> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Konzert-Locations

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 14065
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Konzert-Locations

Beitrag von Wishkah » So 29. Jan 2023, 22:08

Ins Huxleys passen maximal 1.600 Leute, in die Markthalle nur 1.000 Leute. Sind ansonsten beides solide Clubs.

In der Markthalle kann man aufgrund der Stufen von überall gut sehen, im Huxleys gibt es aber auch ein paar höhere gelegene Möglichkeiten.

Von der Lage her hat die Markthalle den Vorteil, dass sie direkt am Hamburger Hauptbahnhof liegt. :smile:

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 1515
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Konzert-Locations

Beitrag von smi » So 29. Jan 2023, 22:45

Wenn es um Konzerte ohne Bewegung geht, ist die Markthalle einer meiner liebsten Läden in Hamburg. Besonders was die Kategorie ab 1000 Fraggles angeht

smi
Respect Existence or Expect Resistance

Benutzeravatar
Baron von Goenn
Beiträge: 1130
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:01
Wohnort: Linden-Mitte

Re: Konzert-Locations

Beitrag von Baron von Goenn » Mo 30. Jan 2023, 07:35

Vielen Dank für die Rückmeldungen. :thumbs:
Bier ist schmackhaft und ein hervorragendes Getränk.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 15832
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Konzert-Locations

Beitrag von Quadrophobia » Mo 30. Jan 2023, 10:49

smi hat geschrieben:
So 29. Jan 2023, 22:45
Wenn es um Konzerte ohne Bewegung geht, ist die Markthalle einer meiner liebsten Läden in Hamburg. Besonders was die Kategorie ab 1000 Fraggles angeht

smi
Da geh ich mit, für alles mit viel Bewegung find ich sie aber echt mies. Turbostaat tat dort sehr weh.

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 4797
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39
Wohnort: Hamburg

Re: Konzert-Locations

Beitrag von glutexo2000 » Mo 30. Jan 2023, 11:32

Quadrophobia hat geschrieben:
smi hat geschrieben:
So 29. Jan 2023, 22:45
Wenn es um Konzerte ohne Bewegung geht, ist die Markthalle einer meiner liebsten Läden in Hamburg. Besonders was die Kategorie ab 1000 Fraggles angeht

smi
Da geh ich mit, für alles mit viel Bewegung find ich sie aber echt mies. Turbostaat tat dort sehr weh.
Finde es auch mit Bewegung gut dort. Grünspan zB. noch klar besser, aber gibt auch deutlich schlimmeres wie Knust, U&G oder Fabrik.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 14065
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Konzert-Locations

Beitrag von Wishkah » Mo 30. Jan 2023, 11:34

glutexo2000 hat geschrieben:
Mo 30. Jan 2023, 11:32
Quadrophobia hat geschrieben:
smi hat geschrieben:
So 29. Jan 2023, 22:45
Wenn es um Konzerte ohne Bewegung geht, ist die Markthalle einer meiner liebsten Läden in Hamburg. Besonders was die Kategorie ab 1000 Fraggles angeht

smi
Da geh ich mit, für alles mit viel Bewegung find ich sie aber echt mies. Turbostaat tat dort sehr weh.
Finde es auch mit Bewegung gut dort. Grünspan zB. noch klar besser, aber gibt auch deutlich schlimmeres wie Knust, U&G oder Fabrik.
Die Stufen in der Markthalle können da halt schnell gefährlich werden, wenn es sehr wild wird. :grin:

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 4797
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39
Wohnort: Hamburg

Re: Konzert-Locations

Beitrag von glutexo2000 » Mo 30. Jan 2023, 13:06

Wishkah hat geschrieben:
glutexo2000 hat geschrieben:
Mo 30. Jan 2023, 11:32
Quadrophobia hat geschrieben: Da geh ich mit, für alles mit viel Bewegung find ich sie aber echt mies. Turbostaat tat dort sehr weh.
Finde es auch mit Bewegung gut dort. Grünspan zB. noch klar besser, aber gibt auch deutlich schlimmeres wie Knust, U&G oder Fabrik.
Die Stufen in der Markthalle können da halt schnell gefährlich werden, wenn es sehr wild wird. :grin:
Dessen muss man sich bewusst sein, das stimmt. Hab mir da auch schonmal eine Bänderdehnung abgeholt :D Aber wenn man's weiß, finde ich kann man da gut aufpassen.

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 5167
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Konzert-Locations

Beitrag von nilolium » Di 31. Jan 2023, 17:49

Ich war noch nie im Nachtasyl Hamburg - was darf ich denn so erwarten?

Schön übrigens, dass der Thread wieder hochgeholt wurde.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 15832
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Konzert-Locations

Beitrag von Quadrophobia » Di 31. Jan 2023, 18:43

nilolium hat geschrieben:Ich war noch nie im Nachtasyl Hamburg - was darf ich denn so erwarten?

Schön übrigens, dass der Thread wieder hochgeholt wurde.
Sehr coole location. Ist sozusagen die Thesterkneipe des Thalia. Bühne ist sehr niedrig und hinten gibts etwas stufen sodass man eigentlich überall gut sieht

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 5167
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Konzert-Locations

Beitrag von nilolium » Di 31. Jan 2023, 19:15

Cool, dann werd ich mir mal schön n Ticket für Kalipo besorgen, nachdem ich ihn schon im Südi verpasst habe.

mattkru
Beiträge: 5790
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Konzert-Locations

Beitrag von mattkru » Sa 18. Mär 2023, 08:01

Mit dem Artheater gestern in Köln habe ich meine einhundertste Venue besucht.

Und dieses Jahr kommen noch (mindestens) 20 neue Locations dazu.
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

mattkru
Beiträge: 5790
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Konzert-Locations

Beitrag von mattkru » Mo 27. Mär 2023, 10:29

Ich war am Freitag in der Tonhalle in Düsseldorf. Die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts war schon eine spannende Zeit für Architektur. Besonders das ‚Grüne Gewölbe‘ im Eingangsbereich sieht ziemlich magisch aus. Der Sound war auch sehr gut.
Nur das Personal war für meinen Geschmack etwas zu versnobt („Sie müssen die Straßenkleidung bitte an der Garderobe abgeben!“).
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 8147
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Konzert-Locations

Beitrag von SammyJankis » Mo 27. Mär 2023, 10:48

mattkru hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 10:29
Ich war am Freitag in der Tonhalle in Düsseldorf. Die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts war schon eine spannende Zeit für Architektur. Besonders das ‚Grüne Gewölbe‘ im Eingangsbereich sieht ziemlich magisch aus. Der Sound war auch sehr gut.
Nur das Personal war für meinen Geschmack etwas zu versnobt („Sie müssen die Straßenkleidung bitte an der Garderobe abgeben!“).
Immerhin ist die umsonst wenn ich mich richtig erinnere.
There is panic on the streets

Lastfm

mattkru
Beiträge: 5790
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Konzert-Locations

Beitrag von mattkru » Mo 27. Mär 2023, 11:54

SammyJankis hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 10:48
mattkru hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 10:29
Ich war am Freitag in der Tonhalle in Düsseldorf. Die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts war schon eine spannende Zeit für Architektur. Besonders das ‚Grüne Gewölbe‘ im Eingangsbereich sieht ziemlich magisch aus. Der Sound war auch sehr gut.
Nur das Personal war für meinen Geschmack etwas zu versnobt („Sie müssen die Straßenkleidung bitte an der Garderobe abgeben!“).
Immerhin ist die umsonst wenn ich mich richtig erinnere.
Ja, war umsonst.
Das Parken war mit 5 € auch noch okay.
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 1515
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Konzert-Locations

Beitrag von smi » Mo 27. Mär 2023, 15:37

SammyJankis hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 10:48
mattkru hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 10:29
Ich war am Freitag in der Tonhalle in Düsseldorf. Die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts war schon eine spannende Zeit für Architektur. Besonders das ‚Grüne Gewölbe‘ im Eingangsbereich sieht ziemlich magisch aus. Der Sound war auch sehr gut.
Nur das Personal war für meinen Geschmack etwas zu versnobt („Sie müssen die Straßenkleidung bitte an der Garderobe abgeben!“).
Immerhin ist die umsonst wenn ich mich richtig erinnere.
Da wirft sich bei mir gerade die Frage auf:
Jeans, Martens, Bandshirt und Kutte in die Elphi?

smi
Respect Existence or Expect Resistance

mattkru
Beiträge: 5790
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Konzert-Locations

Beitrag von mattkru » Mo 27. Mär 2023, 15:40

smi hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 15:37
SammyJankis hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 10:48
mattkru hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 10:29
Ich war am Freitag in der Tonhalle in Düsseldorf. Die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts war schon eine spannende Zeit für Architektur. Besonders das ‚Grüne Gewölbe‘ im Eingangsbereich sieht ziemlich magisch aus. Der Sound war auch sehr gut.
Nur das Personal war für meinen Geschmack etwas zu versnobt („Sie müssen die Straßenkleidung bitte an der Garderobe abgeben!“).
Immerhin ist die umsonst wenn ich mich richtig erinnere.
Da wirft sich bei mir gerade die Frage auf:
Jeans, Martens, Bandshirt und Kutte in die Elphi?

smi
Mit Jeans und Martens war ich schon in der Elphi. Ich hatte aber ein Hemd an (mit kleinen Papageien drauf).
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

Benutzeravatar
ckshadow
Beiträge: 882
Registriert: Mi 2. Okt 2019, 11:57

Re: Konzert-Locations

Beitrag von ckshadow » Mo 27. Mär 2023, 16:02

Das Mittelalter hat angerufen und möchte seine Straßenkleidung zurückhaben...meine Güte.

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 8147
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Konzert-Locations

Beitrag von SammyJankis » Mo 27. Mär 2023, 16:04

ckshadow hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 16:02
Das Mittelalter hat angerufen und möchte seine Straßenkleidung zurückhaben...meine Güte.
Wo ist denn jetzt hier das Problem?
There is panic on the streets

Lastfm

Benutzeravatar
ckshadow
Beiträge: 882
Registriert: Mi 2. Okt 2019, 11:57

Re: Konzert-Locations

Beitrag von ckshadow » Di 28. Mär 2023, 19:33

SammyJankis hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 16:04
ckshadow hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 16:02
Das Mittelalter hat angerufen und möchte seine Straßenkleidung zurückhaben...meine Güte.
Wo ist denn jetzt hier das Problem?
Dass ich entscheide, welche Kleidung ich trage z.B. :idea:

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 8147
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Konzert-Locations

Beitrag von SammyJankis » Di 28. Mär 2023, 20:58

ckshadow hat geschrieben:
Di 28. Mär 2023, 19:33
SammyJankis hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 16:04
ckshadow hat geschrieben:
Mo 27. Mär 2023, 16:02
Das Mittelalter hat angerufen und möchte seine Straßenkleidung zurückhaben...meine Güte.
Wo ist denn jetzt hier das Problem?
Dass ich entscheide, welche Kleidung ich trage z.B. :idea:
Wo wurde das denn in Frage gestellt?
There is panic on the streets

Lastfm

mattkru
Beiträge: 5790
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Konzert-Locations

Beitrag von mattkru » Di 11. Apr 2023, 16:16

Ist ‚edel-optics.de Arena‘ eigentlich der beknackteste Namen aller Zeiten oder wird der hier im Land sogar noch irgendwo unterboten?
The fact that there's a highway to hell, but only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 15832
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Konzert-Locations

Beitrag von Quadrophobia » Di 11. Apr 2023, 16:17

mattkru hat geschrieben:
Di 11. Apr 2023, 16:16
Ist ‚edel-optics.de Arena‘ eigentlich der beknackteste Namen aller Zeiten oder wird der hier im Land sogar noch irgendwo unterboten?
Ich geh hiermit ins Rennen

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 1515
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Konzert-Locations

Beitrag von smi » Di 11. Apr 2023, 16:22

Wunderino-Arena-Kiel

smi
Respect Existence or Expect Resistance

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 4139
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Konzert-Locations

Beitrag von Tambourine-Man » Di 11. Apr 2023, 16:59

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 11. Apr 2023, 16:17
mattkru hat geschrieben:
Di 11. Apr 2023, 16:16
Ist ‚edel-optics.de Arena‘ eigentlich der beknackteste Namen aller Zeiten oder wird der hier im Land sogar noch irgendwo unterboten?
Ich geh hiermit ins Rennen
Das hat sich ja seit Mitte letzter Woche erledigt :mrgreen:

Auch wenn da ne Menge quatschiger Namen bei rauskommen, ist mir das irgendwie immer noch lieber als in UK, wo einfach alles O2 heißt...

Aber ansonsten: Der Sportplatz in Jeddeloh II heißt 53acht Arena
Zuletzt geändert von Tambourine-Man am Di 11. Apr 2023, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.
Molotow must stay

Suitemeister
Beiträge: 2521
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Konzert-Locations

Beitrag von Suitemeister » Di 11. Apr 2023, 17:04

mattkru hat geschrieben:
Di 11. Apr 2023, 16:16
Ist ‚edel-optics.de Arena‘ eigentlich der beknackteste Namen aller Zeiten oder wird der hier im Land sogar noch irgendwo unterboten?
Quarterback Immobilien Arena, Leipzig. :clown:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Berginyon, JackJones und 8 Gäste