> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2424
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Taksim » Do 22. Aug 2019, 19:09

Einer der besten Platten aller Zeiten und DAS definitive, unantastbare Trip Hop-Album wird heute 25 :herzen2: :herzen2: :herzen2:
Auf den Tracks entfaltet sich eine Atmosphäre, die immer noch ihres Gleichen sucht. Eine allumfassende Düsternis speist sich aus den schwermütigen Beats und den nostalgischen Jazz-Samples, die Geoff Barrow zusammenführt, der melancholischen Gitarre Adrian Utleys (dieses Solo bei Glory Box :sabber:, so viel Gefühl in jeder Note), und natürlich dem herzzerreißenden Gesang Beth Gibbons, die sich in allen Lagen emotional völlig offenbart und alles gibt, was sie hat.
Ein unfassbares Stück Musik.

Bild
"I don't know."


scarred
Beiträge: 681
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von scarred » Mo 2. Sep 2019, 11:10

Absolut :herzen2:

Man sollte es nur nicht Trip Hop nennen wenn Geoff Barrow gerade zugegen ist :D

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2424
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Taksim » Mo 2. Sep 2019, 11:26

Tatsächlich? Hat er sich mal dahingehend geäußert?

Ich finde das ehrlich gesagt eine sehr treffende Bezeichnung.
"I don't know."

scarred
Beiträge: 681
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von scarred » Mo 2. Sep 2019, 18:24

Letztens erst:

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2424
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Taksim » Mo 2. Sep 2019, 21:56

Hat er mal was gesagt, wie er es gern nennen würde?
Und ich hoffe, er geht dann nicht in die Richtung, dass ja alle Genrebezeichnungen nutzlos seien.

Musikalisch über alle Zweifel erhaben, aber auf Twitter finde ich ihn manchmal recht gehässig und am Thema vorbei.
"I don't know."

scarred
Beiträge: 681
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von scarred » Mo 2. Sep 2019, 22:32

Kann mich zumindest nicht dran erinnern, vllt da iwo: https://www.kexp.org/read/2019/8/22/por ... ars-later/

Ansonsten mag Ich Geoff auf Twitter eigentlich ganz gern, das ist schon einer von den guten

Edit: Scheint schon ein Ding zu sein https://www.cambridge.org/core/journals ... CB3AC07465

mattkru
Beiträge: 4292
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von mattkru » Mi 4. Sep 2019, 09:25

Gutes Album, aber ich persönlich finde ‚Portishead‘ und ‚Third‘ um einiges besser.

Blackstar
Beiträge: 4578
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Blackstar » Mi 4. Sep 2019, 09:35

Ansonsten mag Ich Geoff auf Twitter eigentlich ganz gern, das ist schon einer von den guten
Abgesehen davon natürlich, dass die sich - wie bei britischen Musikern mittlerweile üblich - einer BDS-Nebenveranstaltung angeschlossen haben.

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2424
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Taksim » Mi 4. Sep 2019, 12:13

mattkru hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 09:25
Gutes Album, aber ich persönlich finde ‚Portishead‘ und ‚Third‘ um einiges besser.
Wow, spannend. Überhaupt nicht nachvollziehbar, aber spannend :wink:
Ich meine, das sind natürlich ebenso grandiose Alben. Aber gerade bei "Portishead" finde ich die Produktion sehr viel weniger einnehmend. Das mag bewusst sein, da es ja auch von den Arrangements her noch mehr einen Retro-Sound inkorporiert, aber da fehlt mir die Tiefe. Von Lyrics und Songs her fällt die allerdings für mich auch etwas hinter den anderen beiden zurück.
"Third" wiederum ist natürlich stilistisch etwas facettenreicher, was super ist, aber "Dummy" ist dafür eben wie aus einem Guss. Funktioniert mich deshalb auch am besten als Gesamtwerk.
Blackstar hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 09:35
Ansonsten mag Ich Geoff auf Twitter eigentlich ganz gern, das ist schon einer von den guten
Abgesehen davon natürlich, dass die sich - wie bei britischen Musikern mittlerweile üblich - einer BDS-Nebenveranstaltung angeschlossen haben.
Das hatte ich ja schon wieder verdrängt, oh Mann :doh:
"I don't know."

MetalFan94
Beiträge: 3921
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von MetalFan94 » Do 5. Sep 2019, 19:39

Oasis - Definitly Maybe mittlerweile auch 25 Jahre alt. Irgendwie trotzdem zeitlos
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3524
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Ruby » Mo 16. Sep 2019, 17:08

Funeral ist jetzt auch schon 15 Jahre alt. :screck:
Terrorkommando Riesling Spätlese

mattkru
Beiträge: 4292
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von mattkru » Sa 21. Sep 2019, 11:08

Heute vor 20 Jahren:

Bild

Bild

mattkru
Beiträge: 4292
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von mattkru » Di 24. Sep 2019, 21:13

Heute vor 28 Jahren:

Bild

Bild

Bild

MetalFan94
Beiträge: 3921
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von MetalFan94 » Di 24. Sep 2019, 21:24

mattkru hat geschrieben:
Di 24. Sep 2019, 21:13
Heute vor 28 Jahren:

Bild

Bild

Bild
alles an einem Tag? wahrscheinlich der beste release day ever
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2363
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Monkeyson » Mi 25. Sep 2019, 09:09

Nacktes Baby geht natürlich auch nicht auf Rateyourmusic, direkt mal zensiert worden.

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3764
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von slowdive » Mi 25. Sep 2019, 18:53

Monkeyson hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 09:09
Nacktes Baby geht natürlich auch nicht auf Rateyourmusic, direkt mal zensiert worden.
Nice. Nachdem ich seit Jahren dort angemeldet bin, sehe ich grad, dass man per Klick im Profil einfach alle Bilder sehen kann. :lolol:


Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2424
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Taksim » Do 26. Sep 2019, 12:08

Unantastbar.
"I don't know."

rogerhealy
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von rogerhealy » Do 26. Sep 2019, 12:27

Ich finde mindestens vier Beatles-Alben besser als Abbey Road und konnte mir die Beliebtheit gerade dieser Platte nie so recht erklären.
(Mit dieser Wahrnehmung stehe ich wohl ziemlich allein da.)

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 2131
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von MairzyDoats » Do 26. Sep 2019, 12:44

Bestes Beatles-Album einfach.
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5841
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Stebbie » Do 26. Sep 2019, 22:15

Erst vor ein paar Wochen für mich entdeckt und realisiert, wie unfassbar gut es ist! :herzen2:
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2363
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Monkeyson » Do 26. Sep 2019, 22:32

tOmAtE hat geschrieben:
Di 22. Mär 2016, 14:18
Slints Spiderland feiert in ein paar Tagen 25jähriges. Wahnsinn.
Slint beeindruckt mich auch immer und immer wieder. Die Jungs waren bei Spiderland gerade 20, bei Tweez nicht mal volljährig und hauen so eine einflussreiche und genredefinierende Musik raus. Unglaublich.
Gerade beim Sortieren für den 90er-Contest entdeckt und direkt in mein Herz geschlossen - großartigst!
Wieso habe ich nie von denen gehört? (Hätte mal vor 3 Jahren auf dich hören sollen.)

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3764
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von slowdive » Fr 27. Sep 2019, 00:18

Monkeyson hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 22:32
Wieso habe ich nie von denen gehört? (Hätte mal vor 3 Jahren auf dich hören sollen.)
Das ist die Frage. Ein Geheimtipp sieht wahrlich anders aus. :grin:

Doku-Stuff:


Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2363
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Der Alben Geburtstagsthread oder: Shit ich werde alt!

Beitrag von Monkeyson » Fr 27. Sep 2019, 11:09

slowdive hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 00:18
Das ist die Frage. Ein Geheimtipp sieht wahrlich anders aus. :grin:
Na ja, bislang erst 2 Erwähnungen hier von Tomate und Sammy Jankis.
Also auch nicht gerade im Forenkanon angesiedelt. :P

(Übrigens über RYM entdeckt, nach deren Ranking tatsächlich kein Geheimtipp!)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Suitemeister und 9 Gäste