> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Neuerscheinungen 2022 // Update 04.11.

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
ichreitebiene
Beiträge: 102
Registriert: Di 23. Feb 2021, 12:23
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von ichreitebiene » Di 11. Okt 2022, 09:06

21.10. Nick Hakim - Cometa



und ein Album vom Drummer von The Smile

04.11. Tom Skinner - Voices of Bishara


Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 1521
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Finn » Di 11. Okt 2022, 09:57

Kleiner Septemberabriss:

The Callous Daoboys: Wenn sie schon irgendwo zwischen Botch und Los Campesinos! stehen, dürften sie gerne die LC!-Ecke mehr erkunden wie auf den interessantesten Songs hier.
Pabst: Macht Bock, hat aber keine lange Halbwertszeit.
SOHN: GÄHN
Terra Pines: kurzweilige Indie-Shoegaze aus Australien. Sollte man im Auge behalten.
Feather Mountain: Müde machendes Geriffe.
Hakanai: Interessanter Prog-Emo, die Songwriting-Skills benötigen aber noch Arbeit.
Sudan Archives: R'n'B ist echt nicht mein Genre, aber hier ist endlich mal Action angesagt und nicht langweilige Vocal-Gymnastik.
Built to Spill: Zeigen den Kids weiterhin, wie man geile Riffs schreibt. Nicht ihre beste, aber sehr solide.
The Afghan Whigs: Oh, die hab ich gehört? Naja, war dann wohl nicht so viel.
Preoccupations: Mehr vom Alten. Gut, aber auch nicht notwendig.
Armor for Sleep: Direkt wieder nach 2005 zurückversetzt. Das macht schon überraschend viel Bock, muss ich sagen.
Holy Fawn: Mit die beste Band im härteren Shoegaze aktuell, zeigt sich auch hier wieder. Der Vorgänger hatte aber noch mehr Wow-Effekt.
Jockstrap: Cooler Sound, so ganz umgehauen hat es mich aber noch nicht, da muss ich vielleicht nochmal ran.
Death Cab For Cutie: Beste Scheibe seit Narrow Stairs und in vielen Momenten mehr als ebenbürtig. Das freut mich sehr, auch wenn sie an die frühen Meisterwerke nicht mehr rankommen.
The Beths: 3/3 mit ihren Alben, der Sound ist perfektioniert. Da stelle ich mir natürlich die Frage, was da noch kommen soll.
No Devotion: Geoff Rickly höre ich natürlich immer gerne zu, auch wenn das hier nicht zu seinen spannendsten Projekten gehört. Geht trotzdem ähnlich gut rein wie der Vorgänger.
Young Jesus: Denen ist ja eh alles zuzutrauen, nächstes Mal dann vielleicht wieder ein gutes Album.
Whitney: Puuh, lassen wir mal.
Hippie Trim: Definitiv Top 3 Platte des Jahres aus Deutschland und auch das bessere Drug Church Album des Jahres.
The Mars Volta: Das hätten sie mal lieber in der Schublade gelassen.
Suede: Nie viel Suede gehört, aber das hat für ein paar Durchgänge schon Spaß gemacht.
Mindforce: Mindestens All Facts wird einen Dauerplatz in meiner Laufplaylist bekommen, rips.
Gently Tender: Könnte was für das Forum sein, wunderschöne Melodien und ein Haufen guter Songs zwischen Indie, Soul und klassischer Rockmusik. Erinnert mich manchmal an die letzte The National.
Crack Cloud: Groß aufgefahrener Art Punk, manchmal anstrengend, manchmal richtig geil.
Alex G: Das hat ein paar Durchläufe gebraucht, ist aber jetzt mit Abstand seine liebste von ihm. UGH.
Editors: Kachelt ganz geil, stell ich mir aber in einem Livesetting besser vor als auf Scheibe.
Future Teens: Schöner, klassischer Emo ohne neue Facetten.
Von Wegen Lisbeth: Glaube mittlerweile, die verarschen einfach nur Sony, indem sie den Majorlabel-Vetrag mit dem immer selben Song erfüllen. Oder wortwörtlich denselben Song zweimal aufs Album packen (Hallo, Augen).

Die Releases aus der letzten September-Woche habe ich noch nicht so viel gehört, da waren mit City of Caterpillar, The Wonder Years, Mamalarky, Expert Timing, High Vis,... noch so einige interessante Scheiben dabei. Aktuell läuft aber nur Alvvays :grin:

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 5061
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Sjælland » Di 11. Okt 2022, 23:31

Ging voll an mir vorbei, aber offenbar am 1.10. erschienen:

Acid Witch - Rot Among Us
Bild

1. Gather Each Witch
2. Rot Among Us
3. The Sleeper
4. Psychedeathic Swampnosis
5. Devil's Night Doom
6. 5508 Martin St.
7. Evil Dad (Dad By Dawn)
8. Tommyrotters
9. Chelsea Didn't Come Home Last Night
10. Gundella the Green Witch

Werd ich morgen mal reinhören.
Zuletzt geändert von Sjælland am Do 13. Okt 2022, 08:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4699
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von nilolium » Mi 12. Okt 2022, 10:24

Geiles Cover!

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1946
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Engholm » Mi 12. Okt 2022, 11:46

Noch nix konkretes, aber The Album Leaf hat gestern auf facebook kurz und knapp New music coming soon! verkündet

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 3380
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Taksim » Mi 12. Okt 2022, 14:35

JFDR - The Orchid

"I don't know."

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4869
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Flecha » Mi 12. Okt 2022, 14:52

nilolium hat geschrieben:
Mi 12. Okt 2022, 10:24
Geiles Cover!
Das können sie gut. :D
https://www.google.com/search?q=acid+wi ... =927&dpr=1

Auf dem Roadburn 2015 haben sie ihren kreativen Prozess mal so beschrieben: ganz viel Bong rauchen, 80er Horrorfilme gucken und Videospiele.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Suitemeister
Beiträge: 2166
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Suitemeister » Mi 12. Okt 2022, 20:46

Bereits am 21.01.2022 ist erschienen:
Christin Nichols - I'm fine
Titelsong:


Dürfte hier ein paar Freunde finden. Wurde anfangs mal von Quadro erwähnt, aber sonst ignoriert. :D

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14243
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Quadrophobia » Do 13. Okt 2022, 14:44

Alvvays :herzen2: :herzen2: :herzen2:

Gelöschter Benutzer 408

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Gelöschter Benutzer 408 » Do 13. Okt 2022, 14:46

Flecha hat geschrieben:
Mi 12. Okt 2022, 14:52
nilolium hat geschrieben:
Mi 12. Okt 2022, 10:24
Geiles Cover!
Das können sie gut. :D
https://www.google.com/search?q=acid+wi ... =927&dpr=1

Auf dem Roadburn 2015 haben sie ihren kreativen Prozess mal so beschrieben: ganz viel Bong rauchen, 80er Horrorfilme gucken und Videospiele.
Quasi die Lebensbeschreibung von 16-19 Jährigen in der Provinz.

edamame
Beiträge: 26
Registriert: Fr 12. Aug 2022, 07:50
Geschlecht:

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von edamame » Fr 14. Okt 2022, 09:12

Brian Eno kann es noch. :sabber:

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 1521
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Finn » Fr 14. Okt 2022, 10:30

Wild Pink :herzen2: :herzen2: :herzen2: :herzen2: Was für ein bockstarker Herbst bis jetzt.

Suitemeister
Beiträge: 2166
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Suitemeister » Fr 14. Okt 2022, 11:07

Heute erscheint:
Vizediktator - Was kostet die Welt

Schau' mer mal.

edamame
Beiträge: 26
Registriert: Fr 12. Aug 2022, 07:50
Geschlecht:

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von edamame » Fr 14. Okt 2022, 11:42

14.10. M.I.A. - MATA

Online
Rieper
Beiträge: 1458
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Rieper » Fr 14. Okt 2022, 11:45

blink-182 - EDGING



Ja. Keine Ahnung.

edamame
Beiträge: 26
Registriert: Fr 12. Aug 2022, 07:50
Geschlecht:

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von edamame » Fr 14. Okt 2022, 11:49

edamame hat geschrieben:
Fr 14. Okt 2022, 11:42
14.10. M.I.A. - MATA
und etwas Kontrast

25.11. Stormzy - This Is What I Mean

1. ‘Fire + Water’
2. ‘This Is What I Mean’
3. ‘FireBabe’
4. ‘Please’
5. ‘Need You’
6. ‘Hide & Seek’
7. ‘My Presidents Are Black’
8. ‘Sampha’s Plea’
9. ‘Holy Spirit’
10. ‘Bad Blood’
11. ‘I Got My Smile Back’
12. ‘Give It To The Water’

Online
Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 3198
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Saeglopur » Fr 14. Okt 2022, 11:56

edamame hat geschrieben:
Fr 14. Okt 2022, 11:49
25.11. Stormzy - This Is What I Mean
:herzen2: :herzen2: :herzen2:

Online
Rieper
Beiträge: 1458
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Rieper » Fr 14. Okt 2022, 12:34

Quadrophobia hat geschrieben:
Do 13. Okt 2022, 14:44
Alvvays :herzen2: :herzen2: :herzen2:
Gefällt mir auch wieder richtig gut. Tolle Herzensband. :herzen2:

Gelöschter Benutzer 408

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Gelöschter Benutzer 408 » Fr 14. Okt 2022, 16:18

Heute Birds In Row hören.

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 4381
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von glutexo2000 » Fr 14. Okt 2022, 17:21

Heute wieder viel zu tun:

RHCP
Boston Manor
The 1975
Nothing More
Lorna Shore
Alter Bridge
Sleeping With Sirens
We Came As Romans
Ways Away
Celldweller
Banji

EPs von:

Dreamshade
Modestep

Benutzeravatar
loxiran
Beiträge: 133
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 17:03

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von loxiran » Fr 14. Okt 2022, 18:31

rival sons - darkfighter 10.03.2023

erste single "nobody wants to die" :



:headbang:

down
Beiträge: 2487
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von down » Fr 14. Okt 2022, 19:05

Saeglopur hat geschrieben:
Fr 14. Okt 2022, 11:56
edamame hat geschrieben:
Fr 14. Okt 2022, 11:49
25.11. Stormzy - This Is What I Mean
:herzen2: :herzen2: :herzen2:
Vinyl ab 36€ + Versand. Sorry aber bei der Entwicklung bin ich langsam echt wieder raus.

Benutzeravatar
ichreitebiene
Beiträge: 102
Registriert: Di 23. Feb 2021, 12:23
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von ichreitebiene » Fr 14. Okt 2022, 19:20

edamame hat geschrieben:
Fr 14. Okt 2022, 11:42
14.10. M.I.A. - MATA
Dieses Mixtape ist trotz der Kürze FIRE :idea:

Benutzeravatar
Bloodflood
Beiträge: 144
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von Bloodflood » Fr 14. Okt 2022, 20:16

Skullcrusher :herzen2:

Passt einfach perfekt in die Jahreszeit.

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 1092
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Neuerscheinungen 2022 // Update 20.09.

Beitrag von smi » Mo 17. Okt 2022, 09:04

Bloodflood hat geschrieben:
Fr 14. Okt 2022, 20:16
Skullcrusher :herzen2:

Passt einfach perfekt in die Jahreszeit.
Skullcrusher... klingt wie ein generischer Name einer Death Metal Band. Die Musik ist nicht ganz die richtig wie ich gerade höre :lolol:

smi
"Wer im Jahr des einundzwanzig
Noch Tiere konsumiert gehört
Geteert und dann gefedert
Vor die Schlachtbank transportiert"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rogerhealy, TonyMac und 7 Gäste