> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Mi 8. Jan 2020, 19:46

Dark Storm
Datum: 25.12.
+ VNV Nation, She Past Away, Suicide Commando, Heldmaschine, Beyond Obsession

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Do 9. Jan 2020, 18:23

WGT
+ IKON (AUS) - exklusiver Auftritt in Deutschland , DRANGSAL (D) , FUNHOUSE (S) , TECHNOPHOBIA (USA) , CABARET NOCTURNE (F)

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4023
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von Flecha » Do 9. Jan 2020, 18:26

mattkru hat geschrieben:
Do 9. Jan 2020, 18:23
WGT
+ IKON (AUS) - exklusiver Auftritt in Deutschland , DRANGSAL (D) , FUNHOUSE (S) , TECHNOPHOBIA (USA) , CABARET NOCTURNE (F)
Mal sehen, ob Drangsal in einer Location spielen, zu der ich hinwill. Kommen aber auf die Liste, klar.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von Baltimore » Do 9. Jan 2020, 20:41

mattkru hat geschrieben:
Do 9. Jan 2020, 18:23
WGT
+ IKON (AUS) - exklusiver Auftritt in Deutschland , DRANGSAL (D) , FUNHOUSE (S) , TECHNOPHOBIA (USA) , CABARET NOCTURNE (F)
Auf IKON hätte ich ja richtig Bock. Das "Fall Apart"-Cover ist so gut. :herzen2:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » So 12. Jan 2020, 20:53

NCN / Nocturnal Culture Night
+ Solar Fake, Whispers in the Shadow, Alvar

WGT
+ NOSFERATU (GB) , BY THE SPIRITS (PL) , NOISUF-X (D) , IRFAN (BG) , RITUAL HOWLS (USA)

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4023
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von Flecha » Mo 13. Jan 2020, 14:13

mattkru hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 20:53
WGT
+ NOSFERATU (GB) , BY THE SPIRITS (PL) , NOISUF-X (D) , IRFAN (BG) , RITUAL HOWLS (USA)
Das sagt mir alles nichts. Beschreibungen bei Ritual Howls und By The Spirits (da noch mal den Backgroundcheck durchführen...) klingen aber ganz gut. Irfan sicher im Heidnischen. By The Spirits sicher am Völkerschlachtsdenkmal und von daher wahrscheinlich eh kein Thema für mich.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Mo 13. Jan 2020, 17:32

Noisuf-X kenne ich nur vom Namen her. Den Rest überhaupt nicht. Die Anzahl der obskuren Liebhaberbands scheint beim WGT auch größer zu sein als beim Amphi oder M‘era Luna.

Für 2021 peile ich auch vielleicht mal das WGT an. Für dieses Jahr stelle ich mir das Chaos in Leipzig einfach zu groß vor. Zeitgleich sind ja die beiden Rammstein-Konzerte.

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4023
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von Flecha » Do 16. Jan 2020, 09:37

Ist schon wesentlich komplizierter, eine Unterkunft zu bekommen. Also wir kommen wieder bei Bekannten unter, aber für andere, die nach Airbnb oder so suchen...

Und klar: es spielen ja auch viel mehr Bands aus viel mehr Subgenres beim WGT. Da wird jeder Szeneteil abgebildet. Noise, Neofolk oder Horrorpunk kriegst du bei den anderen ja eher nicht zB.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Do 16. Jan 2020, 10:03

Für 2021 muss ich mal eine Karte der Stadt ausdrucken; sämtliche Spielstätten markieren und dann mal überlegen, welches Hotel günstig liegt.

Mir persönlich würde auch ein Schlafsack auf dem Boden der Wohnung eines Bekannten reichen; aber bei dem Vorschlag gäbe es ein großes Veto von meiner Frau.

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Do 16. Jan 2020, 17:48

M‘era Luna
- Holygram (da anscheinend aufgelöst)
+ A Life Divided

Schade, das wäre eine der wenigen interessanten Bands gewesen.


WGT
+ ACCESSORY (D) , THE EXPLODING BOY (S) , BRANDENBURG (RUS) , JADU (D) , KOLLAPS (AUS) , LUCY KRUGER & THE LOST BOYS (ZA)

Da kenne ich mal absolut gar nichts von.

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » So 19. Jan 2020, 14:20

WGT
+ TR/ST (CDN) , BELGRAD (D) , ESA (GB) , SUNSET WINGS (RUS) , SCHNEEWITTCHEN (D) , THE SØCIETY (ex-THE DANSE SOCIETY) (GB)

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4023
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von Flecha » So 19. Jan 2020, 16:04

Sagt mir alles nichts, glaube ich. :lol:
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11952
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von Wishkah » So 19. Jan 2020, 16:23

Belgrad haben vor gut zwei Jahren ein schönes Debütalbum veröffentlicht. Würde ich mir anschauen. :smile:

Anspieltipp: Niemand


Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4023
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von Flecha » So 19. Jan 2020, 16:51

Ok, da habe ich mich tatsächlich gefragt, ob ich das als Bandnamen schon mal hier gelesen habe oder ob mir da mein Gehirn einen Streich spielt. :clown: Danke für den Tipp!
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » So 19. Jan 2020, 17:59

Owls ‘n‘ Bats
+ The Rope, A Projection, Culk, Night Nail, Wires & Lights, Box and the Twins


Edit: Die Hardtickets sind vorbestellt. Als Antwort gab es eine sehr liebevolle Mail, mit dem Hinweis, das wir die Tickets mit den Nummern #5 und #6 bekommen werden.
Ich weiß schon, warum ich endlich mal zu diesem DIY-Festival hin will.

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Do 23. Jan 2020, 19:07

WGT
+ COMBICHRIST (N/USA) , BRUTUS (B) , MZ.412 (S) , TERRORFREQUENZ (D) , LOELL DUINN (HR) , DIODATI (D)

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4023
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von Flecha » Do 23. Jan 2020, 20:52

mattkru hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 19:07
WGT
+ COMBICHRIST (N/USA) , BRUTUS (B) , MZ.412 (S) , TERRORFREQUENZ (D) , LOELL DUINN (HR) , DIODATI (D)
Brutus :herzen2: Richtig stark!
Combichrist mag ich musikalisch ja gern, aber da war auch irgendwie was mit dem Sänger, oder?
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Do 23. Jan 2020, 21:01

Flecha hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 20:52
mattkru hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 19:07
WGT
+ COMBICHRIST (N/USA) , BRUTUS (B) , MZ.412 (S) , TERRORFREQUENZ (D) , LOELL DUINN (HR) , DIODATI (D)
Brutus :herzen2: Richtig stark!
Combichrist mag ich musikalisch ja gern, aber da war auch irgendwie was mit dem Sänger, oder?
Irgendwas war da, aber Google erzählt mir gerade nur jedes Detail von seiner Ehe mit Sophia Thomalla. :doof:

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » So 26. Jan 2020, 20:17

NCN / Nocturnal Culture Night
+ Seigmen

WGT
+ WHISPERING SONS (B) , POUPPÉE FABRIKK (S) , DER BLAUE REITER (E) , FEJD (S) , 13TH CHIME (GB) , PATTY GURDY'S CIRCLE (D)

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » So 2. Feb 2020, 19:58

NCN / Nocturnal Culture Night
+ Black Nail Cabaret, She Pleasures Herself

WGT
+ VIVE LA FÊTE (B) , AESTHETIC PERFECTION (USA) , FÏX8:SËD8 (D) , PETER BJÄRGÖ (S) , EDEN (AUS), OF THE WAND AND THE MOON (DK), COLLECTION D'ARNELL-ANDREA (F) , LOUISE LEMÓN (S) , DEATH IN ROME (AQ) , PARADOX OBSCUR (GR)

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4023
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von Flecha » So 2. Feb 2020, 21:27

Sowas wie Death in Rome bräuchte ich ja auch nicht auf dem Festival. Aber gut, Neofolk findet eh immer im Volkspalast statt und da war ich bisher nur 1x für King Dude.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von Baltimore » So 2. Feb 2020, 21:32

Flecha hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 21:27
Sowas wie Death in Rome bräuchte ich ja auch nicht auf dem Festival. Aber gut, Neofolk findet eh immer im Volkspalast statt und da war ich bisher nur 1x für King Dude.
Kann ich nachvollziehen, wäre für mich aber ein absolutes Highlight. Liebe aber auch musikalisch diese Art von Neofolk.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Mo 3. Feb 2020, 07:41

Irgendwie kann ich musikalisch mit Neo-Folk nicht nicht anfangen. Außerdem laufen mir da auch zu viele fragwürdige Typen rum wie z.B der Ernst Röhm Fanboy Douglas Pearce a.k.a. Death in June.

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Schwarze Szene / Gothic Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Mo 3. Feb 2020, 13:39

Eigentlich beschränke ich diesen Thread nur auf deutsche Festivals.

Aber ich muss doch einmal betonen, wie unfassbar gut mal wieder das W-Festival in Belgien ist:

Bild


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste