> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Bandauflösungs Thread

Konzerte, Platten & Musik im TV
Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9609
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Quadrophobia » Mi 27. Dez 2017, 19:13

Ich hatte sehr viel mit Irie zu tun und die sind eine total korrekte Band, die viele gute Sachen gemacht hat, aber musikalisch ist das halt einfach eintönig und uninspiriert.

Online
Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4830
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von SammyJankis » So 21. Jan 2018, 16:31

World Eater

Gute Band, war aber abzusehen.
Creating chaos that I can't escape
this climate of fear controlling my days

Online
Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4830
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von SammyJankis » Mo 22. Jan 2018, 16:34

It appears that legendary thrash act Slayer will be calling it quits in the near future, as the group is teasing a final world tour, stating "the end is near" (see below).

Further details have yet to be divulged, though final North American tour dates are "coming" (this may or may not be their purported tour with Lamb Of God, Anthrax, et al.).
Finde ich eigentlich nicht schlecht, vor allem nach Hennemans Tod, aber trotzdem ist die Vorstellung, dass es Slayer nicht mehr gibt, komisch.
Creating chaos that I can't escape
this climate of fear controlling my days

Moosgeist
Beiträge: 547
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 11:05

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Moosgeist » Mo 22. Jan 2018, 17:57

SammyJankis hat geschrieben:
Mo 22. Jan 2018, 16:34
It appears that legendary thrash act Slayer will be calling it quits in the near future, as the group is teasing a final world tour, stating "the end is near" (see below).

Further details have yet to be divulged, though final North American tour dates are "coming" (this may or may not be their purported tour with Lamb Of God, Anthrax, et al.).
Finde ich eigentlich nicht schlecht, vor allem nach Hennemans Tod, aber trotzdem ist die Vorstellung, dass es Slayer nicht mehr gibt, komisch.
Das kommt unerwartet :o :cry:
Only Way to feel the Noise is when it's good and loud

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 2370
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von mattkru » Mo 22. Jan 2018, 21:45

http://www.visions.de/news/27978/Gitarr ... e-von-Rush

Rush sind offiziell Geschichte.

Hätte die gerne mal live gesehen...
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.

Benutzeravatar
der_dicke_michel
Beiträge: 1465
Registriert: So 20. Sep 2015, 12:35

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von der_dicke_michel » Mo 22. Jan 2018, 23:22

mattkru hat geschrieben:
Mo 22. Jan 2018, 21:45
http://www.visions.de/news/27978/Gitarr ... e-von-Rush

Rush sind offiziell Geschichte.

Hätte die gerne mal live gesehen...
naja, zeit genug wär ja gewesen :wink:
FLORA BLEIBT!

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 2370
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von mattkru » Di 23. Jan 2018, 06:05

der_dicke_michel hat geschrieben:
Mo 22. Jan 2018, 23:22
mattkru hat geschrieben:
Mo 22. Jan 2018, 21:45
http://www.visions.de/news/27978/Gitarr ... e-von-Rush

Rush sind offiziell Geschichte.

Hätte die gerne mal live gesehen...
naja, zeit genug wär ja gewesen :wink:
Laut setlist.fm gab es in den letzten 25 Jahren gerade mal 9 Konzerte in Deutschland.
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.

Online
Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4830
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von SammyJankis » Di 23. Jan 2018, 15:46

Landscapes
Creating chaos that I can't escape
this climate of fear controlling my days

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9609
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Quadrophobia » Di 23. Jan 2018, 15:48

SammyJankis hat geschrieben:
Di 23. Jan 2018, 15:46
Landscapes
Schade. Nie meine Topfavoriten, aber mochte ich ganz gerne. Waren mal Vorband (zusammen mit den inzwischen auch aufgelösten Goodtime Boys) von Defeater und Caspian, hab aber beide Supports verpasst, weil ich an dem Tag vergessen habe, dass das Konzert stattfindet :sad:

Online
Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4830
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von SammyJankis » Di 23. Jan 2018, 15:52

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 23. Jan 2018, 15:48
SammyJankis hat geschrieben:
Di 23. Jan 2018, 15:46
Landscapes
Schade. Nie meine Topfavoriten, aber mochte ich ganz gerne. Waren mal Vorband (zusammen mit den inzwischen auch aufgelösten Goodtime Boys) von Defeater und Caspian, hab aber beide Supports verpasst, weil ich an dem Tag vergessen habe, dass das Konzert stattfindet :sad:
Ach die Tour hab ich in Köln auch besucht und damals glaub ich auch zumindest Goodtime Boys verpasst. Landscapes sind für mich eine dieser typischen Melodic Hardcore Bands, die nach More Than Life kamen. Haben mich auch an dem Abend nicht überzeugen können. Ich war sowieso ziemlich angepisst, weil sich viele Leute respektlos gegenüber Caspian gezeigt haben.
Creating chaos that I can't escape
this climate of fear controlling my days

Benutzeravatar
wolkenburger
Beiträge: 294
Registriert: Do 7. Apr 2016, 12:21
Wohnort: Dresden

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von wolkenburger » Mi 31. Jan 2018, 12:18

I Heart Sharks

Nach der letzten Tour im September ist Schluss. Fand das erste Album ziemlich großartig, danach ist leider nichts mehr gekommen, was mich beeindruckt hat!
Light ended the night, but the song remained

Benutzeravatar
Unterfangen
Beiträge: 314
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 12:19
Kontaktdaten:

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Unterfangen » Do 1. Feb 2018, 08:45

Hier dann auch noch einmal:

Disco Ensemble

[quote]DISCO ENSEMBLE CALL IT QUITS
The band will play it's last gigs at Helsinki's Tavastia club having functioned for over 20 years.

Formed in 1996, the Finnish rock band will play it's last shows 7th & 8th December 2018 in Helsinki's Tavastia - club. The pre-sale for tickets begins tomorrow Thursday at 09:00.

"Disco Ensemble has been our school, workplace and our leisure, but most of all an incredible adventure. There's no particular drama involved, things just come to an end. The biggest glory and gratitude belongs to our fans. We will play our last gigs in their honor."

Benutzeravatar
Max-Powers
Beiträge: 551
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 21:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Max-Powers » Do 1. Feb 2018, 09:31

wolkenburger hat geschrieben:
Mi 31. Jan 2018, 12:18
I Heart Sharks

Nach der letzten Tour im September ist Schluss. Fand das erste Album ziemlich großartig, danach ist leider nichts mehr gekommen, was mich beeindruckt hat!
[BBvideo=560,315][/BBvideo]

Den Song fand ich schon noch ziemlich stark. Mehr hat mich nach dem ersten Album aber auch nicht mehr umgehauen. Ärgere mich jetzt ein bisschen, dass ich im November nicht aufs Konzert in Nürnberg gegangen bin ...
Meine Interessen sind Koks, Prostituierte und Reisen.

headlesscowman
Beiträge: 107
Registriert: Di 7. Nov 2017, 12:13

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von headlesscowman » Do 1. Feb 2018, 11:00

Max-Powers hat geschrieben:
Do 1. Feb 2018, 09:31
wolkenburger hat geschrieben:
Mi 31. Jan 2018, 12:18
I Heart Sharks

Nach der letzten Tour im September ist Schluss. Fand das erste Album ziemlich großartig, danach ist leider nichts mehr gekommen, was mich beeindruckt hat!
[BBvideo=560,315][/BBvideo]

Den Song fand ich schon noch ziemlich stark. Mehr hat mich nach dem ersten Album aber auch nicht mehr umgehauen. Ärgere mich jetzt ein bisschen, dass ich im November nicht aufs Konzert in Nürnberg gegangen bin ...
[BBvideo=560,315][/BBvideo]

Ich find den Song Neuzeit einfach mega witzig. Vor allem der deutsche Part. Erst durch den Song wurde ich damals auf die Band aufmerksam. Hatte sie dann beim Hurricane in der White Stage gesehen. War ganz nett, danach aber auch nicht weiter verfolgt.

Suitemeister
Beiträge: 1084
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Suitemeister » Do 1. Feb 2018, 11:12

Unterfangen hat geschrieben:
Do 1. Feb 2018, 08:45
Hier dann auch noch einmal:

Disco Ensemble
DISCO ENSEMBLE CALL IT QUITS
The band will play it's last gigs at Helsinki's Tavastia club having functioned for over 20 years.

Formed in 1996, the Finnish rock band will play it's last shows 7th & 8th December 2018 in Helsinki's Tavastia - club. The pre-sale for tickets begins tomorrow Thursday at 09:00.

"Disco Ensemble has been our school, workplace and our leisure, but most of all an incredible adventure. There's no particular drama involved, things just come to an end. The biggest glory and gratitude belongs to our fans. We will play our last gigs in their honor."
Oh, das ist schade. Die mochte ich. :sad:

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11456
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Wishkah » Do 1. Feb 2018, 12:10

Bei Disco Ensemble war ich 2008 kurz nach meinem 17. Geburtstag zum ersten Mal im alten Molotow. Die Setlist davon hängt immer noch zu Hause in meinem alten Zimmer. :grin:

Hab die seitdem aber nicht mehr wirklich verfolgt.

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 2604
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von glutexo2000 » Do 1. Feb 2018, 13:08

Hab die leider erst aufgrund des Hurricanes letztes Jahr entdeckt. Den Auftritt fand ich ziemlich gut und würde die auch gern nochmal in Hamburg sehen. Glaubt ihr da kommt noch eine Abschiedstour oder nur noch die paar Shows in Helsinki?

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9609
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Quadrophobia » Mo 12. Feb 2018, 23:19

Ultimate Painting

Nicht mal das neue Album kommt noch :(

klick

Druschi
Beiträge: 879
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 17:03

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Druschi » Di 13. Feb 2018, 08:15

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 12. Feb 2018, 23:19
Ultimate Painting

Nicht mal das neue Album kommt noch :(

klick
Schade. Von denen mochte ich einige Stücke.

Rieper
Beiträge: 836
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Rieper » Di 13. Feb 2018, 09:03

Ui, sehr schade.

Online
Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4830
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von SammyJankis » Di 27. Feb 2018, 10:36

Young and in the Way

Gibt sexuelle Anschuldigungen gegen Mitglieder der Band. Es gab dazu ein Dementi, aber die Band löst sich trotzdem auf.
Creating chaos that I can't escape
this climate of fear controlling my days

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9609
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Quadrophobia » Di 27. Feb 2018, 10:40

SammyJankis hat geschrieben:Young and in the Way

Gibt sexuelle Anschuldigungen gegen Mitglieder der Band. Es gab dazu ein Dementi, aber die Band löst sich trotzdem auf.
Die waren aber auch immer ein Bisschen shady, auch mit ihren NSBM Vorwürfen uhd den seltsamen Ausreden

Online
Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4830
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von SammyJankis » Di 27. Feb 2018, 10:52

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 27. Feb 2018, 10:40
SammyJankis hat geschrieben:Young and in the Way
Gibt sexuelle Anschuldigungen gegen Mitglieder der Band. Es gab dazu ein Dementi, aber die Band löst sich trotzdem auf.
Die waren aber auch immer ein Bisschen shady, auch mit ihren NSBM Vorwürfen uhd den seltsamen Ausreden
Ja, das fand ich damals auch weird. Bin mal gespannt, was daraus wird. Die ganzen anderen Anschuldigungen sind ja auch wieder etwas "abgekühlt". Würde schon gerne wissen, ob das alles im Sand verläuft oder nicht.
Creating chaos that I can't escape
this climate of fear controlling my days

MetalFan94
Beiträge: 3658
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von MetalFan94 » Di 27. Feb 2018, 11:18

Truckfighters machen Bandpause auf unbestimmte Zeit.
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Unterfangen
Beiträge: 314
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 12:19
Kontaktdaten:

Re: Bandauflösungs Thread

Beitrag von Unterfangen » Di 6. Mär 2018, 10:46

Sorority Noise
► Text zeigen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], LongNose und 3 Gäste