> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Der Konzert Thread 2020

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3171
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Fr 6. Mär 2020, 18:59

Quadrophobia hat geschrieben:
Fr 6. Mär 2020, 11:15
Baroness

23.06.20. Hamburg, Knust

Waren damals beim Hurricane sehr cool, aber ich denke mal bei der Größe wirds sehr teuer.
Hätte ich echt super Bock drauf, aber leider im Urlaub :(
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11209
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Baltimore » Sa 7. Mär 2020, 00:53

Quadrophobia hat geschrieben:
Fr 6. Mär 2020, 11:15
Baroness

23.06.20. Hamburg, Knust

Waren damals beim Hurricane sehr cool, aber ich denke mal bei der Größe wirds sehr teuer.
Gar nicht mal so: 29.45 EUR pro Ticket

https://www.ticketmaster.de/event/baron ... ets/380351

Tickets gibt es ab So, 08.03.20 11:00
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4024
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Flecha » Sa 7. Mär 2020, 11:26

Quadrophobia hat geschrieben:
Fr 6. Mär 2020, 11:15

Baroness

23.06.20. Hamburg, Knust

Waren damals beim Hurricane sehr cool, aber ich denke mal bei der Größe wirds sehr teuer.
Die haben vorher im grünspan und Markthalle gespielt. Was hättest da denn für eine Größe erwartet? :?

Da werd ich schon in England sein, schade. Ansonsten natürlich save dabei...
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Sa 7. Mär 2020, 11:38

Flecha hat geschrieben:
Sa 7. Mär 2020, 11:26
Quadrophobia hat geschrieben:
Fr 6. Mär 2020, 11:15

Baroness

23.06.20. Hamburg, Knust

Waren damals beim Hurricane sehr cool, aber ich denke mal bei der Größe wirds sehr teuer.
Die haben vorher im grünspan und Markthalle gespielt. Was hättest da denn für eine Größe erwartet? :?

Da werd ich schon in England sein, schade. Ansonsten natürlich save dabei...
Das meinte ich ja. Wenn sie auch größere Clubs spielen könnten, wirds bei einer kleinen Show mutmaßlich teurer, weil die Produktionskosten ja etwa gleich sein dürften. 30€ gehen aber natürlich völlig in Ordnung.

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4024
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Flecha » Sa 7. Mär 2020, 15:51

Quadrophobia hat geschrieben:
Sa 7. Mär 2020, 11:38
Das meinte ich ja. Wenn sie auch größere Clubs spielen könnten, wirds bei einer kleinen Show mutmaßlich teurer, weil die Produktionskosten ja etwa gleich sein dürften. 30€ gehen aber natürlich völlig in Ordnung.
Gold & Grey ist ja durchaus wieder... sperriger, um das Wort hier mal wieder zu bemühen, als Purple. Kann mir vorstellen, dass deren Aufstieg zuletzt schon auf dem Zenit war. Grünspan war auf jeden Fall auch nicht ausverkauft letztes Mal - auch wenn das vor den SHows auf den Major-Mainstream-Festivals war.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mo 9. Mär 2020, 16:14

DJ Shadow

06.06. Köln, Gloria
07.06. Hamburgn, Übel & Gefährlich

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mo 9. Mär 2020, 18:56

Neues von der Absagen-Front

Pantha Du Prince haben Terminkonflikte und sagen die Konzerte in Hamburg (30.3.), Copenhagen (31.3.) and Aarhus (1.4.) ab. Alle anderen sollen aber wohl weiterhin stattfinden.

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5838
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Stebbie » Di 10. Mär 2020, 09:04

Pearl Jam haben den kompletten ersten Teil der anstehenden Tour in Nordamerika abgesagt.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Di 10. Mär 2020, 11:50

rogerhealy hat geschrieben:
Di 18. Feb 2020, 10:54
Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 10:04
GALAXIE 500
performed by Dean Wareham & Band

01.05.20 Berlin, Bi Nuu
29.04.20 Köln, MTC
https://deanwareham.com/showshttps://de ... .com/shows
08.05.20 Hamburg Nachtasyl

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2346
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Monkeyson » Di 10. Mär 2020, 11:50

wolkenburger hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 10:58
Genesis - The Last Domino? Tour
Die Collins-Genesis, befürchte ich?
Darf man noch von den Gabriel-Genesis träumen, oder haben die sich damals verkracht?

mattkru
Beiträge: 4206
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von mattkru » Di 10. Mär 2020, 12:15

Monkeyson hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 11:50
wolkenburger hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 10:58
Genesis - The Last Domino? Tour
Die Collins-Genesis, befürchte ich?
Darf man noch von den Gabriel-Genesis träumen, oder haben die sich damals verkracht?
Selbst wenn Peter Gabriel dabei wäre, dann hätte er live nicht viel zu tun (siehe Setlist von 2007). Mit ihm waren Genesis eine obskure Progrock-Band; erst mit Phil Collins am Mikro wurden sie zu den Popgiganten, wie man sie heute kennt.

rogerhealy
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von rogerhealy » Di 10. Mär 2020, 12:18

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 11:50
rogerhealy hat geschrieben:
Di 18. Feb 2020, 10:54
Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 10:04
GALAXIE 500
performed by Dean Wareham & Band

01.05.20 Berlin, Bi Nuu
29.04.20 Köln, MTC
https://deanwareham.com/showshttps://de ... .com/shows
08.05.20 Hamburg Nachtasyl
Jubel (unter Corona-Vorbehalt)!

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Di 10. Mär 2020, 12:19

rogerhealy hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 12:18
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 11:50
rogerhealy hat geschrieben:
Di 18. Feb 2020, 10:54

29.04.20 Köln, MTC
https://deanwareham.com/showshttps://de ... .com/shows
08.05.20 Hamburg Nachtasyl
Jubel (unter Corona-Vorbehalt)!
Hab zwar schon Karten für Berlin, werde aber denk ich beides mitnehmen.
Hoffen wir einfach, dass wir hier keine Norditalien Zustände bekommen.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2346
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Monkeyson » Di 10. Mär 2020, 12:20

mattkru hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 12:15
Monkeyson hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 11:50
wolkenburger hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 10:58
Genesis - The Last Domino? Tour
Die Collins-Genesis, befürchte ich?
Darf man noch von den Gabriel-Genesis träumen, oder haben die sich damals verkracht?
Selbst wenn Peter Gabriel dabei wäre, dann hätte er live nicht viel zu tun (siehe Setlist von 2007). Mit ihm waren Genesis eine obskure Progrock-Band; erst mit Phil Collins am Mikro wurden sie zu den Popgiganten, wie man sie heute kennt.
Von "obskur" zu "gigantisch" unterschlägt dann aber doch einiges - auch wenn die reinen Plattenverkäufe dir sicherlich recht geben. :wink:

2007 war er am Start?

mattkru
Beiträge: 4206
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von mattkru » Di 10. Mär 2020, 12:23

Monkeyson hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 12:20
mattkru hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 12:15
Monkeyson hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 11:50


Die Collins-Genesis, befürchte ich?
Darf man noch von den Gabriel-Genesis träumen, oder haben die sich damals verkracht?
Selbst wenn Peter Gabriel dabei wäre, dann hätte er live nicht viel zu tun (siehe Setlist von 2007). Mit ihm waren Genesis eine obskure Progrock-Band; erst mit Phil Collins am Mikro wurden sie zu den Popgiganten, wie man sie heute kennt.
Von "obskur" zu "gigantisch" unterschlägt dann aber doch einiges - auch wenn die reinen Plattenverkäufe dir sicherlich recht geben. :wink:

2007 war er am Start?
2007 auch nicht.

Plattenverkäufe werden durch Hits getrieben. Und Setlisten werden wiederum meist von Hits bestimmt.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Di 10. Mär 2020, 16:21

Yeaji

08.11.20 Berlin, Astra

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 11. Mär 2020, 11:27

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 3. Feb 2020, 18:03
Black Belt Eagle Scout

18.05.20 Berlin, Burg Schnabel
19.05.20 Hamburg, Übel & Gefährlich
29.05.20 Heidelberg, Queerfestival @ Karlstorbahnhof
► Text zeigen
Für den Hamburg Gig wurden jetzt die hier auch schon erwähnten Wilsen als Support bestätigt. Macht die Entscheidung vs. Sophia nicht unbedingt einfacher.

Schumynization
Beiträge: 710
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:25

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Schumynization » Mi 11. Mär 2020, 12:01

Biffy Clyro

23.10.2020 | Berlin – Mercedes-Benz Arena
25.10.2020 | Hamburg – Sporthalle
26.10.2020 | Stuttgart – Porsche Arena
01.11.2020 | Frankfurt – Festhalle
03.11.2020 | München – Zenith
04.11.2020 | Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle

Hamburg kostet 53,90€.

Berlin wirkt auf mich ganz schön ambitioniert oder wie sah es bei den letzten Touren aus?

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 11. Mär 2020, 12:35

Bombay Bicycle Club
We’re devastated to have to reschedule our upcoming European tour due to current events. Unfortunately, the majority of the cities we were scheduled to play have put bans in place that make doing the tour impossible. We were very much looking forward to the shows and we are working on rescheduling them for later this year. All tickets will remain valid, please contact your ticket vendor if you require further information.

Randnotiz: Berlin verbietet VAs mit mehr als 1000 Leuten bis 19.04.
Einen Tag später spielen Bon Iver

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3522
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Ruby » Mi 11. Mär 2020, 15:00

Wiesbaden demnächst auch. Bis wann weiß ich allerdings noch nicht.
Terrorkommando Riesling Spätlese

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2821
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Saeglopur » Mi 11. Mär 2020, 15:35

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 12:35
Bombay Bicycle Club
We’re devastated to have to reschedule our upcoming European tour due to current events. Unfortunately, the majority of the cities we were scheduled to play have put bans in place that make doing the tour impossible. We were very much looking forward to the shows and we are working on rescheduling them for later this year. All tickets will remain valid, please contact your ticket vendor if you require further information.

Randnotiz: Berlin verbietet VAs mit mehr als 1000 Leuten bis 19.04.
Einen Tag später spielen Bon Iver
Vermutlich werden die Zeiträume aber sowieso noch weiter verlängert. Falls die Künstler dann überhaupt noch Lust haben, weiter zu touren und nicht direkt alles canceln. :|

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 11. Mär 2020, 15:38

Saeglopur hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 15:35
Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 12:35
Bombay Bicycle Club
We’re devastated to have to reschedule our upcoming European tour due to current events. Unfortunately, the majority of the cities we were scheduled to play have put bans in place that make doing the tour impossible. We were very much looking forward to the shows and we are working on rescheduling them for later this year. All tickets will remain valid, please contact your ticket vendor if you require further information.

Randnotiz: Berlin verbietet VAs mit mehr als 1000 Leuten bis 19.04.
Einen Tag später spielen Bon Iver
Vermutlich werden die Zeiträume aber sowieso noch weiter verlängert. Falls die Künstler dann überhaupt noch Lust haben, weiter zu touren und nicht direkt alles canceln. :|
Ich denke nicht, dass das Bon Iver Konzert stattfinden wird. Es gibt da einfach zu krasse Planungsunsicherheit. In HH sind Großveranstaltungen kategorisch bis 30.04. abgesagt.

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 1021
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Finn » Mi 11. Mär 2020, 15:41

25.04. ist Foals. Meine Freundin würde ausrasten :grin:

rogerhealy
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von rogerhealy » Di 17. Mär 2020, 15:55

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 12:19
rogerhealy hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 12:18
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 11:50


08.05.20 Hamburg Nachtasyl
Jubel (unter Corona-Vorbehalt)!
Hab zwar schon Karten für Berlin, werde aber denk ich beides mitnehmen.
Hoffen wir einfach, dass wir hier keine Norditalien Zustände bekommen.
ABGESAGT!

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Di 17. Mär 2020, 16:02

rogerhealy hat geschrieben:
Di 17. Mär 2020, 15:55
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 12:19
rogerhealy hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 12:18

Jubel (unter Corona-Vorbehalt)!
Hab zwar schon Karten für Berlin, werde aber denk ich beides mitnehmen.
Hoffen wir einfach, dass wir hier keine Norditalien Zustände bekommen.
ABGESAGT!
Isn't it a pity...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste