> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Tempelhof Sounds 2022

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12553
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von Wishkah » Mo 4. Okt 2021, 15:20

Für die erste Ausgabe des TEMPELHOF SOUNDS vom 10. bis 12. Juni 2022 haben sich – angeführt von Muse und The Strokes als Headliner – bereits 27 Acts angekündigt. Eine große Bandbreite von Spielarten des Rock liefern Alt-J, Interpol, Idles, Royal Blood, Two Door Cinema Club, Mac DeMarco, Wolf Alice, Big Thief, Fontaines D. C., The Gardener & The Tree, Hinds, Black Honey, Just Mustard, Pillow Queens und The Pale White. Ebenfalls dabei sind mit London Grammar und Parcels zwei unverwechselbare und einflussreiche Stimmen des modernen Pop, mit Courtney Barnett, Sophie Hunger, Freya Ridings, Anna Calvi, Kat Frankie, Holly Humberstone, Griff und Baby Queen sind zudem einige der profiliertesten Songwriterinnen unserer Zeit geladen.
Weitere Künstlerinnen und Künstler, darunter ein dritter Headliner, werden demnächst bekanntgegeben.

Blackstar
Beiträge: 5044
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von Blackstar » Mo 4. Okt 2021, 15:30

Headliner LCD Soundsystem jetzt, please.

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 13181
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von Quadrophobia » Mo 4. Okt 2021, 15:36

Blackstar hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 15:30
Headliner LCD Soundsystem jetzt, please.
da kräht doch in DE kein Hahn nach

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12553
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von Wishkah » Mo 4. Okt 2021, 15:37

Nach den Strokes denn? Kann das so gar nicht einschätzen. :grin:

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 1135
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von akropeter » Mo 4. Okt 2021, 15:40

Blackstar hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 15:30
Headliner LCD Soundsystem jetzt, please.
Nein, ich kann doch das Wochenende nicht. :sadno:
Hamburg dies, Hamburg das, Hamburg Fachjargon!

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 13181
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von Quadrophobia » Mo 4. Okt 2021, 15:44

Wishkah hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 15:37
Nach den Strokes denn? Kann das so gar nicht einschätzen. :grin:
Strokes waren hier immerhin Hurricane Headliner, LCD Soundsystem waren in Europa einfach nie relevant.

Blackstar
Beiträge: 5044
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von Blackstar » Mo 4. Okt 2021, 15:48

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 15:36
Blackstar hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 15:30
Headliner LCD Soundsystem jetzt, please.
da kräht doch in DE kein Hahn nach
Berlin + Reunionbonus + waren 2010 schon recht weit oben in Tempelhof, wenngleich das Festival evtl. etwas kleiner war.

cast1
Beiträge: 1176
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von cast1 » Mo 4. Okt 2021, 15:59

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 15:44
Wishkah hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 15:37
Nach den Strokes denn? Kann das so gar nicht einschätzen. :grin:
Strokes waren hier immerhin Hurricane Headliner, LCD Soundsystem waren in Europa einfach nie relevant.
In Europa waren LCD Soundsystem aber auch schon Headliner wie zb beim BKS und Lowlands in den Niederlanden.

fipsi
Beiträge: 11137
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von fipsi » Mo 4. Okt 2021, 16:06

Wie viele Zuschauer will man damit eigentlich ziehen?
making my way downtown

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12553
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von Wishkah » Mo 4. Okt 2021, 17:23

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 15:44
Wishkah hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 15:37
Nach den Strokes denn? Kann das so gar nicht einschätzen. :grin:
Strokes waren hier immerhin Hurricane Headliner, LCD Soundsystem waren in Europa einfach nie relevant.
Das ist dann aber auch schon wieder zwölf Jahre her. :grin:

Lassen wir uns mal überraschen.

down
Beiträge: 2295
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von down » Fr 8. Okt 2021, 09:57

Freitagsheadliner vielleicht Tame Impala? Sind ja für das Primavera eh hier und spielen dort am zweiten Wochenende am Samstag.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 12090
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von Baltimore » Fr 8. Okt 2021, 10:01

down hat geschrieben:
Fr 8. Okt 2021, 09:57
Freitagsheadliner vielleicht Tame Impala? Sind ja für das Primavera eh hier und spielen dort am zweiten Wochenende am Samstag.
Spielen ja Donnerstag auf dem NOS. Wäre die Frage ob sie NOS/Berlin/Primavera direkt in Folge spielen. Theoretisch natürlich machbar.
Ich trag' schwarz, bis es was Dunkleres gibt
Hab' dir zu spät gesagt, was du für mich bist, ja
Hätt nicht gedacht, wie schwer es ohne dich ist
Werd' nie mehr jemanden so lieben wie dich...

down
Beiträge: 2295
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von down » Fr 8. Okt 2021, 10:32

Baltimore hat geschrieben:
Fr 8. Okt 2021, 10:01
down hat geschrieben:
Fr 8. Okt 2021, 09:57
Freitagsheadliner vielleicht Tame Impala? Sind ja für das Primavera eh hier und spielen dort am zweiten Wochenende am Samstag.
Spielen ja Donnerstag auf dem NOS. Wäre die Frage ob sie NOS/Berlin/Primavera direkt in Folge spielen. Theoretisch natürlich machbar.
Ah okay, Reisemäßig natürlich nicht das Beste. Aber machbar.

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 13181
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von Quadrophobia » Fr 8. Okt 2021, 12:46

down hat geschrieben:
Fr 8. Okt 2021, 10:32
Baltimore hat geschrieben:
Fr 8. Okt 2021, 10:01
down hat geschrieben:
Fr 8. Okt 2021, 09:57
Freitagsheadliner vielleicht Tame Impala? Sind ja für das Primavera eh hier und spielen dort am zweiten Wochenende am Samstag.
Spielen ja Donnerstag auf dem NOS. Wäre die Frage ob sie NOS/Berlin/Primavera direkt in Folge spielen. Theoretisch natürlich machbar.
Ah okay, Reisemäßig natürlich nicht das Beste. Aber machbar.
Würde mich dann nur wundern, warum man die nicht schon bestätigt hat, obwohl sie auf anderen Festivals schon veröffentlicht sind.

down
Beiträge: 2295
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von down » Di 23. Nov 2021, 10:06

Ob die Monkeys hier passen würden? Bisher geben sie nur Termine im August bekannt, aber irgendwas in Deutschland müssen sie ja spielen. Tempelhof Sound oder Lolla denke ich.

Benutzeravatar
7Ostrich
Beiträge: 1147
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:10
Wohnort: Hamburg

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von 7Ostrich » Mi 24. Nov 2021, 21:51

down hat geschrieben:
Di 23. Nov 2021, 10:06
Ob die Monkeys hier passen würden? Bisher geben sie nur Termine im August bekannt, aber irgendwas in Deutschland müssen sie ja spielen. Tempelhof Sound oder Lolla denke ich.
Sehe ich nicht gesetzt
Christmas-King 2020

Musikantenscheune of Death

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 1298
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin

Re: Tempelhof Sounds 2022

Beitrag von Finn » Mi 1. Dez 2021, 09:31

Hier dürfte doch auch mal was Neues kommen. Gerade mit den BKS-Bestätigungen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste