geht es zu meiner Tante. Die kommt gebürtig aus Polen und wird wieder ein riesiges Buffet mit polnischen Spezialitäten auffahren.
Am 2. Weihnachtstag treffen wir uns mit mehreren Leuten zum trinken. Da wird es auf den Pizzaservice hinauslaufen.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

MetalFan94
Beiträge: 3921
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von MetalFan94 » Sa 24. Dez 2016, 17:11

Heute gibt es Fisch mit Kartoffeln + Kroketten. Morgen Raclette und übermorgen wohl Ente oder Gans
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1539
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Mastodoniel » So 15. Jan 2017, 17:18

Scheiß auf die guten Vorsätze...

Gestern Chicken Poppers in einer Sriracha-Honig-Sauce:
Bild

Heute Knoblauchbaguette gefüllt mit Hackbällchen und Cheddar:
Bild

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3713
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von nilolium » Do 19. Jan 2017, 13:18

boah da trägt aber jemand dick auf :hecheln:

ich hab euch auch etwas leckeres mitzuteilen:

250g haferflocken
+ 1 gehackte Zwiebel
+ 2 Eier
+ 200g Streukäse
+ 200ml Milch
+ ordentlich salz,pfeffer,paprika
(+ Spinat, wenn man will. ist geiler!)

....alles zusammenpanschen! wenn es zu feucht ist, mit haferflocken nachlegen.

ab in die gut beölte pfanne -> anbraten

zack, feddich: vegetarische buletten/brätlinge
omnomnom!
reicht locker, um 3 sehr hungriger mäuler oder 4 normalhungrige mäuler zu stopfen. man kann von der masse ja auch was übrig lassen und später anbraten

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11482
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Quadrophobia » Do 19. Jan 2017, 13:50

MetalFan94 hat geschrieben:Heute gibt es Fisch mit Kartoffeln + Kroketten. Morgen Raclette und übermorgen wohl Ente oder Gans
Lebst du in einer Parallelzeit, in der noch Weihnachten ist? :lolol:

@ Nilo: Die Bratlinge funktionieren übrigens auch wunderbar mit Kidneybohnen statt Haferflocken.

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1539
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Mastodoniel » Do 19. Jan 2017, 14:11

Quadrophobia hat geschrieben:
MetalFan94 hat geschrieben:Heute gibt es Fisch mit Kartoffeln + Kroketten. Morgen Raclette und übermorgen wohl Ente oder Gans
Lebst du in einer Parallelzeit, in der noch Weihnachten ist? :lolol:

@ Nilo: Die Bratlinge funktionieren übrigens auch wunderbar mit Kidneybohnen statt Haferflocken.
Mit Sauce oder abgetropft? Püriert?

MetalFan94
Beiträge: 3921
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von MetalFan94 » Do 19. Jan 2017, 14:25

Quadrophobia hat geschrieben:
MetalFan94 hat geschrieben:Heute gibt es Fisch mit Kartoffeln + Kroketten. Morgen Raclette und übermorgen wohl Ente oder Gans
Lebst du in einer Parallelzeit, in der noch Weihnachten ist? :lolol:

@ Nilo: Die Bratlinge funktionieren übrigens auch wunderbar mit Kidneybohnen statt Haferflocken.
???
Hab das doch zu weihnachten gepostet
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3713
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von nilolium » Do 19. Jan 2017, 14:30

Mastodoniel hat geschrieben:
Quadrophobia hat geschrieben:
MetalFan94 hat geschrieben:Heute gibt es Fisch mit Kartoffeln + Kroketten. Morgen Raclette und übermorgen wohl Ente oder Gans
Lebst du in einer Parallelzeit, in der noch Weihnachten ist? :lolol:

@ Nilo: Die Bratlinge funktionieren übrigens auch wunderbar mit Kidneybohnen statt Haferflocken.
Mit Sauce oder abgetropft? Püriert?
abgetropft und zermantscht würde ich sagen.
der parallelweltpost machte mich schmunzelnd :D bis die ernüchternde realität mich eingeholt hat.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11482
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Die Küche isst nicht nur deko - der Nahrungszufuhrthread

Beitrag von Quadrophobia » Do 19. Jan 2017, 15:00

nilolium hat geschrieben:
Mastodoniel hat geschrieben:
Quadrophobia hat geschrieben:
Lebst du in einer Parallelzeit, in der noch Weihnachten ist? :lolol:

@ Nilo: Die Bratlinge funktionieren übrigens auch wunderbar mit Kidneybohnen statt Haferflocken.
Mit Sauce oder abgetropft? Püriert?
abgetropft und zermantscht würde ich sagen.
der parallelweltpost machte mich schmunzelnd :D bis die ernüchternde realität mich eingeholt hat.
Abgetropft und püriert (mit der Gabel zermanscht reciht meist auch) Dazu je 100g Paniermehl und Cheddar, ein Ei und eine kleine Zwiebel. Würzen und fertig :)
Dazu selfmade Ketchup. Ist der Burner.


@Metallfan: Hab ich tatsächlich nicht gesehen :mrgreen: Ich dachte das wäre aktuell


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste