> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Glastonbury Festival 2021

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1680
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Glastonbury Festival 2021

Beitrag von ThomZorke » Mo 7. Okt 2019, 23:01

Das Glastonbury Festival Of Contemporary Performing Arts findet 2021 vom 23.06. - 27.06. in Pilton, Somerset in England statt.

Das Glastonbury Festival zählt mit einer Kapazität von mittlerweile über 200.000 Personen zu den größten Festivals weltweit.
Michael Eavis gründete das Festival 1970, damals noch mit einem Eintritt von gerade mal 1£, inkl. frischer Milch. Mittlerweile auf über hundert Bühnen gewachsen, gehört es Jahr für Jahr zu den kulturellen Großereignissen des UKs und wird auf mehreren Sendern der BBC live übertragen. Auch die Festival-Community ist mittlerweile jedes Jahr vor Ort in unterschiedlicher Gruppengröße anzutreffen.

Bild

Informationen zum Ticketkauf:

2020 musste das Glastonbury Festival Corona-bedingt leider ausfallen. Kurz nach der ersten Bestätigungswelle kam am 18.03.2020 die Absage. Die Tickets werden automatisch auf 2021 übertragen oder können bis zum 15.09.2020 zurückgegeben werden. Danach sollen die zurückgegebenen Tickets wieder in Verkauf gehen. Es besteht also noch die Chance, ein Ticket für 2021 zu ergattern. Hier die FAQs rund um die Ticketsituation 2021.

Nach dem Verkauf der zurückgegebenen Tickets im Oktober wird es noch eine weitere Chance geben, an ein Ticket zu gelangen. Alle glücklichen Ticketbesitzer mussten bisher lediglich eine Art Anzahlung in Höhe von 50£ tätigen . In der ersten April-Woche ist der Rest fällig. Die Tickets, welche dann nicht bezahlt werden, gehen anschließend erneut in den Verkauf. Die genauen Daten des Resales sind noch nicht bekannt.

Gelegentlich kann es noch auch danach noch zu eher kleinen, unangekündigten Resales kommen. Dafür sollte man diese Seite im Blick behalten oder am besten einen Pagetracker auf die Seite ansetzen. In den vergangenen beiden Jahren war dies allerdings nicht mehr der Fall.

Live-Webcam:

Bild

Lineup:

Die erste Bestätigungswelle für 2020 gab es bereits. Da viele Festivals einen Großteil ihres Lineups auf nächstes Jahr übertragen, lohnt ein Blick auf das erste Plakat. Eher unwahrscheinlich gelten aktuell Paul McCartney und Taylor Swift, da deren Touren vorerst ersatzlos abgesagt wurden. Auch bei Kendrick Lamar ist noch nicht bekannt, ob er nächstes Jahr seine Termine nachholen wird.

Bild


Auszug der Gerüchte laut eFestivals:

To be confirmed:

- Billy Bragg
- Fatboy Slim

Strong rumour:

- Aerosmith
- Candi Staton
- Crowded House
- Diana Ross
- Dizzee Rascal
- Groove Armada
- Haim
- Happy Mondays
- Jessie Ware
- Khruangbin
- La Roux
- Lightning Seeds
- Mabel
- Paul Heaton & Jacqui Abbott
- Paul McCartney
- Pet Shop Boys
- Thom Yorke
- TLC

Weitere Infos:

Website
Inoffizielles FAQ zum Festival
Thread aus 2019 inkl. Berichte
Zuletzt geändert von ThomZorke am Mo 29. Jun 2020, 15:58, insgesamt 19-mal geändert.

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3776
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von nilolium » Mo 7. Okt 2019, 23:04

50jähriges. boah. ich hab so bock.

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5857
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Stebbie » Di 8. Okt 2019, 08:35

Auch wenn ich glaube, dass man im Jubiläum nicht soviel mehr als in einem normalen Jahr erwarten sollte, freue ich mich sehr - befürchte aber, dass es noch mehr Chris Martin als in diesem Jahr geben wird :doof:

Auch hier der Vollständigkeit halber, eine ergänzende Gerüchteküche:

Möglich:
Julia Holter (27. Juni in London)
Thom Yorke (Roskilde, Open'er)
The Whitest Boy Alive (Roskilde)
Pusha-T (Roskilde)
Tropical Fuck Storm (Roskilde)
Whitney (Roskilde)
(c) 26.06.2006

PastorOfMuppets
Beiträge: 587
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 8. Okt 2019, 15:12

Hier muss natürlich noch Taylor Swift genannt werden, die aufgrund ihres Tourplans wohl das aktuell naheliegendste Headliner-Gerücht ist. :herzen2:


Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5857
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Stebbie » Do 10. Okt 2019, 10:42

Dürfte wohl deren größtes Geburtstagsgeschenk an sich selbst sein. :thumbs:
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2500
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von TonyMac » Do 10. Okt 2019, 15:34

:herzen2: :herzen2: :herzen2:

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5857
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Stebbie » Mo 14. Okt 2019, 14:17

Thom Yorke spielt den Dienstag und Mittwoch in London und hat das Wochenende noch frei, der wird zu 99% dabei sein.
(c) 26.06.2006

PastorOfMuppets
Beiträge: 587
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Mo 18. Nov 2019, 12:30

Bei Twitter hat Paul McCartney eine Fotomontage mit Philip GLASs, Emma STONe und Chuck BERRY gepostet. -> Glastonbury it is?! :herzen2:

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4096
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Flecha » Mo 18. Nov 2019, 12:44

PastorOfMuppets hat geschrieben:
Mo 18. Nov 2019, 12:30
Bei Twitter hat Paul McCartney eine Fotomontage mit Philip GLASs, Emma STONe und Chuck BERRY gepostet. -> Glastonbury it is?! :herzen2:
So viel Liebe, wenn es passiert.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Schumynization
Beiträge: 711
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:25

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Schumynization » Mo 18. Nov 2019, 16:02




Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1472
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Engholm » Mo 18. Nov 2019, 16:09

Whow! :o

PastorOfMuppets
Beiträge: 587
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Mo 18. Nov 2019, 16:13

Ich könnte mir keinen besseren Headliner vorstellen. McCartney beim Glastonbury. Krass, das wird so groß.

mattkru
Beiträge: 4501
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von mattkru » Mo 18. Nov 2019, 16:27

:clap: :screck:

Ich beneide schon mal alle, die dort ‚Hey Jude‘ miterleben werden.

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3551
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: Auckland

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von s-nke » Mo 18. Nov 2019, 16:47

Sehr, sehr nice.
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5857
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Stebbie » Di 19. Nov 2019, 11:27

PastorOfMuppets hat geschrieben:
Mo 18. Nov 2019, 16:13
Ich könnte mir keinen besseren Headliner vorstellen. McCartney beim Glastonbury. Krass, das wird so groß.
Radiohead. Jederzeit.

Aber natürlich ein großartiger Headliner für den 50. Geburtstag,auch wenn ich Elton John tatsächlich ein wenig spannender gefunden hätte.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1680
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von ThomZorke » Di 19. Nov 2019, 11:33

Stebbie hat geschrieben:
Di 19. Nov 2019, 11:27
PastorOfMuppets hat geschrieben:
Mo 18. Nov 2019, 16:13
Ich könnte mir keinen besseren Headliner vorstellen. McCartney beim Glastonbury. Krass, das wird so groß.
Radiohead. Jederzeit.

Aber natürlich ein großartiger Headliner für den 50. Geburtstag,auch wenn ich Elton John tatsächlich ein wenig spannender gefunden hätte.
Unterschreibe ich absolut alles so.

down
Beiträge: 2012
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von down » Di 19. Nov 2019, 11:40

Oasis wäre die Perfektion gewesen. :mrgreen:

PastorOfMuppets
Beiträge: 587
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 19. Nov 2019, 13:07

Stebbie hat geschrieben:
Di 19. Nov 2019, 11:27
PastorOfMuppets hat geschrieben:
Mo 18. Nov 2019, 16:13
Ich könnte mir keinen besseren Headliner vorstellen. McCartney beim Glastonbury. Krass, das wird so groß.
Radiohead. Jederzeit.
Nö. Käme für mich ganz klar nicht an Macca in UK ran. Genauso Elton John und Fleetwood Mac. Sofern mit Taylor alles wie vermutet klappt, wäre mir der Headliner am Freitag komplett egal. Das wären zwei persönliche 100%-Volltreffer.

down
Beiträge: 2012
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von down » Mi 27. Nov 2019, 16:32

Kenrick Lamar spielt zwei Wochen später in Holland, Anderson Paak beim Mad Cool.

Was für ein geiler Center-Tag das werden könnte mit beiden. :herzen2: :doof:

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5857
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Stebbie » Fr 6. Dez 2019, 10:42

Gerüchte gab es schon länger, nun gibt es eine auffällige Lücke im Tourplan und auch Neil hat es gehört: Aerosmith sind wohl dabei, er vermutet als Subhead von Paul McCartney.


eine Spitze mit Paul McCartney, Taylor Swift, Kendrick Lamar, Diana Ross und Aerosmith. Okay.


E.: Haben sich nun auch via Newsletter selbst geleaked.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4096
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Flecha » Fr 6. Dez 2019, 11:38

Och, auf nem Festival würd ich da wohl mal reingucken. Nett.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2500
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von TonyMac » Fr 6. Dez 2019, 19:49

Als Sub vor McCartney wäre richtig schlimm. Pfui Teufel.

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3238
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Fr 6. Dez 2019, 19:56

down hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 16:32
Kenrick Lamar spielt zwei Wochen später in Holland, Anderson Paak beim Mad Cool.

Was für ein geiler Center-Tag das werden könnte mit beiden. :herzen2: :doof:
Inzwischen ja auch für den 21.06. beim Pinkpop bestätigt, passt also verdammt gut...
Rockin' Scheeßel since 2011

Schumynization
Beiträge: 711
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:25

Re: Glastonbury Festival 2020

Beitrag von Schumynization » So 15. Dez 2019, 18:01

+ Taylor Swift (Headliner am Sonntag)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Saeglopur und 2 Gäste