> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Der Konzert Thread 2020

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11295
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Baltimore » Mo 27. Jul 2020, 12:11

glutexo2000 hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 12:02
Baltimore hat geschrieben:
glutexo2000 hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 10:46
Am 29.8. spielt Thees jetzt im Stadtpark in Hamburg. Der macht anscheinend auch wieder auf. Sehr cool.
Ja, Johannes Oerding spielt da ganze 15 Tage.
Wtf, Tatsächlich.
Sind aber dann ja auch wahrscheinlich insgesamt weniger Plätzte als bei 2 Einzelkonzerten.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11728
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mo 27. Jul 2020, 13:41

Baltimore hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 12:11
glutexo2000 hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 12:02
Baltimore hat geschrieben:
Ja, Johannes Oerding spielt da ganze 15 Tage.
Wtf, Tatsächlich.
Sind aber dann ja auch wahrscheinlich insgesamt weniger Plätzte als bei 2 Einzelkonzerten.
Nicht ganz. Ein Konzert im Stadtpark hat (nach meinem letzten Stand) 4.500 Plätze. Die "Acoustics" haben pro Konzert 1.000.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11295
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Baltimore » Mo 27. Jul 2020, 13:47

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 13:41
Baltimore hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 12:11
glutexo2000 hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 12:02
Wtf, Tatsächlich.
Sind aber dann ja auch wahrscheinlich insgesamt weniger Plätzte als bei 2 Einzelkonzerten.
Nicht ganz. Ein Konzert im Stadtpark hat (nach meinem letzten Stand) 4.500 Plätze. Die "Acoustics" haben pro Konzert 1.000.
Dann bestücken sie den Stadtpark aber schon ordentlich.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11728
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mo 27. Jul 2020, 14:33

Baltimore hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 13:47
Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 13:41
Baltimore hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 12:11


Sind aber dann ja auch wahrscheinlich insgesamt weniger Plätzte als bei 2 Einzelkonzerten.
Nicht ganz. Ein Konzert im Stadtpark hat (nach meinem letzten Stand) 4.500 Plätze. Die "Acoustics" haben pro Konzert 1.000.
Dann bestücken sie den Stadtpark aber schon ordentlich.
Die eigentliche Bühne, die ja auch riesig ist, wird für Bestuhlung mitbenutzt. Die Künstler*innen stehen stattdessen in der Mitte innerhalb des FOS Bereichs (also der vor der Hecke, in der Matt Berninger 2014 stecken geblieben ist :lol: )

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3855
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von nilolium » Di 28. Jul 2020, 17:48

Bild

Hui, Zugezogen Maskulin touren ein wenig! Bin gespannt wie das wird.

Benutzeravatar
Max-Powers
Beiträge: 750
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 21:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Max-Powers » Fr 31. Jul 2020, 08:30

scarred hat geschrieben:
Fr 26. Jun 2020, 12:30
Max-Powers hat geschrieben:
Do 18. Jun 2020, 14:48
Akne Kid Joe
02.12.20 Wiesbaden Schlachthof Wiesbaden
03.12.20 Leipzig WERK2-Kulturfabrik
04.12.20 Bremen Kulturzentrum Lagerhaus
05.12.20 Hannover Kulturzentrum Faust
22.01.21 Nürnberg Z-Bau
05.03.21 Hamburg Hafenklang
06.03.21 Flensburg Volksbad Flensburg
19.03.21 Münster Gleis 22
07.04.21 Trier Mergener Hof
08.04.21 Köln Gebäude 9
09.04.21 Jena Kassablanca Jena
10.04.21 Dresden Scheune Dresden
15.04.21 München Feierwerk
16.04.21 Konstanz Kula Konstanz
17.04.21 Tübingen Epplehaus
22.04.21 Göttingen Musa Kulturzentrum
23.04.21 Berlin SO36
24.04.21 Rostock Peter-Weiss-Haus
Echt ärgerlich, dass ich die jetzt im Kafe Kult verpasst hab. Schon zu viel fame nun.
Spielen am 07.09.2020 ein kostenloses Konzert im Olympiastadion. Plätze kann man hier reservieren.
Meine Interessen sind Koks, Prostituierte und Reisen.

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3393
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von glutexo2000 » Mi 5. Aug 2020, 21:32

Jinjer

17.09.2020 – DE – München, Backstage Werk
18.09.2020 – CH- Aarburg, Musigburg
19.09.2020 – CH – Wetzikon, Hall of Fame
21.09.2020 – DE – Mönchengladbach, Strandkorb Open Air

mattkru
Beiträge: 4680
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von mattkru » Fr 7. Aug 2020, 10:14

1x Superspreading zum Mitnehmen:
Düsseldorf: Konzert mit 13 000 Zuschauern im September geplant

Ein Konzert mit Bryan Adams, Sarah Connor und „The Boss Hoss“ soll am 4. September vor 13 000 Zuschauern in Düsseldorf stattfinden. „Das ist das Zeichen, auf das Fans, Künstler und Crews sowie die gesamte Musikindustrie sehnsüchtigst gewartet haben“, sagte Veranstalter Marek Lieberberg. Es wäre laut den Veranstaltern das erste Großkonzert seit Mitte März in Deutschland.

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1624
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von NeonGolden » Fr 7. Aug 2020, 10:27

Die Leute verlieren zunehmend die Geduld. Irgendwie befürchte ich, dass das bald mächtig scheppern wird. Rollende zweite Welle mit allen Konsequenzen auf der einen Seite, wachsende Ungeduld gemischt mit (gefühlter) Existenznot auf der anderen. :sadno:

Blackstar
Beiträge: 4794
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Blackstar » Fr 7. Aug 2020, 10:47

Das (gefühlt) kannst du ruhig streichen.

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 907
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von akropeter » Fr 7. Aug 2020, 10:49

Wenn das Konzept vernünftig gemacht ist, sehe ich das Risiko geringer als beim einkaufen im Supermarkt oder im ÖPNV.
Das Konzept muss dann eben alles berücksichtigen, inklusive an- und abfahrt oder den Einlass.
Hamburg dies, Hamburg das, Hamburg Fachjargon!

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1624
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von NeonGolden » Fr 7. Aug 2020, 11:05

Blackstar hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 10:47
Das (gefühlt) kannst du ruhig streichen.
Ja, teilweise sicherlich. Die Aussage bezog sich aber auf alle, die gerade die Geduld verlieren. Und die stecken nicht unbedingt alle in derart bedrohlichen Situationen wie sie öffentlich vorgeben. Ist aber natürlich auch eine Auslegungssache, was mit "Existenzbedrohung" genau gemeint ist. Zu dieser Gruppe zähle ich u.a. auch die 16.000 Berliner Demonstranten.
akropeter hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 10:49
Wenn das Konzept vernünftig gemacht ist, sehe ich das Risiko geringer als beim einkaufen im Supermarkt oder im ÖPNV.
Das Konzept muss dann eben alles berücksichtigen, inklusive an- und abfahrt oder den Einlass.
Möglicherweise. Die Frage bleibt, ob der zeitliche und personelle Aufwand um eine sichere An- und Abreise ohne größere Menschenansammlungen wirtschaftlich darstellbar ist. Was aber über allem steht ist das Zeichen, das man damit setzt.

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 907
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von akropeter » Fr 7. Aug 2020, 11:54

NeonGolden hat geschrieben:
Blackstar hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 10:47
Das (gefühlt) kannst du ruhig streichen.
Ja, teilweise sicherlich. Die Aussage bezog sich aber auf alle, die gerade die Geduld verlieren. Und die stecken nicht unbedingt alle in derart bedrohlichen Situationen wie sie öffentlich vorgeben. Ist aber natürlich auch eine Auslegungssache, was mit "Existenzbedrohung" genau gemeint ist. Zu dieser Gruppe zähle ich u.a. auch die 16.000 Berliner Demonstranten.
akropeter hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 10:49
Wenn das Konzept vernünftig gemacht ist, sehe ich das Risiko geringer als beim einkaufen im Supermarkt oder im ÖPNV.
Das Konzept muss dann eben alles berücksichtigen, inklusive an- und abfahrt oder den Einlass.
Möglicherweise. Die Frage bleibt, ob der zeitliche und personelle Aufwand um eine sichere An- und Abreise ohne größere Menschenansammlungen wirtschaftlich darstellbar ist. Was aber über allem steht ist das Zeichen, das man damit setzt.
Gebe ich dir recht. Drei einzelne Konzerte mit weniger Leuten hätten es wohl auch getan.
Hamburg dies, Hamburg das, Hamburg Fachjargon!

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3291
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Fr 7. Aug 2020, 15:17

mattkru hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 10:14
1x Superspreading zum Mitnehmen:
Düsseldorf: Konzert mit 13 000 Zuschauern im September geplant

Ein Konzert mit Bryan Adams, Sarah Connor und „The Boss Hoss“ soll am 4. September vor 13 000 Zuschauern in Düsseldorf stattfinden. „Das ist das Zeichen, auf das Fans, Künstler und Crews sowie die gesamte Musikindustrie sehnsüchtigst gewartet haben“, sagte Veranstalter Marek Lieberberg. Es wäre laut den Veranstaltern das erste Großkonzert seit Mitte März in Deutschland.
Finde es ja schon sehr ulkig, dass man über Fans im Fußballstadion und große Konzerte schwadroniert und plant, aber Stand jetzt Großveranstaltungen (unabhängig vom Hygienekonzept usw. - sind ja trotzdem mehr als 1.000 Leute auf einer Veranstaltung) noch bis min. 31.10. untersagt sind.
Rockin' Scheeßel since 2011

mattkru
Beiträge: 4680
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von mattkru » Mi 12. Aug 2020, 08:29

Baltimore hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 20:28

On Topic: Deftones in Hamburg sind ausverkauft.
Auf Eventim gibt es wieder Tickets für den Nachholtermin am 28.06..

Aber ich habe schon zwei Tage vorher ein Konzert in Köln und Juni/Juli ist bei mir schon recht vollgestopft mit anderen Nachholterminen. First World Problems.

mattkru
Beiträge: 4680
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von mattkru » Mi 12. Aug 2020, 10:09

mattkru hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 10:14
1x Superspreading zum Mitnehmen:
Düsseldorf: Konzert mit 13 000 Zuschauern im September geplant

Ein Konzert mit Bryan Adams, Sarah Connor und „The Boss Hoss“ soll am 4. September vor 13 000 Zuschauern in Düsseldorf stattfinden. „Das ist das Zeichen, auf das Fans, Künstler und Crews sowie die gesamte Musikindustrie sehnsüchtigst gewartet haben“, sagte Veranstalter Marek Lieberberg. Es wäre laut den Veranstaltern das erste Großkonzert seit Mitte März in Deutschland.
Auf Ticketmaster gibt es nur eine Bestplatzbuchung:

https://www.ticketmaster.de/event/give- ... ets/396625

Es ist also nicht sichtbar, ob und wie es sich verkauft.

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 907
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von akropeter » Mi 12. Aug 2020, 10:17

mattkru hat geschrieben:
mattkru hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 10:14
1x Superspreading zum Mitnehmen:
Düsseldorf: Konzert mit 13 000 Zuschauern im September geplant

Ein Konzert mit Bryan Adams, Sarah Connor und „The Boss Hoss“ soll am 4. September vor 13 000 Zuschauern in Düsseldorf stattfinden. „Das ist das Zeichen, auf das Fans, Künstler und Crews sowie die gesamte Musikindustrie sehnsüchtigst gewartet haben“, sagte Veranstalter Marek Lieberberg. Es wäre laut den Veranstaltern das erste Großkonzert seit Mitte März in Deutschland.
Auf Ticketmaster gibt es nur eine Bestplatzbuchung:

https://www.ticketmaster.de/event/give- ... ets/396625

Es ist also nicht sichtbar, ob und wie es sich verkauft.
Um bei der Platzzuteilung die Abstandregeln einhalten zu können, ist das sicherlich das beste Verfahren.
Hamburg dies, Hamburg das, Hamburg Fachjargon!

mattkru
Beiträge: 4680
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von mattkru » Mi 12. Aug 2020, 11:02

akropeter hat geschrieben:
Mi 12. Aug 2020, 10:17
mattkru hat geschrieben:
mattkru hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 10:14
1x Superspreading zum Mitnehmen:

Auf Ticketmaster gibt es nur eine Bestplatzbuchung:

https://www.ticketmaster.de/event/give- ... ets/396625

Es ist also nicht sichtbar, ob und wie es sich verkauft.
Um bei der Platzzuteilung die Abstandregeln einhalten zu können, ist das sicherlich das beste Verfahren.
Der Herr Lieberberg geht doch sicher von einem ‚sensationellen Ausverkauf‘ aus. Da wird es doch gar nicht notwendig sein, auf optimierte Abstände bei den Verkaufslücken zu achten. :wink:

HerrNovember
Beiträge: 18
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 11:49

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von HerrNovember » Do 20. Aug 2020, 14:59

Quadrophobia hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 12:54


Und ich hörte aus Bekanntenkreisen, dass an einer Umsetzung von Konzerten auf der Eisbahn in Planten un Blomen gearbeitet wird.
Wurde jetzt auch offiziell bestätigt. Wobei es auf der Freilichtbühne und nicht auf der Eisbahn stattfindet
https://www.facebook.com/draussenimgruenen/


26.08. Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys
28.08. Flo Mega & Band
30.08. Rainald Grebe - Solo spezial
05.09. Michael Schulte
11.09. Klan
13.09. Miss Allie
23.09. Dota & Band
25.09. lilly among clouds
29.09. Bernd Begemann & die Befreiuung
30.09. Die Höchste Eisenbahn
und weitere...

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4509
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Sjælland » Mi 26. Aug 2020, 16:58

Heute direkt bei Roy Bianco am Start, auch wenn das Wetter heute meine Amore nicht verdient :doof:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11295
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Baltimore » Mo 31. Aug 2020, 18:50

17.09.2020 RUFUS WAINWRIGHT: UNFOLLOW THE RULES – QUARANTUNES VERSION, Kampnagel, K6; Hamburg

Zwei Konzerte (19 Uhr und 21:30). Tickets kosten €46

https://www.kampnagel.de/de/programm/un ... datum=9373

Gibt jetzt auch ein paar mehr Konzerte bei Draußen im Grünen (Planten und Blomen in HH):
u.a.
06.09.2020 Nneka
09.09.2020 Lisa Morgenstern
10.09.2020 Pohlmann
12.09.2020 Unter meiner Decke
18.09.2020 Patrice
19.09.2020 Provinz
20.09.2020 Malakoff Kowalski – ONOMATOPOETIKA, Soloklavier
24.09.2020 Kaiser Quartett
03.10.2020 The Hirsch Effekt
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4156
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Flecha » Di 1. Sep 2020, 13:59

Für The Hirsch Effekt werde ich wohl demnächst Karten holen, habe die noch nie gesehen und mal wieder Bock auf Livemusik. Geht noch jemand hin?
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4156
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Flecha » Fr 25. Sep 2020, 10:22

Flecha hat geschrieben:
Di 1. Sep 2020, 13:59
Für The Hirsch Effekt werde ich wohl demnächst Karten holen, habe die noch nie gesehen und mal wieder Bock auf Livemusik. Geht noch jemand hin?
Mit den Hirschen, Ilgen-Nur und YĪN YĪN stehen für mich nun schon drei Konzerte für den Oktober fest (wenn sich an den coronaregeln in HH bis dahin nichts ändert). Alle im Sitzen, alle draußen. Habe so Bock... und die Screenshots kommen evtl dazu, aber da wird man vorm Molotow wohl Schlange stehen müssen und das find ich eher semi.

Dazu gehen demnächst 100 Karten für Shakhtyor und Rýr im Knust am 14.11. in den Verkauf.

Für das Konzertjahr 2020 wäre das den Umständen entsprechend echt ein versöhnlicher Abschluss.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

mattkru
Beiträge: 4680
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von mattkru » Fr 2. Okt 2020, 09:06

Gestern wurde mein letztes verbleibendes Konzert auf 2021 geschoben.
Damit komme ich dieses Jahr auf 8 Konzerte (Januar bis Anfang März).

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6831
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Münster

Re: Der Konzert Thread 2020

Beitrag von Vanski » Sa 3. Okt 2020, 06:26

Ich bin und bleibe bei 0 Konzerte für 2020


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], mattkru, Unterfangen und 5 Gäste