> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Down the Rabbit Hole 2020

down
Beiträge: 2295
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Down the Rabbit Hole 2020

Beitrag von down » Fr 9. Jul 2021, 19:43

Sieht wohl schlecht aus, die Übersetzung sagt:
Die Regierung hat soeben bekannt gegeben, dass aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen bis zum 13 August keine mehrtägigen Veranstaltungen stattfinden. Ob danach wieder Veranstaltungen erlaubt sind, wird dann beurteilt.

Aufgrund dessen werden wir von der Regierung in der unmöglichen Situation manövriert, dass wir erst Mitte August wissen, ob das Festival fortgesetzt werden kann. Das ist eine unrealistische Situation. Wir können nicht alle wochenlang auf dem Laufenden halten. Künstler halten sich ihre Agenda frei, um nach Down The Rabbit Hole zu kommen, Lieferanten halten Personal und Material verfügbar und die Besucher wollen auch wissen, wo sie sind. Deshalb brauchen wir jetzt Klarheit von der Regierung und nicht bis Mitte August.

Sobald mehr bekannt ist, werden wir euch über unsere Website und Soziales informieren und alle Ticketkäufer erhalten eine Info-E-Mail. Darin gehen wir auch auf alle Details ein, damit Sie sich über alle Informationen auf einmal informieren.

cast1
Beiträge: 1176
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Down the Rabbit Hole 2020

Beitrag von cast1 » Fr 9. Jul 2021, 20:00

Lowlands wäre ja sogar ne Woche früher.

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 3006
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Down the Rabbit Hole 2020

Beitrag von Saeglopur » Sa 10. Jul 2021, 07:59

Das kommt nun aber wirklich überraschend …

cast1
Beiträge: 1176
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Down the Rabbit Hole 2020

Beitrag von cast1 » Di 23. Nov 2021, 13:16

Diese Woche kommen die ersten Acts für 2022.

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4338
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Down the Rabbit Hole 2020

Beitrag von nilolium » Do 25. Nov 2021, 12:14

Der Vollständigkeit halber auch hier noch mal:

Disclosure | Gorillaz | The War On Drugs | BICEP (Live) | HAIM | Moderat | Celeste | Clairo | girl in red | Kae Tempest | Little Simz | Phoebe Bridgers | St. Vincent | Two Door Cinema Club | Wilco | Dry Cleaning | Easy Life | Gabriels | Gang of Youths | Goldband | Hang Youth | Joy Crookes | Jungle by Night | L'Impératrice | Molchat Doma | MY BABY | S10 | Spinvis | Squid | STIKSTOF | Viagra Boys | Whispering Sons

Druschi
Beiträge: 1137
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 17:03

Re: Down the Rabbit Hole 2020

Beitrag von Druschi » Do 25. Nov 2021, 15:01

nilolium hat geschrieben:
Do 25. Nov 2021, 12:14
Der Vollständigkeit halber auch hier noch mal:

Disclosure | Gorillaz | The War On Drugs | BICEP (Live) | HAIM | Moderat | Celeste | Clairo | girl in red | Kae Tempest | Little Simz | Phoebe Bridgers | St. Vincent | Two Door Cinema Club | Wilco | Dry Cleaning | Easy Life | Gabriels | Gang of Youths | Goldband | Hang Youth | Joy Crookes | Jungle by Night | L'Impératrice | Molchat Doma | MY BABY | S10 | Spinvis | Squid | STIKSTOF | Viagra Boys | Whispering Sons
Wird mal wieder ein gutes Line-up!

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 4338
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Down the Rabbit Hole 2020

Beitrag von nilolium » Do 25. Nov 2021, 16:12

Hänge gerade auf Goldband fest. Witzige Band, 80s Synthiepop, schnuppern auch gerne mal Eurodanceluft. Sehr cheesy, machen Bock - aber singen eben auf holländisch, Achtung ist also geboten!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste