> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Konzerte, Platten & Musik im TV
mattkru
Beiträge: 4989
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von mattkru » Mi 10. Feb 2021, 17:07

defpro hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 16:39
mattkru hat geschrieben:
Mi 3. Feb 2021, 20:18
The Weeknd hat auf 2022 verschoben und es gibt Zusatztermine:

20.09.2022, Hamburg, Barclaycard Arena
21.09.2022, Köln, Lanxess Arena
23.09.2022, München, Olympiahalle
24.09.2022, Berlin, Mercedes Benz Arena
26.09.2022, A-Wien, Stadthalle Halle D
01.10.2022, Köln, Lanxess Arena
02.11.2022, CH-Zürich, Hallenstadion
10.11.2022, Mannheim, SAP Arena

Regulär ab Freitag; Magenta Presale morgen ab 10 Uhr

Edit: bin in Köln dabei. :mrgreen:
Huch, das hatte ich ja komplett übersehen. So ein bisschen juckts mich ja schon, obwohl ich solche großen und teuren Einzelshows eigentlich nicht mehr besuchen wollte (und ich ihn mit der letzten Platte schon 2x gesehen habe).

Warst du (oder irgendjemand anderes) schon mal in SAP- und Lanxess-Arena und kannst sagen, welche der beiden Hallen vorzuziehen ist?
Ich kenne jetzt nur die Lanxess-Arena. Ich mag sie und finde sie weit besser als vergleichbare Hallen (TUI-Arena, König-Pilsener Arena, Westfalenhalle 1)

Es gibt mehrere Eingänge und mehrere Ebenen; deswegen staut es sich nirgendwo. Es gibt direkt nebenan einen Bahnhof und ein riesiges Parkhaus. In die Kölner City sind es zu Fuß so 10-15 Minuten. Außerdem befinden sich mehrere gute/solide Hotels (z.B. Hyatt, Dorint, Radisson Blu) in der Nähe.

rogerhealy
Beiträge: 1445
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von rogerhealy » Fr 26. Feb 2021, 14:48

IDLES verschieben ihre Tour auf Anfang 2022.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11675
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von Baltimore » Fr 26. Feb 2021, 15:43

Das ist ja schon ne Kunst, da die Supports zuzuordnen.
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 1044
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von akropeter » Fr 26. Feb 2021, 15:48

rogerhealy hat geschrieben:IDLES verschieben ihre Tour auf Anfang 2022.
Passt mir sehr gut in den Kram und dann werde ich mich doch um Tickets bemühen. :)
Hamburg dies, Hamburg das, Hamburg Fachjargon!

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3449
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von Tambourine-Man » Fr 26. Feb 2021, 16:06

akropeter hat geschrieben:
Fr 26. Feb 2021, 15:48
Passt mir sehr gut in den Kram und dann werde ich mich doch um Tickets bemühen. :)
Selbiges bei mir, also falls du irgendwo zwei findest... ;)
Hab auch einfach sehr viel Lust auf Girl Band :hecheln:
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12427
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von Wishkah » Fr 26. Feb 2021, 16:10

Ein Freitag in Hamburg wäre wohl machbar. Aber über Februar 2022 will ich mir eigentlich noch keine Gedanken machen. :grin:

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4414
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von Flecha » Fr 26. Feb 2021, 16:27

Uff, dann muss ich mich, wenn es stattfinden, zwischen Downfall of Gaia und den Idles entscheiden. War ja klar, dass so ein Moment bei den ganzen Absagen irgendwann kommen würde. :cry:
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 1044
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von akropeter » Fr 26. Feb 2021, 18:19

Flecha hat geschrieben:
Fr 26. Feb 2021, 16:27
Uff, dann muss ich mich, wenn es stattfinden, zwischen Downfall of Gaia und den Idles entscheiden. War ja klar, dass so ein Moment bei den ganzen Absagen irgendwann kommen würde. :cry:
Also wenn du dich von einem Idles Ticket in Hamburg trennen müsstest, stünde ich als Abnehmer bereit. 8-)
Hamburg dies, Hamburg das, Hamburg Fachjargon!

Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 2154
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: MUC

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von JackJones » Sa 27. Feb 2021, 13:00

Na dann kann man sich ja nun Idles Tickets holen, mit Februar 2022 sollte man doch hoffentlich wieder planen können

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11675
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von Baltimore » Fr 5. Mär 2021, 20:39

Björk in Berlin mit Orchester wurde jetzt erneut verschoben auf den 17.06.2022.

https://bjork.tickets.de/de/tour/1003102-bjoerk
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 1044
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von akropeter » Mo 8. Mär 2021, 19:29

The Notwist:

Oct 12 DE Stuttgart
Oct 13 FR Metz
Oct 14 FR Nantes
Oct 15 FR Orleans
Oct 16 FR Paris
Oct 17 FR Tourcoing
Oct 18 NL Amsterdam
Oct 19 DE Essen
Hamburg dies, Hamburg das, Hamburg Fachjargon!

rogerhealy
Beiträge: 1445
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von rogerhealy » Mi 31. Mär 2021, 16:37

Sparks verschieben ihre Tour auf 2022 und kommen dann erfreulicherweise nicht nur nach Berlin, sondern auch nach Hamburg:

24.04.22: Berlin, Metropol
25.04.22: Hamburg, Mojo-Club

http://allsparks.com/

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4130
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von nilolium » Di 27. Apr 2021, 16:48

Stebbie hat geschrieben:
So 3. Jan 2021, 10:57
Spannend auf alle Fälle, aber ungeachtet der sich anschließenden Fragen (Review, Alltagstauglichkeit, Reproduzierbarkeit, Verzerrungen etc.) dürfte die Studie mit dem Aufkommen der womöglich bald dominierenden neuen Mutation doch vermutlich schon wieder hinfällig sein...
In der Zwischenzeit gabs ein neues Testkonzert mit erfreulichem Ausgang:

"Kein Anzeichen" für Corona-Ansteckung bei Test-Konzert in Spanien

Unter strengen Corona-Auflagen hat ein Test-Konzert in Spanien ermutigende Ergebnisse für die Wiederöffnung von Kultureinrichtungen erbracht. Es gebe "kein Anzeichen", dass sich einer der 5.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ende März in Barcelona bei diesem Anlass mit dem Coronavirus angesteckt habe, sagte der beteiligte Arzt Josep Maria Llibre vom Krankenhaus Germans Trias i Pujol de Badalona bei einer Pressekonferenz.

Das Konzert der Rockband Love of Lesbian, das am 27. März im Palau Sant Jordi in Barcelona stattgefunden hatte, war von mehreren Festivals, Musik-Veranstaltern und Llibres Krankenhaus organisiert worden. Alle Besucherinnen und Besucher mussten vorher einen Corona-Antigen-Test machen und ein negatives Ergebnis vorlegen. Außerdem mussten sie FFP2-Masken tragen.

Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme wurde im Palau Sant Jordi eine besonders leistungsfähige Lüftungsanlage installiert. Nach dem Konzert wurde weiter beobachtet, ob bei der Menschenansammlung das Coronavirus weitergegeben wurde. Nach zwei Wochen wurden alle Teilnehmenden mit einem PCR-Test auf das Coronavirus untersucht.

Suitemeister
Beiträge: 1762
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von Suitemeister » Di 27. Apr 2021, 17:23

Das heißt ja aber eigentlich nur, dass schon beim Beginn des Konzertes niemand infiziert worden ist. Oder?
Die Schlussfolgerung, dass mit einem solchen Sicherheitskonzept, der Besuch eines Konzertes sicher wäre, halte ich zumindest für gewagt.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12427
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von Wishkah » Di 27. Apr 2021, 17:39

Genau. Zu einer recht hohen Wahrscheinlichkeit (entsprechend der Genauigkeit der Antigen-Tests) waren 5.000 gesunde Personen anwesend, die sich folglich im Rahmen der Veranstaltung nicht gegenseitig infiziert haben. Wie auch? :grin:

Bedeutet zumindest, dass sich mit entsprechender (Schnell-)Testung vorab das Risiko solcher Veranstaltungen minimalisieren lässt. Und zusätzlich gibt es mittlerweile ja auch noch die Impfungen als weiteren Schutzfaktor. Interessant wäre natürlich zu erfahren, wie die weiteren Sicherheitsmaßnahmen (Maskenpflicht, Lüftungsanlage etc.) greifen würden, wenn doch infizierte Personen anwesend wären. Aber das lässt sich (aus ethischen Gründen) in diesem Rahmen wohl kaum gezielt untersuchen.

rogerhealy
Beiträge: 1445
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von rogerhealy » Mi 19. Mai 2021, 15:55

Das Tocotronic-Jubiläiumskonzert im Hamburger Stadtpark wurde jetzt wenig überraschend erneut verschoben.
"Sommer 2022". Genaues Datum gibbt's noch nicht.
https://kj.de/artist/5619/Tocotronic.html

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3449
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von Tambourine-Man » Mi 19. Mai 2021, 15:58

rogerhealy hat geschrieben:
Mi 19. Mai 2021, 15:55
Das Tocotronic-Jubiläiumskonzert im Hamburger Stadtpark wurde jetzt wenig überraschend erneut verschoben.
"Sommer 2022". Genaues Datum gibbt's noch nicht.
https://kj.de/artist/5619/Tocotronic.html
Ursprünglich (Anfang des Jahres) hatte ich mal die Hoffnung, dass das als erstes Konzert für mich wieder stattfinden könnte (da draußen), aber die Verlegung kommt mir sehr gelegen - meine Schwester heiratet jetzt an dem Tag :grin:
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11675
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: KONZERTE: Absagen, Verschiebungen: Der Corona Thread

Beitrag von Baltimore » Fr 21. Mai 2021, 18:55

rogerhealy hat geschrieben:
Mi 19. Mai 2021, 15:55
Das Tocotronic-Jubiläiumskonzert im Hamburger Stadtpark wurde jetzt wenig überraschend erneut verschoben.
"Sommer 2022". Genaues Datum gibbt's noch nicht.
https://kj.de/artist/5619/Tocotronic.html
Wurde auf den 19.08.22 verschoben

https://www.stadtparkopenair.de/programm-2022/
► Text zeigen
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 22 Gäste