> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2961
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Taksim » Mi 15. Sep 2021, 15:44

Emslaender hat geschrieben:
Mi 15. Sep 2021, 14:38
Taksim hat geschrieben:
Mi 15. Sep 2021, 14:15
Emslaender hat geschrieben:
Di 14. Sep 2021, 07:30
Bei Alt-J passiert scheinbar auch was :popcorn:
Hui, woher die Info?
Bei Social Media habe ich jetzt so auf die Schnelle nichts gesehen.
haben die Profilbilder in den sozielan Medien geändert. Im Normalfall passiert dann bei den meisten Acts zeitnah was.
Ah ok, das muss mir entgangen sein. Eigentlich folge ich denen überall.
"I don't know."

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12983
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Quadrophobia » Mi 15. Sep 2021, 16:34

Snail Mail - Valentine

05.11.2021

Bild

1. „Valentine“
2. „Ben Franklin“
3. „Headlock“
4. „Light Blue“
5. „Forever (Sailing)“
6. „Madonna“
7. „C. Et. Al.“
8. „Glory“
9. „Automate“
10. „Mia“

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 2255
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von MairzyDoats » Mi 15. Sep 2021, 20:01

MairzyDoats hat geschrieben:
Mi 15. Sep 2021, 12:33
fipsi hat geschrieben:
Mi 15. Sep 2021, 06:49
Neues Injury Reserve Album jetzt :shock: :headbang:
Oha, damit hatte ich ja gar nicht mehr gerechnet, bin gespannt! :popcorn:
Erster Eindruck: Schon sehr geil. Braucht aber wohl noch einige Durchläufe bei dem Gefrickel teilweise. :smile:
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4479
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Flecha » Mi 15. Sep 2021, 20:27

26.11. Cynic - Ascension Codes

:hecheln: :hecheln: :hecheln:
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4262
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von nilolium » Do 16. Sep 2021, 10:18

Das neue Amyl and the Sniffers Album geht mir wahnsinnig gut rein, nachdem das s/t zuvor irgendwie an mir vorbeigerumpelt ist. Schöne Sache! :headbang:

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1682
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Engholm » Do 16. Sep 2021, 14:18

Neues aus dem Tonstudio 45. Die erste Single von "The Damned Don't Cry" als Vorbote der am 01.10. erscheinenden EP "Doing, Making, Saying Things". Das Projekt ist noch recht frisch und besteht aus Ingo Drescher (Cuba Missouri) und Carlos Ebelhäuser (Blackmail / Scumbucket)

The Damned Don't Cry - Disconnect Myself


Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von glutexo2000 » Do 16. Sep 2021, 20:50

Airways - Terrible Town // 08.10.2021

1. Out of Control
2. Slow
3. As South as South Goes
4. Will It Tear Us Apart
5. Best Friend
6. Me and My Brain
7. Rust
8. Even If I Lose Again
9. Listen to Your Friends
10. Terrible Town

Produziert von Nothing But Thieves Gitarrist Dom Craik. Cover finde ich richtig schick und Slow mag ich auch sehr.Bild

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2961
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Taksim » Do 16. Sep 2021, 21:53

Taksim hat geschrieben:
Mi 15. Sep 2021, 15:44
Emslaender hat geschrieben:
Mi 15. Sep 2021, 14:38
Taksim hat geschrieben:
Mi 15. Sep 2021, 14:15


Hui, woher die Info?
Bei Social Media habe ich jetzt so auf die Schnelle nichts gesehen.
haben die Profilbilder in den sozielan Medien geändert. Im Normalfall passiert dann bei den meisten Acts zeitnah was.
Ah ok, das muss mir entgangen sein. Eigentlich folge ich denen überall.
Neuer Song kommt am 22.09.

Edit: Es geht um Alt-J.
"I don't know."

Benutzeravatar
Baron von Goenn
Beiträge: 981
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:01
Wohnort: Linden-Mitte

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Baron von Goenn » Fr 17. Sep 2021, 07:04

down hat geschrieben:
Di 14. Sep 2021, 09:17
Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 13. Sep 2021, 16:53
Freitag gibts die erste Single vom neuen Placebo Album namens "BEAUTIFUL JAMES"


Casper Single ist ganz cool
Ich glaube Beautiful James ist der Name der Single?
:herzen2: :herzen2: :herzen2:
Bier ist schmackhaft und ein hervorragendes Getränk

fipsi
Beiträge: 11036
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von fipsi » Fr 17. Sep 2021, 07:28

Das neue Album der Felice Brothers ist wieder ein Volltreffer. :herzen2:
making my way downtown

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12983
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Quadrophobia » Fr 17. Sep 2021, 08:32

Baron von Goenn hat geschrieben:
Fr 17. Sep 2021, 07:04
down hat geschrieben:
Di 14. Sep 2021, 09:17
Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 13. Sep 2021, 16:53
Freitag gibts die erste Single vom neuen Placebo Album namens "BEAUTIFUL JAMES"


Casper Single ist ganz cool
Ich glaube Beautiful James ist der Name der Single?
:herzen2: :herzen2: :herzen2:
Bin sehr positiv überrascht :herzen2:

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1682
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Engholm » Fr 17. Sep 2021, 08:45

Packt mich leider nicht :sadno:

therewillbefireworks
Beiträge: 1088
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:37

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von therewillbefireworks » Fr 17. Sep 2021, 09:11

Quadrophobia hat geschrieben:
Fr 17. Sep 2021, 08:32
Baron von Goenn hat geschrieben:
Fr 17. Sep 2021, 07:04
down hat geschrieben:
Di 14. Sep 2021, 09:17

Ich glaube Beautiful James ist der Name der Single?
:herzen2: :herzen2: :herzen2:
Bin sehr positiv überrascht :herzen2:
ich mag sie auch! der leadsynth koennte allerdings ein bisschen weniger 8bit-gameboy sein.
¯\_(ツ)_/¯

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4479
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Flecha » Fr 17. Sep 2021, 10:46

Oh, der Placebo-Song gefällt mir auch :smile: hat ja fast einen oldschooligen Vibe im Vergleich zu den letzten beiden Alben.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Bombtrack
Beiträge: 1212
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 15:47

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Bombtrack » Fr 17. Sep 2021, 10:48

Flecha hat geschrieben:
Fr 17. Sep 2021, 10:46
Oh, der Placebo-Song gefällt mir auch :smile: hat ja fast einen oldschooligen Vibe im Vergleich zu den letzten beiden Alben.
Yes, ziemlich stark 🥰
Burnout vom Yoga

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von glutexo2000 » Fr 17. Sep 2021, 10:55

Bombtrack hat geschrieben:
Flecha hat geschrieben:
Fr 17. Sep 2021, 10:46
Oh, der Placebo-Song gefällt mir auch Bild hat ja fast einen oldschooligen Vibe im Vergleich zu den letzten beiden Alben.
Yes, ziemlich stark Bild
Ich finde ihn auch gut, mir ist das aber zu sehr kopiert. Da fehlt irgendwas neues, was mich nicht denken lässt, dass ich den schon 150 mal gehört habe.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12983
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Quadrophobia » Fr 17. Sep 2021, 11:22

glutexo2000 hat geschrieben:
Fr 17. Sep 2021, 10:55
Bombtrack hat geschrieben:
Flecha hat geschrieben:
Fr 17. Sep 2021, 10:46
Oh, der Placebo-Song gefällt mir auch Bild hat ja fast einen oldschooligen Vibe im Vergleich zu den letzten beiden Alben.
Yes, ziemlich stark Bild
Ich finde ihn auch gut, mir ist das aber zu sehr kopiert. Da fehlt irgendwas neues, was mich nicht denken lässt, dass ich den schon 150 mal gehört habe.
Ja, aber bei einer Band wie Placebo macht mir das nichts aus.

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 821
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von smi » Fr 17. Sep 2021, 12:32

Dyse, Mono, Thrice, Manic Street Preachers... viel zutun heute und in E.Vax auch noch zumindest reinhören.

smi

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 10105
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Emslaender » Fr 17. Sep 2021, 12:41

Der Placebo Song klingt echt so, als sei er von Sleeping with Ghosts oder without you i‘m nothing. Gefällt
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1682
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Engholm » Fr 17. Sep 2021, 15:14

therewillbefireworks hat geschrieben:
Fr 17. Sep 2021, 09:11
der leadsynth koennte allerdings ein bisschen weniger 8bit-gameboy sein.
Grüße gehen raus an Liquido :doof:
glutexo2000 hat geschrieben:
Fr 17. Sep 2021, 10:55
Da fehlt irgendwas neues, was mich nicht denken lässt, dass ich den schon 150 mal gehört habe.
Die Gesangslinie klingt auch bei mir wie 150x gehört. Ich bin mir sicher, noch den Placebo-Song zu finden, bei dem die Gesangslinie zu finden ist. Ansonsten war bei den früheren Placebo für mich immer Brian Molkos Text-Reim-Kunst das, was die Band mit besonders gemacht hat. Hier bestehen 90% der Textzeilen aus "Beautiful James, I don’t want to wake you". Aber vielleicht vestehe ich den Tiefen Sinn dahinter auch nur einfach nicht :gähn:

Benutzeravatar
Windom Earle
Beiträge: 327
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:50

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Windom Earle » Fr 17. Sep 2021, 18:26

Emslaender hat geschrieben:
So 12. Sep 2021, 15:54
Quadrophobia hat geschrieben:
So 12. Sep 2021, 14:22
7Ostrich hat geschrieben:Morgen gibt's die erste Single vom neuen Casper Album (Alles war schön und nichts tat weh), welches dann 2022 raus kommt. Albumtitel klingt wie von Explosions in the Sky übersetzt.
Ist ein Muff Potter Zitat!
Nicht nur Zitat, Songtitel !
Ich glaub nicht, dass sich Nagel Eigentumsrechte auf Kurt Vonnegut einbilden wollen würde :doof:

19.11.
Elbow - Flying Dream 1
Zuletzt geändert von Windom Earle am Fr 17. Sep 2021, 18:32, insgesamt 1-mal geändert.
Früherer Name: Ja

fipsi
Beiträge: 11036
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von fipsi » Fr 17. Sep 2021, 18:31

28.10.21 Namasenda - Unlimited Ammo

produziert von A.G. Cook, Dylan Brady; featuring La Zowi, Mowalola, Hannah Diamond, Oklou, Joey Labeija, Goth Jafar

:heart:
making my way downtown

Benutzeravatar
SvenHü
Beiträge: 2300
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:46

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von SvenHü » Fr 17. Sep 2021, 19:17



Neuer Ignite-Song inkl. neuem Sänger, nachdem Zoli ja bekanntlich die Band verlassen hat.
...

Benutzeravatar
ckshadow
Beiträge: 309
Registriert: Mi 2. Okt 2019, 11:57

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von ckshadow » Sa 18. Sep 2021, 11:40

gestern ist noch das Neo-Klassik Album von Ed Carlsen - Grains of Gold erschienen.

Burial Buzzkill Squad & Aphex Party Service

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11826
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Neuerscheinungen 2021 // Update 09.09.

Beitrag von Baltimore » Mo 20. Sep 2021, 14:48

Tori Amos - Ocean to Ocean (29.10.2021)

Tori Amos has announced a new record, her first since 2017’s Native Invader. It’s called Ocean to Ocean, and it’s out October 29 via Decca, with vinyl arriving January 28.

In spite of the various crises that have occurred since 2017’s Native Invader, Tori Amos has emerged with Ocean to Ocean, her most personal work in years – an album bursting with warmth and connection, with deep roots in her earliest song writing.

Written during the 3rd Lockdown in Cornwall this year, Ocean to Ocean is a universal story of going to rock bottom and renewing yourself all over again.

:herzen2:
Ich trag' schwarz, bis es was Dunkleres gibt
Hab' dir zu spät gesagt, was du für mich bist, ja
Hätt nicht gedacht, wie schwer es ohne dich ist
Werd' nie mehr jemanden so lieben wie dich...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste