> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Der Konzert Thread 2021/2022

Konzerte, Platten & Musik im TV
Online
down
Beiträge: 2169
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von down » Fr 16. Apr 2021, 19:31

defpro hat geschrieben:
Fr 16. Apr 2021, 16:15
Wiesbaden plant im August sog. Picknick Konzerte, die auf der Wiese hinter dem Schlachthof stattfinden sollen. Bin mir noch nicht ganz sicher, welche Wiese da gemeint ist. Ich tippe mal auf das Areal, auf dem sonst auch die Open-Air-Konzerte stattfinden (ist zum Teil aber asphaltiert).

Folgende Konzerte wurden nun bestätigt:
07.08.21 Giant Rooks
15.08.21 Deine Freunde
18.08.21 Bukahara
21.08.21 Bosse
26.08.21 Provinz

Das Konzept besagt, dass der Zuschauerbereich in verschiedene Areale eingeteilt ist, in denen man sich mit seiner Decke niederlassen kann. Die Zuweisung zu den Arealen folgt vorher per Web-Check-In. Die Details kann man hier nachlesen. Man behält sich aber vor, das Konzept an die dann gültigen Hygiene-Richtlinien anzupassen.

Musikalisch ist für mich nichts dabei, aber ich hoffe wirklich sehr, dass dieses Konzept umgesetzt werden kann.
Das gab es ja letztes Jahr schon in einigen Städten und in diesem Jahr gefühlt überall. Ich war in Berlin und fand es super bei Provinz.

defpro
Beiträge: 1773
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von defpro » Fr 16. Apr 2021, 21:00

down hat geschrieben:
Fr 16. Apr 2021, 19:31
defpro hat geschrieben:
Fr 16. Apr 2021, 16:15
Wiesbaden plant im August sog. Picknick Konzerte, die auf der Wiese hinter dem Schlachthof stattfinden sollen. Bin mir noch nicht ganz sicher, welche Wiese da gemeint ist. Ich tippe mal auf das Areal, auf dem sonst auch die Open-Air-Konzerte stattfinden (ist zum Teil aber asphaltiert).

Folgende Konzerte wurden nun bestätigt:
07.08.21 Giant Rooks
15.08.21 Deine Freunde
18.08.21 Bukahara
21.08.21 Bosse
26.08.21 Provinz

Das Konzept besagt, dass der Zuschauerbereich in verschiedene Areale eingeteilt ist, in denen man sich mit seiner Decke niederlassen kann. Die Zuweisung zu den Arealen folgt vorher per Web-Check-In. Die Details kann man hier nachlesen. Man behält sich aber vor, das Konzept an die dann gültigen Hygiene-Richtlinien anzupassen.

Musikalisch ist für mich nichts dabei, aber ich hoffe wirklich sehr, dass dieses Konzept umgesetzt werden kann.
Das gab es ja letztes Jahr schon in einigen Städten und in diesem Jahr gefühlt überall. Ich war in Berlin und fand es super bei Provinz.
Ach krass, hab ich überhaupt nicht mitbekommen :?

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4379
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Flecha » Sa 17. Apr 2021, 10:28

smi hat geschrieben:
Fr 16. Apr 2021, 12:43
War schonmal jemand in Hamburg Wilhelmsburg in der "edel-optics.de Arena"? Taugt die was? Habe ja generell etwas gegen Mehrzweckhallen...

smi
Nur zum Basketball und Darts. Freunde haben da aber Feine Sahne Fischfilet gesehen und fanden es den Umständen entsprechend gut.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11540
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Baltimore » So 18. Apr 2021, 10:17

Haiyti

13.07.2021 Frankfurt, Jahrhunderthalle Sommerwiese
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
tOmAtE
Beiträge: 643
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:08
Wohnort: Stadt mit Bier

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von tOmAtE » So 18. Apr 2021, 17:57

Am 11.06.2021 auch im Zollhaus in Leer. Bin überrascht.
//RED STEEL IN THE HOUR OF CHAOS
Give the Anarchist a Cigarette

defpro
Beiträge: 1773
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von defpro » Mo 19. Apr 2021, 11:49

Baltimore hat geschrieben:
So 18. Apr 2021, 10:17
Haiyti

13.07.2021 Frankfurt, Jahrhunderthalle Sommerwiese
Wenn Corona es zulässt, nehm ich das mit. Stell ich mir zwar bei so einem Act im Sitzen zwar etwas merkwürdig vor, aber mittlerweile bin ich an einem Punkt angekommen, an dem mich das auch nicht mehr stört :lol:

Hier fürs Protokoll noch die restlichen Sommerwiese-Konzerte der Jahrhunderthalle:
23.06.2021 Jeremias
24.06.2021 Lotte
26.06.2021 Dikka
27.06.2021 Leoniden
04.07.2021 Anna Depenbusch
07.07.2021 L'aupaire
08.07.2021 Liedfett
17.07.2021 Rey & Kjavik

Außerdem gibt's auch Termine in 2022 für die Piano-Tour von Danger Dan, die allerdings aufgrund des durchschlagenden Erfolgs der letzten Single schon komplett ausverkauft ist:

03.05.2022 Leipzig, Conne Island
04.05.2022 Erlangen, E-Werk Kulturzentrum
05.05.2022 Wien, Theater Odeon
06.05.2022 München, Feierwerk
07.05.2022 Wiesbaden, Ringkirche
09.05.2022 Köln, Luxor
10.05.2022 Hamburg, Markthalle
12.05.2022 Bremen, Kulturzentrum Schlachthof
13.05.2022 Hannover, Kulturzentrum Faust
14.05.2022 Dresden, Tante-Ju
15.05.2022 Berlin, Festsaal Kreuzberg

real_tarantino
Beiträge: 194
Registriert: So 11. Aug 2019, 20:15

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von real_tarantino » Mo 19. Apr 2021, 12:22

The Libertines 2021/2022 UK Tour

25.11.2021, Bournemouth, O2 Academy
26.11.2021, Brighton, Brighton Centre
27.11.2021, Norwich, Uea
29.11.2021, Birmingham, O2 Academy
30.11.2021, Leeds, O2 Academy

01.12.2021, Edinburgh, Usher Hall
03.12.2021, Newcastle, O2 Academy
04.12.2021, Liverpool, Uni The Mountford Hall
06.12.2021, Manchester, Academy
09.12.2021, Cardiff University Great Hall
10.12.2021, London, O2 Forum Kentish Town
11.12.2021, London, O2 Forum Kentish Town
13.12.2021, Bristol, O2 Academy
14.12.2021, Nottingham, Rock City
16.12.2021, Sheffield, O2 Academy

Touring post-Brexit be like... :mrgreen:
Area4: 2011, 2012
Dunk!: 2018
Hurricane: 2013
Ieperfest: 2014, 2019
Rock am Ring: 2012, 2014, 2015
Rock Werchter: 2013, 2019
'Your touch divine. I see distance in your eyes'

https://www.last.fm/user/LoneMalvo

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von MairzyDoats » Mo 19. Apr 2021, 14:28

Die Tour von Antje Schomaker wurde erwartungsgemäß auch verschoben und soll jetzt im November stattfinden. Besonders erwähnenswert dabei ist, dass der Hamburg-Termin von der Großen Freiheit in die Fabrik verlegt wurde mit der Begründung "Große Freiheit 36 boykottieren wir natürlich aufgrund der Verschwörungsschwurbelei und gehen dafür jetzt in die Fabrik." :thumbs:
► Text zeigen
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
Bombtrack
Beiträge: 1207
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 15:47

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Bombtrack » Mo 19. Apr 2021, 18:35

The National

We are excited to announce the first set of rescheduled dates for our UK and European shows in 2022. We look forward to seeing everyone next year. Until then, please stay safe.

06.05.22 Limerick, Ireland // The Docklands Festival
06.06.22 Cork, Ireland // Live at The Marquee
06.07.22 Belfast, United Kingdom // Botanic Gardens
06.10.22 Stockholm, Sweden // Rosendal, Djugården
06.18.22 Lisbon, Portugal // Rock In Rio
Burnout vom Yoga

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12387
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Wishkah » Mo 19. Apr 2021, 18:58

Bombtrack hat geschrieben:
Mo 19. Apr 2021, 18:35
The National

We are excited to announce the first set of rescheduled dates for our UK and European shows in 2022. We look forward to seeing everyone next year. Until then, please stay safe.

06.05.22 Limerick, Ireland // The Docklands Festival
06.06.22 Cork, Ireland // Live at The Marquee
06.07.22 Belfast, United Kingdom // Botanic Gardens
06.10.22 Stockholm, Sweden // Rosendal, Djugården
06.18.22 Lisbon, Portugal // Rock In Rio
:popcorn: :popcorn: :popcorn:

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 10029
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Emslaender » Mo 19. Apr 2021, 19:53

Ein Kandidat fürs Hurricane ?
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12498
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Quadrophobia » Mi 21. Apr 2021, 13:03

Ben Howard

16.09.2021 Stuttgart - Jazz Open


alles daran ist absurd. Die Preise 70 - 120€, der Ankündigungstext, der MLK alle Ehre macht und dass er für einen einzigen Termin zwischen zwei UK Shows nach Deutschland kommt. Im Presale kann man Stehplätze für 50€ statt 70€ kriegen, aber wer soll die übrigen Kategorien kaufen?

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11540
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Baltimore » Mi 21. Apr 2021, 13:08

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:03
Ben Howard

16.09.2021 Stuttgart - Jazz Open


alles daran ist absurd. Die Preise 70 - 120€, der Ankündigungstext, der MLK alle Ehre macht und dass er für einen einzigen Termin zwischen zwei UK Shows nach Deutschland kommt. Im Presale kann man Stehplätze für 50€ statt 70€ kriegen, aber wer soll die übrigen Kategorien kaufen?
Was hätte er den wohl in ner Halle ohne Corona gekostet. €50? Bin da bei Ben nicht drin.
Wären jetzt so die Preise, die ich aktuell für Tori gesehen hätte. Also die €70 bis €120.
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12387
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Wishkah » Mi 21. Apr 2021, 13:10

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:03
Ben Howard

16.09.2021 Stuttgart - Jazz Open


alles daran ist absurd. Die Preise 70 - 120€, der Ankündigungstext, der MLK alle Ehre macht und dass er für einen einzigen Termin zwischen zwei UK Shows nach Deutschland kommt. Im Presale kann man Stehplätze für 50€ statt 70€ kriegen, aber wer soll die übrigen Kategorien kaufen?
Verrückt. :doof:

Glaube nicht dran. September ist mir selbst auch noch zu früh für solche Geschichten, wobei ein Donnerstag in Stuttgart eh nicht machbar wäre. Und diese Konditionen... :lolol:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12498
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Quadrophobia » Mi 21. Apr 2021, 13:11

Baltimore hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:08
Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:03
Ben Howard

16.09.2021 Stuttgart - Jazz Open


alles daran ist absurd. Die Preise 70 - 120€, der Ankündigungstext, der MLK alle Ehre macht und dass er für einen einzigen Termin zwischen zwei UK Shows nach Deutschland kommt. Im Presale kann man Stehplätze für 50€ statt 70€ kriegen, aber wer soll die übrigen Kategorien kaufen?
Was hätte er den wohl in ner Halle ohne Corona gekostet. €50? Bin da bei Ben nicht drin.
50€ waren es auf der letzten Tour. In Hamburg wars damit vielleicht gerade so zur Hälfte voll und ein großer Teil ist früher gegangen, weil er nur neue Songs gespielt hat. In DE sinkt seine Beliebtheit generell, weil viele nur die Songs der ersten Platte kennen. Mit Corona Aufschlag wären wohl so 55 noch realistisch, aber mehr zahlt hier glaub ich kaum jemand mehr.

Ich denke die Preise liege hier eher am Veranstalter. Da sind alle Konzerte absurd teuer.
Zuletzt geändert von Quadrophobia am Mi 21. Apr 2021, 13:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11540
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Baltimore » Mi 21. Apr 2021, 13:11

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:11
Baltimore hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:08
Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:03
Ben Howard

16.09.2021 Stuttgart - Jazz Open


alles daran ist absurd. Die Preise 70 - 120€, der Ankündigungstext, der MLK alle Ehre macht und dass er für einen einzigen Termin zwischen zwei UK Shows nach Deutschland kommt. Im Presale kann man Stehplätze für 50€ statt 70€ kriegen, aber wer soll die übrigen Kategorien kaufen?
Was hätte er den wohl in ner Halle ohne Corona gekostet. €50? Bin da bei Ben nicht drin.
50€ waren es auf der letzten Tour. In Hamburg wars damit vielleicht gerade so zur Hälfte voll und ein großer Teil ist früher gegangen, weil er nur neue Songs gespielt hat. In DE sinkt seine Beliebtheit generell, weil viele nur die Songs der ersten Platte kennen. Mit Corona Aufschlag wären wohl so 55 noch realistisch, aber mehr zahlt hier glaub ich kaum jemand mehr.
Danke. :thumbs:
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

defpro
Beiträge: 1773
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von defpro » Fr 23. Apr 2021, 17:15

defpro hat geschrieben:
Fr 16. Apr 2021, 16:15
Wiesbaden plant im August sog. Picknick Konzerte, die auf der Wiese hinter dem Schlachthof stattfinden sollen. Bin mir noch nicht ganz sicher, welche Wiese da gemeint ist. Ich tippe mal auf das Areal, auf dem sonst auch die Open-Air-Konzerte stattfinden (ist zum Teil aber asphaltiert).

Folgende Konzerte wurden nun bestätigt:
07.08.21 Giant Rooks
15.08.21 Deine Freunde
18.08.21 Bukahara
21.08.21 Bosse
26.08.21 Provinz
+ 20.08.21 Olli Schulz & Band

ArcticMonkey90
Beiträge: 2016
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von ArcticMonkey90 » Sa 24. Apr 2021, 06:52

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:11
Baltimore hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:08
Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:03
Ben Howard

16.09.2021 Stuttgart - Jazz Open


alles daran ist absurd. Die Preise 70 - 120€, der Ankündigungstext, der MLK alle Ehre macht und dass er für einen einzigen Termin zwischen zwei UK Shows nach Deutschland kommt. Im Presale kann man Stehplätze für 50€ statt 70€ kriegen, aber wer soll die übrigen Kategorien kaufen?
Was hätte er den wohl in ner Halle ohne Corona gekostet. €50? Bin da bei Ben nicht drin.
50€ waren es auf der letzten Tour. In Hamburg wars damit vielleicht gerade so zur Hälfte voll und ein großer Teil ist früher gegangen, weil er nur neue Songs gespielt hat. In DE sinkt seine Beliebtheit generell, weil viele nur die Songs der ersten Platte kennen. Mit Corona Aufschlag wären wohl so 55 noch realistisch, aber mehr zahlt hier glaub ich kaum jemand mehr.

Ich denke die Preise liege hier eher am Veranstalter. Da sind alle Konzerte absurd teuer.
Ich hatte mich erst gefreut als ich gesehen hatte das er nach Stuttgart kommt. In München war es ähnlich alle um mich herum waren eher enttäuscht. Dazu kommt das ich auch kein Freund dieser premium ticketkatgeorien bin.

Benutzeravatar
ckshadow
Beiträge: 212
Registriert: Mi 2. Okt 2019, 11:57

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von ckshadow » So 25. Apr 2021, 14:50

Burial Buzzkill Squad & Aphex Party Service

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12498
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Quadrophobia » Di 27. Apr 2021, 17:07

Foo Fighters

08.06.2022

Berlin, Flughafen Tempelhof

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 6187
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von miwo » Di 27. Apr 2021, 17:14

Ah dann wird die Ärztebühne direkt stehengelassen.
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12498
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Quadrophobia » Di 27. Apr 2021, 17:36

miwo hat geschrieben:Ah dann wird die Ärztebühne direkt stehengelassen.
Stimmt. Am 07.06 spielen die nämlich in der Wuhlheide und die ist fest installiert BildBildBild

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11540
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Baltimore » Di 27. Apr 2021, 17:45

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 27. Apr 2021, 17:07
Foo Fighters

08.06.2022

Berlin, Flughafen Tempelhof
Einzige Deutschland Show. Weitere Tickets im VVK.
Support Greta Van Fleet und The Pretty Reckless
Quelle: fb fkp scorpio
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 6187
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von miwo » Di 27. Apr 2021, 18:10

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 27. Apr 2021, 17:36
miwo hat geschrieben:Ah dann wird die Ärztebühne direkt stehengelassen.
Stimmt. Am 07.06 spielen die nämlich in der Wuhlheide und die ist fest installiert BildBildBild
Uff Kommando zurück. Ist noch der Kater. :lol:
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12387
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Der Konzert Thread 2021/2022

Beitrag von Wishkah » Di 27. Apr 2021, 18:16

Baltimore hat geschrieben:
Di 27. Apr 2021, 17:45
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 27. Apr 2021, 17:07
Foo Fighters

08.06.2022

Berlin, Flughafen Tempelhof
Einzige Deutschland Show. Weitere Tickets im VVK.
Support Greta Van Fleet und The Pretty Reckless
Quelle: fb fkp scorpio
Das ist schon ein ordentliches Paket. Aber abgesehen davon, dass ein Mittwoch in Berlin eh nicht machbar ist, muss ich die Foo Fighters nach den letzten mittelmäßigen Alben und den ewig langen Jam- und Cover-Abschnitten in ihren Shows auch nicht mehr unbedingt (als Solo-Konzert) live sehen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 12 Gäste