Seite 16 von 18

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mi 12. Feb 2020, 14:45
von Wishkah
NeonGolden hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 14:23
Markus Acher hat im Laut-Interview eine neues Album von The Notwist für Herbst 2020 in Aussicht gestellt. :popcorn:
Das wird auch Zeit. Heute Morgen erst mal wieder "Neon Golden" gehört. :herzen2:

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mi 12. Feb 2020, 18:00
von ckshadow
03.04. Nathan Fake - Blizzards
► Text zeigen

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mi 12. Feb 2020, 18:56
von fipsi
Taksim hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 09:39
von Denzel Curry und Kenny Beats kam jetzt noch ein Album. Das hat mindestens mal Potential.
:hypno: :hypno: :hypno:



Das Video zum Album ist auch groß.

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mi 12. Feb 2020, 22:12
von Rieper
Mir gefällt das Album von Kiwi jr..


Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Fr 14. Feb 2020, 10:34
von PastorOfMuppets
Tipps bzgl. heutiger Neuerscheinungen abgesehen von Tame Impala?

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Fr 14. Feb 2020, 11:32
von Finn
  • Beach Bunny ist auf jeden Fall etwas für das Forum.
  • Képzelt Város haben auch wieder schönen Postrock veröffentlicht, auch mal wieder ein paar songs auf Englisch (wobei Ungarisch natürlich auch super für Postrock ist)
  • Tennis und Post Animal laufen als nächstes.

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Fr 14. Feb 2020, 11:36
von Taksim
PastorOfMuppets hat geschrieben:
Fr 14. Feb 2020, 10:34
Tipps bzgl. heutiger Neuerscheinungen abgesehen von Tame Impala?
Die Platte von Ätna werde ich nachher auf jeden Fall hören, "Come to Me" war ein sehr cooler Vorgeschmack.

In other news: Billie Eilishs Bond-Song ist da:


Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Fr 14. Feb 2020, 12:00
von glutexo2000
Taksim hat geschrieben: In other news: Billie Eilishs Bond-Song ist da:
Den finde ich mal echt dürftig. :/

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Fr 14. Feb 2020, 12:28
von Taksim
Ach, finde ich in Ordnung. Kling vor allem sehr viel mehr nach einem Bond-Song als ich gedacht hätte, das Klavier natürlich vor allem.

Dass die Wahl auf sie gefallen war, hatte ich angesichts ihres Stils eh schon überraschend gefunden, aber es funktioniert. In dem Kontext habe ich mich auch wieder gefragt: Wie hat Lana del Rey eigentlich noch keinen Bond-Song gesungen? Man könnte auch einfach gleich "Shades of Cool" nehmen.

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Fr 14. Feb 2020, 14:56
von LongNose
PastorOfMuppets hat geschrieben:
Fr 14. Feb 2020, 10:34
Tipps bzgl. heutiger Neuerscheinungen abgesehen von Tame Impala?
Núria Graham - Marjorie (fehlt in der Übersicht auf Seite 1).

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Sa 15. Feb 2020, 14:08
von nilolium
Cavetown

I WROTE AN ALBUM AND ITS CALLED SLEEPYHEAD COMING TO U ON 27 MARCH!!!!!!! !!!! U can hear my rock n roll love song Sweet Tooth anywhere now!!!



Stabiler Typ einfach, freue mich sehr aufs Album. Und: Über 100.000 Klicks nach einem Tag, wusste gar nicht, dass der so durch die Decke geht :-O

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Sa 15. Feb 2020, 18:10
von wolkenburger
Tom Misch & Yussef Dayes - What Kinda Music



:herzen2:

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: So 16. Feb 2020, 18:17
von Taksim
Taksim hat geschrieben:
Fr 14. Feb 2020, 11:36
Die Platte von Ätna werde ich nachher auf jeden Fall hören, "Come to Me" war ein sehr cooler Vorgeschmack.
Der erste Eindruck ist sehr gut :thumbs:
Mal treibender, mal zurückgenommener Electro-Pop, wo manchmal Einflüsse von Björk oder auch The Knife durchblitzen.
Bei der Band handelt es sich übrigens um ein Duo aus Dresden, wie ich heute gelernt habe.

Das Album von Denzel Curry und Kenny Beats ist auch sehr cool.

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mo 17. Feb 2020, 09:34
von Quadrophobia
Finn hat geschrieben:
Fr 14. Feb 2020, 11:32
  • Beach Bunny ist auf jeden Fall etwas für das Forum.
  • Képzelt Város haben auch wieder schönen Postrock veröffentlicht, auch mal wieder ein paar songs auf Englisch (wobei Ungarisch natürlich auch super für Postrock ist)
  • Tennis und Post Animal laufen als nächstes.
Beach Bunny mag ich auch. Sehr kurzweilig.

Tame Impala macht mich dagegen eher ratlose. Definitiv kein schlechtes Album aber irgendwie unzusammenhängend und an einigen Stellen mit einigen sehr fragwürdigen Production-choices.

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mo 17. Feb 2020, 11:44
von ckshadow
21.02. Douglas Dare - Milkteeth

28.02. Takeleave - Belonging
28.02. The Seshen - Cyan
28.02. Tycho - Simulcast

20.03. Christian Löffler - Lys
20.03. Skalpel - Highlight
20.03. TOKiMONSTA - Oasis Nocturno

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mo 17. Feb 2020, 19:18
von Wishkah
Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 17. Feb 2020, 09:34
Beach Bunny mag ich auch. Sehr kurzweilig.
Da schließe ich mich an. Hat was von The Beths und Hop Along. :smile:

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mo 17. Feb 2020, 20:45
von nilolium
24.04. Hans Unstern - Diven

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mo 17. Feb 2020, 23:11
von MetalFan94
Taksim hat geschrieben:
Fr 14. Feb 2020, 12:28
Ach, finde ich in Ordnung. Kling vor allem sehr viel mehr nach einem Bond-Song als ich gedacht hätte, das Klavier natürlich vor allem.

Dass die Wahl auf sie gefallen war, hatte ich angesichts ihres Stils eh schon überraschend gefunden, aber es funktioniert. In dem Kontext habe ich mich auch wieder gefragt: Wie hat Lana del Rey eigentlich noch keinen Bond-Song gesungen? Man könnte auch einfach gleich "Shades of Cool" nehmen.
Die viel wichtigere Frage war doch, warum man zum letzten Film nicht Spectre von Radiohead genommen hat, sondern Sam smith ?

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 08:58
von Monkeyson
Wishkah hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 14:45
NeonGolden hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 14:23
Markus Acher hat im Laut-Interview eine neues Album von The Notwist für Herbst 2020 in Aussicht gestellt. :popcorn:
Das wird auch Zeit. Heute Morgen erst mal wieder "Neon Golden" gehört. :herzen2:
Sind übrigens dieses Jahr auf dem Elbjazz, das ist hier bislang noch gar nicht genannt worden.

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 12:19
von Engholm
Pearl Jam - Superblood Wolfmoon


Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 13:39
von LongNose
03.04. Sports Team - Deep Down Happy

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 18:00
von glutexo2000
Neuer Strokes Song: Bad Decisions

Wie schon beim Konzert, fand ich den Song eher schwächer. Vor allem der Refrain ist ein bisschen einfallslos finde ich.

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Di 18. Feb 2020, 21:36
von nilolium
After more than five years, Purity Ring have returned to announce their third album.
'WOMB' will be released on 3rd April via 4AD and is entirely produced and recorded by the duo of Megan James and Corin Roddick.



01 rubyinsides
02 pink lightning
03 peacefall
04 i like the devil
05 femia
06 sinew
07 vehemence
08 silkspun
09 almanac
10 stardew

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mi 19. Feb 2020, 09:02
von Quadrophobia
Yves Tumor - Heaven To A Tortured Mind

03.04.20


01. Gospel For A New Century
02. Medicine Burn
03. Identity Trade
04. Kerosene!
05. Hasdallen Lights
06. Romanticist
07. Dream Palette
08. Super Stars
09. Folie Imposée
10. Strawberry Privilege
11. Asteroid Blues
12. A Greater Love




Bild

Re: Neuerscheinungen 2020 (Letztes Update 25.01.20)

Verfasst: Mi 19. Feb 2020, 09:41
von LongNose
13.03. Super Besse - Un Rêve