> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Best Kept Secret 2020/21

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2499
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von TonyMac » Do 23. Jan 2020, 18:59

Tambourine-Man hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 14:17
Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mi 22. Jan 2020, 20:13
Wann reist man denn an hier?
TonyMac hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 13:11
Öffnet der Campingplatz hier üblicherweise erst am Freitag?
Hier geht es immer erst am Freitag los. Der Campingplatz öffnet schon früher als das Gelände, aber nicht viel. Ich meine ab 10 Uhr startet es so in etwa.

Ich fahre wieder mit einem Kumpel aus Düsseldorf mit dem Auto. Unterwegs wird dann noch eingekauft. Letztes Jahr standen wir um 11 Uhr auf dem Parkplatz und sind dann vollbepackt Richtung Bändchenausgabe und Campingplatz. An sich geht es dort auch einigermaßen zügig voran, aber die kontrollieren schon was man mitnimmt, so dass man dort schon den Rucksack öffnen oder den Aufbau auf der Sackkarre abbauen muss, was das Ganze natürlich verzögert.
So früh wie letztes Jahr da zu sein war ganz gut. Der Campingplatz füllt sich doch recht schnell...
Danke! Das klingt doch mal entspannt. Jede Nacht, die man nicht im Zelt schlafen muss ist willkommen.

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3191
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Do 23. Jan 2020, 19:43

speckticker hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 18:09
Welle scheint dann morgen zu kommen. Es wurden wohl schon Künstlerseiten angelegt...

https://forum.festileaks.com/forums/top ... n/page/70/
Irgendwie ist das bei denen mit den leaks auch jedes Jahr dasselbe :lol:

@TonyMac: Ich finde es ist mit der Anreise am Freitag schon ein recht langer Tag und so kurz sind die Wege auch nicht. Das macht das Festival dann aber mit seiner allgemeinen Entspanntheit wieder gut, wenn erstmal das Zelt steht :)
Rockin' Scheeßel since 2011

Rieper
Beiträge: 910
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Rieper » Fr 24. Jan 2020, 08:11

+ BADBADNOTGOOD
+ Catfish and the Bottlemen
+ DIIV
+ Dope Lemon
+ *Jarvis Cocker* presents JARV IS…
+ Maggie Rogers
+ The Avalanches

+ Amyl and The Sniffers
+ The Black Lips
+ Girl Band
+ Objekt x Ezra Miller (live)
+ OM
+ @박혜진 park hye jin
+ Sampa The Great
+ Tinariwen
+ Tropical Fuck Storm (TFS Band)
+ Yellow Days

+ 100 gecs
+ Automatic
+ Barker (live)
+ Beach Bunny
+ Black Country, New Road
+ COUCOU CHLOE
+ DJ Assault
+ DJ Fett Burger
+ DJ Python
+ Donna Missal
+ Easy Life
+ FAKA
+ FAUZIA
+ GHUM
+ Giant Rooks
+ Girl Ray
+ Jessica Pratt
+ Josey Rebelle
+ Los Bitchos
+ Marika Hackman
+ Meetsysteem
+ Mina & Bryte
+ minimal violence
+ Pottery
+ Roi Perez
+ SHEER MAG
+ Simo Cell
+ Soccer Mommy
+ Sorry
+ Squid
+ Surfbort
+ The Milk Carton Kids
+ Violet
+ YĪN YĪN

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3745
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von nilolium » Fr 24. Jan 2020, 08:36

auf jeden yin yin und los bitchos aufm schirm behalten!

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5971
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von miwo » Fr 24. Jan 2020, 08:41

Bild
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19

Rieper
Beiträge: 910
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Rieper » Fr 24. Jan 2020, 08:46

Der Samstag ist krass.

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 1024
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Finn » Fr 24. Jan 2020, 08:54

Finde die Welle auf den ersten Blick nur durchschnittlich.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11982
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Wishkah » Fr 24. Jan 2020, 09:02

Finn hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 08:54
Finde die Welle auf den ersten Blick nur durchschnittlich.
Geht mir ähnlich. Die Festileaks-Acts haben mir besser gefallen. :grin:

speckticker
Beiträge: 124
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 12:19
Wohnort: Ahaus
Geschlecht:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von speckticker » Fr 24. Jan 2020, 09:11

Wishkah hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 09:02
Finn hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 08:54
Finde die Welle auf den ersten Blick nur durchschnittlich.
Geht mir ähnlich. Die Festileaks-Acts haben mir besser gefallen. :grin:
Da standen genau die Acts. Der post wurde nur wieder gelöscht...

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11982
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Wishkah » Fr 24. Jan 2020, 09:29

speckticker hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 09:11
Wishkah hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 09:02
Finn hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 08:54
Finde die Welle auf den ersten Blick nur durchschnittlich.
Geht mir ähnlich. Die Festileaks-Acts haben mir besser gefallen. :grin:
Da standen genau die Acts. Der post wurde nur wieder gelöscht...
Dann habe ich anscheinend einen anderen Post (der noch da ist) aufgrund mangelnder Sprachkenntnisse missverstanden. Da ging es wohl nur um Tipps oder Wünsche in Verbindung mit dem Down the Rabbit Hole. :grin: :doof:

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1576
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von NeonGolden » Fr 24. Jan 2020, 09:44

u.a. waren Dope Lemon bei dem Leak gestern aber noch nicht dabei.

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3765
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von slowdive » Fr 24. Jan 2020, 09:54

Sehr gute Welle, wenn auch mit wenig Mehrwert für Primavera-Fahrer. Allgemein gilt das wohl für das komplette Line-Up – sehr gut, wenig Alleinstellungsmerkmale.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11538
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Quadrophobia » Fr 24. Jan 2020, 11:04

slowdive hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 09:54
Sehr gute Welle, wenn auch mit wenig Mehrwert für Primavera-Fahrer. Allgemein gilt das wohl für das komplette Line-Up – sehr gut, wenig Alleinstellungsmerkmale.
This. Starkes Line Up, aber mit den Strokes als einzigen Wow-Moment. Außerdem sind die zweiten Reihen schon ein ziemlich deutlicher Abfall von den Headlinern. Bis auf Belle & Sebastian stehen da lauter Bands für 800er Clubs...

Benutzeravatar
swifferix
Beiträge: 821
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 17:21

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von swifferix » Fr 24. Jan 2020, 11:09

man sieht schon, dass das Geld in die spitze geflossen ist. Aber damit zieht man nunmal auch am besten...

Druschi
Beiträge: 982
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 17:03

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Druschi » Fr 24. Jan 2020, 11:28

Die neuen Bestätigungen gefallen mir auch.
Da wird schon noch was kommen, das die jetzige 2.Reihe ablösen wird, denk ich.

Edit: Caribou hoffentlich.

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2499
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von TonyMac » Fr 24. Jan 2020, 13:21

Eher ernüchternde Welle für mich. Außer Freitag sieht das aber schon sehr gut aus. Da ist dann wenigstens Zeit das Gelände zu erkunden und für musikalische Entdeckungen.
Beim Reinhören gab es mit OM schon den ersten Treffer. :headbang:

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3191
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Fr 24. Jan 2020, 14:41

Die Headzeile war teuer, das ist nicht zu leugnen.
Allerdings bin ich beim BKS auch mit den Bands, die von den drei-mark-fuffzig-Restbudget geholt wurden, immer gut gefahren. Und das Gelände lädt sowieso zum entdecken, chillen, baden usw ein. Wird toll :thumbs:

Letztes Jahr gab es bei der finalen Welle mit Death Grips, The Raconteurs und Spiritualized noch ein paar größere Acts, mal sehen.
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2472
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von LongNose » Fr 24. Jan 2020, 14:50

NeonGolden hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 18:35
6er Lodge gebucht. :mrgreen:
Gibt es da eigentlich ein Supermarkt auf dem Gelände oder kauft ihr alles in Tilburg ein?
Und weisst du wie weit der Laufweg von da ist? :smile:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3745
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von nilolium » Fr 24. Jan 2020, 15:48

die shuttlebusse von/nach tilburg halten in der nähe des wohl größten albert hejns der welt :)

ein supermarkt auf dem campinggelände ist vorhanden, aber wirklich extrem teuer

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1576
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von NeonGolden » Sa 25. Jan 2020, 00:05

LongNose hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 14:50
Gibt es da eigentlich ein Supermarkt auf dem Gelände oder kauft ihr alles in Tilburg ein?
Und weisst du wie weit der Laufweg von da ist? :smile:
Gute Frage, aber ich glaube schon, dass es im Park einen Supermarkt geben wird. Vermutlich nicht ganz biillig. Wir haben leider auch erst nach der Buchung gelesen, dass pro Person anscheinend nur 4,5 Liter Soda/Bier (Alkohol bis 15%) in Pet oder Dosen mitgebracht werden dürfen. :screck: Mit dem Auto kann man offenbar auch nicht bis zur Hütte fahren. Scheinbar ist das gar nicht so komfortabel und unkompliziert, wie wir zunächst gedacht haben.

Ein Teil der festen Unterkünfte befindet sich im Safari Park, der südwestlich der großen Straße liegt, während das Festival Gelände am See und der andere Teil der Häuser und festen Zelte auf der nordöstlichen Seite liegen. Nach Maps zu urteilen gibt es aber eine Unterführung und ich würde den Weg vom Safari Park zum Gelände je nach Lage auf 5 bis 15 Minuten schätzen.

Wie es mit Verpflegung, Einkaufsmöglichkeiten und der allgemeinen Infrastruktur beim Camping Platz aussieht weiß ich nicht.

speckticker
Beiträge: 124
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 12:19
Wohnort: Ahaus
Geschlecht:

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von speckticker » Sa 25. Jan 2020, 11:27

Ich bin dieses Jahr zum siebten mal, wovon aber dreimal nur als Tagesbucher, da.

Bzgl der Wege: wir haben einmal gezeltet. Da waren wir ganz froh das wir alles auf einmal mitbekommen haben. Der Weg zwischen Auto und Campingplatz war schon arg weit. Das war auch das einzige mal das unser Gepäck kontrolliert worden ist.
Der Campingplatz ist am See bzw direkter Nähe. Die festen Unterkünfte ebenfalls.
Gibt keinen separaten Campingplatz abgesehen von den "mein zelt steht schon" Sachen.
Die anderen beiden male waren wir einmal mit Wohnmobil und letztes Jahr hatten wir ne feste Unterkunft (charlet plus, haben wir dieses jahr auch wieder).
Da holt man sich beim einchecken seine Tickets und Schlüssel bzw Stellplatznummer ab.
Gepäckkontrollen gab es da nicht. Wir durften aber auch nicht mit Auto bis zu Hütte. Dafür sind Shuttlebusse gefahren. Wie das im Safaripark auf der anderen Straßenseite ist weiß ich nicht.

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3191
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Sa 25. Jan 2020, 13:12

NeonGolden hat geschrieben:
Sa 25. Jan 2020, 00:05
Gute Frage, aber ich glaube schon, dass es im Park einen Supermarkt geben wird. Vermutlich nicht ganz biillig. Wir haben leider auch erst nach der Buchung gelesen, dass pro Person anscheinend nur 4,5 Liter Soda/Bier (Alkohol bis 15%) in Pet oder Dosen mitgebracht werden dürfen. :screck:
Ich weiß, dass es bezüglich der Selbstversorgung mit alkoholischen Getränken auch in den Vorjahren schon einen entsprechenden Passus gab. Bin mir aber nicht sicher, ob auch mit diesen konkreten Vorgaben.
Generell muss man sagen, dass die meisten Gäste aus Holland/Belgien relativ wenig mitbringen. So gut wie kein Essen und auch recht wenig an Getränken. In meinen beiden Besuchen wurde unsere mitgebrachte Menge Bier von der Security etwas schief beäugt, aber nicht weiter beanstandet. Ich denke, bei einem Bollerwagen voller Bier, wie es auf deutschen Festivals Alltag ist, wäre aber eine Grenze erreicht, wo es Ärger geben würde.
De facto ist es halt eine Regel, die sich nicht durchsetzen lässt, schließlich kann man das Bier ja auch erst nach und nach holen.

Nach Glasflaschen wird recht gründlich gesucht, aber Korn oder Wodka in der Wasserflasche gehen natürlich trotzdem durch...

Der Supermarkt (SPAR letztes Jahr) auf dem Gelände ist verdammt teuer, da kann man eigentlich auch gleich auf dem Gelände saufen, meiner Meinung nach.
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1576
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von NeonGolden » Sa 25. Jan 2020, 13:32

Hm, ja, wir werden sehen. Ich kann mir aber vorstellen, dass der Safaripark nochmal strengere Auflagen hat als das Festival und deren Campingplatz. Oder liegt der dann auch im Park? :?

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3191
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Sa 25. Jan 2020, 15:21

NeonGolden hat geschrieben:
Sa 25. Jan 2020, 13:32
Hm, ja, wir werden sehen. Ich kann mir aber vorstellen, dass der Safaripark nochmal strengere Auflagen hat als das Festival und deren Campingplatz. Oder liegt der dann auch im Park? :?
Das lässt sich nicht so leicht beantworten :lol:
Ist schwer zu definieren, was man jetzt genau zum Park zählt.
Diese Chalets und auch vereinzelte Bungalows liegen quasi direkt im Campingbereich. Ein Großteil der Bungalows liegt aber abseits davon. Da gibt es dann auch einen gesonderten Parkbereich. Ist leider nicht ganz so übersichtlicht alles. Vielleicht bastel ich bei Gelegenheit mal ne Karte
Rockin' Scheeßel since 2011

Henfe
Beiträge: 2420
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Best Kept Secret 2020

Beitrag von Henfe » So 2. Feb 2020, 19:31

Wie sieht das denn hier mit den sanitären Anlagen auf dem Campingplatz aus? Reichen die dort fest Installierten für die Masse an Besuchern aus oder gibt es da auch zweckmäßige Duschzelte à la Hurricane?
The White Stripes - Bassnectar - King Gizzard and the Lizard Wizard - Moderat


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste