> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Neuerscheinungen 2021 // Update 04.03.

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12258
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Wishkah » Fr 12. Feb 2021, 15:09

Taksim hat geschrieben:
Fr 12. Feb 2021, 14:48
Neuer Kings of Leon-Song auch wieder ziemlich Banane.
Noch nicht gehört, aber "The Bandit" hat mir ziemlich gut gefallen.

Anti
Beiträge: 197
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Hamburg

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Anti » Fr 12. Feb 2021, 15:11

Slowthais Tyron erfüllt bei mir auf jeden Fall meine hohen Erwartung.
Die Teilung zwischen den "harten" und den "ruhigen" Songs funktioniert super und beide Teile haben ihre Hits. Die zweite Hälfte mit push, nhs, feel away, adhd hintereinander ist für mich aber leicht stärker. Gerade wir sich bei adhd mit dem letzten Vers der Kreis schließt, ist richtig nice :herzen2:

Benutzeravatar
Bloodflood
Beiträge: 113
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Bloodflood » Fr 12. Feb 2021, 16:52

Anti hat geschrieben:
Fr 12. Feb 2021, 15:11
Slowthais Tyron erfüllt bei mir auf jeden Fall meine hohen Erwartung.
Die Teilung zwischen den "harten" und den "ruhigen" Songs funktioniert super und beide Teile haben ihre Hits. Die zweite Hälfte mit push, nhs, feel away, adhd hintereinander ist für mich aber leicht stärker. Gerade wir sich bei adhd mit dem letzten Vers der Kreis schließt, ist richtig nice :herzen2:
Unterschreibe ich so. Mir gefällt das Album auch wieder ziemlich gut, gerade "nhs" kommt im Albumkontext noch stärker daher. Die von dir angesprochene Aufteilung finde ich auch super. Manche der Songs ("WOT") hätten auch gern noch einen Ticken länger sein dürfen :grin:

Ein tolles Album, das eine interessante, introspektive, Weiterentwicklung von ihm als Künstler darstellt.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12208
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Quadrophobia » Fr 12. Feb 2021, 20:00

Überraschenderweise ist das neue Album von Clap Your Hands Say Yeah ziemlich stark.

Slowthai liefert wie erwartet, auch wenn mir die erste Häfte etwas weniger zusagt.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9981
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Emslaender » Fr 12. Feb 2021, 20:19

Gerade auch beim 2. Durchgang von Slowthai. Trifft ziemlich genau meinen Geschmack. :thumbs:
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Druschi
Beiträge: 1035
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 17:03

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Druschi » Sa 13. Feb 2021, 07:40

Quadrophobia hat geschrieben:
Fr 12. Feb 2021, 20:00
Überraschenderweise ist das neue Album von Clap Your Hands Say Yeah ziemlich stark.
Ich mag es auch, war aber bereits aufgrund der Vorab-Singles optimistisch gestimmt, dass es ein starkes Album werden würde.

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3998
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von nilolium » Sa 13. Feb 2021, 13:00

Boah Audio88 + Yassin geht richtig gut rein. Vor allen Dingen "Cottbus" fühl ich doll, na klar. Nur bei "WUP" frage ich mich ein bisschen nach der Notwendigkeit.

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4326
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Flecha » Sa 13. Feb 2021, 14:03

nilolium hat geschrieben:
Sa 13. Feb 2021, 13:00
Boah Audio88 + Yassin geht richtig gut rein. Vor allen Dingen "Cottbus" fühl ich doll, na klar. Nur bei "WUP" frage ich mich ein bisschen nach der Notwendigkeit.
Gefällt mir auch wieder gut.

Heute auch Slowthai und Foo Fighters erstmals gehört. Foos halt mit Classic Rock, der niemandem weh tut und sicher im Radio hoch und runtergespielt werden kann. Die sehr negative Rezeption hier liegt sicher auch an einer weiterhin recht hohen Erwartungshaltung (wie bei anderen ehemaligen Forenlieblingen ebenso). Finds aber überhaupt nicht schlimm, aber ebensowenig super. :mrgreen:

Bei Slowthai gefällt mir die erste Hälfte des Albums viel besser, aber finde den Break an sich gut. Mir ist da nämlich mal wieder aufgefallen, dass mir diese Art von modernen Beats irgendwann auf den Sack geht. Hatte direkt Gelüste, Gang Starr oder Nas zu hören. Da wurden Beats für die Ewigkeit produziert...
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5931
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von SammyJankis » So 14. Feb 2021, 12:10

Dritte Mogwai Single Auskopplung

There is panic on the streets

Lastfm

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3945
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von slowdive » So 14. Feb 2021, 14:46

21.03. Meemo Comma - Neon Genesis: Soul Into Matter²
Meemo Comma/Lux E Tenebris is the alias of Brighton born Lara Rix-Martin who previously recorded as part of the Heterotic duo on Planet Mu. She started the female identifying and non-binary label Objects Limited.

On "Neon Genesis: Soul Into Matter²" Meemo Comma (a.k.a. Lara Rix-Martin) takes Kabbalistic text and Jewish prayer and guides them through twinkling ambient synths, breakbeats and cranking industrial noise, full of strange wonder and drama. You can hear soft synths transmuted into choirs of seraphim and moments of occulted dancefloor rapture, from Aramaic chanting and ravey breakbeats to readings from the Zohar. It is quite beautiful at times.

Jewish mysticism is at the root of Western esoteric beliefs and therefore has formed the structure of many films and books that explore the question of humanity. Inspired by the visuals of Evangelion and nineties anime soundtracks such as Ghost In The Shell (and its later Stand Alone Complex series), the new Meemo Comma album is a soundtrack to an imaginary anime that, like its real counterparts (e.g. Full Metal Alchemist), takes the beautiful parts of Kabbalah and sets them to science fiction stories.


:hecheln:

fipsi
Beiträge: 10923
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von fipsi » Mo 15. Feb 2021, 07:01

Black Dresses haben heute einfach ein neues Album veröffentlicht :shock: :herzen2:
I like, I like, I like, I like, I like everything about you

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12208
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Quadrophobia » Mo 15. Feb 2021, 09:25

fipsi hat geschrieben:
Mo 15. Feb 2021, 07:01
Black Dresses haben heute einfach ein neues Album veröffentlicht :shock: :herzen2:
Huch! Ich dachte, die hätten sich aufgelöst

fipsi
Beiträge: 10923
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von fipsi » Mo 15. Feb 2021, 09:38

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 15. Feb 2021, 09:25
fipsi hat geschrieben:
Mo 15. Feb 2021, 07:01
Black Dresses haben heute einfach ein neues Album veröffentlicht :shock: :herzen2:
Huch! Ich dachte, die hätten sich aufgelöst
Dachte ich auch. Laut Twitter ist es auch so:
We're no longer a band unfortunately. Regardless, we've decided to keep putting out music. Blessed to make & share these songs.
Beim ersten Durchgang hat das Album auch sofort gezündet. Mir gefällt dieser Mix aus rauen Industrial gemixt mit den zerbrechlichen Vocals und der Spur Glitchpop. Bisher die spannendste Veröffentlichung des Jahres.
I like, I like, I like, I like, I like everything about you

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12208
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Quadrophobia » Di 16. Feb 2021, 16:13

Floating Points, Pharaoh Sanders and the London Symphonic Orchestra - Promises

26.03.2021

Bild

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2538
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von LongNose » Di 16. Feb 2021, 16:39

30.04. Bowerbirds - becalmyounglovers
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Finn » Di 16. Feb 2021, 17:45

Ich hätte nicht gedacht, dass mir die neue Teenage Wrist so zusagt. Cooler, temporeicher Emo/Shoegaze/Alt.rock-Mix mit einer saustarken zweiten Hälfte. Schon hin und wieder recht käsig, aber das passt irgendwie zu der Soundästhetik.

Benutzeravatar
Dieter Meyers
Beiträge: 295
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 22:00

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Dieter Meyers » Di 16. Feb 2021, 21:42

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 16. Feb 2021, 16:13
Floating Points, Pharaoh Sanders and the London Symphonic Orchestra - Promises

26.03.2021

Bild
Da bin ich sehr gespannt drauf! Habe eine wirklich sehr große Schwäche für Pharoah Sanders. Und für Floating Points sowieso. :herzen2:
„Die Bettler betteln, die Diebe stehlen, die Huren huren. Ein Moritatensänger singt eine Moritat."

Benutzeravatar
ckshadow
Beiträge: 181
Registriert: Mi 2. Okt 2019, 11:57

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von ckshadow » Mi 17. Feb 2021, 01:00

Burial Buzzkill Squad & Aphex Party Service

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2778
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Taksim » Mi 17. Feb 2021, 11:18

Taksim hat geschrieben:
Fr 12. Feb 2021, 14:48
Aber das hier ist schön:

Freitag kommt hier das Album "Cool Dry Place".
"I don't know."

Druschi
Beiträge: 1035
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 17:03

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Druschi » Mi 17. Feb 2021, 16:53

Taksim hat geschrieben:
Mi 17. Feb 2021, 11:18
Taksim hat geschrieben:
Fr 12. Feb 2021, 14:48
Aber das hier ist schön:

Freitag kommt hier das Album "Cool Dry Place".
Instant Love! Danke.

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3581
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von glutexo2000 » Mi 17. Feb 2021, 18:06

Gojira - Fortitude // 30.04.2021

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2778
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Taksim » Mi 17. Feb 2021, 22:08

Freitag kommt eine neue Single von Richard Ashcroft.
"I don't know."

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4326
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Flecha » Mi 17. Feb 2021, 22:39

glutexo2000 hat geschrieben:
Mi 17. Feb 2021, 18:06
Gojira - Fortitude // 30.04.2021
Uh geil, bin sehr gespannt. Direkt mal vorbestellen.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5931
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von SammyJankis » Do 18. Feb 2021, 08:37

Manchester Orchestra - the million masks of god

30.04.2021
There is panic on the streets

Lastfm

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12208
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 03.02.

Beitrag von Quadrophobia » Do 18. Feb 2021, 08:45

SammyJankis hat geschrieben:
Do 18. Feb 2021, 08:37
Manchester Orchestra - the million masks of god

30.04.2021
:herzen2:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste