> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Glastonbury Festival 2017

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1565
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von ThomZorke » Di 30. Mai 2017, 11:26

Jetzt darauf warten, dass der Clashfinder geupdatet wird...

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 390
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von rzwodezwo » Di 30. Mai 2017, 11:28

Alt-J clasht mit Phoenix :sad:

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1565
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von ThomZorke » Di 30. Mai 2017, 11:44

TonyMac hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 11:23
rzwodezwo hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 11:11
Erster Eindruck: Recht viel wie erwartet; The National nur 45 Minuten?; Der Park juckt mich mit Ausnahmen dieses Jahr irgendwie gar nicht.
Ich hoffe, das ist ein Schreibfehler... :sadno:
Wurde jetzt auf eine Stunde angepasst.

Benutzeravatar
therewillbefireworks
Beiträge: 875
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:37

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von therewillbefireworks » Di 30. Mai 2017, 11:51

Neu:
+Deaf Havanna
+Dropkick Murphys
+Whitney
+Status Quo

Jamie XX & Friends Sonntagabend im Beat Hotel.
Zuletzt geändert von therewillbefireworks am Di 30. Mai 2017, 11:59, insgesamt 2-mal geändert.
¯\_(ツ)_/¯

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 390
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von rzwodezwo » Di 30. Mai 2017, 11:56

therewillbefireworks hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 11:51
Neu:
+Deaf Havanna
+Dropkick Murphys
+Whitney

Jamie XX & Friends Sonntagabend im Beat Hotel.
Und ich wollte mich gerade drüber beschweren wie leer mein Sonntag ist. :D

Online
Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2294
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von TonyMac » Di 30. Mai 2017, 12:06

Okay, ich glaube, ich kann mit dem Timetable ganz gut leben.
Einzig der Sonntag ist bis auf Chic und Barry Gibb ziemlich unspannend für mich. Da hätten mir Father John Misty und Phoenix vom John Peel Samstag als Abschluss gut reingepasst.


Das "really big secret" scheint in Form eines Künstlers bisher nicht dabei zu sein...

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2342
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von Saeglopur » Di 30. Mai 2017, 13:08

Jamie Cullum und Jools Holland & his Rhythm&Blues Orchestra

:herzen2: :herzen2:

Leider noch keine Zeit gehabt, den einzig brauchbaren Clashfinder nach Bühnengröße zu sortieren. Auf den ersten Blick fallen mit Ride, Sampha, Lorde, Avalanches, Alt-J (oder die Foo's) und Phoenix einige persönlich wichtige Acts weg.

down
Beiträge: 1518
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von down » Di 30. Mai 2017, 14:17

Mein erster Plan wäre so circa:

FREITAG
(Black Honey, Blossoms/Nothing But Thieves, Dua Lipa, First Aid Kit/Circa Waves, Glass Animals, Declan McKenna), Royal Blood, The xx, Lorde, Radiohead, Boys Noize, ,Diplo/Gorgon City
Leider wegfallen: Halsey, George Ezra, Major Lazer, Dizzee Rascal, Clean Bandit

SAMSTAG
(Whitney) Run The Jewels, Katy Perry, The National, Foo Fighters, Fatboy Slim
Leider wegfallen: Kaiser Chiefs, Alt-J, Tove Lo, DJ Shadow, Temples, Warpaint, Stormzy, Birdy

SONNTAG
(Slaves, Jamie Cullum, Deaf Havana) Dropkick Murphys, Rag'N'Bone Man, Barry Gibb/Kodaline, Haim/Shaggy, (Chic), Biffy Clyro, London Grammar, Ed Sheeran, Jamie XX
Leider wegfallen: Moderat, Justice, Emeli Sande, Metronomy, Real Estate
Zuletzt geändert von down am Mi 31. Mai 2017, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 390
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von rzwodezwo » Di 30. Mai 2017, 14:30

down hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 14:17
Mein erster Plan wäre so circa:

FREITAG
(Black Honey, Blossoms/Nothing But Thieves, Dua Lipa, First Aid Kit/Circa Waves, Glass Animals, Declan McKenna), Royal Blood, The xx, Lorde, Radiohead, Boys Noize, Gorgon City
Leider wegfallen: Halsey, George Ezra, Major Lazer, Dizzee Rascal, Clean Bandit

SAMSTAG
(Whitney) Run The Jewels, Katy Perry, The National, Foo Fighters, Fatboy Slim
Leider wegfallen: Kaiser Chiefs, Alt-J, Tove Lo, DJ Shadow, Temples, Warpaint, Stormzy, Birdy

SONNTAG
(Slaves, Jamie Cullum, Deaf Havana) Dropkick Murphys, Rag'N'Bone Man, Barry Gibb/Kodaline, Haim/Shaggy, (Chic), Biffy Clyro, London Grammar, Ed Sheeran, Jamie XX
Leider wegfallen: Moderat, Justice, Emeli Sande, Metronomy, Real Estate
dein erstes Glasto?

down
Beiträge: 1518
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von down » Di 30. Mai 2017, 14:32

Nein, ich war letztes Jahr auch da.

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 390
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von rzwodezwo » Di 30. Mai 2017, 14:35

down hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 14:32
Nein, ich war letztes Jahr auch da.
Sonst hätte ich definitiv mehr Zeit für Exploration eingeplant. Am End fallen einem eh die Hälfte der Acts hinten rüber. :D

down
Beiträge: 1518
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von down » Di 30. Mai 2017, 14:37

rzwodezwo hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 14:35
down hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 14:32
Nein, ich war letztes Jahr auch da.
Sonst hätte ich definitiv mehr Zeit für Exploration eingeplant. Am End fallen einem eh die Hälfte der Acts hinten rüber. :D
weiß ich doch. gefühlt habt ihr letztes jahr eh alle mehr acts als ich gesehen, da hab ich schon ne menge vom drumherum gesehen. aber die 5 pro tag ab 17 uhr finde ich machbar, die in klammern sind ja nur, wenn ich halt nicht irgendwo anders hängen geblieben bin, also unwahrscheinlich.

Online
Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2294
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von TonyMac » Di 30. Mai 2017, 14:49

Ich plane erstmal nur die Fetten fix ein, den Rest entscheide ich spontan und versuche so selten wie möglich die Bühne zu wechseln. Bei mir sähe das vorläufig dann so aus...

Freitag:
Hacienda Classical
Wahrscheinlich an oder in der Nähe der Pyramid rumgammeln.
Royal Blood
The XX
Radiohead
(Boys Noize)

Samstag:
(Whitney)
(British Sea Power)
Wild Beasts
Kaiser Chiefs :wink: oder schon rüber zur Pyramid für Run The Jewels
Katy Perry
The National

Geplant sind Foo Fighters, vielleicht spontan doch Father John Misty und Phoenix

Sonntag:
Real Estate
King Gizzard
Barry Gibb
Chic

Biffy Clyro oder schon vorher zur John Peel für Goldfrapp
Metronomy
(Rest von Shaggy)

Bezüglich des Abendprogramms sind mir die Acts ziemlich egal. Mal sehen, wo meine Leute so hin wollen, die kennen sich ja gut genug aus.
Einmal wollte ich die Arcadia-Show mitnehmen. Vermutlich wird das zeitlich nichts. Ist mir auch zu weit ab vom Schuss, um da am Sonntag mal zwischendurch hinzulaufen.

down
Beiträge: 1518
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von down » Di 30. Mai 2017, 14:55

Guck dir Boys Noize an der Arcadia an. Und soweit weg vom Schuss ist die ja nicht, kommt drauf an, wo man campt.

Online
Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2294
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von TonyMac » Di 30. Mai 2017, 14:59

Jo, da werde ich eventuell hin gehen. Ich meinte diese Metamorphosis Show. Die ist ja immer zur Unzeit.

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1565
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von ThomZorke » Di 30. Mai 2017, 15:16

TonyMac hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 14:49
Geplant sind Foo Fighters, vielleicht spontan doch Father John Misty und Phoenix
Wenn du mitkommst, kauf ich dir ein Cider :wink:

Zur Metamorphosis Show hab ich es in 5 Jahren nicht geschafft :mrgreen:

down
Beiträge: 1518
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von down » Di 30. Mai 2017, 16:11

+ Liam Gallagher
Bild

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1565
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von ThomZorke » Di 30. Mai 2017, 16:51

Mein Ticket wurde heute für den Versand vorbereitet und sollte sich dementsprechend auf dem Weg befinden! :thumbs:

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 2241
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von mattkru » Di 30. Mai 2017, 16:56

Ich zähle 77 Bühnen. Sind die alle gut besucht oder stehen da teilweise nur 2-3 Leute vor?
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.

Benutzeravatar
therewillbefireworks
Beiträge: 875
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:37

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von therewillbefireworks » Di 30. Mai 2017, 19:04

Your tickets were prepared for despatch on 30 May 2017. Tickets will typically leave our office the same day. :herzen2: :herzen2: :herzen2:
mattkru hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 16:56
Ich zähle 77 Bühnen. Sind die alle gut besucht oder stehen da teilweise nur 2-3 Leute vor?
Das verteilt sich dann schon relativ gut. Selbst während der Headliner ist auch auf den anderen Bühnen gut was los. Teilweise sind das aber auch Bühnen, die mit 50 Leuten schon brechend voll sind.
¯\_(ツ)_/¯

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2342
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von Saeglopur » Di 30. Mai 2017, 23:51

Freitag

Hacienda Classical
- keine Must-See's, viele kleine Sachen -
Royal Blood vs. Ride vs. Angel Olsen
The XX
(Lorde)
Radiohead

Samstag

Whitney
Jools Holland
Wild Beasts
Loyle Carner
Katy Perry
The National
Solange
Foo Fighters vs. Alt-J

Sonntag

Jamie Cullum vs. Real Estate
Laura Marling vs. King Gizzard & The Lizard Wizard
Barry Gibb vs. Lisa Hannigan
Haim vs. Chic
Courteeners vs. The Cinematic Orchestra
Biffy Clyro vs. Sampha
Ed Sheeran (aus mangelnder Alternative)

Freitag und Samstag sind mehr oder weniger geregelt. Am Sonntag wird ein wenig geschlendert. :smile:

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11231
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von Wishkah » Mi 31. Mai 2017, 08:57

Ist stellenweise schon ein fieser Timetable.

Am Freitag würde ich mir Royal Blood, The xx und Radiohead auf jeden Fall anschauen, wodurch schon mal Ride, Future Islands, The Flaming Lips etc. wegfallen würden. Am Samstag das gleiche Spiel mit The National und den Foo Fighters, die sich mit alt-J, Phoenix und Warpaint überschneiden. Und am Sonntag dafür überhaupt keine absoluten Must-Sees am Abend (aber natürlich einige Sachen, die ich trotzdem gerne sehen würde).

Mittags bis nachmittags rum hätte ich eigentlich nie große Überschneidungen und dafür viel Zeit zum Entdecken.

Online
Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2294
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von TonyMac » Mi 31. Mai 2017, 16:34

Unsere Tickets sind da! 8-)

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 390
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von rzwodezwo » Mi 31. Mai 2017, 16:45

Mich ärgert der Timetable auch, obwohl ich insgesamt weniger Überschneidungen habe befürchtet. Die die da sind, tun aber richtig weh. Radiohead vs. Flaming Lips und alt-j vs. Phoenix am allermeisten. Dazu der deplatzierte Slot von The National, die als Other Headliner im Dunkeln viel besser gepasst hätten.

Aber genug gemeckert, super wird es trotzdem! :herzen2:

DONNERSTAG
Napalm Death
Everything Everything

FREITAG
Hamilton Leithauser
Glass Animals
Angel Olsen
The XX oder Park Stage TBA (es sei denn das sind Elbow)
Lorde
Radiohead
Boys Noize
Diplo x Jillionaire

SAMSTAG
Whitney
Thundercat
Run The Jewels oder Kaiser Chiefs
Katy Perry
The National
Solange oder Father John Misty
Phoenix
Wormrot

SONNTAG
Sundara Karma
Ryley Walker
Shaggy
The Cinematic Orchestra
Declan McKenna
Ed Sheeran oder Justice
Jamie XX

Benutzeravatar
therewillbefireworks
Beiträge: 875
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:37

Re: Glastonbury Festival 2017

Beitrag von therewillbefireworks » Mi 31. Mai 2017, 23:22

Was hatte es nochmal mit der Hacienda Classical auf sich?
Sonntag hat bei mir zwar die meisten Bands; dafür mit Justice aber nur wirkliches Must-See. Auf die anderen hab ich aber auch ganz schön Lust. Samstagabend könnte ich wirklich jeden sehen, Phoenix ist hier nur nicht aufgeführt, weil ich wieder das Melt mitnehmen werde, wo die auch spielen.
Außer diesem Clash Central hält es sich dann doch relativ in Grenzen.
Für den frühen Nachmittag will ich mir jetzt auch nicht so viel vornehmen, weil ich den gerne wieder für Erkundungen hernehmen möchte.

FREITAG
Glass Animals
Royal Blood
The XX
Radiohead
Boys Noize

Rausgefallen: Anderson .Paak; Future Islands; Sleaford Mods

SAMSTAG
Run the Jewels
Father John Misty
The Avalanches (1-3 Songs)
The National
Alt-J oder Foo Fighters oder The Jacksons

Rausgefallen: DJ Shadow; Warpaint; Badbadnotgood

SONNTAG
Deaf Havana
Real Estate
King Gizzard & The Lizard Wizard
Shaggy oder TBA (je nachdem wer das dann ist)
Cinematic Orchestra
Biffy Clyro
Moderat
Justice
Danach würde ich wohl zur Jamie XX-Fraktion dazustoßen.

Rausgefallen: Metronomy
¯\_(ツ)_/¯


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste