> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Primavera Sound


rogerhealy
Beiträge: 2189
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound

Beitrag von rogerhealy » So 5. Nov 2023, 17:37

Im PS-Forum hat Gabi Ruiz einzelne Anfragen nach Green Day, Weezer, Smashing Pumpkins -wenig überraschend- verneint.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 16062
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound

Beitrag von Quadrophobia » Mo 13. Nov 2023, 16:58

Heute wurden die Socials mit dem 2024 Design geupdated.

Bei eFestivals wird spekuliert, ob dann morgen Tool announed werden, ich bin da skeptisch

WallOfSound
Beiträge: 766
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: Primavera Sound

Beitrag von WallOfSound » Mi 15. Nov 2023, 08:24

Mal schauen auf was das Primavera wartet, höchst wahrscheinlich auf irgendwas aus dem Pop und Amirap-Bereich. Da ist bisher praktisch komplett tote Hose in den Line-Ups.

Ansonsten werden ja Primavera-Acts links und rechts bestätigt in Europa mit Pulp, PJ Harvey, LCD Soundsystem, The National...
In Vorjahren wäre das Primavera das Festival gewesen, dass diese Acts als erste veröffentlicht.

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 3455
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Primavera Sound

Beitrag von Saeglopur » Mi 15. Nov 2023, 08:38

WallOfSound hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 08:24
Mal schauen auf was das Primavera wartet
Auf die „Weekender“-Veranstaltung diese Woche.

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 1584
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: Primavera Sound

Beitrag von akropeter » Mi 15. Nov 2023, 08:49

WallOfSound hat geschrieben:Mal schauen auf was das Primavera wartet, höchst wahrscheinlich auf irgendwas aus dem Pop und Amirap-Bereich. Da ist bisher praktisch komplett tote Hose in den Line-Ups.

Ansonsten werden ja Primavera-Acts links und rechts bestätigt in Europa mit Pulp, PJ Harvey, LCD Soundsystem, The National...
In Vorjahren wäre das Primavera das Festival gewesen, dass diese Acts als erste veröffentlicht.
Wo sind denn LCD Soundsystem in Europa bestätigt worden? Muss an mir vorbeigegangen sein.
Hamburg dies, Hamburg das, Hamburg Fachjargon!

Online
fipsi
Beiträge: 11912
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Primavera Sound

Beitrag von fipsi » Mi 15. Nov 2023, 08:58

akropeter hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 08:49
WallOfSound hat geschrieben:Mal schauen auf was das Primavera wartet, höchst wahrscheinlich auf irgendwas aus dem Pop und Amirap-Bereich. Da ist bisher praktisch komplett tote Hose in den Line-Ups.

Ansonsten werden ja Primavera-Acts links und rechts bestätigt in Europa mit Pulp, PJ Harvey, LCD Soundsystem, The National...
In Vorjahren wäre das Primavera das Festival gewesen, dass diese Acts als erste veröffentlicht.
Wo sind denn LCD Soundsystem in Europa bestätigt worden? Muss an mir vorbeigegangen sein.
Festival Beauregard am 6. Juli

WallOfSound
Beiträge: 766
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: Primavera Sound

Beitrag von WallOfSound » Mi 15. Nov 2023, 09:01

akropeter hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 08:49
WallOfSound hat geschrieben:Mal schauen auf was das Primavera wartet, höchst wahrscheinlich auf irgendwas aus dem Pop und Amirap-Bereich. Da ist bisher praktisch komplett tote Hose in den Line-Ups.

Ansonsten werden ja Primavera-Acts links und rechts bestätigt in Europa mit Pulp, PJ Harvey, LCD Soundsystem, The National...
In Vorjahren wäre das Primavera das Festival gewesen, dass diese Acts als erste veröffentlicht.
Wo sind denn LCD Soundsystem in Europa bestätigt worden? Muss an mir vorbeigegangen sein.
Festival Beauregard (FR)
Saeglopur hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 08:38
WallOfSound hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 08:24
Mal schauen auf was das Primavera wartet
Auf die „Weekender“-Veranstaltung diese Woche.
Möglich.

Rieper
Beiträge: 2556
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Primavera Sound

Beitrag von Rieper » Mi 15. Nov 2023, 09:20

WallOfSound hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 09:01
akropeter hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 08:49
WallOfSound hat geschrieben:Mal schauen auf was das Primavera wartet, höchst wahrscheinlich auf irgendwas aus dem Pop und Amirap-Bereich. Da ist bisher praktisch komplett tote Hose in den Line-Ups.

Ansonsten werden ja Primavera-Acts links und rechts bestätigt in Europa mit Pulp, PJ Harvey, LCD Soundsystem, The National...
In Vorjahren wäre das Primavera das Festival gewesen, dass diese Acts als erste veröffentlicht.
Wo sind denn LCD Soundsystem in Europa bestätigt worden? Muss an mir vorbeigegangen sein.
Festival Beauregard (FR)
Saeglopur hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 08:38
WallOfSound hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 08:24
Mal schauen auf was das Primavera wartet
Auf die „Weekender“-Veranstaltung diese Woche.
Möglich.
Interessant. Gab vor einigen Monaten Spekultionen, dass im Juli/August auf Grund von den Olympischen Spielen keine großen Festivals in Frankreich stattfinden werden. Ich meine auch von gemeinsamen Sitzungen von Menschen aus Sicherheits-, Politik- und Kulturkreisen gelesen zu haben, wo genau das diskutiert wurde. Es geht darum, dass die Sicherheitskräfte anderweitig gebraucht würden.

Online
fipsi
Beiträge: 11912
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Primavera Sound

Beitrag von fipsi » Mi 15. Nov 2023, 09:49

Ob man Nelly Furtado buchen würde? Am 25.05. ist sie beim Jelling Festival in Dänemark und am 01.06. beim Mighty Hoopla in London.

Vom Mighty Hoopla könnte ich mir auch sehr gut Jessie Ware für einen hohen Slot vorstellen.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 16062
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound

Beitrag von Quadrophobia » Mi 15. Nov 2023, 11:19

fipsi hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 09:49
Ob man Nelly Furtado buchen würde? Am 25.05. ist sie beim Jelling Festival in Dänemark und am 01.06. beim Mighty Hoopla in London.

Vom Mighty Hoopla könnte ich mir auch sehr gut Jessie Ware für einen hohen Slot vorstellen.
Nelly Furtado wäre imho ein Top Brückenact vor was spanischsprachigem

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 13074
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Primavera Sound

Beitrag von Baltimore » Mi 15. Nov 2023, 11:25

fipsi hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 09:49
Ob man Nelly Furtado buchen würde? Am 25.05. ist sie beim Jelling Festival in Dänemark und am 01.06. beim Mighty Hoopla in London.

Vom Mighty Hoopla könnte ich mir auch sehr gut Jessie Ware für einen hohen Slot vorstellen.
Ich hätte davon gerne Bananarama. :herzen2:
808s und nichts fühl'n, alles, was ich kenn
Jeden Sonntagmorgen in der Kirche verbrenn'n
Für 'n paar Schmetterlinge an 'nem grauen Tag
Die Liebe ist tot und wenn nicht, dann stech ich nach...

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 10033
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37

Re: Primavera Sound

Beitrag von Declan_de_Barra » Mi 15. Nov 2023, 14:27

Baltimore hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 11:25
fipsi hat geschrieben:
Mi 15. Nov 2023, 09:49
Ob man Nelly Furtado buchen würde? Am 25.05. ist sie beim Jelling Festival in Dänemark und am 01.06. beim Mighty Hoopla in London.

Vom Mighty Hoopla könnte ich mir auch sehr gut Jessie Ware für einen hohen Slot vorstellen.
Ich hätte davon gerne Bananarama. :herzen2:
Talking italiaaan :herzen2:

rogerhealy
Beiträge: 2189
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound

Beitrag von rogerhealy » Mi 15. Nov 2023, 21:11

Bikini Kill sollten sicher dabei sein. Bisheriger Tourauftakt ist am 2. Juni in Bordeaux...

https://bikinikill.com/tour/

rogerhealy
Beiträge: 2189
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound

Beitrag von rogerhealy » Mi 15. Nov 2023, 21:20

"Creo que mañana tendremos movimiento."
(Gabi Ruiz, vor einer Stunde im Primavera-Forum)

:popcorn:

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 2119
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Primavera Sound

Beitrag von NeonGolden » Do 16. Nov 2023, 12:17

"Ich denke, morgen werden wir Bewegung haben"

Für alle die jetzt nicht extra googlen wollen.

edit: was natürlich vieles heißen kann.

rogerhealy
Beiträge: 2189
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound

Beitrag von rogerhealy » Do 16. Nov 2023, 12:39

Am nächsten Dienstag gibt's das Line-Up!

WallOfSound
Beiträge: 766
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: Primavera Sound

Beitrag von WallOfSound » Do 16. Nov 2023, 21:27

Wer nimmt teil nächstes Jahr?
Muss alleine hin, weil die bessere Hälfte nicht mit kann (hab bei eFestivals was Gerüchten von Taylor Swift gelesen. Ich glaube die würde mich lynchen, wenn ich die sehen kann und sie nicht :oops: )

Vielleicht kann man sich ja mal auf ein Bier treffen. :thumbs:

Andere Frage: hatte schonmal jemand das Vergnügen mit VIP-Tickets, lohnt sich das?

Benutzeravatar
Frahm
Beiträge: 3122
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 19:43
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound

Beitrag von Frahm » Do 16. Nov 2023, 22:16

Wäre denke das einzige Festival, das ich mir vorstellen würde im nächsten Jahr. Mal sehen

Rieper
Beiträge: 2556
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Primavera Sound

Beitrag von Rieper » Do 16. Nov 2023, 23:16

Bin auch auf das Line-Up gespannt. Aktuell steht bei uns/mir noch kein Festival in der engeren Auswahl. Entweder passt es zeitlich nicht oder aber meistens sind die Line-Ups nicht meins. Daher bin ich gespannt auf Dienstag. Nicht nur wegen dem Primvera an sich, sondern weil vielleicht eine neue Rutsche an Bands klar wird, die im Mai/Juni in Europa unterwegs sein werden.

Edit: Mit dem Feiertag am 30.05. natürlich super gelegen.

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 4486
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound

Beitrag von slowdive » Fr 17. Nov 2023, 09:04

Ich, als der letzte Überlebende unserer ehemals großen Gruppe, halte natürlich auch die Stellung. Das es super wird, darüber mache ich mir keine Sorgen. Aber ich bin ultragespannt, auf welche Weise.

Wenn ich einen Wunsch äußern dürfte, wäre das - auch auf die Gefahr hin, dass es dann doch mehr ein Unfall von einem Auftritt wird - Lana del Rey.
Zuletzt geändert von slowdive am Fr 17. Nov 2023, 09:28, insgesamt 1-mal geändert.

WallOfSound
Beiträge: 766
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: Primavera Sound

Beitrag von WallOfSound » Fr 17. Nov 2023, 09:20

slowdive hat geschrieben:
Fr 17. Nov 2023, 09:04
Ich, als der letzte Überlebende unserer ehemals großen Gruppe, halte natürlich auch die Stellung. Das ist super wird, darüber mache ich mir keine Sorgen. Aber ich bin ultragespannt, auf welche Weise.

Wenn ich einen Wunsch äußern dürfte, wäre das - auch auf die Gefahr hin, dass es dann doch mehr ein Unfall von einem Auftritt wird - Lana del Rey.
Würde ich auch gerne sehen.

Für mich wird das Line-Up nächstes Jahr bei der absehbaren Bandverfügbarkeit sowieso der Knaller.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 10033
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37

Re: Primavera Sound

Beitrag von Declan_de_Barra » Fr 17. Nov 2023, 11:27

slowdive hat geschrieben:
Fr 17. Nov 2023, 09:04
Ich, als der letzte Überlebende unserer ehemals großen Gruppe, halte natürlich auch die Stellung. Das es super wird, darüber mache ich mir keine Sorgen. Aber ich bin ultragespannt, auf welche Weise.

Wenn ich einen Wunsch äußern dürfte, wäre das - auch auf die Gefahr hin, dass es dann doch mehr ein Unfall von einem Auftritt wird - Lana del Rey.
Grundsätzlich besteht natürlich Interesse, das ist aber aktuell leider nicht so einfach wie früher zu regeln. Ich halte es mir aber noch offen. :smile:

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 14258
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Primavera Sound

Beitrag von Wishkah » Fr 17. Nov 2023, 12:10

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Fr 17. Nov 2023, 11:27
slowdive hat geschrieben:
Fr 17. Nov 2023, 09:04
Ich, als der letzte Überlebende unserer ehemals großen Gruppe, halte natürlich auch die Stellung. Das es super wird, darüber mache ich mir keine Sorgen. Aber ich bin ultragespannt, auf welche Weise.

Wenn ich einen Wunsch äußern dürfte, wäre das - auch auf die Gefahr hin, dass es dann doch mehr ein Unfall von einem Auftritt wird - Lana del Rey.
Grundsätzlich besteht natürlich Interesse, das ist aber aktuell leider nicht so einfach wie früher zu regeln. Ich halte es mir aber noch offen. :smile:
Geht mir ähnlich. Würde total gerne, aber ohne Urlaub ist das schwierig...

Rieper
Beiträge: 2556
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Primavera Sound

Beitrag von Rieper » Mo 20. Nov 2023, 16:15

Wen können wir morgen erwarten? Wenn ich mir die verschiedenen Seiten durch lese (Reddit, efestivals etc.), scheint eine Buchung von Lana Del Rey recht wahrscheinlich. Ansonsten hauen mich die Gerüchte, von denen gerade bei efestivals geschrieben wird, noch nicht vom Hocker. Paar sehr coole Namen, aber ja. Allerdings werden auch da noch nicht so viele Acts/Bands gerüchtet, daher mal abwarten. Ich bin sehr gespannt, ob sie Bad Bunny oder Karol G gebucht haben.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 49 Gäste