> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Rock Werchter 2020

Marc1904
Beiträge: 814
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Rock Werchter 2020

Beitrag von Marc1904 » Mo 18. Nov 2019, 22:41

Datum: 02.07.2020 bis 05.07.2020 (noch nicht bestätigt)
Ort: Werchter (Belgien, nahe Brüssel)
Tickets: hier; Preis: Kombiticket ca. 250€
Zuschauer: 149.500, verteilt auf 4 Tage mit 88.000 Besuchern täglich

Homepage: Rock Werchter

Bild

Aftermovie 2019:
Zuletzt geändert von Marc1904 am So 1. Mär 2020, 20:18, insgesamt 12-mal geändert.

Marc1904
Beiträge: 814
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Marc1904 » Mo 18. Nov 2019, 22:42

Werchter muss mein Festivaljahr 2020 retten...also go!

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 2015
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05
Geschlecht:

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Norakete » Di 19. Nov 2019, 15:48

Marc1904 hat geschrieben:
Mo 18. Nov 2019, 22:41
Datum: 02.07.2020 bis 05.07.2020 (noch nicht bestätigt)
Naja doch, oder? Ich meine den Termin vor Kurzem in der IG-Story vom Festival gesehen zu haben.
Gesendet von meinem Gerät ohne Tapatalk

last.fm

Marc1904
Beiträge: 814
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Marc1904 » Di 19. Nov 2019, 21:44

Norakete hat geschrieben:
Di 19. Nov 2019, 15:48
Marc1904 hat geschrieben:
Mo 18. Nov 2019, 22:41
Datum: 02.07.2020 bis 05.07.2020 (noch nicht bestätigt)
Naja doch, oder? Ich meine den Termin vor Kurzem in der IG-Story vom Festival gesehen zu haben.
Ich bin alt...weißt Du wie lange ich jetzt darüber nachgedacht habe was eine IG-Story ist? :? Jetzt ist der Groschen aber gefallen...

Auf der offiziellen Website gibt es bisher noch keinen Termin. Und das Werchter rückt halt auch mal ne Woche vor wenn es für einen besonderen Headliner Sinn macht...

Marc1904
Beiträge: 814
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Marc1904 » Do 21. Nov 2019, 20:47

Es gibt nun einen Leak mit Pearl Jam Tourdaten...dort wird am 02.07.2020 Rock Werchter aufgeführt.

Damit dürfte das Wochende wohl klar sein und hoffentlich gibt es dann morgen mal die ersten Bestätigungen...

down
Beiträge: 1982
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von down » Fr 22. Nov 2019, 10:00

Foo Fighters dann sehr wahrscheinlich auch hier, oder?

Marc1904
Beiträge: 814
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Marc1904 » So 24. Nov 2019, 19:29

Im festileaks Werchter Forum gibt es eine schöne Auffteilung die sich aus Gerüchten und Wünschen zusammensetzt...

do: Foo Fighters – Volbeat – dEUS – HAIM – Cage The Elephant // The National – The Raconteurs
vr: Tame Impala – RHCP – Dua Lipa – Vampire Weekend – Of Monsters And Men // alt-J – FKA Twigs
za: The Strokes – Twenty One Pilots – Post Malone – Khalid – Jimmy Eat World // Lost Frequencies – Beck
zo: Pearl Jam – Royal Blood – Foals – My Chemical Romance // The Lumineers – Thom Yorke

Bis zu den ersten Bestätigungen könnte es dann aber doch Dezember werden...die kommende Woche steht erst mal ganz unter dem Zeichen von TW WERCHTER CLASSIC

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2819
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Saeglopur » So 24. Nov 2019, 21:39

Wenn man efestivals Glauben schenken kann, gibt es morgen Paul McCartney beim TW Classic, ab der übernächsten Woche werden die ersten Headliner los gelassen (darunter - mittlerweile wenig überraschend - Pearl Jam) und das Boutique Pop Up mit Billie Eilish verkauft sich scheinbar so mies, dass sie überlegen es ins Sportspaleis nach Antwerpen zu verlegen. :?

Henfe
Beiträge: 2420
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Henfe » So 24. Nov 2019, 22:01

McCartney ist schon offiziell, siehe die Social Media Kanäle von TW Classic.
The White Stripes - Bassnectar - King Gizzard and the Lizard Wizard - Moderat

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3159
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Mo 25. Nov 2019, 09:39

PJ nach 2018 schon wieder? Ich weiß ja nicht :?
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11459
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mo 25. Nov 2019, 09:44

Tambourine-Man hat geschrieben:PJ nach 2018 schon wieder? Ich weiß ja nicht :?
Naja, Werchter war doch schon immer ziemlich repetetiv was die Heads angeht. Muss wohl aber auch so sein, wenn man jedes Jahr vier große haben will

Denke auch mal, dass man KOL hier auf dem Schirm haben sollte.

mattkru
Beiträge: 4180
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von mattkru » Mo 25. Nov 2019, 18:03

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 09:44
Tambourine-Man hat geschrieben:PJ nach 2018 schon wieder? Ich weiß ja nicht :?
Naja, Werchter war doch schon immer ziemlich repetetiv was die Heads angeht. Muss wohl aber auch so sein, wenn man jedes Jahr vier große haben will
Man könnte doch einfach die deutschen Fans befriedigen, indem man Die Ärzte, die Toten Hosen, Beatsteaks, Deichkind, Seeed, Kraftklub, usw. als Head bucht. Dann wäre es gleich weniger repetitiv. :wink:

Marc1904
Beiträge: 814
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Marc1904 » Di 3. Dez 2019, 15:15

Saeglopur hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 21:39
Wenn man efestivals Glauben schenken kann, gibt es morgen Paul McCartney beim TW Classic, ab der übernächsten Woche werden die ersten Headliner los gelassen (darunter - mittlerweile wenig überraschend - Pearl Jam) und das Boutique Pop Up mit Billie Eilish verkauft sich scheinbar so mies, dass sie überlegen es ins Sportspaleis nach Antwerpen zu verlegen. :?
hat sich ja alles bewahrheitet...

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2819
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Saeglopur » Di 3. Dez 2019, 15:50

Marc1904 hat geschrieben:
Di 3. Dez 2019, 15:15
Saeglopur hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 21:39
Wenn man efestivals Glauben schenken kann, gibt es morgen Paul McCartney beim TW Classic, ab der übernächsten Woche werden die ersten Headliner los gelassen (darunter - mittlerweile wenig überraschend - Pearl Jam) und das Boutique Pop Up mit Billie Eilish verkauft sich scheinbar so mies, dass sie überlegen es ins Sportspaleis nach Antwerpen zu verlegen. :?
hat sich ja alles bewahrheitet...
Wobei die Verlegung von Billie ja nun offiziell polizeiliche Gründe (Tomorrowland und Dour zeitgleich) haben soll. Nunja. :smile:

PastorOfMuppets
Beiträge: 564
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 3. Dez 2019, 16:08

Twenty One Pilots (Samstag)

PastorOfMuppets
Beiträge: 564
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Mi 4. Dez 2019, 16:01

System Of A Down (Sonntag)

PastorOfMuppets
Beiträge: 564
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Do 5. Dez 2019, 16:01

A wave of new names for Rock Werchter! After the earlier announcements of Pearl Jam (2 July), Twenty One Pilots (4 July) and System of A Down (5 July) for Rock Werchter 2020, five more top acts join the bill today. Pixies and Wilco come to Werchter on Thursday 2 July. The Streets will be there on Saturday 4 July. Thom Yorke Tomorrow’s Modern Boxes and Yungblud play the festival on Sunday 5 July. More names to follow.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11202
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Baltimore » Do 5. Dez 2019, 16:05

PastorOfMuppets hat geschrieben:
Do 5. Dez 2019, 16:01
A wave of new names for Rock Werchter! After the earlier announcements of Pearl Jam (2 July), Twenty One Pilots (4 July) and System of A Down (5 July) for Rock Werchter 2020, five more top acts join the bill today. Pixies and Wilco come to Werchter on Thursday 2 July. The Streets will be there on Saturday 4 July. Thom Yorke Tomorrow’s Modern Boxes and Yungblud play the festival on Sunday 5 July. More names to follow.
Wow 4/5 Treffer und einen Act den ich noch nicht kenne. :thumbs:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Henfe
Beiträge: 2420
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Henfe » Do 5. Dez 2019, 20:45

Ziemlich coole Welle, aber man kann wahrscheinlich schon fast davon ausgehen, dass sich Yorkes Thomas mit SOAD überschneiden wird...
The White Stripes - Bassnectar - King Gizzard and the Lizard Wizard - Moderat

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11459
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Quadrophobia » Fr 6. Dez 2019, 16:07

+ Kendrick Lamar

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11947
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Wishkah » Fr 6. Dez 2019, 18:40

Hui. Pearl Jam, System of a Down, Pixies, Wilco, The Streets, Thom Yorke, Kendrick Lamar... Die ziehen mal wieder ganz schön durch. :thumbs:

Henfe
Beiträge: 2420
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Henfe » Fr 6. Dez 2019, 19:55

Kendrick Lamar spielt übrigens wie die 21 Pilots am Samstag, für Freitag fehlt also nochn Head.
The White Stripes - Bassnectar - King Gizzard and the Lizard Wizard - Moderat

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 289
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Hullabaloo92 » Fr 6. Dez 2019, 20:17

Henfe hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 19:55
Kendrick Lamar spielt übrigens wie die 21 Pilots am Samstag, für Freitag fehlt also nochn Head.
Wie viele Heads am Ende noch kommen kann man noch nicht wirklich sagen.

Neben System of A Down sollte noch einer kommen, am Freitag je nach Größe 1-2 und 2018 stand neben Pearl Jam noch Jack White.

Henfe
Beiträge: 2420
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Henfe » Fr 6. Dez 2019, 20:43

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 20:17
Henfe hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 19:55
Kendrick Lamar spielt übrigens wie die 21 Pilots am Samstag, für Freitag fehlt also nochn Head.
Wie viele Heads am Ende noch kommen kann man noch nicht wirklich sagen.
Nee, kann man nicht. Dass am Freitag aber noch einer fehlt, schon. :mrgreen:

Vielleicht ja der/die gleiche/n wie beim Mad Cool Freitag.
The White Stripes - Bassnectar - King Gizzard and the Lizard Wizard - Moderat

Marc1904
Beiträge: 814
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Rock Werchter 2020

Beitrag von Marc1904 » So 8. Dez 2019, 16:31

Ich hoffe hier geht es morgen weiter...habe den Startpost mal aktualisiert. Ich bin bisher recht zufrieden mit der Auswahl, Unterkunft ist auch bereits gebucht.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste