> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2346
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Monkeyson » Do 5. Mär 2020, 13:04

Aha, die Ösis waren also gemeint!
Und dann gleich auf Rang 10 inmitten der restlichen Prominenz.
Leider nur mit ihrem schwächerem Album, reichte für mich nicht annähernd an The Angst heran.

Apropos nicht mehr erreichte Höhen: Das zwote der Idles ist ggü Brutalism auch eher witzlos.
Looking at you, Visions.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Baltimore » Do 5. Mär 2020, 14:41

DMD KIU LIDT ist wohl das deutschsprachige Lied, was ich in den letzten 6 Jahren am meisten gehört habe.

Wäre wahrscheinlich sogar mein (deutschsprachiger) #1 Song der Dekade.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3748
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von slowdive » Do 5. Mär 2020, 15:39

Baltimore hat geschrieben:
Do 5. Mär 2020, 14:41
DMD KIU LIDT ist wohl das deutschsprachige Lied, was ich in den letzten 6 Jahren am meisten gehört habe.

Wäre wahrscheinlich sogar mein (deutschsprachiger) #1 Song der Dekade.
Absolut. Leider kann das Album nicht wirklich mithalten.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Baltimore » Sa 7. Mär 2020, 00:54

slowdive hat geschrieben:
Do 5. Mär 2020, 15:39
Baltimore hat geschrieben:
Do 5. Mär 2020, 14:41
DMD KIU LIDT ist wohl das deutschsprachige Lied, was ich in den letzten 6 Jahren am meisten gehört habe.

Wäre wahrscheinlich sogar mein (deutschsprachiger) #1 Song der Dekade.
Absolut. Leider kann das Album nicht wirklich mithalten.
Da gebe ich dir und Monkeyson sogar recht. Als Gesamtkunstwerk haben sie bessere Alben.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3748
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von slowdive » Fr 10. Apr 2020, 13:44

Plattentests hat die besten Songs des Jahrzehnts gewählt:
► Text zeigen

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2821
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Saeglopur » Fr 10. Apr 2020, 13:56

slowdive hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 13:44
Plattentests hat die besten Songs des Jahrzehnts gewählt:
► Text zeigen
Mal abgesehen davon, dass die ersten fünf Plätze für mich nicht einmal die besten Lieder der jeweiligen Alben sind und ich solch eine Liste wahrscheinlich unmöglich erstellen könnte, weil sich das wohl täglich noch einmal deutlich mehr ändern würde als bei der Alben-Liste, ist die Ansammlung ist schon sehr nett. :herzen2:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Baltimore » Fr 10. Apr 2020, 14:12

Saeglopur hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 13:56
Mal abgesehen davon, dass die ersten fünf Plätze für mich nicht einmal die besten Lieder der jeweiligen Alben sind und ich solch eine Liste wahrscheinlich unmöglich erstellen könnte, weil sich das wohl täglich noch einmal deutlich mehr ändern würde als bei der Alben-Liste, ist die Ansammlung ist schon sehr nett. :herzen2:


Wollte die gerade erst wegen "Video Games" widersprechen, aber "Summertime Sadness" ist halt doch schon sehr geil. :doof:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2389
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Taksim » Fr 10. Apr 2020, 14:24

Baltimore hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 14:12
Saeglopur hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 13:56
Mal abgesehen davon, dass die ersten fünf Plätze für mich nicht einmal die besten Lieder der jeweiligen Alben sind und ich solch eine Liste wahrscheinlich unmöglich erstellen könnte, weil sich das wohl täglich noch einmal deutlich mehr ändern würde als bei der Alben-Liste, ist die Ansammlung ist schon sehr nett. :herzen2:


Wollte die gerade erst wegen "Video Games" widersprechen, aber "Summertime Sadness" ist halt doch schon sehr geil. :doof:
Ach krass, gerade der fällt für mich fast in ihrem ganzem Schaffen völlig raus. Den mag ich nicht wirklich. "Blue Jeans" würde ich von der ersten Platte noch als Konkurrent für "Video Games" sehen.
"I don't know."

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Baltimore » Fr 10. Apr 2020, 14:25

Taksim hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 14:24
Baltimore hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 14:12
Saeglopur hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 13:56
Mal abgesehen davon, dass die ersten fünf Plätze für mich nicht einmal die besten Lieder der jeweiligen Alben sind und ich solch eine Liste wahrscheinlich unmöglich erstellen könnte, weil sich das wohl täglich noch einmal deutlich mehr ändern würde als bei der Alben-Liste, ist die Ansammlung ist schon sehr nett. :herzen2:


Wollte die gerade erst wegen "Video Games" widersprechen, aber "Summertime Sadness" ist halt doch schon sehr geil. :doof:
Ach krass, gerade der fällt für mich fast in ihrem ganzem Schaffen völlig raus. Den mag ich nicht wirklich. "Blue Jeans" würde ich von der ersten Platte noch als Konkurrent für "Video Games" sehen.
Lustig, dass da doch jeder andere Präferenzen hat. Muss das ganze Album mal wieder hören.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10741
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von fipsi » Fr 10. Apr 2020, 14:37

Live ist Off to the Races das Highlight des Albums. :hecheln:
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11952
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Musikalische Rückblicke auf das Jahrzehnt

Beitrag von Wishkah » Sa 11. Apr 2020, 08:39

Wenn wir das Ben-Howard-Forum sind, ist Plattentests.de definitiv das Lana-Del-Rey-Forum. :grin:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste