> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Festivals 2021/2022

Online
Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 3112
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von Monkeyson » Fr 8. Okt 2021, 16:46

Baltimore hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 11:41
glutexo2000 hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 11:33
Verstehe die Euphorie auch nur teilweise. Beim Hurricane wäre alles in den ersten drei Reihen verteufelt worden und beim Rest wäre sich beschwert worden, dass Band xy jetzt keine Clubshow in Hamburg spielt.
Weil halt der ganze Deutsche Kram an der Spitze (noch) nicht dabei ist.

Edit:
Gibt wohl 4 Bühnen
Coast Stage
Forest Stage
White Stage
Wild Live Stage
Das muss diese in Berlin ansässige Kreativwirtschaft sein. Wow.

WallOfSound
Beiträge: 713
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von WallOfSound » Fr 8. Okt 2021, 16:58

Monkeyson hat geschrieben:
Fr 8. Okt 2021, 16:46
Baltimore hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 11:41
glutexo2000 hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 11:33
Verstehe die Euphorie auch nur teilweise. Beim Hurricane wäre alles in den ersten drei Reihen verteufelt worden und beim Rest wäre sich beschwert worden, dass Band xy jetzt keine Clubshow in Hamburg spielt.
Weil halt der ganze Deutsche Kram an der Spitze (noch) nicht dabei ist.

Edit:
Gibt wohl 4 Bühnen
Coast Stage
Forest Stage
White Stage
Wild Live Stage
Das muss diese in Berlin ansässige Kreativwirtschaft sein. Wow.
Liest sich eher nach unterkühltem nordischen FKP-Slang.

Aber rein von den Bühnennamen her würde ich auf zwei größere Open-Air Bühnen tippen (Coast und Forest Stage) die auch schon zu 90% mit den jetzt bekannten Bands besetzt sind, einer kleineren Elektro-Bühne (White Stage) im Zelt (Programm wird gesondert bestätigt und ist fest in Berliner Hand) und einer Bühne, die programmatisch nichts mit Musik zu tun hat. FFF, ein Meeresplastik-Handtaschen-Workshop, Kleiderkarrussell und sowas (Wild Live Stage).

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3988
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von glutexo2000 » So 10. Okt 2021, 20:52

Booze Cruise 10.-12.12.21, HamburgBild

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12535
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von Wishkah » So 10. Okt 2021, 21:12

glutexo2000 hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 20:52
Booze Cruise 10.-12.12.21, HamburgBild
Da kenne ich auf den ersten Blick tatsächlich mal so gar nichts. :grin:

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 6184
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von SammyJankis » So 10. Okt 2021, 21:52

Wishkah hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 21:12
glutexo2000 hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 20:52
Booze Cruise 10.-12.12.21, HamburgBild
Da kenne ich auf den ersten Blick tatsächlich mal so gar nichts. :grin:
Hysetere könnte hier Gefallen finden. Be Well ist mit Mitgliedern von Battery und H2O, seichter Hardcore Punk, eigentlich auch forumskonform, wurden hier glaube ich auch einige Male positiv erwähnt.
There is panic on the streets

Lastfm

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3988
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von glutexo2000 » So 10. Okt 2021, 23:55

SammyJankis hat geschrieben:
Wishkah hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 21:12
glutexo2000 hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 20:52
Booze Cruise 10.-12.12.21, HamburgBild
Da kenne ich auf den ersten Blick tatsächlich mal so gar nichts. :grin:
Hysetere könnte hier Gefallen finden. Be Well ist mit Mitgliedern von Battery und H2O, seichter Hardcore Punk, eigentlich auch forumskonform, wurden hier glaube ich auch einige Male positiv erwähnt.
Kann mich auch an Empfehlungen von Be Well hier erinnern. Kali Masi kenne ich auch von hier. Ansonsten noch Gender Roles von Big Scary Monsters. Da hört's aber auch wieder auf.

Schumynization
Beiträge: 753
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:25

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von Schumynization » Di 12. Okt 2021, 14:58

Roskilde Festival 2022 (DK)
25.06.2022 bis 02.07.2022

Dua Lipa (UK)
Tyler, The Creator (US)


Haim (US)
St. Vincent (US)


AG Club (US)
Alogte Oho & His Sounds of Joy (GH)
Arlo Parks (UK)
Black Pumas (US)
Converge: Blood Moon (US)
Danish String Quartet & Dreamer’s Circus (DK)
Erika De Casier (DK)
Fontaines D.C. (IE)
Grandson (CA)
Idles (UK)
Jada (DK)
Joyce (DK)
Kelly Lee Owens (UK)
Land of Kush (CA/EG)
Lingua Ignota (US)
Moses Sumney (US)
Poppy (US)
Nyege Nyege (UG)
Seni Reak Juarta Putra (ID)

5000 zurückgegebene Tickets gehen ab Donnerstag nochmal in den freien Verkauf (gibt auch ne Warteliste). Plus nochmal 5000 Tickets (Kapazität wird auf insgesamt 85000 erweitert) für Personen unter 25 Jahren. Alle Infos: Link.

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 6434
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von miwo » Mi 13. Okt 2021, 17:36

Bild
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3988
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von glutexo2000 » Mi 13. Okt 2021, 21:04

miwo hat geschrieben:Bild
Kaputt :/
Edit: Ah, jetzt seh ich's.
Edit edit: Wo isn das?

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11976
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von Baltimore » Mi 13. Okt 2021, 21:09

glutexo2000 hat geschrieben:
Mi 13. Okt 2021, 21:04
miwo hat geschrieben:Bild
Kaputt :/
Edit: Ah, jetzt seh ich's.
Edit edit: Wo isn das?
Florida

https://audacybeachfestival.com/
Ich trag' schwarz, bis es was Dunkleres gibt
Hab' dir zu spät gesagt, was du für mich bist, ja
Hätt nicht gedacht, wie schwer es ohne dich ist
Werd' nie mehr jemanden so lieben wie dich...

cast1
Beiträge: 1169
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von cast1 » Do 14. Okt 2021, 17:43

SEMF 2021 in Stuttgart fällt leider wieder aus, war wohl dann doch zu kurzfristig.
Neues Datum ist der 17.12.2022

https://www.semf.net/

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4321
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von nilolium » Do 14. Okt 2021, 19:08

Vive Latino (Mexiko-Stadt) war so ziemlich das letzte größere Festival weltweit, das 2020 noch statt fand. Jetzt ist es zurück mit folgendem Line Up:

Bild

Hm, kenne im Gegensatz zu 2017 leider nicht all zu viel. Aber vielleicht passts ja zeitlich trotzdem. Damals habe ich mit Xixa, Orkesta Mendoza, Mon Laferte und Doctor Krapula viele schöne Überraschungen erleben können.

Edit: Gerade noch bei der Recherche gefunden: Wilcos Sky Blue Sky im Januar.

Bild

Die Preise der Festivals an der Riviera Maya (Yucatan/Ostmexiko) sind so sick. Tickets gibts da für so viele Festivals (selbst so Eintages-Elektrobums) fast immer NUR in Verbindung mit irgendwelchen Übernachtungsmöglichkeiten, also Deluxe Suites in Hotels, in denen das stattfindet. In dem Beispiel hier ist das günstigeste Angebot 1700 USD wenn ich das recht sehe...

Edit: Hier noch mal sowas in der Kerbe, geht bei 1049 USD los :dumbo: Line Up is aber ganz geil :mrgreen:

Bild

PastorOfMuppets
Beiträge: 716
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 19. Okt 2021, 14:18

Sonar
+ Moderat

real_tarantino
Beiträge: 244
Registriert: So 11. Aug 2019, 20:15

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von real_tarantino » Mi 20. Okt 2021, 00:27

Hellfest 2022
+ Portrayal of Guilt (Selbstbestätigung)

Das Line-up kann eh nicht mehr fetter werden, aber PoG dürfen gerne im Januar und im Sommer hier spielen. da habe ich kein Problem mit, vorausgesetzt sie machen noch andere Shows neben Hellfest.
Area4: 2011, 2012
Dunk!: 2018
Hurricane: 2013
Ieperfest: 2014, 2019
Rock am Ring: 2012, 2014, 2015
Rock Werchter: 2013, 2019
'Your touch divine. I see distance in your eyes'

https://www.last.fm/user/LoneMalvo

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 872
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von smi » Mi 20. Okt 2021, 09:26

real_tarantino hat geschrieben:
Mi 20. Okt 2021, 00:27
Hellfest 2022
+ Portrayal of Guilt (Selbstbestätigung)

Das Line-up kann eh nicht mehr fetter werden, aber PoG dürfen gerne im Januar und im Sommer hier spielen. da habe ich kein Problem mit, vorausgesetzt sie machen noch andere Shows neben Hellfest.
Sind in JAN/FEB mit Wiegedood in Europa unterwegs.

smi

PastorOfMuppets
Beiträge: 716
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von PastorOfMuppets » Mi 20. Okt 2021, 18:24

Coachella
+ Swedish House Mafia

Sehr eindeutiger Teaser vom Festival.

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 6434
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von miwo » Mi 20. Okt 2021, 18:39

PastorOfMuppets hat geschrieben:
Mi 20. Okt 2021, 18:24
Coachella
+ Swedish House Mafia

Sehr eindeutiger Teaser vom Festival.
Teaser? Die haben ein Bild von SHM hochgeladen. SHM haben dies btw bestätigt auf deren insta Seite.
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 3004
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von Saeglopur » Do 21. Okt 2021, 13:33

Øya
+ Gorillaz

Dann sicher auch bald beim Way Out West und noch eine mögliche Überschneidung beim Primavera weniger. :smile:

Marc1904
Beiträge: 910
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von Marc1904 » Fr 22. Okt 2021, 18:15

Werchter Boutique 2022
19.06.2022

Stromae

+ Gorillaz (neu)

Marc1904
Beiträge: 910
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von Marc1904 » Fr 22. Okt 2021, 18:22

Popsalon 2022 - Osnabrück
15. - 17.04.2022

ÄTNA
Matze Rossi & Band
Drens
MONOBO SON
Thees Uhlmann & Band
Walking On Rivers
lùisa
SPARKLING
Kat Frankie
Blackout Problems
Provinz
The Screenshots
Intergalactic Lovers
Far Caspian
Maeckes & die Katastrophen

heute neu dazu:
Glauque
Máni Orrason
anaïs
Beranger
Jules Ahoi
Kaltenkirchen
THALA
Die Lieferanten
Edwin Rosen
Elektro Strothmann
fluppe
International Music
Pabstband
Sophia Kennedy


Line Up damit vollständig

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1713
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von Engholm » Sa 23. Okt 2021, 00:12

Marc1904 hat geschrieben:
Fr 22. Okt 2021, 18:22
Popsalon 2022 - Osnabrück
15. - 17.04.2022
Ist aber vom 07. - 09.04. oder?

Marc1904
Beiträge: 910
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von Marc1904 » Sa 23. Okt 2021, 10:56

Engholm hat geschrieben:
Sa 23. Okt 2021, 00:12
Marc1904 hat geschrieben:
Fr 22. Okt 2021, 18:22
Popsalon 2022 - Osnabrück
15. - 17.04.2022
Ist aber vom 07. - 09.04. oder?
Ja, stimmt. Da bin ich wohl irgendwie mit den Verschiebungen durcheinander gekommen.

PastorOfMuppets
Beiträge: 716
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 26. Okt 2021, 11:35

British Summer Time
+ Adele (Fr. 01.07. & Sa. 02.07.)

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 6184
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von SammyJankis » Di 26. Okt 2021, 15:24

Roadburn

Alcest
Backxwash
Big ‡ Brave
Blak Saagan
Divide and Dissolve
Dödsrit
Faceless Entity
Full of Hell
GGGOLDDD (GOLD)
GREEN LUNG
Helms Alee
James Kent (Perturbator) & Johannes Persson (Cult of Luna)
Jo Quail
Koldovostvo
Lamp of Murmuur
Lili Refrain
Liturgy
Midwife
Milena Eva & Thomas Scarione - Roadburn 2022 curators
Nothing
PRIMITIVE MAN
Russian Circles
Spiritual Poison (Many Blessings)
SÓLSTAFIR
The Holy Family
Trialogos
Ulver
Vile Creature & Bismuth

Full of Hell spielen vier Shows an den vier Tagen, u.a. ein Kolabo Set mit Nothing
There is panic on the streets

Lastfm

Blackstar
Beiträge: 5016
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Festivals 2021/2022

Beitrag von Blackstar » Di 26. Okt 2021, 15:57

Natürlich nette Namen dabei und spannend, dass man sich mal an Rap wagt, aber lockt mich zumindest jetzt nicht hinterm Ofen hervor.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste